Küchenmaschinen

Diskutiere Küchenmaschinen im Smalltalk Archiv Forum im Bereich Smalltalk; Hallo liebe Foris, es geht mal wieder um eine Anschaffung. Mein Mann hätte gerne eine Küchenmaschine. Kann ja auch sehr praktisch sein. Nun...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
die_ansche

die_ansche

Registriert seit
24.02.2008
Beiträge
5.227
Reaktionen
0
Hallo liebe Foris,

es geht mal wieder um eine Anschaffung. Mein Mann hätte gerne eine Küchenmaschine. Kann ja auch sehr praktisch sein. Nun wollte er gleich eine für über 500 Euro, da hab
ich mich aber geweigert (oder muss man wirklich so viel Geld für eine ordentliche Küchenmaschine ausgeben?).
Nun hab ich mich mal ein bisschen umgeschaut und bin auf Kenwood gestoßen, scheint ganz gut zu sein. Habe also bei Otto mal geguckt, was es da so gibt und ich versteh einfach nicht den wesentlichen Unterschied, mal abgesehen vom Preis und der Wattzahl, zwischen diesen beiden Maschinen:

http://www.otto.de/is-bin/INTERSHOP.enfinity/WFS/Otto-OttoDe-Site/de_DE/-/EUR/OV_DisplayProductInformation-ProductRef;sid=MUo7anU6r2XTajyMYa5FAxkwI3_ANy3bnV5uT6TEFQp0AAYgr9ZIcOumFQp0AE_3xkBreoka?ls=0&[email protected]&SearchDetail=1&ShopID=sh4325300sp4105855&queryparam1=search.jsp%3Ffh_refview%3Dsearch%26fh_reffacet%3Dcat1%26fh_refpath%3Dfacet_107039691%26fh_location%3D//storefront/de_DE/%24s%3Dkenwood/cat1%3E%7Bkleinelektro%7D%26fh_eds%3D%DF%26fh_start_index%3D12&queryparam2=&DisplayType=&fh_search_initial=kenwood&query_text=kenwood&fh_anzeigetext=&stype=&Modul_ALL_FILTER=&pagesize=&FromSearch=true&productArea=

und

http://www.otto.de/is-bin/INTERSHOP.enfinity/WFS/Otto-OttoDe-Site/de_DE/-/EUR/OV_DisplayProductInformation-ProductRef;sid=MUo7anU6r2XTajyMYa5FAxkwI3_ANy3bnV5uT6TEFQp0AAYgr9ZIcOumFQp0AE_3xkBreoka?ls=0&[email protected]&SearchDetail=1&ShopID=sh4325300sp4105855&queryparam1=search.jsp%3Ffh_refview%3Dsearch%26fh_reffacet%3Dcat1%26fh_refpath%3Dfacet_107039691%26fh_location%3D//storefront/de_DE/%24s%3Dkenwood/cat1%3E%7Bkleinelektro%7D%26fh_eds%3D%DF%26fh_start_index%3D12&queryparam2=&DisplayType=&fh_search_initial=kenwood&query_text=kenwood&fh_anzeigetext=&stype=&Modul_ALL_FILTER=&pagesize=&FromSearch=true&productArea=

Kann mir das jmd. erklären?

Und außerdem: Was habt ihr so für Küchenmaschinen? Mit preisgünstigen und vllt. ebenso funktionierenden Alternativen von Aldi und Co. kann ich meinen Mann leider nicht überzeugen.

LG, Antje
 
10.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
B

Blue_Angel

Guest
Ich hab einen Wasserkocher, einen Toaster und ein uraltes Rührgerät aus DDR Zeiten, das noch super funktioniert.

Ich backe 1-2x im Jahr, trinke Cafe frisch aufgebrüht und mein Eiweißshake gelingt mit dem Rührgerät auch prima.

Selbst wenn ich Geld für so ein Teil hätte, würde ich mir sowas nicht kaufen.
 
die_ansche

die_ansche

Registriert seit
24.02.2008
Beiträge
5.227
Reaktionen
0
Ich brauch so was auch nicht, aber mein Mann möchte so was gern und er zahlt das auch. Es geht hier also nicht unbedingt um eine Anschaffung meinerseits, sondern eher um Überzeugungsarbeit, dass man so was auch billiger haben kann.
 
die_ansche

die_ansche

Registriert seit
24.02.2008
Beiträge
5.227
Reaktionen
0
Ja, tut er. Er ist auch gelernter Bäcker und wollte wohl jetzt mal wieder etwas mehr in der Küche stehen.
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.019
Reaktionen
21
Also mit Küchenmaschinen in der Form kenn ich mich jetzt nicht aus (meine wertvollste / wichtigste Küchenmaschine ist meine Mikrowelle, soviel zu meinen Küchenaktivitäten ;)).

Aber bei Elektrogeräten generell bin ich der Überzeugung, daß Qualität halt einfach ihren Preis hat. Eine Bekannte von mir war z.B. der festen Überzeugung, daß es ein billiger Staubsauger doch genau so tut... und so kaufte sie alles halbe Jahr einen neuen billigen Staubsauger. Bis ich dann mal meinte, daß davon doch inzwischen auch locker ein ordentlicher Staubsauger drin gewesen wäre - der dann eben entsprechend länger lebt. Ich hab sie übrigens tatsächlich überzeugt ;)
 
Viviana.

Viviana.

Registriert seit
16.10.2008
Beiträge
4.404
Reaktionen
0
Also wir haben eine von KitchenAid und einen Thermomix. Die sind beide gut, den Thermomix benutzen wir aber nicht mehr so viel...Die Kitchen Aid funktioniert super, war aber auch so teuer. Wir teuer genau weiß ich nicht, aber um die 400-500 Euro hat sie gekostet. Aber mit anderen (billigeren) habe ich jetzt keine Erfahrung.
 
