kaninchennachwuchs-keine zeit

Diskutiere kaninchennachwuchs-keine zeit im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; meine freundin hat ungewollt 3 kaninchenbabys bekommen. sie hat aber keine zeit sie aufzuziehen und ich überlege mir, sie zu firstmir zu nehmen...
T

Tschäina

Registriert seit
14.02.2009
Beiträge
126
Reaktionen
0
meine freundin hat ungewollt 3 kaninchenbabys bekommen. sie hat aber keine zeit sie aufzuziehen und ich überlege mir, sie zu
mir zu nehmen, bis sie größer sind und dann zu vermitteln. Jetzt zu meiner Frage: die babys sind glaube ich ungefähr 2-3 wochen alt und wurden schon aus dem Käfig geholt. ich habe aber gelesen, dass man sie erst ab der 4. woche rausholen soll. Ist das nun schlimm? soll ich sie weiterhin rausnehmen, wenn ich sie aufnehmen sollte?
bitte schnell antworten...
 
07.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: kaninchennachwuchs-keine zeit . Dort wird jeder fündig!
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.427
Reaktionen
90
kannst du sie nicht mit der mutter aufnehmen ? in dem alter sollten sie definitiv noch nicht von ihr getrennt werden sondern noch 9-10 wochen bei ihr bleiben ..
 
L

Lydsch

Registriert seit
01.01.2009
Beiträge
1.413
Reaktionen
0
hat die mutter die kleinen verstoßen oder warum habt ihr die babies von der mama weggeholt?
mit 2-3 wochen sind sie noch viel zu klein um ohne mutter zurechtzukommen.
 
T

Tschäina

Registriert seit
14.02.2009
Beiträge
126
Reaktionen
0
nein nein, sorry, ich habe es etwas ungenau beschrieben. also sie sind noch bei der mutter, meine freundin hat sie nur schon nach zwei wochen auf den arm genommen und gestreichelt, und ich habe gedacht man darf die babys erst nach 4 wochen rausnehmen. wenn ich sie nehme, nehme ich die mutter natürlich auch dazu.
ab wann kann man die babys abgeben?
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.427
Reaktionen
90
ab 12 wochen ..
 
Chrissy95

Chrissy95

Registriert seit
26.10.2008
Beiträge
1.071
Reaktionen
0
männchen mit 10 wochen und weibchen mit 12 wochen abgeben ;) im grunde genommen kann man die babys auch schon mit 1 tag rausnehmen ! Aber es hängt auch von dem menschen ab der die raus holt denn der sollte eine gute beziehung zu der häsin haben ! eigendlich sollte man die babys erst raus holen wenn man die hände OHNE seife gewaschen hat und die häsin gestreichelt hat so das man glaubt das der geruch der häsin auf den händen ist ;)
 
L

Lydsch

Registriert seit
01.01.2009
Beiträge
1.413
Reaktionen
0
generell sollte man die babies alle paar tage mal zum wiegen rausnehmen, damit man sieht ob alles in ordnung ist. davor die hände gut mit wasser
waschen damit man möglichst wenig geruch an die kleinen bringt.
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.433
Reaktionen
2
ich würde die Kleinen definitiv noch nicht von der Mutter wegtun. Allein die Säugezeit beträgt 4-6 Wochen und solange sollten sie mindestens bei der Mutter bleiben. Und solange auch noch das Nest vorhanden ist sollten sie wenn möglich auch nicht die Umgebung wechseln
 
T

Tschäina

Registriert seit
14.02.2009
Beiträge
126
Reaktionen
0
ok, danke für die schnelle hilfe^^
 
Khadija

Khadija

Registriert seit
12.09.2008
Beiträge
2.303
Reaktionen
0
ich würde die Kleinen definitiv noch nicht von der Mutter wegtun. Allein die Säugezeit beträgt 4-6 Wochen und solange sollten sie mindestens bei der Mutter bleiben. Und solange auch noch das Nest vorhanden ist sollten sie wenn möglich auch nicht die Umgebung wechseln
Meinst du ganz von der Mutter weg? Das macht sie doch gar nicht..^^
Also ich fände es lieb von dir,wenn du sie übernehmen würdest.Gibst du die Mutter deiner Freundin dann wieder? Ja oder? Sonst ist doch bestimmt der Partner alleine.
Und wieso hat sie überhaupt Junge? Ist der Partner nicht kastriert?
Ich weiß ich frage immer so viel,aber ich will immer auf Nummer sicher gehen,dass es den Tieren gut geht,aber naja..Jeder macht Fehler-auch ich ;)
 
