komisches ohr

Diskutiere komisches ohr im Ratten Gesundheit Forum im Bereich Ratten Forum; hallo, meine ratte hat seit einiger zeit so komische hübbel am ohr, die sind ganz firstklein... war auch schon beim tierarzt (jedoch wegen...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
T

Tschäina

Registriert seit
14.02.2009
Beiträge
126
Reaktionen
0
hallo, meine ratte hat seit einiger zeit so komische hübbel am ohr, die sind ganz
klein...
war auch schon beim tierarzt (jedoch wegen schnupfen) und da waren es nur 3-4 Hübbel. die tierärztin meinte, es wären Bisse vom spielen. jetzt werden es aber immer mehr. die hübbel sind hauptsächlich am rand des ohres.
weiß jemand was das sein könnte?
 
10.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: komisches ohr . Dort wird jeder fündig!
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Vermutlich Milben - lass mal eine Tesaprobe nehmen und unter dem Mikroskop untersuchen. Der Befall einiger Milbenarten verursacht sog. Blumenkohlohren; schlimmstenfalls kann das dann irgendwann so aussehen.
 
T

Tschäina

Registriert seit
14.02.2009
Beiträge
126
Reaktionen
0
danke, so etwas könnte es sein, sieht aber noch nicht so schlimm aus wie auf dem bild. ich werde dann wohl demnächst wieder zum TA gehen. muss ich den käfig dann auch säubern? legen die milben eier ab oder so?
können sich die milben auf menschen übertragen?
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Off-Topic
Chipi, man kann das Bild leider nicht sehen. :|


Milben zeigen sich als Knübbel, echt?
Die werden doch durch Streu oder Heu eingeschleppt, oder?
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Bei mir funzt das Bild :102:

Wenn es Milben sind, muß die Ratte (und am besten die anderen im Rudel gleich mit) mit einem Spot On behandelt werden; das wird dann in 3 Wochen nochmal wiederholt, so daß man insgesamt 6 Wochen abdeckt und jedes Tier im adulten Stadium erwischt. Während dieser Zeit sollte ebenfalls der Käfig gründlicher gereinigt werden als sonst, am besten auch einmal sofort, einmal nach 3 Wochen und dann nach insgesamt 6 Wochen nochmal. Dabei müssen auch die Einrichtungsgegestände entweder heiß gewaschen (Stoffsachen), ausgebacken oder mindestens 2 Tage tiefgefroren werden (unter -18 Grad), nur so tötet man die Parasiten alle ab, die sich nicht auf den Tieren befinden.
Wenn du Streu oder Heu benutzt, solltest du das am besten auch einfrieren.
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Bei mir sieht das Ganze dann so aus:

Komisch... :eusa_think:
Aber ich kann's mir denken (oder selbst nochmal auf der entsprechenden Seite nachsuchen).

Gruß
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Off-Topic

Tja, ich seh jetzt ein direktverlinktes Bild ;) (das ich gleich mal entfernen werde, aus bekannten Gründen ;)).


Hier die ganze Seite: http://www.rattenwelt.de/parasiten.html
 
T

Tschäina

Registriert seit
14.02.2009
Beiträge
126
Reaktionen
0
ich habe kein einstreu und auch kein heu oder stroh. in den klos sind holzpellets. habe ken käfig heute schon extra gereinigt.
danke nochmal
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Off-Topic
Ja, Chipi, ich weiß. :mrgreen:
Aber hätte ich das Bild so verlinkt wie du, hätt's ja auch nichts gebracht... *lacht*


Holzpellets... lass mich überlegen... theoretisch könnte da doch fast nichts drin sein, oder? Obwohl - Holzwürmer und so ein Zeug?
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Off-Topic

Off-Topic
Ja, Chipi, ich weiß. :mrgreen:
Aber hätte ich das Bild so verlinkt wie du, hätt's ja auch nichts gebracht... *lacht*
Hat ja jetzt auch nix gebracht ;) ich hab ja wieder nur dasselbe Bild gesehen, nur eben diesmal direktverlinkt - da müsstest du einen Screenshot machen.


