Kopfschiefhalten!!!

Diskutiere Kopfschiefhalten!!! im Meerschweinchen Gesundheit Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; hallo, meine meeri dame die an pilz erkrankt ist hat gestern den kopf schief gehalten!!!! könnte sie eine mittelohr entzündung haben?(fortsetzung...
Jasielle

Jasielle

Registriert seit
25.01.2009
Beiträge
33
Reaktionen
0
hallo,

meine meeri dame die an pilz erkrankt ist hat gestern den kopf schief gehalten!!!! könnte sie eine mittelohr entzündung haben?(fortsetzung bzw. vorgeschichte in dem thema pilzbehandlung- baden!) :?:

heute morgen wollte ich mit ihr zum arzt doch da
saß sie wieder ganz normal da!!! was kann da bloß los gewesen sein? kann mir da jemand einen rat geben? ansonsten ist sie ganz normal und ist auch sonst agil. ich glaube ich werde heute doch noch mal zum arzt gehen!


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Jasielle schrieb nach 7 Stunden, 42 Minuten und 52 Sekunden:

ich war beim arzt und sie sagte es ist torticollis!!!! also eine chronische fehlstellung des kopfes bei stress. die hat sie, sich wohl bei einem kaninchen zugezogen udn ist bei meeris sehr, sehr selten!!! aber sie hat keien schmerzen und sie kann damit normal leben! sie hat jetzt anitoitikum gespritz bekommen so wie vitanine, jetzt bekommt sie antibiotika jeden tag ins mäulchen.

ich bin froh, dass es nichts ernstes ist!!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
10.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Kopfschiefhalten!!! . Dort wird jeder fündig!
Slate-blue

Slate-blue

Registriert seit
20.08.2008
Beiträge
1.063
Reaktionen
0
Hallo Jasielle,
spontan fällt mir da eine Sache mit meinen Mäusen ein. Ich hatte Zweien Antibiotika verabreicht und die eine der Beiden hat daraufhin den Kopf schiefgehalten und sich später gedreht. Daraufhin habe ich das AB bei dieser Maus abgesetzt. Nach einigen Tagen hat sich das Gott sei Dank wieder gelegt.
Wenn ich den TA richtig verstanden habe, war das eine leichte Vergiftung.

Vielleicht war es bei Deinem Meerie etwas ähnliches, nur die Vergiftung und somit die Auswirkungen waren nicht so stark.
 
Jasielle

Jasielle

Registriert seit
25.01.2009
Beiträge
33
Reaktionen
0
also es hat sich alles geklärt. sie hat sich wohl mal bei einem kaninchen angestecktn mit torticollis was äußerst selten bei meerschweinchen ist! es ist ungefährlich und sie hat dabei keinerlei schmerzen. in stresssituationen wie z.b. baden dreht sie danach dne kopf schief weil sie denkt die welt sei schief. sozusagen eine chronische stressbedingte psychische krankheit. dagengen hat sie jetzt vitamine und anibiotika bekommen.
 
H

heyho14

Registriert seit
21.05.2008
Beiträge
51
Reaktionen
0
hm. der hase meiner freundin wurde gerade wegen torticollis eingelschläfert.. aber der hat seinen Kopf auch kontinuierlich schief gehalten. Achte darauf da es nicht schlimmer wird aber bei dir wird es wohl nicht so dramatisch sein. ;)
 
Thema:

Kopfschiefhalten!!!

Kopfschiefhalten!!! - Ähnliche Themen

  • Mein Schweinchen hat Kopfschiefhaltung / Encephalitozoon Cuniculi

    Mein Schweinchen hat Kopfschiefhaltung / Encephalitozoon Cuniculi: Hallo ihr, gestern Abend war ich mit meinem Leo beim TA. Diagnose: E. Cuiculi. :( Nun bekommt er täglich Spritzen, Entwurmung und was fürs...
  • Ähnliche Themen
  • Mein Schweinchen hat Kopfschiefhaltung / Encephalitozoon Cuniculi

    Mein Schweinchen hat Kopfschiefhaltung / Encephalitozoon Cuniculi: Hallo ihr, gestern Abend war ich mit meinem Leo beim TA. Diagnose: E. Cuiculi. :( Nun bekommt er täglich Spritzen, Entwurmung und was fürs...