Keinen passenden Partner gefunden......

Diskutiere Keinen passenden Partner gefunden...... im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo Leute, wollte mir heute für mein Nini einen Partner dazu legen, da ja alleine wohnen nicht so gut sein soll. Ich bin durch zwei Tierheime...
W

WiskasCat

Registriert seit
14.03.2007
Beiträge
1.984
Reaktionen
0
Hallo Leute,
wollte mir heute für mein Nini einen Partner dazu legen, da ja alleine wohnen nicht so gut sein soll.
Ich bin durch zwei Tierheime gelaufen, in dem einen war die Auswahl wirklich mager und nur ein rammler da, aber passte nicht,
war schon sehr groß, keine genaueren Angaben und sprach mir nicht so zu, das bringt ja dann auch nichts.
In zweiten Tierheim war auch die Auswahl nicht wirklich groß, es gab vorwiegen nur Häsinnen und das sollte man ja möglichst nicht bei einer vorhandenen Häsin, da sie sich ja wohl nur anzicken und da die Hasen dort schon ausgewachsen und älter waren weiß man eh nie, wie die dann reagieren oder ob sie die kleine nur unterdrücken,da leider auch nie ein Alter steht, war schon doof, nichts gefunden und Kaninchenhilfe oder sowas gibts bei uns leider nicht, müsste nun also einen jungen Hasen nehmen der so in etwa in ihrem Alter ist, aber dann nen Rammler, der möglichst kastriert ist, woher nehmen?
Bin etwas ratlos.
 
01.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
molledaisy

molledaisy

Registriert seit
15.02.2009
Beiträge
3.942
Reaktionen
0
Hmmm gibt es ansonsten keine Tierheime in deiner Nähe? Normal haben die ja immer viel zu viel Kaninchen... keine ahnung bei uns in der Nähe ist z.B. eins mit über 40 tieren aber das hilft dir ja auch wenig weiter=)

Vieleicht gibst du den Tierheimen in dene du warst einfach mal deine Adresse das sie sich anrufen können falls sie wieder neue ninchen bekommen haben... oder du schaust dich mal um ob jemand sein kaninchen abgeben muss/will aber es nicht in ein Tierheim bringen will...

Ich wünsch dir auf jeden fall eine erfolgreiche suche ;)
 
Wibi

Wibi

Registriert seit
20.10.2007
Beiträge
6.663
Reaktionen
0
Kaninchenhilfe und Kaninchenschutz haben meistens auch Mfg ;)
Ich würde es mal bei denen probieren.
Wo kommst du denn her?
 
Rosanna

Rosanna

Registriert seit
06.12.2008
Beiträge
807
Reaktionen
0
mit 2 häsinnen das geht nicht gut !!!! such dir einen rammler
 
W

WiskasCat

Registriert seit
14.03.2007
Beiträge
1.984
Reaktionen
0
wohne in rostock, meine zweitwohnung ist in berlin aber wohnen tue ich jetzt in rostock und tierheim rostock hatte nur einige ninchen und schlage zwar ne menge aber nur häsinnen und auch schon erwachsen, möchte ja keinen großen zu einem kleinen hasen setzen und möchte wenn möglich schon kastrierten rammler haben.
dachte, wenn zwei häsinnen miteinander aufwachsen, das dies vielleicht funzt.
kaninchenhilofe haben wir hier leider auch nicht, nichts gefunden auch nicht unter google nur tiere in not, aber die haben nur hunde und katzen, das bringt mir ja nichts, rostock ist in der sache, nen hoffnungsloses pflaster.
hab auch schon bei anzeigen im i net in meinem bundes land geschaut meistens auch nur häsinnen die abzugeben sind und das soll ich ja nicht nehmen.
dann nur noch züchter, aber sowas wollte ich eigentlich nicht unterstützen.
 
häschen-86

häschen-86

Registriert seit
23.01.2009
Beiträge
2.365
Reaktionen
1
Bei uns gibt es in den Supermärkten solche Aushänge, wo Leute ihre Sachen verkaufen. Manchmal sind da auch Tiere dabei. Habe da schön öfter auch ältere Kaninchen gesehen, die privat vermittelt wurden.
Manche Menschen wollen/können ihre Tiere nicht mehr halten und möchten sie nicht ins Tierheim geben.
Ich kann das gut verstehen. Wenn man das Tier privat abgibt, kann man sich anschauen, wo es hinkommt.
 
