Hilfe - agressives Kaninchen

Diskutiere Hilfe - agressives Kaninchen im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo zusammen, ich habe ein Problem:?. Seit Samstag ist eines meiner Kaninchen total agressiv. Bis dato konnte ich ganz einfach Futternapf und...
C

Caspar

Registriert seit
08.01.2009
Beiträge
25
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich habe ein Problem:?. Seit Samstag ist eines meiner Kaninchen total agressiv. Bis dato konnte ich ganz einfach Futternapf und Wassergefäß aus dem Stall nehmen, neu füllen
und wieder reinstellen. Jetzt ist es mir nicht mehr möglich. Eins der beiden greift mich sofort an. Er springt mir an die Hand und beißt. Ich muss ihn also fernhalten, um neues Futter in den Stall zu stellen.

Gegenüber dem anderen Kaninchen verhält er sich manchmal auch agressiv. Bißwunden konnte ich noch keine feststellen, aber jagen tut er den anderen ab und an.
Habt ihr einen Rat, was ich tun kann?
Ich habe den Kaninchen definitiv nichts getan. ;)

Vielen Dank schon mal für hoffentlich viele Tipps.
LG Caspar
 
10.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
JayLee

JayLee

Registriert seit
09.01.2009
Beiträge
698
Reaktionen
0
Ja, hm... wieviel Platz haben deine Kleinen denn zur Verfügung?
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Wieviel Platz haben sie denn?
Was Fütterst du?
Wie Alt und Geschlecht der Tiere!

Die Meisten Ninchen werden Durch Platzmangel Agresiv!

Liebe grüße Steffi
 
SmilingKatinka

SmilingKatinka

Registriert seit
09.03.2009
Beiträge
26
Reaktionen
0
Wieviel Platz haben sie? Wie oft Auslauf

Meine Kleine ist aus dem Tierheim und hatte bei ihren Vorbesitzern auch wenig Platz. Sie hat anfangs bei der kleinsten Annäherung aggressiv reagiert. Sie hat aber auch Angst aggressionen. Bei mir darf sie sich den ganzen Tag auf 30m² austoben und ist nur nachts im Käfig, weil sie immer Mittel und Wege findet, was kaputt zu machen :)
Innerhalb von 5 Monaten ist sie wie ausgewechselt. Sie kommt neuugierig auf meine Hand zu, um nach Leckereien zu betteln, und macht keine Anstalten miehr, mich anzugreifen. Anfassen kann ich sie zwar noch immer nicht, aber das wird auch noch

Und sie hat einen Spielball, hatte, heute nacht ist er zerstört worden. bei Agressionsattacken hat sie ihn wild durch die gegend geschleudert.
 
JayLee

JayLee

Registriert seit
09.01.2009
Beiträge
698
Reaktionen
0
@SmilingKatinka: hat dein Nini keinen Partner? Und auch nachts ist ein Käfig kein Zustand für Kaninchen... (2m² pro Tier ist das Mindestmaß.)
 
SmilingKatinka

SmilingKatinka

Registriert seit
09.03.2009
Beiträge
26
Reaktionen
0
Sorry, wenn ich mich falsch ausgedrückt habe. Natürlich hat Finja einen Partner, Rudi. Die beiden sind ein Herz und eine Seele. Den käfig haben sie nur als Alibi, wenn der Vermieter kommt. Dann müssen sie rein, weil er Gehege nicht erlaubt. Sie schlafen auch drin, haben aber noch einen Auslauf von ca 6 m² um den käfig abgesteckt, den ich dann morgens aufmache, damit sie durch die Wohnung hoppeln können

Das sind die 2

 
JayLee

JayLee

Registriert seit
09.01.2009
Beiträge
698
Reaktionen
0
Achsooo... Na denn is ja gut!! :D Süß die beiden.
 
molledaisy

molledaisy

Registriert seit
15.02.2009
Beiträge
3.942
Reaktionen
0
so gehts mir im mom. auch meine daisy hat mir vor n paar tagen in die hand gebissen und ist total aggressiv, mir hat man gesagt das sie warsch. scheinschwanger ist... und das das nach einer woche ca. wieder besser wird...=) viel glück ;-)
Mein thema findest du unter Verhalten mit dem namen:
Aggressives Weibchen
 