Im Endeffekt kann man sich mit fast allem Parasiten einschleppen; man kann auch selber der Überträger sein, wenn man vorher mit einem befallenen Tier Kontakt hatte :102: das muß man nicht mal merken; bei einem Lebenszyklus von 2-6 Wochen, den die Parasiten i.d.R. haben, und dann noch der Zeit, die es braucht, bis man den Befall am Tier sieht (da vergeht ja oft nochmal eine gewisse Zeit) kann das durchaus schon gut 2 Monate her sein.
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Off-Topic
Ach, Mist. :D
Ich habe da nur gesehen: "Der Inhaber dieser Hompage/Galerie hat versucht, ein Bild von www.rattenwelt.de zu stehlen! Wer sich richtig über Farbratten informieren möchte, sollte unsere Seiten lieber direkt besuchen."
Ich dachte nur so "Hä?", aber jetzt habe ich die Blumenkohlohren ja gesehen, sieht echt fies aus. Aber zum Glück sieht man ja, anders als bei anderen Krankheiten, schon sehr früh, wenn sich was verändert.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Tschäina

Registriert seit
14.02.2009
Beiträge
126
Reaktionen
0
hallo ich gehe heut wegen dem ohr zum TA. weiß einer was er mir, oder besser gesagt den ratten verschreiben sollte?
verheilt das ohr, wenn die milben weg sind, wieder?
lg
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Üblicherweise verwendet man als Spot On bei Parasiten entweder Ivomec oder Stronghold (für Katzen); persönlich bevorzuge ich letzteres, da es wohl bereits einige Milbenstämme gibt, die gegen Ivermectin Resistenzen entwickelt haben, dafür ist Stronghold aber auch ein bisschen teurer.

Das Ohr verheilt auf jeden Fall wieder; je nachdem, wie schlimm aber der Befall bisher war, wird man halt später schon noch sehen, daß es nicht mehr ganz rund sein wird. Bei einer Ratte, die z.B. so starken Befall hat wie auf dem Foto, wird man das nach erfolgreicher Behandlung immer noch sehen, aber es juckt nicht mehr.
 
T

Tschäina

Registriert seit
14.02.2009
Beiträge
126
Reaktionen
0
also ich war ja gestern beim TA. der meinte aber dass es keine milben sind und hab meiner ratti so ein mittel in und auf das ohr eingerieben. weiß nicht was es war, aber vllt hilft es ja. ich finde heute sieht es schon ein bisschen besser aus... kann aber auch nur einbildiúng sein^^
lg
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

komisches ohr

komisches ohr - Ähnliche Themen

  • komische ohren

    komische ohren: hallo ich habe grade die ratten sauber gemacht und bei Rocky gesehen,das er so komische Pickel an den ohren hat,ich kann echt nicht sagen ob das...
  • Ratte niest ununterbrochen / Komisches atmen durch den Mund

    Ratte niest ununterbrochen / Komisches atmen durch den Mund: Hallo, ich bin ratlos. Meine 10 Wochen alte Rattendame hatte Schnupfen und wurde 1 Woche mit Baytril behandelt. Danach musste sie ununterbrochen...
  • Ratte macht komische Geräusche

    Ratte macht komische Geräusche: Hallo meine Ratte macht komische Geräusche.Sie macht zwar immer so phieps Geräusche aber das klingt anders wir waren auch schon beim Tierarzt aber...
  • Ratte macht beim Atmen komische Geräusche

    Ratte macht beim Atmen komische Geräusche: Guten Abend, ich habe mich gerade hier angemeldet, da ich nicht weiß was wir tun sollen. Es geht um eine unserer Ratten. Sie ist schon fast 3...
  • Ratte bewegt Kopf komisch

    Ratte bewegt Kopf komisch: Hey! Eine Bekannte hat vor kurzem nen Spontan-Rattenkauf gemacht... halte ich für :silence: da sie keine Ahnung von den Tierchen hat aber nu...
  • Ähnliche Themen
  • komische ohren

    komische ohren: hallo ich habe grade die ratten sauber gemacht und bei Rocky gesehen,das er so komische Pickel an den ohren hat,ich kann echt nicht sagen ob das...
  • Ratte niest ununterbrochen / Komisches atmen durch den Mund

    Ratte niest ununterbrochen / Komisches atmen durch den Mund: Hallo, ich bin ratlos. Meine 10 Wochen alte Rattendame hatte Schnupfen und wurde 1 Woche mit Baytril behandelt. Danach musste sie ununterbrochen...
  • Ratte macht komische Geräusche

    Ratte macht komische Geräusche: Hallo meine Ratte macht komische Geräusche.Sie macht zwar immer so phieps Geräusche aber das klingt anders wir waren auch schon beim Tierarzt aber...
  • Ratte macht beim Atmen komische Geräusche

    Ratte macht beim Atmen komische Geräusche: Guten Abend, ich habe mich gerade hier angemeldet, da ich nicht weiß was wir tun sollen. Es geht um eine unserer Ratten. Sie ist schon fast 3...
  • Ratte bewegt Kopf komisch

    Ratte bewegt Kopf komisch: Hey! Eine Bekannte hat vor kurzem nen Spontan-Rattenkauf gemacht... halte ich für :silence: da sie keine Ahnung von den Tierchen hat aber nu...