Königspython frisst seit 3 Monaten nicht

Diskutiere Königspython frisst seit 3 Monaten nicht im Schlangen Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Hallo ihr Tierliebhaber, habe Heute eine Königspython von meinem Bruder übernommen. Er hat sie seit dem 27.09.2008 und bisher hat sie 2x...
S

sNaKe-FreAK

Registriert seit
08.03.2009
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo ihr Tierliebhaber,

habe Heute eine Königspython von meinem Bruder übernommen.
Er hat sie seit dem 27.09.2008 und bisher hat sie 2x gefressen.
Die Schlange ist Anfang 2008 geboren.
Das letzte
mal hat sie vor ca. 3 Monaten gefressen, 2 adulte Mäuse.
"Ich selber hab bisher 5 Kornnattern, die alle wunderbar fressen
und sich sehr wohlfühlen"
Ich weiß nicht genau was ich jetzt machen soll, ich habe ihr Lebendige sowie Tote Mäuse angeboten, sie frisst weder noch.

Kurz ein paar Details zur Schlange und deren Terrarium:

Die Schlange ist ca. 50 CM groß, knapp 1 Jahr alt.

Terrarium:
60 CM lang, 40 CM hoch, 30 CM tief

Wäre echt nett wenn mir da Jemand mal helfen könnte,
Vielen Dank im Vorraus
Euer sNaKe-FreAK
 
08.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Ludwig zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Z

Zöli

Registriert seit
06.07.2008
Beiträge
92
Reaktionen
0
Hi,
ich halte selbst zwar keine Python, doch habe ich mal gehört und gelesen das diese Schlangen ein relativ tiefes Terrarium brauchen, damit sie sich besser zurückziehen können. Und du musst viele Versteckmöglichkeiten bieten. Ach ja, Angaben wie Luftfeuchtigkeit und Temperatur wären auch sehr Hilfreich.
 
Draco

Draco

Moderator
Registriert seit
11.04.2006
Beiträge
2.185
Reaktionen
2
Hi!

Wie sind denn die Klimawerte? Biete dem Python ein enges Versteck mit 31°C, lass ihn 1 1/2 bis 2 Wochen komplett in Ruhe und probiere es dann nochmal.

Schau mal auf www.dorka.de

liebe Grüße
André
 
Yunalesca

Yunalesca

Registriert seit
15.08.2008
Beiträge
93
Reaktionen
0
Der Beitrag ist ja schon eine Weile her. Frisst sie mittlerweile?

Königspythons sind da generell recht schwierig. Habe schon oft gehört, dass sie beim fressen sehr wählerisch sind.

Meine Freundin hatte mal einen, der wollte eine zeitlang nur farbige Mäuse und dann auf einmal nur noch weiße. Also muss man ein großes Futter-Sortiment zum anbieten haben. ;)
 
Atrax

Atrax

Registriert seit
14.05.2009
Beiträge
1.908
Reaktionen
0
Meine Freundin hatte mal einen, der wollte eine zeitlang nur farbige Mäuse und dann auf einmal nur noch weiße. Also muss man ein großes Futter-Sortiment zum anbieten haben. ;)
wenn man bedenkt, dass sie eigentlich farbenblind sind ist das jetzt ne interessante sache *g*.

generell würde ich nicht sagen. würde eher sagen, dass sie schwierig für personen sind, die sich nicht genügend vorbereitet haben ansonsten würde man an jeder ecke lesen, dass sie beim fressen so ihre eigenheiten haben. hält man sie richtig, gehen sie in der regel (wenn sie gesund sind) auch gut ans futter.

lg.
 
Yunalesca

Yunalesca

Registriert seit
15.08.2008
Beiträge
93
Reaktionen
0
wenn man bedenkt, dass sie eigentlich farbenblind sind ist das jetzt ne interessante sache *g*.
^^ Ja das hatte mich auch gewundert. Und ich hab ihr das daher auch erst gar nicht glauben können. Doch dann erzählte mir das auch ein Verkäufer in einem Reptiliengeschäft. Hat also wohl nix mit der Farbe ansich zu tun. Aber das ist echt kein Scheiß!

