welcher wels ist das?

Diskutiere welcher wels ist das? im Fische Forum Forum im Bereich Aquaristik Forum; hallo ich hab vor ner zeit kleinbleibende welse gekauft. und hab den firstnamen vergessen. würde den aber gern wissen weil einer von ihnen...
F4iTh

F4iTh

Registriert seit
28.12.2008
Beiträge
150
Reaktionen
0
hallo

ich hab vor ner zeit kleinbleibende welse gekauft. und hab den
namen vergessen. würde den aber gern wissen weil einer von ihnen extrem dick geworden ist und ich vielleicht babies bekomme das ich weiß, wenn ich sie verkaufen sollte was ich da verkaufe :)

hier sind ein paar fotos.
 

Anhänge

10.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: welcher wels ist das? . Dort wird jeder fündig!
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.549
Reaktionen
147
ich waere vorsichtig meine welsin wurde auch mal dick und ist nach ein paar tagen gestorben ..
legen welse nicht eig eier in holen ?
 
F4iTh

F4iTh

Registriert seit
28.12.2008
Beiträge
150
Reaktionen
0
hallo

hmm ich hab vier stück davon und zwei davon haben en dicken bauch.

hmm genau weiß ich das nicht. meine eltern hatten mal ein aquarium hatten immer viele babiewelse, aber ob die lebend geboren wurden weiß ich gar nicht. wie in meinem aquarium jetzt sind viele versteckmöglichkeiten da gewesen.

hab viele wurzeln und viele pflanzen drin.

kann sein das ich damals nicht mitbekommen hab ob da eier waren oder nicht.

lg
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.549
Reaktionen
147
soweit ich weiss bewacht das maennchen in seiner hoehle die eier bis die kleinen schluepfen .. aber vllt werden die weibchen aufgrund der bevorstehenden eiablage dick .. oder aber du hasd ne vivipare art erwischt wobei ich nicht weiss obs so ne welsart gibt ..
 
häschen-86

häschen-86

Registriert seit
23.01.2009
Beiträge
2.365
Reaktionen
1
Die blauen Antennenwels-Weibchen legen Eier, die vom Männchen in einer Höhle bewacht werden, bis sie geschlüpft sind.
Ich gehe mal davon aus, dass sich andere Welsarten auch durch eierlegen vermehren. Habe jedenfalls noch nichts von
lebendgebährenden Welsen gehört!

Wenn der Wels dick ist und eventuell auch noch die Schuppen abstehen, könnte er die Bauchwassersucht haben.
 
F4iTh

F4iTh

Registriert seit
28.12.2008
Beiträge
150
Reaktionen
0
hallo

nein die schuppen stehen nicht ab. zwei von ihnen haben seitliche wölbungen am bauch.
er verhält sich auch ganz normal.

können diese wölbungen nicht durch eier kommen?

lg
 
Meerifriend

Meerifriend

Registriert seit
24.07.2007
Beiträge
3.207
Reaktionen
0
Vor der Eiablage werden die Weibchen dick, das stimmt.
Ein dicker Bauch kann aber viele Gründe haben.
Seid wann haben sie denn den dicken Bauch?
Falls es wirklich Eier sein sollten, hast du Höhlen in deinem Becken?

Was das für ein Wels sein könnte, weiß ich auch nicht.
Kann man denn die Geschlechter unterscheiden? Wenn ja, wie?
Wie groß ist er?

Findest du ihn vllt. hier:
http://www.aquarienclub.de/lexikon/welse.html

Evtl. könnte es eine Art von dem Chaetostoma sein. Aber das ist jetzt auch nur eine Vermutung.
 
Lotti

Lotti

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
5.810
Reaktionen
0
hmmm hat einer von deinen Welsen Stachel aufm Maul?
 
F4iTh

F4iTh

Registriert seit
28.12.2008
Beiträge
150
Reaktionen
0
hallo

also falls es eier sind haben wie viele möglichkeiten was höhlenähnlich ist.

es sind viele wurzel drin die höhlen bilden und steine.

hmm vor zwei tagen ist es mir aufgefallen. einer hat nur sehr sehr leichte wölbungen. un einer relativ stark.

den einzigsten unterschied den ich erkennen kann ist das einer sehr hell ist. drei sind dunkelbraun und einer so beige hellbraun. der hellbraune ist dick.

also grad im moment sehe ich nur den hellen und der hat keine stacheln übern mund.

ottocinclus oder otocinclus

meine patentante hat sie auch. sie mein so heißen sie.

lg
 
B

Blue_Angel

Guest
Jetzt weiss ich:

es sind Ohrgitterharnischwelse.