C

Caspar

Registriert seit
08.01.2009
Beiträge
25
Reaktionen
0
vielen Dank für eure Antworten!
Also genug Platz haben sie. Es sind zwei Kaninchen und sie haben 10 Quadratmeter zum Laufen. Die Agressivität kommt hauptsächlich auf, wenn ich frisches Futter oder Wasser bringe. Bekommen tun sie Heu, ab und an Obst und viele Möhren. Kohlrabi fressen sie auch gern.
Was die zwei angeht kann ich eigentlich nur ab und an beobachten, dass der agressive den anderen mal jagt aber nach kurzer Zeit ist dann auch wieder Ruhe. Meistens liegen sie zusammen dar oder putzen sich gegenseiteig. Also keinerlei streitigkeiten.
Erst heute musste ich mir wieder überlegen, wie ich es am geschicktesten anstelle, dass er mich nciht beißt. Ist echt doof. Bis letzte Woche war noch alles ok und sie waren beide die liebsten Haasen.
Hoffentlich war nicht irgendein fremdes Tier bei denen. Ich hab nämlich den Stall draußen und wohne nah am Wald.
 
Carina :)

Carina :)

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
106
Reaktionen
0
Ist es das Weibchen, was aggressiv ist? Dann klingt es sehr nach einer Scheinschwangerschaft. Ist ganz normal, da brauchste dir keine Sorgen zu machen. Beschreib doch mal den Stall am Waldrand, ist er denn von oben und von unten komplett gesichert?

Liebe Grüße
 
x Nala x

x Nala x

Registriert seit
23.11.2008
Beiträge
1.287
Reaktionen
0
Oh je :|
Ich wurd auch schon drauf angesprochen dass ich meinen Moppels zu wenig FriFu gebe , aber so wenig nun auch mal wieder nicht wie Casper :|

Ich glaube nicht dass ein fremdes Tier solche agressionen auslöst.
Aber wenn es nicht scheinschwanger ist, ist es vllt. einfach nur sehr dominant . Aber das würde ja gegen die Zeit sprechen hmmmm echt schwer.

vllt. hat er einfach nur Futterneid ? Ist bei meinem Snoopie auch so :rolleyes:
 
L

Lydsch

Registriert seit
01.01.2009
Beiträge
1.413
Reaktionen
0
manchmal wenn ich futter rauslege, springt mich pointy auch an
und kratzt meine hand, weil er das futter sofort haben möche und
glaubt er kommt zu kurz:roll:...
aber im nächsten moment ist er dann wieder der sanfteste hase.
vl liegt es wirklich an irgendwelchen hormonschwankungen.
oder deine nins kommen in die pubertät? (ich weiß ja nicht wie alt sie sind)
 
R

ruschelraschel

Registriert seit
05.03.2009
Beiträge
311
Reaktionen
0
faucht dein Nin denn vorher bevor es beisst ? oder attackiert es einfach direkt ohne warnung ?
 
C

Caspar

Registriert seit
08.01.2009
Beiträge
25
Reaktionen
0
Das ist natürlich nicht alles, was sie an Futter bekommen. Ich hab mal aufgezählt, was sie am liebsten und am meisten fressen. Das gibt es meistens Mittags und Abends gibt es noch mal so verschiedene andere Dinge. Eigentlich das, was ich grad auch für uns zu essen gekauft habe (also an Gemüse und Obst). Kräuter bekommen sie auch oft und Äste vom Nussbaum lieben sie zum Nagen. Also nicht, dass ihr euch ein falsches Bild macht, ich ernähre sie nicht nur von Heu, Möhren und Kohlrabi.
Ich schätze auch es ist Futterneid. Hoffe das legt sich wieder.

Also danke noch mal für die vielen Antworten....

@KrosseKrabbe: Was gibst du denn deinen Kaninchen alles zu fressen?
 
