Wann junge Meeris an Draußen gewöhnen?

Diskutiere Wann junge Meeris an Draußen gewöhnen? im Meerschweinchen Haltung Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hallo, meine kleinen Räubernasen sind jetzt 3 Monate alt und wohnen im Haus. Den Sommer firstüber wohnen sie in einem Außenstall. Meine anderen...
zora87

zora87

Registriert seit
01.04.2007
Beiträge
885
Reaktionen
0
Hallo,

meine kleinen Räubernasen sind jetzt 3 Monate alt und wohnen im Haus.
Den Sommer
über wohnen sie in einem Außenstall.
Meine anderen Meeris habe ich früher ab 10°C aufwärts langsam an die Außenhaltung gewöhnt.
Kann ich die kleinen auch schon mal für 10 min raus setzen, wenn es 10/11°C sind oder sollte es wärmer sein?
LG
 
28.02.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
C

Claire_P

Registriert seit
28.02.2009
Beiträge
92
Reaktionen
0
wichtig ist es dass du auf jeden fall vorher gras zu fütterst. damit die kleinen langsam an das gras gewöhnt werden und keine darmprobleme bekommen. dh. kleine mengen zusammenrupfen und anbieten.

wenn du draußen viel platz hast, wo die kleinen rumlaufen können - und somit den körper aufwärmen können, dann kannst du sie auch jetzt schon raussetzen. grad wenn die sonne scheint und es nicht nass ist, dann werden sie nicht frieren, sondern ihre ersten momente außerhalb genießen.

die kleinen werden viel rumlaufen, deswegen brauchst du dir keine sorgen machen, dass ihnen kalt wird. wenn du beobachtest dass sie nur da sitzen und garnichts machen und vielleicht zittern, dann bring sie wieder rein.

wenn deine meeris an gras gewöhnt worden sind, also so einige tage immer eine hand voll anbieten, dann kannst du sie auch ruhig länger als 10 minuten raussetzen.
vergiss nicht, sie haben ein fell, es ist als würdest du mit winterjacke rausgehen. und da wird dir eben nur schnell kalt, wenn du nur rumstehst, aber bei den kleinen wird da wohl direkt totaler spass ausbrechen, deswegen kannst du sie gerne bei sonnenstrahlen einige stunden rauslassen und bevor es dunkel und kalt wird wieder reinholen.

wenn es um die frage geht sie ab jetzt für den ganzen sommer rauszusetzen, dann musst du beachten, sie NICHT WIEDER nach innen zu holen. ständige temperaturschwankungen sind anstrengend für das immunsystem der kleinen UND großen.
solange es nicht mehr viel kälter nachts wird als 10°C brauchst du dir keine sorgen machen. die mama ist ja auch da um zu wärmen und würdest du ihnen die wahl lassen, fänden sie es draußen mit gras sicher viel viel toller.

also wenn du dich entscheidest sie rauszubringen und dort zu lassen, dann nicht mehr reinholen, damit sich ihr körper nicht ständig umgewöhnen muss.
wie gesagt, beobachte die kleinen draußen, aber bei dem bewegungsdrang junger meerschweinchen wird es keine probleme geben. wenn doch, dann gib ihnen einen tag eingewöhnung draußen und wenn sie am nächsten tag immer noch unglücklich aussehen draußen und nicht rumspringen, dann kannste ja nochmal berichten und dann würd ich sie reinholen.

aber wie gesagt, sie haben fell, das darf man nicht unterschätzen und nicht vergessen.
 
zora87

zora87

Registriert seit
01.04.2007
Beiträge
885
Reaktionen
0
Hallo,
danke für deine Antwort.
Ja ich werde sie langsam an Gras gewöhnen, aber das steht noch nicht zur Debatte, da sie in nem Stall, also Eigenbau wohnen und extra ein Freigehege haben, wo sie erst später, wenn es auf dem Boden warm ist, reingesetzt werden.
Also könnte ich sie auch so ab 10°C in den EB draußen setzen?
Zur Eingewöhnung würde ich die Zeiten langsam ausdehnen und sie Nachts reinholen, bis es nicht mehr so kalt ist.

LG
 
Slate-blue

Slate-blue

Registriert seit
20.08.2008
Beiträge
1.063
Reaktionen
0
Hallo,
Also könnte ich sie auch so ab 10°C in den EB draußen setzen?
Zur Eingewöhnung würde ich die Zeiten langsam ausdehnen und sie Nachts reinholen, bis es nicht mehr so kalt ist.
Hallo,
ich würde noch etwas länger warten, bis es noch etwas wärmer (ca. 15°C) ist. 10°C finde ich für den Anfang noch etwas wenig.
Die Zeiten dann nach und nach auszudehnen halte ich für eine gute Idee.