L

laia

Registriert seit
11.11.2008
Beiträge
211
Reaktionen
0
hallo, oft stehen auch aushänge beim tierarst oder bei zooläden (besonders bei fressnapf) wenn jemand sein tier abgeben will. da sehe ich immer wieder was.vielleicht schaust du dich da mal um.
alles gute bei der suche
 
W

WiskasCat

Registriert seit
14.03.2007
Beiträge
1.984
Reaktionen
0
das problem ist ja, das ältere tiere nicht so ganz willkommen sind, sollte nicht zu alt sein als das jetzige, wegen dem schneller sterben oder eben auch wegen der dominaz.
leider ist es so, das die leute die ihre tiere abgeben nicht schauen wohin sie kommen, sondern nur froh sind, das es weg kommt.
 
molledaisy

molledaisy

Registriert seit
15.02.2009
Beiträge
3.942
Reaktionen
0
Hmm ich weiß nicht da fällt mir eig nurnoch das warten auf neue tiere ein.... vieleicht bekommt ja jemand unverhofft kaninchenbabys und will sie dann abgegen oder so...=)
 
L

Lydsch

Registriert seit
01.01.2009
Beiträge
1.413
Reaktionen
0
ich würde auch noch nicht aufgeben.
schau in allen möglichen zeitungen bei den inseraten und eben auch im
internet auf den seiten für kleinanzeigen.
außerdem kannst du deine nummer im TH hinterlegen, dass das nächste
kleine männchen gleich deins ist. und ich würd den tierarzt fragen,
bei dem du letztens warst, der weiß vl jemanden der ungewollt junge
kaninchen gekriegt hat.
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.555
Reaktionen
16
Hi,

Es soll nicht nur gut sein die alleine zu halten, sondern ist nicht gut.

Ähm... du wolltest den Rammler nicht, weil er dir nicht gefallen hat? Find ich seltsam, weil als ich für meine inzwischen verstorbene Häsin einen Partner gesucht habe, war mir nur wichtig das ich einen finde... Ich hätte auch einen mit 3 Beinen oder sonst irgendeiner (nicht ansteckenend) Krankheit genommen...

Wie alt ist deine Häsin denn?

Das du nichts findest ist für mich ein rätsel... in dem Tierheimen in meiner Nähe sind 1x über 30 Tiere und 1x zwischen 50 und 100...

Dir sollte an erster Stelle stehen, dass dein Kaninchen nicht mehr alleine ist...

Wieso kann man kein älteres zu einem jüngeren Kaninchen tun?
Meine beiden sind gleich alt, meine Häsin davor war 6 und der Bock (den ich immer noch habe) ist 4...
 
W

WiskasCat

Registriert seit
14.03.2007
Beiträge
1.984
Reaktionen
0
@mcleodes: nein, hier waren kaum ninchen,in dem einen tierheim waren nur 5 kaninchen in dem raum der miezen ist nur ein kleines tierheim und dort war der eine rammler, es geht nicht ums aussehen oder so, sondern das er mir einfach nicht zugesprochen hat und eben die tatsache, das da kein alter stand und meistens nur fundtiere sind und ich möchte schon gewissheit haben, das da stier noch einige jahre lebt und leider war dies der einzige rammler unter den 5en, alles andere nur hässinnen wieso auch immer.
im anderen tierheim waren schon mehr ninchen, so über 20 betsimmt, aber auch dort waren wirklich nur häsinnen vorwiegen und das ist ja nicht passend und mir wurde dort gesagt, das man nicht unbedingt ein ausgewachsenes ninchen zu einem baby setzen sollte, da sie ja schon größer sind und dann schon eher die dominaz herauskommen könnte, habe keine erfahrung und das klang füpr mich plausibel, sagte auch gleich, das sie momentan leider keine kleine ninchen da sind.
möchte aber auch nicht mehr zu lange warten und es sollte das alter auch nicht zu groß sein, werde mich morgen auf den weg machen und auf duie suche gehen, es sollte auch kein ninchen sein, wa szu groß wird, wie widder oder so, sondern schon in der größe meiner kleinen, farbzwerg bis löwenkopf oder mixe, aber auch so etwas findet man schwer, wenn man nicht an einen züchter geraten möchte.
wenn ich mir von privat einen rammler hole, müsste der shcon möglichst früh kastriert werden, daher wäre mir ja einer so vom tierschutz oder so lieber der es schon ist, aber tierschutz nur für ninchen oder kaninchenhilfe hier so garnicht.
leider.
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.555
Reaktionen
16
Stand da Fundtier? Wenn nicht, hätte man fragen können...

