Kaninchen und baden?

Diskutiere Kaninchen und baden? im Kaninchen Verhalten Forum im Bereich Kaninchen Forum; Ich habe mal eine Frage und zwar ist es schlecht sein Kaninchen zu baden bzw. soll ich es ihm verbieten? Mein Anton ist schon ein richtiger...
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.448
Reaktionen
6
Ich habe mal eine Frage und zwar ist es schlecht sein Kaninchen zu baden bzw. soll ich es ihm verbieten?

Mein Anton ist schon ein richtiger Rentner er verliert immer und überall sein Köttel und seinen Urin. Das mit dem Putzen bekommt er auch nicht mehr richtig hin, da er schon recht ungelenkig ist. Da er alles nicht
so gut hinbekommt hat er sich letztens volle kanne in seinen Durchfall gelegt und war von oben bis unten eingesaut. Ich habe gedacht das putzt er sich schon weg hat er aber nicht. Kämmen und schneiden ließ er sein Fell auch nicht. Da habe ich ihn mir kurzerhand geschnappt und in die Dusche verfrachtet. die richtige Temperatur vom Wasser war schnell gefunden. es schien ihm richtig Spaß gemacht zu haben, denn er wollte gar nicht mehr aus der Dusche raus, hat Luftsprünge gemacht wie noch nie und ist immer wieder freiwillig unter den Duschkopf gegangen. Ich habe darauf geachtet, dass kein Wasser in Augen und Ohren kommt. Abtrocknen war dann auch kein Problem.

Nur jetzt sitzt der Liebe jeden morgen erwartungsvoll in der dusche und ist mir jetzt schon ein paar mal ins Badewasser (zum Glück war noch keine Seife drin) gesprungen. Er nutzt jede kleinste Gelegenheit sich in irgendwelchen Wasser zu suhlen.

Soll ich ihm seinen Spaß lassen und ab und an mal abbrausen oder soll ich ihm das Baden ganz verbieten?
 
07.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal hier im Ratgeber geschaut? Dort findest du sicherlich Hilfe und einige Tipps zu deinem Problem.
Kim R.

Kim R.

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
1.702
Reaktionen
0
Ganz verbieten muss nicht sein, jeden Morgen aber auch nicht...Ich denke mal ein - zwei mal die Woche kannst du ihm den Spaß gönnen.
 
Carina :)

Carina :)

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
106
Reaktionen
0
Eigentlich sollte man Kaninchen nicht baden, aber wenn er freiwillig reingeht... Du hälst ihn wahrscheinlich drinnen, oder? ;) Dann würde ich sagen, lass ihn einfach.
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.448
Reaktionen
6
Eigentlich halte ich ihn draussen, nur da ich ihn zum baden drinnen hatte wollte ich ihn bei der kälte nicht raussetzten, da das fell noch etwas feucht war, und dann bleibt er jetzt erst mal drinnen bis es wieder wärmer wird
 
Chrissy95

Chrissy95

Registriert seit
26.10.2008
Beiträge
1.071
Reaktionen
0
du hast ja sicherlich 2 kaninchen oder ? ist das 2. auch drinnen ? also wenn nicht würde ich ihn auch rein holen macht dann sicher doppelt soviel spaß :D denn alleine lassen bis er wieder raus darf ist auch nicht dolle ;)
 
x Nala x

x Nala x

Registriert seit
23.11.2008
Beiträge
1.287
Reaktionen
0
Kaninchen sollten normaler weise nicht in berührung mit wasser kommen. Abgesehen vom Trinken ;) Meine TÄ meinte dass sie dann in eine sogenannte "Schockstarre" fallen und dann unter puren stress leiden. :| reichts denn nicht, wenn du ihn mit einen feuchten lappen abwischst ? Hälts du ihn alleine ? Falls nicht, Ninis putzen sich doch gegenseitig :eusa_eh:
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.448
Reaktionen
6
ich habe mehrere, die sind alle draussen. nur kann ich die leider nicht reinholen. da sein harem Schwanger ist bzw. 3 bekommen jetzt die nächsten Tage Junge und 2 haben schon. Ich will sie da jetzt nicht nicht wegholen/stören.
und Nein er ist nicht der Vater.