K

KrosseKrabbe

Guest
So ein Umzug wäre ja für die Häsin Stress. Und mit Jungtieren würde ich das nicht machen. Wer weiß wie die Mutter dann auf die Babys reagiert. Wäre mir persönlich zu gefährlich und ich würde es nicht machen. Frühestens wenn die Jungen von allein das Nest verlassen.
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.589
Reaktionen
8
Ich versteh nicht, was deine Freundin, da aufziehen will?
das macht alles die Mutter!
Deine Freundin sollte der Mutter ruhe lassen und sie nur füttern und säubern und ihr den gewohnten auslauf geben!
der rest macht die Mutter ganz alleine...
 
Thema:

kaninchennachwuchs-keine zeit

kaninchennachwuchs-keine zeit - Ähnliche Themen

  • Beinfehlstellung bei Kaninchennachwuchs

    Beinfehlstellung bei Kaninchennachwuchs: ich habe ein problem mein häsin hat am 7,5.2013 ihr baby bekomm und es sind 3 stück und 2 das eine hat x beine und das andere hat die beine nach...
  • Kaninchennachwuchs

    Kaninchennachwuchs: Hallo ihr Lieben, meine beiden "Kaninchenweibchen" (laut Tierarzt *haha*) haben vor 1 Woche Nachwuchs bekommen, also natürlich nur eine davon...
  • Kaninchennachwuchs :-)

    Kaninchennachwuchs :-): Halli Hallo liebe Tierfreunde! Gestern Nacht war es so weit, unsere Mia hat ihren Wurf zur Welt gebracht! Heute Nachmittag haben wir dann eine...
  • Hilfe!!! Evtl. Kaninchennachwuchs?!

    Hilfe!!! Evtl. Kaninchennachwuchs?!: Hallo ihr lieben, Ich habe vorgestern ein Kaninchenweibchen (100% Sicher) gefunden, es wurde vermutlich ausgesetzt. Momentan sitzt es in einem...
  • Was denkt ihr über Kaninchennachwuchs?

    Was denkt ihr über Kaninchennachwuchs?: Hallo! Mich würde mal interessieren, wie ihr über Nachwuchs denkt. Wer die Geschichte von meiner Ricky lesen möchte, kann das gerne tun. Vor...
  • Was denkt ihr über Kaninchennachwuchs? - Ähnliche Themen

  • Beinfehlstellung bei Kaninchennachwuchs

    Beinfehlstellung bei Kaninchennachwuchs: ich habe ein problem mein häsin hat am 7,5.2013 ihr baby bekomm und es sind 3 stück und 2 das eine hat x beine und das andere hat die beine nach...
  • Kaninchennachwuchs

    Kaninchennachwuchs: Hallo ihr Lieben, meine beiden "Kaninchenweibchen" (laut Tierarzt *haha*) haben vor 1 Woche Nachwuchs bekommen, also natürlich nur eine davon...
  • Kaninchennachwuchs :-)

    Kaninchennachwuchs :-): Halli Hallo liebe Tierfreunde! Gestern Nacht war es so weit, unsere Mia hat ihren Wurf zur Welt gebracht! Heute Nachmittag haben wir dann eine...
  • Hilfe!!! Evtl. Kaninchennachwuchs?!

    Hilfe!!! Evtl. Kaninchennachwuchs?!: Hallo ihr lieben, Ich habe vorgestern ein Kaninchenweibchen (100% Sicher) gefunden, es wurde vermutlich ausgesetzt. Momentan sitzt es in einem...
  • Was denkt ihr über Kaninchennachwuchs?

    Was denkt ihr über Kaninchennachwuchs?: Hallo! Mich würde mal interessieren, wie ihr über Nachwuchs denkt. Wer die Geschichte von meiner Ricky lesen möchte, kann das gerne tun. Vor...