Nach 6 Wochen wirklich Zeugungsunfähig?

Diskutiere Nach 6 Wochen wirklich Zeugungsunfähig? im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo, Mein Rammler ist am Donnerstag vor 6 Wochen kastriert worden... nun habe ich die Befürchtung, das er jetzt trotzdem noch ein paar firstTage...
DolceTopolina

DolceTopolina

Registriert seit
02.02.2009
Beiträge
3.512
Reaktionen
0
Hallo,
Mein Rammler ist am Donnerstag vor 6 Wochen kastriert worden... nun habe ich die Befürchtung, das er jetzt trotzdem noch ein paar
Tage Zeugungsfähig ist und meine Häsin wieder Schwängert, wenn ich sie übermorgen zusammensetze.
Also: Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass er meine süße wieder schwängert???
Ich will nicht wieder Babys haben und dann wieder sterben sehen müssen :(
Aber ich will auch nicht, dass ER jetzt noch eine Weile allein sitzen soll.
Würde aber am liebsten noch ein bisschen warten, weil ich total schiss habe...
Bitte helft mir :(
 
10.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal hier im Ratgeber geschaut? Dort findest du sicherlich Hilfe und einige Tipps zu deinem Problem.
JayLee

JayLee

Registriert seit
09.01.2009
Beiträge
698
Reaktionen
0
Also ich würde sie zusammen setzen. Soweit ich weiß sind die höchstens sechs Wochen noch zeugungsfäig. Die meisten sogar kürzer. (Wobei es Ausnahmen natürlich in ALLEN Lebenslagen immer mal wieder geben kann...)
 
L

Lydsch

Registriert seit
01.01.2009
Beiträge
1.413
Reaktionen
0
ich glaube auch, dass das risiko verschwindend gering ist und
du die nins zusammensetzten kannst.
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.549
Reaktionen
147
solche ausnahmen beziehen sich eher auf exemplare wo die op nicht vollstaendig war .. unentdeckter hodenhochstand der dann nicht operiert wurde zb ..
da ich mich mit der anatomie von kaninchen nicht auskenne kann ich aber zur zeit selber nix sagen - aber bei kleintieren sind 6 wochen die laengste zeit von kastrationsquarantaenen laenger ist keiner zeugungsfaehig solang alles korrekt abgelaufen ist ..
 
molledaisy

molledaisy

Registriert seit
15.02.2009
Beiträge
3.942
Reaktionen
0
Hallihallo
joa ich würd sie auch wieder zusammen setzen ist auf besser für die kaninchen dann sind sie nichtmehr alleine ;)
 
DolceTopolina

DolceTopolina

Registriert seit
02.02.2009
Beiträge
3.512
Reaktionen
0
Okay... aber was wenn doch was passiert? :(

Ach man ich hab so ne Angst, nachdem das mit den anderen Babys passiert ist...
 
L

laia

Registriert seit
11.11.2008
Beiträge
211
Reaktionen
0
mach dir da mal keine sorgen. bei meinem ersten ninchen sagte man ich müsse nur 4 wochen warten und hab ihn nach 4 wochen dann auch wieder zu seinem mädchen gelassen. auch da ist nichts passiert. das mit den 6 wochen ist echt schon sicher.
 
molledaisy

molledaisy

Registriert seit
15.02.2009
Beiträge
3.942
Reaktionen
0
ja sonst würde man ja auch nicht sagen 6 wochen sonder kp 7 oder 8;)
 
DolceTopolina

DolceTopolina

Registriert seit
02.02.2009
Beiträge
3.512
Reaktionen
0
Okay... dann hoffen wir, dass der kleine keine "Ausnahme" ist... würde mich garnicht wundern, mir passiert sowieso alles... :roll:

Wird schon schief gehen. Aber ich denke bis Donnerstag warte ich noch, dann sind die 6 Wochen komplett rum.
 
Thema:

Nach 6 Wochen wirklich Zeugungsunfähig?

Nach 6 Wochen wirklich Zeugungsunfähig? - Ähnliche Themen

  • Blasensteine innerhalb weniger Wochen nach Blasensteinop

    Blasensteine innerhalb weniger Wochen nach Blasensteinop: Hi zusammen, vllt habt ihr eine Hilfe oder Erfahrungswerte für mich. Vor ca. 8 Wochen hat eines meiner Kaninchen angefangen etwas aggressiver zu...
  • Hilfe - 3. Scheinschwangerschaft in 10 Wochen!

    Hilfe - 3. Scheinschwangerschaft in 10 Wochen!: Hallo zusammen, erst einmal möchte ich mich und vor allem meine beiden Schätzchen kurz vorstellen: Ich habe seit gu 10 Wochen 2 kleine...
  • Notfallkaninchen mit 17 Wochen trächtig?

    Notfallkaninchen mit 17 Wochen trächtig?: Hallo allerseits, meine Bekannte hatte sich unbedingt eingeblidet, einen Zwergkaninchen zu kaufen. Von Anfang an habe ich ihr gesagt, sie...
  • Seit 6 Wochen Eiter im Fuß/am Bein...

    Seit 6 Wochen Eiter im Fuß/am Bein...: Hallo :) Meine Widderdame Fanny hat seit Ende Mai Probleme mit Eiter im Fuß/am Bein. Angefangen hat es mit einem kleinem Knubbel am Fuß den meine...
  • seit ca 2 wochen viel fell im gehege

    seit ca 2 wochen viel fell im gehege: hallo Ich habe 4 Kaninchenweibchen(Ich weiß nicht ideal aber sie verstehen sich eigentlich sehr gut) In einem Außengehege ca.12 qm plus 2 qm...
  • Ähnliche Themen
  • Blasensteine innerhalb weniger Wochen nach Blasensteinop

    Blasensteine innerhalb weniger Wochen nach Blasensteinop: Hi zusammen, vllt habt ihr eine Hilfe oder Erfahrungswerte für mich. Vor ca. 8 Wochen hat eines meiner Kaninchen angefangen etwas aggressiver zu...
  • Hilfe - 3. Scheinschwangerschaft in 10 Wochen!

    Hilfe - 3. Scheinschwangerschaft in 10 Wochen!: Hallo zusammen, erst einmal möchte ich mich und vor allem meine beiden Schätzchen kurz vorstellen: Ich habe seit gu 10 Wochen 2 kleine...
  • Notfallkaninchen mit 17 Wochen trächtig?

    Notfallkaninchen mit 17 Wochen trächtig?: Hallo allerseits, meine Bekannte hatte sich unbedingt eingeblidet, einen Zwergkaninchen zu kaufen. Von Anfang an habe ich ihr gesagt, sie...
  • Seit 6 Wochen Eiter im Fuß/am Bein...

    Seit 6 Wochen Eiter im Fuß/am Bein...: Hallo :) Meine Widderdame Fanny hat seit Ende Mai Probleme mit Eiter im Fuß/am Bein. Angefangen hat es mit einem kleinem Knubbel am Fuß den meine...
  • seit ca 2 wochen viel fell im gehege

    seit ca 2 wochen viel fell im gehege: hallo Ich habe 4 Kaninchenweibchen(Ich weiß nicht ideal aber sie verstehen sich eigentlich sehr gut) In einem Außengehege ca.12 qm plus 2 qm...