Mit 'nem Lappen hab ich das verklebte nicht abbekommen. Ich musste den Dreck schon etwas einweichen lassen. Zumal er Angst vor dem Lappen hat. Ob sie sich gegenseitig geputzt haben weiß ich nicht. aber er sah nach 1 Woche noch genauso aus und da habe ich gesagt jetzt langt's
 
Chrissy95

Chrissy95

Registriert seit
26.10.2008
Beiträge
1.071
Reaktionen
0
naja schade,aber wenn nicht anders geht kann man auch nichts ändern ;) ich hab es vielleicht in anderen themen übersehen oder so,aber warum sind bei dir denn so viele weibchen trächtig ? ist ja schon viel alle auf einmal ;) sorry wenn die frage hier nicht so rein passt,aber das muss ja ein großer unfall gewesen sein ;)
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.448
Reaktionen
6
Naja, ich weiß ihr seit von dem Thema "züchten" und "vermehren" nicht so wirklich angetan. Deshalb habe ich es bis jetzt nicht erwähnt.
 
Paulinsche

Paulinsche

Registriert seit
22.07.2008
Beiträge
204
Reaktionen
0
hy,
nach dem baden musst du das fell komplett trocknen zur not auch mit nem föhn (auf nidrigster geschwindigkeit und wärme)weil sie so weiches dünnes fell haben verklebt das schnell. Im sommer ist das nasse fell ein brutplatz für larven und maden.
 
Chrissy95

Chrissy95

Registriert seit
26.10.2008
Beiträge
1.071
Reaktionen
0
gegen eine wirklich "gute" zucht hab ich nicht viel einzuwenden ;) Aber bei vermehren,naja weißt schon ! ich mecker auch nicht gleich auf dich los,weil ich weiß ja gar nicht wie du die hälst und dann kann ich dich für nichts beschuldigen oder so ;) wenn du züchtest würde ich dir ein thema ans herz legen ,wo schon etwas geschrieben wurde was eine gute kaninchenzuht ausmacht und so ;) leider weiß ich nicht wie ich themas verlinke und deshalb kannst du ja meine themen durchforsten und nach dem thema schauen ;) das heißt glaubich "was man eine gute kaninchenzucht aus" oder so um den dreh ;) wenn du allerdingst vermehrst ,wäre es vielleicht nicht schlecht mal drüber nach zu denken was zu ändern ! Also entweder aufhören oder aber aus dem vermehren eine gute zucht zu machen ! Zwingen kann man dich zu gar nichts aber ich versuche halt dann den spieß umzukehren ,was ja auch schon ein paar mal geklappt hat *freu* :D also denk noch mal drüber nach ;)
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.448
Reaktionen
6
@ Paulinsche: das Fell trockne ich so gut ab wie es geht, meist sind nur noch die Füße etwas feucht aber den rest bekomme ich ziemliech trocken. Der Fön ist wegen der Lautstärke ungünstig, aber ich bekomme ihn schon irgendwie trocken

@ chrissy95: ich habe eine Zucht seit knapp 10 Jahren. Gut ist sie noch nicht aber ich bin dran. Muss mir noch noch überlegen wie ich das mit dem Auslauf hinbekomme OHNE das sie mir der Marder klaut. Der hat letztes Jahr 8 Stück mitgenommen T.T
Den Thread zur Kaninchenzucht habe ich schon irgendwo gefunden und gelesen. Aber was ihr da geschrieben habt war bis auf den Platz und Kastration für mich schon selbstverständlich, leider ist es das für viele Züchter noch nicht, aber ich bin dran ^^
 
Paulinsche

Paulinsche

Registriert seit
22.07.2008
Beiträge
204
Reaktionen
0
klar, es war ja nur ein hinweis:D wenn es so geht ist es eh besser.
LG Franzi
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.448
Reaktionen
6
deshalb hab ich mich hier ja auch angemeldet ^^
denn a) man lernt nie aus und b) ich muss ja auch diejenigen die ein Kaninchen von mir holen adäquat beraten können
 
Chrissy95

Chrissy95

Registriert seit
26.10.2008
Beiträge
1.071
Reaktionen
0
naja das hört sich ja schon gut an ;) aber ich denke wir werden auch noch mehr von deiner haltung hören und allem drum und dran ;) wenigsten hast du eine gute einstellung nicht so wie viele andere die nur geld wollen ..
 
Carina :)

Carina :)

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
106
Reaktionen
0
Ich hab mir mal ein paar ältere Threads durchgelesen, es gab mal eine Zeit, in der auf jeden eingehackt wurde, der Kaninchenbabys hatte. Solange es dir nicht nur ums Geld geht, sondern auch auf das Wohl deiner Tiere achtest, ist es (für mich) völlig ok. Hab aber noch eine Frage, lässt du deine Weibchen gezielt trächtig werden oder sitzen bei dir Männchen und Weibchen einfach so zusammen?