B

Blue_Angel

Guest
Naja, wenn er Profi ist und das auch oft nutzt, so das sich die Anschaffung wirklich lohnt und er selbst das auch bezahlt. Sag ja. :)

Weisst du, ich kauf auch billig, aber in manchen Dingen geb ich auch ein bischen mehr Geld aus, weil ich dann weiss, was ich von hab.
 
die_ansche

die_ansche

Registriert seit
24.02.2008
Beiträge
5.227
Reaktionen
0
Audrey, ich bin auch keiner, der sich immer nur Billigkram anschafft (besonders nicht mit dem Mann), aber ich wäge ab und mein Mann will das bestmögliche Ergebnis! Ich denke mir halt, gut, eine Küchenmaschine ist sicherlich praktisch, aber brauch ich so eine für über 500 Euro (er hatte übrigens die Kitchen Aid im Blick, und da waren gerade mal ein Paar Knethaken, Schneebesen und die Schüssel als Zubehör dabei!), wenn sie maximal einmal die Woche zum Einsatz kommt? Ich habe z.B. eine Alternative von Kenwood gefunden, die kostet knapp 300 Euro, ist zwar größtenteils aus Kunststoff, soll aber gut sein und hat noch jede Menge Zubehör!

Viviana, wie oft benutzt ihr die denn so?

Er kocht und backt zwar gerne, aber wir sind beide berufstätig und kochen meistens nur einmal am Wochenende, weil das meist für 2 Leute reicht.
 
Viviana.

Viviana.

Registriert seit
16.10.2008
Beiträge
4.404
Reaktionen
0
Also bei uns war ganz schön viel Zubehör dabei... Wir benutzen sie beim Backen immer und wenn man halt irgendwas Mischen muss. Aber jeden Tag nicht, so oft braucht man die Dinger ja nicht...Meistens am Wochenende,wenn meine Mutter was Backt, zum Kochen braucht man sie ja nicht wirklich.
Aber wenn man sie benutzt ist sie super und die Dinger werden ja nicht schlecht ;)
 
die_ansche

die_ansche

Registriert seit
24.02.2008
Beiträge
5.227
Reaktionen
0
Warum braucht man das denn zum Kochen nicht? Es kann doch auch häckseln usw.?
 
Jersey

Jersey

Registriert seit
28.07.2006
Beiträge
3.446
Reaktionen
0
also ich hab eine küchenmaschiene von bosch. sie sieht nicht besinders modern aus, aber sie ist super. man kann auch alles mögliche, wie zb saftpresse, schnitzelwerke usw dazu kaufen.
http://tbn2.google.com/images?q=tbn:Inau2AnEuhg-cM:http://www.elektro-warehouse.eu/images/produkte/9076-Bosch-MUM-4625-Profimixx46.jpg
sie kostet nur um die 100 euro meine ich und sie reicht für meine zwecke allemal.
soo viel backe ich nicht, dass ich nun so ein teures teil brauche.
klar, ich kauf auch kein ramsch, aber ich hab auch nicht alles, was teuer ist, zwr einen dyson staubsauger, aber ne waschmaschine hab ich zb auch keine für 1500 euro.und bosch ist ja auch ne gute marke, zwar hört sich das nicht so gut an wie "hey, ich hab ne kennwood küchenmaschine"..
aber ich kann sagen , ich hab nen kennwood autoradio :)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Viviana.

Viviana.

Registriert seit
16.10.2008
Beiträge
4.404
Reaktionen
0
Ich meint eigentlich "wir" brauchen sie zum Kochen nicht. Ich glaube aber man kann viel damit machen, meine Eltern tun das nur nicht, ka warum ;)
Das ist eine der Anschaffungen die dann bei uns mehr rumsteht und nicht so genutzt wird wie man es könnte :)
Aber das ist halt meine Mutter, das ist nicht nur bei den Küchenmaschinen, sondern auch bei ihren Fahrrädern, I-pods und und und :D
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Ganz ehrlich? Wenn ihr es euch leisten könnt, holt euch die Kitchen Aid. Sollte ich mir mal eine Küchenmaschine anschaffen, wird es auch so eine sein - eine andere (billigere) will ich gar nicht, selbst wenn ich sie nur einmal die Woche benutzen würden (derzeit würde ich sie maximal einmal im Monat benutzen, und dafür kann ich mich derzeit noch nicht so recht überwinden, so viel Geld auszugeben... wobei ich andererseits auch vermutlich viel lieber backen und kochen würde, wenn ich so ein Ding hätte ;)). Kitchen Aid ist nicht umsonst so teuer - die sind auch einfach super.

(Die Frau eines meiner Dozenten hat sich übrigens vor Jahren eigens eine in USA gekauft, weil sie da günstiger sind - wir sind tatsächlich bei einem Besuch unserer Partneruni Küchengerät shoppen gegangen :mrgreen:)
 
Yoshi

Yoshi

Registriert seit
26.05.2008
Beiträge
498
Reaktionen
0
Es kommt darauf an, was man mit der Küchenmaschine genau machen möchte. Für "leichte" Teige reicht sicherlich auch eine günstige Maschine. Die schafft das sicher.
Wir wollten aber Teig für Vollkornbrote damit kneten und das schaffen nur Küchenmaschinen die genug Kraft haben. Wir haben eine Kennwood, die hat ca. 600 € gekostet.
Da dein Mann "vom Fach" ist, kann ich ihn wirklich verstehen, das er in diesem Bereich auf sehr gute Qualität achtet.
Sorry, ich weiß du wolltest eigentlich etwas anderes hören...:mrgreen:

LG Yoshi
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Küchenmaschinen