Nagestangen!?

Diskutiere Nagestangen!? im Ratten Ernährung Forum im Bereich Ratten Forum; ich hab da mal ne frage. was haltet ihr vin firstden Nagestangen, die man an das Gitter des Käfigs hängt? gibt es da spezielle für Ratten oder...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
T

Tschäina

Registriert seit
14.02.2009
Beiträge
126
Reaktionen
0
ich hab da mal ne frage.
was haltet ihr vin
den Nagestangen, die man an das Gitter des Käfigs hängt?
gibt es da spezielle für Ratten oder kann man auch solche von Meerschweinchen und Hasen nehmen?
 
03.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Nagestangen!? . Dort wird jeder fündig!
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Es gibt auch spezielle für Ratten, irgendwie mit Ei oder so, du kannst aber auch die für Meeris und Kaninchen nehmen; für Ratten sind die ohnehin eher geeignet, weil Getreide durchaus in deren Speiseplan gehört (im Gegesatz zu Meeris und Kaninchen).

Bitte auch da immer auf die Zutaten schauen, bei den Stangen wird oft Zucker/Glucose/etc. verwendet; wenn du richtig gute Knabberstangen geben willst, nimm die Farmys von JR Farm. Das sind auch die einzigen Stangen, die meine Nasen ratzeputz auffressen, sie schmecken also obendrein offensichtlich auch noch besser als diverse andere Nagerstangen.
 
*Pigeon*

*Pigeon*

Registriert seit
04.01.2008
Beiträge
377
Reaktionen
0
Ich klink mich mal ein, ich habe heute neue Leckerchen für die Wellis gemacht. Dürfen meine Ratten die auch fressen? Sie bestehen lediglich aus Mehl einem Ei und Wellifutter:eusa_eh:
 
T

Tschäina

Registriert seit
14.02.2009
Beiträge
126
Reaktionen
0
ok danke
wollte morgen nä,lich futternachschub kaufen gehen un dann werd ich wohl auch noch di estangen mitbringen
thx
 
S

Schlumpfine1985

Registriert seit
29.03.2009
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo,
ich bin kein Freund von solchen Stangen, zu viel Zucker und zu wenig Gesundes.
Bei mir gibts vllt. 1x in 3 Monaten eine Stange für 5 Ratten von JR und damit hat es sich. Lieber hänge ich einen Stängel Kolbenhirse rein.
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Hallo,
ich bin kein Freund von solchen Stangen, zu viel Zucker und zu wenig Gesundes.
Bei mir gibts vllt. 1x in 3 Monaten eine Stange für 5 Ratten von JR und damit hat es sich. Lieber hänge ich einen Stängel Kolbenhirse rein.
Daher hatte ich ja oben geschrieben:
Bitte auch da immer auf die Zutaten schauen, bei den Stangen wird oft Zucker/Glucose/etc. verwendet; wenn du richtig gute Knabberstangen geben willst, nimm die Farmys von JR Farm.
Die enthalten keinen Zucker (auch nicht in versteckter Form); pauschal zu sagen, Knabberstangen wären schlecht aufgrund des Zuckergehalts trifft es also nicht so ganz ;)
Für erwachsene Ratten ist Kolbehirse manchmal unattraktiv, weil die Körnchen zu klein sind, für Rattenkinder ist Kolbenhirse aber gut, denn sie enthält u.a. viel Calcium.
 
Clarissa

Clarissa

Registriert seit
21.05.2008
Beiträge
4.342
Reaktionen
0
So jetzt grab ich diesen Thread noch mal aus
hab ganz tolle Nagestangen im Fachhandel gefunden , ohne Zuckerähnliches zeug.

Die Firma heisst Lolopets die Stangen gibt es mit Käse oder Bacon Geschmack. Ich hab die mit Käse und die sind heiss begehrt . Und es sind extra Stangen für Rattis.
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Wo hast du die denn gekauft? Die kenne ich noch gar nicht!
Das auf der HP beworbene Rattenalleinfutter finde ich jetzt nicht überzeugend, weil es keinerlei Angaben über tierisches Eiweiß gibt :102: aber wenn die Kräcker ohne Zucker oder ähnlichen Kram sind, ist das doch super.
 