Allerdings sind Rammler in Tierheimen eher rar... Wir sind für meinen 80 km gefahren...

Wie alt ist dein Kaninchen denn? Weil unter "klein" kann man sich so einiges vorstellen...
 
W

WiskasCat

Registriert seit
14.03.2007
Beiträge
1.984
Reaktionen
0
ja, stand bei allen fundtier drauf, leider.
ja, das rammler in heimen rarr sind, das habe ich gemerkt, gut 80 km fahren ist ne möglichkeit, man muss aber auch mobil sein, eine zugfahrt oder so würde ich dem umgerne zumuten.
meine ist 10-12 wochen alt, also doch noch sehr klein.
eventuell bekomme ich hier übers forum nen rammler, sie wohnt in hamburg und eventuell würde das über eine mitfahrgelegenheit funzen.
 
P

Paul und Paula

Registriert seit
08.02.2009
Beiträge
51
Reaktionen
0
hallo,
ich kenne das auch, wie ihr hier immer schreibt, so viele kaninchen gibt es meist nicht.
wir waren im tierheim bei königs wusterhausen. die hatten 4 und die jeweils nur als pärchen abzugeben.
in berlin gibt es das tierheim im hohenschänhausen.
schau mal auf deren internetseite, da sind aber auch nicht allzu viele.
viele sind dauerschnupfer, die ich dann aber nicht zu einem gesunden nin setzen kann.
was mir aufgefallen ist bei kijiji geben viele, ihre tiere wieder ab, weil achso plötzlich eine allergie aufgetreten ist oder man dienstlich bedingt, so wenig zeit auf einmal hat und was es sonst noch so gibt.
da kann man regional suchen und findet bestimmt was!!!!!

grüße und viel glück!
beate
 
W

WiskasCat

Registriert seit
14.03.2007
Beiträge
1.984
Reaktionen
0
danke, werde da mein glück mal versuchen, obwohl dann leider oft in meiner region gerade nichts ist und extra sehr wiet fahren ist für das nini ja auch nicht ideal.
ich suche ja am besten noch nen zwergnini, so das sie beide zusammen passen und eben nicht allzu groß werden, aber eben schon nen kastrierten rammler.
das mit dem abgeben kenne ich wie auf einmal eine allergie auftreten kann so plötzlich habe ich schon bei 6 monats ninchen erlebt, entweder einfach keine lust mehr oder doch gemerkt, das es zu viel arbeit macht, obwohl es ja eh "nur" eins ist.
stelle mir das zusammen führen des neuen mit dem alten nini dann schwer vor und das sie sich jagen und eventuell beißen.
sie ist ja nun schon seit einer woche hier und heimisch und würde das neue eventuell als eindringling sehen.
sagt mal, gibt es auch zwergnini mit größeren ohren und flauschigem fell oder sind das dann gleich gemischte rassen?
meine hat ja etwas flauschiges fell und ziehmlich kleine ohren wenn man auf die fotos schaut, habe heute aber auch, weil ich noch neues heu geholt habe beim futterhaus nen nini gesehen, auch in etwa ihre größe und das hatte größere ohren also längere und noch flauschigeres fell stand aber als farbzwerg da.
gibt es denn soviele unterschiede?
oder eventuell doch ne kleine kreuzung mit einer anderen ninirasse mit drinnen?
 
P

Paul und Paula

Registriert seit
08.02.2009
Beiträge
51
Reaktionen
0
wir haben letztes wochenende unsere zusammengeführt. wir haben allerdings von anfang an eine gruppe haben wollen.
paul und paula haben wir mit 8 wochen bekommen. waren letzten samstan dann 10 wochen und haben noch 2 mädels dazu geholt(lezte woche 7 wochen alt)
die vergesellschaftung haben wir wie oft beschrieben, auf neutralem raum unternommen.
viele unterschlüpfe aufgestellt und viel heuhaufen zum fressen, futter und wasser.
bis auf berammeln , beschnuppern und hinterherlaufen war nichts.
wir haben sie am abend noch in ihr neugestaltetes gehege alle gebracht und es gab nie streit. toi toi toi!!!
der rammler wird demnächst kastriert.

grüße
beate
 
W

WiskasCat

Registriert seit
14.03.2007
Beiträge
1.984
Reaktionen
0
ist ja echt super, aber 7 wochen,ist dies denn nicht etwas zu jung?
bilde mir ein, dies mal hier gelesen zu haben.
stelle mir aber dann doch 4 hasen etwas viel vor, also mir reichen dann schon 2 wenn ich arztbesuche und pflege berechne, ist sicherlich schön, aber mir wäre dies zuviel, immerhin kam ich ja unfreiwillig zu meinem ersten nini.

habe heute heu mit kamille drin geholt, fand das toll, mal was anderes, findet ihr das ok oder eher nicht?
hab nich mit löwenzahn oder rote beete, also mehrere auswahl.
fand kamille aber erstmal besser, soll ja auch kramflösend sein.
 
