Wie ohne Gitter bauen?

Diskutiere Wie ohne Gitter bauen? im Farbmäuse Haltung Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Hallo, ich habe vor mir vielleicht Farbmäuse anzuschaffen. Ich hab mich auch schon bei diebrain informiert, und hier auch schon alles mögliche...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
N

nini88

Registriert seit
07.09.2008
Beiträge
3.594
Reaktionen
0
Hallo,
ich habe vor mir vielleicht Farbmäuse anzuschaffen.
Ich hab mich auch schon bei diebrain informiert, und hier auch schon
alles mögliche
gelesen.
Ich hab mir viele EBs angeguckt, und hab mich entschlossen was
ohne Gitter zu bauen.
Hab auf meheren Seiten gesehen, dass die ein IKEA-Regal umgebaut
haben und anstatt Gittertüren einfach Plexiglas davorgemacht haben.
ALso ich meine nicht so als Tür, sondern als Streuschutz und der war dann halt höher.
Springen die Mäusis da nicht rüber?
Dann würd ich gerne sowas bauen.
Was gibt es noch für Möglichkeiten?
Lg nini88
 
09.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra geworfen? Sie ist Veterinärin und seit vielen Jahren begeistere Mäusehalterin, erklärt in diesem Ratgeber, was die flinken Nager brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
P

PumaKatze

Registriert seit
01.03.2009
Beiträge
55
Reaktionen
0
Du kannst so eine Art Rießen Terrarium bauen, nur aus Plexiglas und Holz, das gefällt den Mausis bestimmt recht gut, da sie rausschauen können und viel Licht reinfällt
Lg PumaKatze
 
Seeley

Seeley

Registriert seit
10.08.2008
Beiträge
641
Reaktionen
0
Hi!

Schön, dass du selber bauen möchtest! Macht echt voll spass und es ist einfach toll, wenn man die Mausis dann in das selbstgebastelte zu Hause einziehen lassen kann!!!

Kuck mal hier:
http://wiki.mausebande.com/farbmaus/maeuseburg
Da sind viele tolle Ideen und Anleitungen zum Bauen drin.

Kannst dich auch mal so durch das MausebandeWiki klicken - es ist echt gut!

@Pumakatze: Die Idee an sich ist nicht schlecht, da musste dann aber auf die Belüftung achten!


LG und viel spass beim Werkeln!
 
SuperGonZo

SuperGonZo

Registriert seit
18.12.2008
Beiträge
2.154
Reaktionen
0
hey nini :)

Offenhaltung betreiben viele Mäusehalter... Bei manchen balancieren die Mäuse dann AUF dem Streuschutz aber springen nie absichtlich runter..das kommt aber auch auf die Maus an ;) Ich hab' hier z.B zwei,die ich niiie in Offenhaltung setzen könnte..
Viele springen dann auch einfach drüber.. Das kommt dann eben auf die Maus an finde ich=)
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.860
Reaktionen
7
Seeley, wir haben hier auch ein Wiki ;) Und wir haben einen "Zeigt her Eure Käfige"-Thread, da findet man auch massig Anregungen ;) Und eigentlich sind Links zu anderen Tierforen verboten...

Ansonsten: Ein Terrarium (oder halt sowas in der Art Nachgebautes) empfiehlt sich für Farbmäuse wegen der mangelnden Belüftung nicht.
Eine Mäuseburg oder ein höherer Plexiglasschutz am Regal müsste für "brave" Mäuse aber gut geeignet sein - ich selber hab´ mich das für unsere Mäuse nicht getraut, denn wir hatten z. B. Springmaus Lisabeth dabei - die sprang überallhin, die kannte da gar nichts... Die wäre sicher x-mal ausgebüchst.
Es gab aber genug andere Mäuse, die nie auf die Idee gekommen wären, auszubüchsen ;)
Das ist halt immer das Risiko - baut man erst und bekommt dann die Mäuse, weiß man nicht, wie ausbruchsfreudig und -geschickt sie sind ;) Hat man erst die Mäuse und will ihnen dann was Neues bauen, kann man sich nach den Mäuschen richten (allerdings nur vorübergehend, da ja irgendwann auch neue Mäuschen kommen ;) )

Ja, ich weiß - sehr hilfreicher Ratschlag ;)

LG, seven
 
N

nini88

Registriert seit
07.09.2008
Beiträge
3.594
Reaktionen
0
Danke für dieAntworten:)
Werd mich erstmal nach passenden Mäusen im TH umschauen, dann entscheiden, wie ich den Käfig baue;)
lg nini88
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Wie ohne Gitter bauen?