Clarissa

Clarissa

Registriert seit
21.05.2008
Beiträge
4.342
Reaktionen
0
Gefunden hab ich die durch Zufall bei uns im Zooladen wollte eigentlich nur ein neues Transportkistchen kaufen.
Also der Käse Kolby hat eine Zusammensetzung
47% Getreide
39% Gebäck
10% Käse
4% Ölsamen
das sind laut Packung 12% Eiweiss , 5,2% Fett, 6% Faser 5% Asche von Zucker und so steht hier nichts drauf.
Ist wohl eine polnische Firma
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Hm, naja, was im "Gebäck" enthalten ist, weiß man jetzt wiederum nicht :eusa_think: aber da die Stangen ja ein Leckerli sind und kein tägliches Futter denke ich mal ist das schon vertretbar ;)
 
Clarissa

Clarissa

Registriert seit
21.05.2008
Beiträge
4.342
Reaktionen
0
ja das stimmt unter Gebäck könnt alles drin sein aber ich denk sonst ist es ok.
Ausserdem ist es ja wirklich nur ein Leckerli ;)
 
rattieAnja

rattieAnja

Registriert seit
28.03.2009
Beiträge
111
Reaktionen
0
direkt gut sind die stangen nicht ,meist ist da zu viel zucker drin
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Appropos Leckerli: Man hängt die Stangen doch in den Käfig, damit die Nasen daran knabbern können, nicht? Wie definiert ihr dann den Begriff "Leckerli" in dem Bezug? Dass Nagestangen nicht alltäglich sein sollten? :eusa_think:

Gruß
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Einmal im Monat ne Stange ist ok, bei großen Rudeln evtl. auch 2. Meine 5er- bzw. 6er-Gruppen verputzen so eine Farmy-Stange an einem Tag, 2-3 Wochen später gibt's i.d.R. dann wieder eine. Wenn ich grad Stangen bestellt habe, evtl. mal öfter (alle 1-2 Wochen), dafür dann wieder, wenn ich grad keine zuhause habe, auch wieder mal 2 Monate gar keine.
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Ah, okay... also nicht dauerhaft eine Stange in den Käfig hängen? :eusa_think:

Ich werd' mich heute mal auf die Socken machen und mir die JR's kaufen. Mal sehen, wie die ankommen...

Gruß
 
Little_Kolibri

Little_Kolibri

Registriert seit
14.06.2009
Beiträge
2.650
Reaktionen
0
Hey Leute, jetzt hol ich diesen Thread auch schon wieder raus...

Ich habe noch ne Frage zu Stangen und wollte kein neues Thema eröffnen...
Also, meine Fraundin hat mir von ihren Kanarienvögel die Stangen gegeben, da sie ausversehen die mit Honig und die mit Früchten genommen hat, aber ihre Vögel mögen nur Ei. Da wollte ich fragen, ob ich den Ratten die geben kann. Also die einen sind mit Früchten, die anderen wie geasgt mit Honig... Ich würde die Stangen ja auch nur einmal geben und ansonsten kriegen sie nur gesundes Zeug, oder die Stangen von JR Farm. Also könnte ich da mal ne Ausnahmne machen und diese versüsten Stangen geben ??
Die genaue Zusammensetzung weiß ich grade nicht, aber ich kann ansonsten auch nochmal sachaun.
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Ich find's nicht schlimm, wenn es eine Ausnahme ist bzw. nicht täglich verfüttert wird.
 
Little_Kolibri

Little_Kolibri

Registriert seit
14.06.2009
Beiträge
2.650
Reaktionen
0
Okay. Ich habe sie nun reingehängt, sie nagen auch dran, sind aber nicht allzu interessiert, bleibt also ne Ausnahme.
 
antemortem

antemortem

Registriert seit
03.10.2009
Beiträge
920
Reaktionen
0
Meine Jungs sind total verrückt nach JR-Farm knabberstangen mit schrimps, die haben sie in ein paat stunden weggeknabbert
ich glaub da muss man auch nicht soviel angst vor zugesetztem Zucker haben
________________-
bei Vitakraft soll das ja echt extrem sein, ich mein der zucker steht da ja auch unter den inhalsstoffen
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Nagestangen!?