Also ich hab ne Boa und die frisst sofort was ich ihr gebe. :)
 
Draco

Draco

Moderator
Registriert seit
11.04.2006
Beiträge
2.185
Reaktionen
2
Hallo!

Kontraste können doch vom Schlangenauge wahrgenommen werden ;)

Hatte noch keine Probleme mit meinen Balls gehabt. Alle gedeihen gut, auch wenn das Männchen nicht allzu gut aussah, als ich es bekommen habe. Es hat seitdem nur große Ratten gefressen und macht sich gut.
Was haben eigentlich Mäuse bei einem Regius verloren? Bei einem Schlüpfling okay....aber man sollte recht schnell auf Ratten umsteigen


liebe Grüße,
André
 
Atrax

Atrax

Registriert seit
14.05.2009
Beiträge
1.908
Reaktionen
0
naja, hell-dunkel-kontraste, ja aber wirkliche farben eher nicht.
 
Yunalesca

Yunalesca

Registriert seit
15.08.2008
Beiträge
93
Reaktionen
0
naja, hell-dunkel-kontraste, ja aber wirkliche farben eher nicht
Ok, aber das genügt dann ja schon bei Farbmäusen und Albinomäusen.

Davon mal ab, sind Königspythons sowieso dafür bekannt auch mal Fresspausen einzulegen. Muss also nicht gleich etwas schlimmes bedeuten, wenn er nicht frisst. Nicht bei dieser Schlange.
 
Thema:

Königspython frisst seit 3 Monaten nicht

Königspython frisst seit 3 Monaten nicht - Ähnliche Themen

  • Königspython Haltung !!!

    Königspython Haltung !!!: HalloHabe mir am Wochenende von einem privaten Besitzer ein Königspython 5 Monate alt gekauft. Nun habe ich den Königspython in meinen Terra...
  • Terrariumeinrichtung für königspython

    Terrariumeinrichtung für königspython: ich bin neu im Forum und grüsse erst mal herzlich.Ich habe mir kürzlich ein glasterraium gebaut(1,5x0.5x0.6) da ich jedes mal probleme mit...
  • Neues Terrarium für Königspython (Python regius)

    Neues Terrarium für Königspython (Python regius): Hallo, habe mir ein neues Terrarium bauen lassen für meine Königspython. Größe 1,30 x 60 x 60 cm Luftfeuchtigkeit zwischen 60 und 80% jetzt...
  • Caramel (Albino) Königspython

    Caramel (Albino) Königspython: Ich hab nochmal ne Frage ;) Was ist der Unterschied zwischen einem Caramel Albino Königspython und einem Caramel Königypython? Oder gibts nur...
  • Königspython (Python regius) Vergesellschaften???

    Königspython (Python regius) Vergesellschaften???: Hi Leute vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen bzw nem Bekannten von mir. Der hat nen Königspython und sucht nun nen anderes Tier mit dem man ihn...
  • Königspython (Python regius) Vergesellschaften??? - Ähnliche Themen

  • Königspython Haltung !!!

    Königspython Haltung !!!: HalloHabe mir am Wochenende von einem privaten Besitzer ein Königspython 5 Monate alt gekauft. Nun habe ich den Königspython in meinen Terra...
  • Terrariumeinrichtung für königspython

    Terrariumeinrichtung für königspython: ich bin neu im Forum und grüsse erst mal herzlich.Ich habe mir kürzlich ein glasterraium gebaut(1,5x0.5x0.6) da ich jedes mal probleme mit...
  • Neues Terrarium für Königspython (Python regius)

    Neues Terrarium für Königspython (Python regius): Hallo, habe mir ein neues Terrarium bauen lassen für meine Königspython. Größe 1,30 x 60 x 60 cm Luftfeuchtigkeit zwischen 60 und 80% jetzt...
  • Caramel (Albino) Königspython

    Caramel (Albino) Königspython: Ich hab nochmal ne Frage ;) Was ist der Unterschied zwischen einem Caramel Albino Königspython und einem Caramel Königypython? Oder gibts nur...
  • Königspython (Python regius) Vergesellschaften???

    Königspython (Python regius) Vergesellschaften???: Hi Leute vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen bzw nem Bekannten von mir. Der hat nen Königspython und sucht nun nen anderes Tier mit dem man ihn...