LG Claudia
 
C

Claire_P

Registriert seit
28.02.2009
Beiträge
92
Reaktionen
0
den tieren wirst du es nur schwierig machen wenn du sie ständig rein und raus holst. sie werden sich nicht anpassen können und nicht lernen zB in der nacht einfach bei mami zu bleiben, weil sie ja drinnen genug wärme haben.

ich würde mir wirklich nicht so viel gedanken machen. ich hab früher immer ganz viele meerbabys gehabt und die kamen immer super klar. das ständige raus und rein, da kannste auch deinen TA fragen, dass ist auf dauer nur verwirrend für das immunsystem, weil sie sich einfach ausgedrückt nicht richtig dran gewöhnen können.
10°C ist meiner Erfahrung nach völlig ausreichend. grad die kleinen haben ja noch die möglichkeit sich einzukuscheln und kriegen dafür keinen ärger von den großen, deswegen probier es aus. sie werden wahrscheinlich direkt nachm rausbringen alles ganz toll finden, weil es neu ist. also musst du dir keine gedanken machen.

sollte jetzt aber so ein wetterumschwung kommen, dass es nachts extrem kalt wird wieder, dann würd ich dir auch empfehlen sie reinzuholen, aber vielleicht in einem raum zu lassen, wo es nciht wieder so warm ist, wie im wohnzimmer. vielleicht in den flur stellen oder einen nicht allzu beheizten raum, damit dann kein extremer temperaturwandel bei dir zuhause wieder stattfindet.
 
Thema:

Wann junge Meeris an Draußen gewöhnen?

Wann junge Meeris an Draußen gewöhnen? - Ähnliche Themen

  • Ab wann das kastrierte Männchen zum weibchen?

    Ab wann das kastrierte Männchen zum weibchen?: Hallo, Ich habe ein Meerschweinchen-Paar, allerdings habe ich mir das Weibchen erst geholt, weil der frühere Mitbewohner meines Meerschweinchen...
  • Ab wann trennen!

    Ab wann trennen!: Hallo,ohne großen aufstand zu machen!!!Ab wann sollte ich ein Meerschwein Baby was ein Männchen ist von der Mutter trennen?Bitte antworten.Danke
  • Ab wann von Weibchen trennen ????????????????

    Ab wann von Weibchen trennen ????????????????: Das Männchen meiner Meerschweinchen-Babys ist jetzt gerade mal 11 Tage alt und "brommselt" ständig. Er will die Mutter und die anderen Weibchen...
  • Ab wann bzw. bis wann Außenhaltung?

    Ab wann bzw. bis wann Außenhaltung?: Hallo liebe Forumgemeinde :D ! Ich bin neu hier bzw. war ich schon mal mit anderem Namen angemeldet, aber hab irgendwie zu wenig geschrieben...
  • Wann muss ich das Männchen von der schwangeren Meerschweinchendame trennen?

    Wann muss ich das Männchen von der schwangeren Meerschweinchendame trennen?: Mein Meerschweinchen erwartet laut meinen Rechnungen nächste Woche Babys. Ihr Bauch ist total dick. wann muss ich das Männchen trennen um nicht...
  • Wann muss ich das Männchen von der schwangeren Meerschweinchendame trennen? - Ähnliche Themen

  • Ab wann das kastrierte Männchen zum weibchen?

    Ab wann das kastrierte Männchen zum weibchen?: Hallo, Ich habe ein Meerschweinchen-Paar, allerdings habe ich mir das Weibchen erst geholt, weil der frühere Mitbewohner meines Meerschweinchen...
  • Ab wann trennen!

    Ab wann trennen!: Hallo,ohne großen aufstand zu machen!!!Ab wann sollte ich ein Meerschwein Baby was ein Männchen ist von der Mutter trennen?Bitte antworten.Danke
  • Ab wann von Weibchen trennen ????????????????

    Ab wann von Weibchen trennen ????????????????: Das Männchen meiner Meerschweinchen-Babys ist jetzt gerade mal 11 Tage alt und "brommselt" ständig. Er will die Mutter und die anderen Weibchen...
  • Ab wann bzw. bis wann Außenhaltung?

    Ab wann bzw. bis wann Außenhaltung?: Hallo liebe Forumgemeinde :D ! Ich bin neu hier bzw. war ich schon mal mit anderem Namen angemeldet, aber hab irgendwie zu wenig geschrieben...
  • Wann muss ich das Männchen von der schwangeren Meerschweinchendame trennen?

    Wann muss ich das Männchen von der schwangeren Meerschweinchendame trennen?: Mein Meerschweinchen erwartet laut meinen Rechnungen nächste Woche Babys. Ihr Bauch ist total dick. wann muss ich das Männchen trennen um nicht...