P

Paul und Paula

Registriert seit
08.02.2009
Beiträge
51
Reaktionen
0
ja, ist sehr früh. wir haben aber bei keiner privaten züchterin, sondern einer im verein gekauft. sie entscheidet individuell. es sind welche mit 7 wochen zur abgabe, aber auch mit 10 wochen, je nach entwicklungsstand.

zum dem heu: meine lieben es vor allem heu mit karotte!!!

grüße
beate
 
W

WiskasCat

Registriert seit
14.03.2007
Beiträge
1.984
Reaktionen
0
Mit kamille kann ich aber auch beruhigt nehmen?
Karotte bekommt sie ja so genug Frisch, daher dachte ich, wäre dies nicht wichtig, gibt ja auch heu mit Apfel, denke aber auch da, das Frisch besser ist.
 
Thema:

Keinen passenden Partner gefunden......

Keinen passenden Partner gefunden...... - Ähnliche Themen

  • Ich suche noch das passende "Sommer"-Einstreu!

    Ich suche noch das passende "Sommer"-Einstreu!: Hallo! Meine Kaninchen wohnen in einem großen Innengehege. Das klappt alles super, nur meinem Löwenköpchen-Mix bleiben Einstreu wie Holspäne im...
  • Bitte um Hilfe (leider keinen passenden Tread gefunden, sorry)

    Bitte um Hilfe (leider keinen passenden Tread gefunden, sorry): Hey Leute :) Ich bin neu hier im Forum und habe irgendwie nicht wirklich etwas passendens in den Treads gefunden, da ich irgendwie ein...
  • Welches Tier ist das Passende?

    Welches Tier ist das Passende?: Hallö miteinander, ich bin neu hier und suche Hilfe bzw. Rat. Habe nun kein vergleichbares Thema gefunden und hoffe, dass ich hier richtig bin...
  • Passender Bodenbelag für Gehege

    Passender Bodenbelag für Gehege: Ich habe ein Problem mit dem Untergrund des Geheges. Es ist erstmal aus Holz, Holzboden, darüber haben wir Fliesen gelegt damit der Urin der Hasen...
  • Wie finde ich den passenden Partner?

    Wie finde ich den passenden Partner?: Ich habe ein eta 1 1/2 jähriges weibchen--> Luna. Sie ist seit 3 monaten alleine, da sie etwas aggressiv ist. Wollten sie zuerst an Menschen...
  • Wie finde ich den passenden Partner? - Ähnliche Themen

  • Ich suche noch das passende "Sommer"-Einstreu!

    Ich suche noch das passende "Sommer"-Einstreu!: Hallo! Meine Kaninchen wohnen in einem großen Innengehege. Das klappt alles super, nur meinem Löwenköpchen-Mix bleiben Einstreu wie Holspäne im...
  • Bitte um Hilfe (leider keinen passenden Tread gefunden, sorry)

    Bitte um Hilfe (leider keinen passenden Tread gefunden, sorry): Hey Leute :) Ich bin neu hier im Forum und habe irgendwie nicht wirklich etwas passendens in den Treads gefunden, da ich irgendwie ein...
  • Welches Tier ist das Passende?

    Welches Tier ist das Passende?: Hallö miteinander, ich bin neu hier und suche Hilfe bzw. Rat. Habe nun kein vergleichbares Thema gefunden und hoffe, dass ich hier richtig bin...
  • Passender Bodenbelag für Gehege

    Passender Bodenbelag für Gehege: Ich habe ein Problem mit dem Untergrund des Geheges. Es ist erstmal aus Holz, Holzboden, darüber haben wir Fliesen gelegt damit der Urin der Hasen...
  • Wie finde ich den passenden Partner?

    Wie finde ich den passenden Partner?: Ich habe ein eta 1 1/2 jähriges weibchen--> Luna. Sie ist seit 3 monaten alleine, da sie etwas aggressiv ist. Wollten sie zuerst an Menschen...