Apfelbaum im Gehege?

Diskutiere Apfelbaum im Gehege? im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo, meine Kaninchen haben bei mir im Zimmer ein Gehege, dass firstsieht aber noch so leer aus. Könnte man da vieleicht einen kleinen Apfelbaum...
Paulinsche

Paulinsche

Dabei seit
22.07.2008
Beiträge
205
Reaktionen
0
Hallo,
meine Kaninchen haben bei mir im Zimmer ein Gehege, dass
sieht aber noch so leer aus.
Könnte man da vieleicht einen kleinen Apfelbaum reinstellen?Geht sowas überhaupt im Zimmer, er soll ja keine Früchte bekommen nur Blätter.
Was denkt ihr
LG Franzi
 
06.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Apfelbaum im Gehege? . Dort wird jeder fündig!
JayLee

JayLee

Dabei seit
09.01.2009
Beiträge
698
Reaktionen
0
Also, ich weiß nicht, ob das geht.
Aber falls nicht, könntest du z.B. einen Knabberbaum von www.heuandi.de holen.
 
Carina :)

Carina :)

Dabei seit
24.02.2009
Beiträge
106
Reaktionen
0
Ob ein Apfelbaum geht, kann ich dir leider nicht sagen. Aber als Einrichtungsgegenstände eignen sich Katzenkratzbäume, sowie fast alles an Katzenspielzeug, z.B. Rascheltunnel. Wenn du PVC oder irgendwas als Untergrund hast, was leicht zu reinigen ist, kannst du deinen Nins auch 'ne große Buddelkiste anbieten.
 
Paulinsche

Paulinsche

Dabei seit
22.07.2008
Beiträge
205
Reaktionen
0
Hy,
ja das hab ich schon drin, ich häng mal ein Foto an.
Den Kratzbaum mochten sie nicht.
Vieleicht habt ihr noch eine Idee.
LG Franzi
 

Anhänge

Chrissy95

Chrissy95

Dabei seit
26.10.2008
Beiträge
1.071
Reaktionen
0
sooo leer sieht das eigendlich gar nicht aus :D ich find dieses grüne ding da keine ahnung wie man das nennt,richtig cool :D Wenn man dein gehege mit meinem vergleicht ist bei deinem viiiel mehr drin ! Meine leben aber draußen und das einzige was da steht ist so eine kleine wippe ;) ändert sich aber bald,da wir umziehen und dann kommt da gaaanz viel rein :D aber deins ist super,weiß gar nicht was bei dir voll ist :lol:
 
die_ansche

die_ansche

Dabei seit
24.02.2008
Beiträge
5.227
Reaktionen
0
Hallo Paulinsche,

ich finde auch, dass es überhaupt nicht voll aussieht, im Gegenteil, wenn du da jetzt noch einen Baum reinstellst, dann wird es zu voll. Würde ich nicht machen zumal ich glaube, dass der kleine Baum nicht lange überleben würde. Die Kaninchen sollen ja auch noch sprinten können.

LG, Antje
 
Paulinsche

Paulinsche

Dabei seit
22.07.2008
Beiträge
205
Reaktionen
0
danke für die antworten,
ok dann werde ich dass so lassen. Das Tippi mögen sie auch, das hat meine schwester ihnen fürs gehege genäht.
LG Franzi
 
häschen-86

häschen-86

Dabei seit
23.01.2009
Beiträge
2.365
Reaktionen
1
Der Tippi ist deiner Schwester echt gut gelungen!
 
JayLee

JayLee

Dabei seit
09.01.2009
Beiträge
698
Reaktionen
0
Ich finde auch, dass dein Gehege supi aussieht. Wenn du unbedingt noch was reintun möchtest, wie wär's dann mit einem Kuschelbett oder einem kleinen Sofa?! Da gibt's für Katzen ja tausend Sachen.
 
x Nala x

x Nala x

Dabei seit
23.11.2008
Beiträge
1.287
Reaktionen
0
Sieht echt klasse aus :D
Hab mal ne Frage... Springen deine Moppels nicht über den Zaun ?
Meine machen das ständig & nagen dann Kabel an die ich noch nicht zugedeckt habe :|
 
N

nini88

Dabei seit
07.09.2008
Beiträge
3.594
Reaktionen
0
Find dein gehege auch klasse, da steht zur zeit sogar mehr drin als bei mir, mir gehn i-wie grad die ideen aus...
Muss mir nochmal was neues überlegen.
Nur das Problem ist halt, dass das Gehege nicht überdacht ist und so alles außer 1m² nass ist. Da kann ich zurzeit nicht viel machen. Meine Eltern erlauben mir auch nicht das zu überdachen, weil ich schon betteln musste das ein 2. nin herkommt... so sind Eltern halt:p
 
Paulinsche

Paulinsche

Dabei seit
22.07.2008
Beiträge
205
Reaktionen
0
Hy,
ein Kuschelbett habe ich auch, das war zu dem Zeitpunkt nur in der Waschmaschiene, die beiden benutzen das immer als Toilette.:D
Bis jetzt ist noch keins rausgehoppst, ich hatte am anfang auch bedenken weil sie diese höhe problemlos schaffen, aber bis jetzt ist alles gut gegangen.
Als ich noch einen käfig mit Aufsatz im Auslauf hatte sind sie auch immer obendrauf gesprungen und so ein käfig ist ja nicht sehr viel kleiner als das gitter.
LG Franzi
 
JaniPanther

JaniPanther

Dabei seit
24.12.2008
Beiträge
283
Reaktionen
0
also einen Apfelbaum oder Korkenzieherhasel kannst du getrost ins Zimmer stellen, aber nur, wenn du dir vorher darüber im klaren bist, dass du einen sehr großen Topf brauchst, den Baum regelmäßig beschneiden musst und ihn auch nicht vergessen darfst zu gießen. Trotzdem kann es dann sein, dass er nach ein paar Monaten austrocknet.
Ich bin auch am überlegen ob ich mir einen für mein Zimmer hole.
Aber in das Gehege würde ich den auf keinen Fall stellen. 1. Nimmt der viel zu viel Platz weg und 2. würden meine den in 10 Minuten zu Grunde gerichtet ahben, aber vielleicht sind deine nicht solche Monster ^^
 
Paulinsche

Paulinsche

Dabei seit
22.07.2008
Beiträge
205
Reaktionen
0
Ich denke da hast du recht, die beiden sind 2 kleine teufel :evil:und zerfetzten alles was nicht hart genug für ihre beiserchen ist :D. Wenn ich Zweige ins gehge lege sind die nach 1 stunde abgenagt.
Bestimmt wäre das auch mit dem Stämmchen so und dann wurde er eingehen.
LG Franzi
 
Carina :)

Carina :)

Dabei seit
24.02.2009
Beiträge
106
Reaktionen
0
Ich schließ mich an, super Gehege, da fehlt nichts! :clap:

Um ihnen vielleicht etwas Abwechslung zu gönnen, kannst du ja auch mal umstellen oder so oder mal eine Sache weglassen, dafür halt was Neues reinstellen. Gibt Nins, die ihre alten Sachen schnell langweilig finden und dann Unfug anstellen. Aber wenn deine nicht zu der Sorte gehören, würd ich's einfach so lassen.
 
Thema:

Apfelbaum im Gehege?