Solosin (Theophyllin) iiiiiih pfui!!

Diskutiere Solosin (Theophyllin) iiiiiih pfui!! im Ratten Gesundheit Forum im Bereich Ratten Forum; Hallo liebes Forum habe heute Solosin Tropfen für meinen Skip bekommen, 104 mg/ml Theophyllin, wegen seiner Atemprobleme. Habe einen Tropfen mit...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
P

para-dieswaerts

Registriert seit
04.05.2008
Beiträge
131
Reaktionen
0
Hallo liebes Forum

habe heute Solosin Tropfen für meinen Skip bekommen, 104 mg/ml Theophyllin, wegen seiner Atemprobleme.

Habe einen Tropfen mit Wasser vermischt und im ins/ans Mäulchen gespritzt (natürlich nur ein bisschen!). Erst hat er geschmatzt und ich wollte ihm auch sofort ein Stückchen Banane hinterher geben, damit er erstens den Geschmack wegbekommt
und zweitens alles schluckt, aber die hat er garnicht erst genommen.

Er hat das ganz erschrocken wieder ausgespuckt, ist mit seinem Mäulchen einmal quer über meinen Rock und meine Hände gerutscht und hat alles vollgesabbert.

Das sah so niedlich aus :lol: aber es hat mir auch soo leid getan :(

Eben hat er dann ein Stück Banane gegessen, aber das wars dann auch, er versucht immernoch, bloß alles wieder raus zu kriegen (habs probiert, das schmeckt auch echt fies!)

Nichtmal die Astronautennahrung, auf die er echt abfährt, rührt er mehr an :(

Jetzt hockt er wieder total fertig auf meinem Schoß.

In der Natur ist es ja so, dass Ratten bei Verdacht einen Tag warten, ob sie nun Gift erwischt haben. Sollte ich dann jetzt auch bis morgen warten und es dann wieder probieren? Diesmal in Nutella o.ä. versteckt.

Ich hab Angst, dass er sich wieder erschreckt und mir dann garnicht mehr vertraut :?

Habt ihr Tipps?

Liebe Grüße, Lisa.
 
28.02.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Anja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Sun

Sun

Registriert seit
05.02.2006
Beiträge
3.770
Reaktionen
0
Off-Topic
Ratten und Nutella?Ist das nicht etwas viel Zucker?
 
P

para-dieswaerts

Registriert seit
04.05.2008
Beiträge
131
Reaktionen
0
Off-Topic
Wenn er das ansonsten nicht frisst...
Da ist mir die Lösung seines Atemproblems wichtiger.
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.424
Reaktionen
90
nagut nutella wuerde ich auch nicht gerade geben weil schokolade ja nun wirklich nicht so gesund ist ..
lieber es mit joghurt oder marmelade versuchen ..
 
P

para-dieswaerts

Registriert seit
04.05.2008
Beiträge
131
Reaktionen
0
In Marmelade sind doch auch Unmengen Zucker oder?

Außerdem schmeckt das wirklich extrem bitter, da brauch ich irgendwas supersüßes. Und er braucht auch nur 1 Tropfen am Tag.

Und er wiegt statt einst 450 nur noch 250 g .. da kann ein bisschen Zucker und Fett doch nicht schaden?
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.424
Reaktionen
90
ja aber keine schokolade .. die ist naemlich giftig in gewissen mengen ..
wenn du es wirklich nirgens anders untermischen kannst und zur nutella greifen wuerdest dann lieber marmelade ..
zucker ist eig immer schaedlich da es karies foerdert .. aber in solchen faellen kann man da mal ein auge zudruecken da die medis erstmal wichtiger sind und es ja taeglich nur ein klecks ist .. fettreiche sachen (also sonnenblumenkerne etc nicht in fett gebratenes versteht sich hoffentlich) kann man dagegen bedenkenlose an abgemagerte nasen geben ..
 
P

para-dieswaerts

Registriert seit
04.05.2008
Beiträge
131
Reaktionen
0
Okay, dann versuch ich erstmal Marmelade und vielleicht noch Fruchtsäfte.

Zum Thema päppeln: Er futtert ja schon fleißig Astronautennahrung. ;)
 
SuperGonZo

SuperGonZo

Registriert seit
18.12.2008
Beiträge
2.154
Reaktionen
0
Bitte korrigieren wenn ich falsch liege:uups:

Mäuse bekommen ja häufig die Medizin unter Nutri-Cal vermischt,weil sie die Medizin dann fast gar nicht schmecken..Vielleicht hilft das ja bei Ratten auch?:eusa_think:
 
P

para-dieswaerts

Registriert seit
04.05.2008
Beiträge
131
Reaktionen
0
Das kommt wohl drauf an, wie die Medizin und das NutriCal schmecken..

Also die doofen Solosin schmecken sooooo fies, soooowas fies, dass ich zu härteren Mitteln werde greifen müssen.

Aber trotzdem danke :)
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Zum Nutella: das kann man schon mal benutzen, wenn sonst nichts klappt. Darin ist so wenig Kakao enthalten, daß das nicht unbedingt dramatisch ist in den geringen Mengen, die man zur Verabreichung von Medikamenten braucht.

Zur Theophyllingabe benutze ich Euphylong; das sind Kapseln, die man leicht öffnen kann, die darin befindlichen Kügelchen mit dem Wirkstoff kann man leicht in Brei oder Paste verstecken (pro Ratz brauche ich ca. 3-5 Kügelchen, je nach Größe und Gewicht). Damit hat es bei mir bisher gut geklappt.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Solosin (Theophyllin) iiiiiih pfui!!