K

KrosseKrabbe

Guest
Ok, ich dachte wirklich das wäre alles. Dann ist ja gut, wenn die Auswahl noch größer ist.

Ich gebe so gut wie alles was die Gemüsetheke hergibt. Fenchel, Kohlrabie, Kohlrabiblätter, Möhren, Zuccine, Gurke, Salat, rote Beete, Küchenkräuter, Topinambur, mal Spinat, Möhrengrün, Aubergine, Apfel, ab und an Banane (bei Biobanane mit Schale), Brokkolie, Blumenkohl, Rosenkohl, Weiß- und Rotkohl, Wirsing, Spitzkohl und und und .... Im Sommer fast ausschließlich Wiese mit allem drum und dran. Sprich Wildkräuter wie Spitz- und Breitwegerich usw. usw., Gänseblümchen und co.
 
Thema:

Hilfe - agressives Kaninchen

Hilfe - agressives Kaninchen - Ähnliche Themen

  • Kaninchennest umstellen ?? Bitte um dringende Hilfe

    Kaninchennest umstellen ?? Bitte um dringende Hilfe: Hallöchen :) Ich hatte einen neuen Käfig für mein Weibchen und Männchen gebaut. Plötzlich kamen die Babys und ich musste mir eine Notlösung...
  • Hilfe! Ungewollte Kaninchenbabys.

    Hilfe! Ungewollte Kaninchenbabys.: Servus, Ich habe ein Problem. Ich habe ungewollt Kaninchenbabys bekommen, jetzt weiss ich nicht was ich machen soll, kenne mich mit der Materie...
  • HILFE!! HASENBABY!

    HILFE!! HASENBABY!: Hay ich brauch dringend Hilfe! Ich selber habe Meerschweinchen kenn mich also im Bereich Hasen nicht so aus! Ein bekannter hat mir vor ca 30min am...
  • Kaninchen versucht über Gehege zu springen

    Kaninchen versucht über Gehege zu springen: Hallo🙋🏻‍♀️ Ich brauche dringend eure Hilfe. Mein Kaninchen Männchen Tobi hat seit ein paar Tagen einen neuen Käfig. Ein Freilaufgehege mit...
  • Ratte im Stall - brauche Hilfe !

    Ratte im Stall - brauche Hilfe !: Huhu, Meine Kaninchen ( 5er Bande ) sowie meine Meerlibande ( aktuell 3 ) leben seit Jahren in Außenhaltung. Beide Arten für sich ;) Beide...
  • Ähnliche Themen
  • Kaninchennest umstellen ?? Bitte um dringende Hilfe

    Kaninchennest umstellen ?? Bitte um dringende Hilfe: Hallöchen :) Ich hatte einen neuen Käfig für mein Weibchen und Männchen gebaut. Plötzlich kamen die Babys und ich musste mir eine Notlösung...
  • Hilfe! Ungewollte Kaninchenbabys.

    Hilfe! Ungewollte Kaninchenbabys.: Servus, Ich habe ein Problem. Ich habe ungewollt Kaninchenbabys bekommen, jetzt weiss ich nicht was ich machen soll, kenne mich mit der Materie...
  • HILFE!! HASENBABY!

    HILFE!! HASENBABY!: Hay ich brauch dringend Hilfe! Ich selber habe Meerschweinchen kenn mich also im Bereich Hasen nicht so aus! Ein bekannter hat mir vor ca 30min am...
  • Kaninchen versucht über Gehege zu springen

    Kaninchen versucht über Gehege zu springen: Hallo🙋🏻‍♀️ Ich brauche dringend eure Hilfe. Mein Kaninchen Männchen Tobi hat seit ein paar Tagen einen neuen Käfig. Ein Freilaufgehege mit...
  • Ratte im Stall - brauche Hilfe !

    Ratte im Stall - brauche Hilfe !: Huhu, Meine Kaninchen ( 5er Bande ) sowie meine Meerlibande ( aktuell 3 ) leben seit Jahren in Außenhaltung. Beide Arten für sich ;) Beide...