Zu deinem Wasserhäschen: Ich würde ihn wieder raus zu den anderen setzen, wenn sein Fell vollständig trocken ist und ihn dann nicht mehr baden lassen. Jedes Nin braucht einen Partner. ;)

Zu deinem Problem mit dem Auslauf: Guck mal hier, da steht, wie du dein Gehege rundum absicherst. http://www.diebrain.de/k-draussen.html

Liebe Grüße
 
Chrissy95

Chrissy95

Registriert seit
26.10.2008
Beiträge
1.071
Reaktionen
0
@ carina : jetzt ist es doch zu spät man kann es nicht mehr raussetzen ! einmal drin immer drin .. also komplett wieder an außenhaltung gewöhnen ! Das ist ja jetzt glaubich keine paar stunden drin sondern schon tage oder ?
 
Carina :)

Carina :)

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
106
Reaktionen
0
Off-Topic
Falsch verstanden, sorry. :uups:
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.448
Reaktionen
6
yupp, das war jetzt schon 3 Tage drin und da es grad mitten im Fellwechsel bleibt er jetzt erstmal drin. Aber seine "Adoptivmutter" ist ja auch hier im Haus.
Ich lasse Sie schon gezielt trächtig werden, zum einem um einen Überblick zu haben, wer der Vater ist und zum anderen um es nich zu "behinderten" Jungen (Zahnmissbildung, etc.) kommen zu lassen. Außerdem hätte ich Männlein und Weiblein ständig zusammen, hätte ich ja alle 4 Wochen Junge. Wäre für meine Jungs zwar schön, aber nicht für meine Häsinnen.
 
Thema:

Kaninchen und baden?

Kaninchen und baden? - Ähnliche Themen

  • Kaninchen läuft im Kreis

    Kaninchen läuft im Kreis: Hi, Mein Kaninchen hatte vor einer kleinen Weile Parasiten im Kopf. Er wurde geheilt, ist aber ein bisschen eingeschränkt. Er läuft draußen oft...
  • Kaninchen verstehen sich auf einmal nicht mehr

    Kaninchen verstehen sich auf einmal nicht mehr: Huhu vor ca 3 Monaten haben wir uns 2 Kaninchen aus dem Tierheim geholt (Männchen und Weibchen, 4 und 5 Jahre, beide kastriert) ,die auch dort...
  • Kaninchen berammeln sich den ganzen Tag

    Kaninchen berammeln sich den ganzen Tag: Hallo Kaninchenfreunde, Habe eine Frage bezüglich meiner zwei Kaninchen: besitze eine Farbenzwergin (4 Monate alt) und einen Zwergscheckenrammler...
  • Kaninchen ist anfänglich / giftet mich an ?!

    Kaninchen ist anfänglich / giftet mich an ?!: Hallo ihr lieben, Ich bin Besitzerin von Zwei zwergkaninchen. Dexter und Niyu sind ca 8 Monate alt. Seit 3 Wochen ist meine kleine Maus...
  • Kaninchen baut einen Bau

    Kaninchen baut einen Bau: Hallo ihr Lieben, Meine Kaninchen Dame hat gestern ihr Häuschen vollgestopft mit heu am Nachmittag hatte sie sich dann woanders einen Bau gebaut...
  • Ähnliche Themen
  • Kaninchen läuft im Kreis

    Kaninchen läuft im Kreis: Hi, Mein Kaninchen hatte vor einer kleinen Weile Parasiten im Kopf. Er wurde geheilt, ist aber ein bisschen eingeschränkt. Er läuft draußen oft...
  • Kaninchen verstehen sich auf einmal nicht mehr

    Kaninchen verstehen sich auf einmal nicht mehr: Huhu vor ca 3 Monaten haben wir uns 2 Kaninchen aus dem Tierheim geholt (Männchen und Weibchen, 4 und 5 Jahre, beide kastriert) ,die auch dort...
  • Kaninchen berammeln sich den ganzen Tag

    Kaninchen berammeln sich den ganzen Tag: Hallo Kaninchenfreunde, Habe eine Frage bezüglich meiner zwei Kaninchen: besitze eine Farbenzwergin (4 Monate alt) und einen Zwergscheckenrammler...
  • Kaninchen ist anfänglich / giftet mich an ?!

    Kaninchen ist anfänglich / giftet mich an ?!: Hallo ihr lieben, Ich bin Besitzerin von Zwei zwergkaninchen. Dexter und Niyu sind ca 8 Monate alt. Seit 3 Wochen ist meine kleine Maus...
  • Kaninchen baut einen Bau

    Kaninchen baut einen Bau: Hallo ihr Lieben, Meine Kaninchen Dame hat gestern ihr Häuschen vollgestopft mit heu am Nachmittag hatte sie sich dann woanders einen Bau gebaut...