Mir sind leider alle inzwischen gestorben. Teilweise auch mit einem dicken Bauch. Sie sind sehr empfindlich und für neu eingerichtete Becken nicht geeignet.

Schreib mal bitte Beckengröße, Besatz, seit wann du das Becken hast, was du fütterst und ganz wichtig Temperatur und Wasserwerte!
 
F4iTh

F4iTh

Registriert seit
28.12.2008
Beiträge
150
Reaktionen
0
hallo

besatz: 2zwergkrallenfrösche
8 Guppiegarnelen/invasionsgarnelen
10 sternflecksalmler
1 kampffisch
4 von diesen welsen
2 dornaugen (sollen mehr werden)
und ein blinder pasagier der noch nicht weiß was er werden will, ich vermute einen silbermolly.
und ein zwergkugelfisch

alle verstehen sich prächtig nitmals ne garnele wurde gefuttert. obwohl sie als futter gedacht waren.

das becken ist nun ca. 2-3 monate alt und seit ca. 4 wochen sind diese tiere auser die sternflecksalmler erst seit 3 tagen.

es ist ein 60l becken, mit vielen wurzeln und pflanzen.
die temp. beträgt 24grad

und wasserwerte kann ich nicht sagen, ich lasse die bei meinem zoohändler prüfen ( jetzt ca. 1 woche her) und der meinte sie seien gut.
nur den nitritwert weiß ich noch im kopf der war 0,1.

beleuchtung ist 9 stunden am tag an.
lg


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

F4iTh schrieb nach 7 Minuten und 9 Sekunden:

achso ich fütter einmal tetra min crisps. verschiedene arten von frostfutter( wie weiße und schwarze mückenlarven, armenia? und hab noch zwei sachen wo ich den namen vergessen hab.

ab und zu gibs es mal ein überprühtes spinatblatt wo sie gerne dran fressen ( eigentlich war das für die garnelen).


ich fütter immer abwechselnd mal das oder das.

abgesehen von diesen crisps wird aber sonst kein flockenfutter genommen.

lg
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Blue_Angel

Guest
Ich denke, du kannst davon ausgehen, das die Ohrgitter krank sind. Das Becken ist neu und eventuell nicht richtig eingefahren. Nitrit muss unbedingt auf 0 sein. Da geht auch 0,1 nicht. Ohrgitter reagieren extrem empfindlich!

Dornaugen wiesst ja, 10 Tiere und Ohrgitter mindestens 5. Ich würde dir raten, dich für eine von beiden Arten zu entscheiden. Kennst du vielleicht jemand, der ein schon lange laufendes Becken hat und die Ohrgitter nehmen würde? Denn dazu würde ich dir dringend raten.

Wenn das ein Silbermolly wird, musst du ihn auch abgeben. Alle Mollys brauchen ein Becken ab 80cm Länge.

Thema Kugelfisch. Du weisst, das du regelmässig Schnecken anbieten musst?

Was und wie oft fütterst du?


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Blue_Angel schrieb nach 1 Minute und 34 Sekunden:

OK, hast schon geschrieben.

Im allgemeinen füttert man Frost oder Lebendfutter als Hauptnahrung. Was Krallenfrösche brauchen, weiss ich jedoch nicht.

Einmal am Tag ist ok. Einmal die Woche gar nichts füttern auch. So mach ich das.
 
Zuletzt bearbeitet:
F4iTh

F4iTh

Registriert seit
28.12.2008
Beiträge
150
Reaktionen
0
hallo

ja hab für den kugelfisch natürlich schnecken im becken. die bekomm ich von meiner patentante die hat da immer sehr viele in ihren aquarien. auch die garnelen sind für den kugelfisch aber ich glaub er weiß nichts mit ihnen anzufangen.

hmm ja das mit den dornaugen weiß ich jetzt und wollte noch ein paar nachkaufen aber ich hab angst das das becken dann überladen ist. oder würde das gehen bei 60l wenn ich die welse abgebe?

ich könnte die welse meiner patentante geben sie hat sie auch in einem becken seit mehreren jahren. aber wenn da eine krankheit hinterstecken sollte will ich nciht das sie diese auch in aqua bekommt.

ich fütter abwechselnd, den einen tag gibt es weiße mückenlarven den anderen mal diese crips und am nächsten mal cyclops ( war grad gucken wie die andern zwei sorten heißen, cyclops und daphienen)
halt immer mal was anderes.

ich habe gerade über diese welse gelesen irgentwie glaub ich nicht das diese zu diesen otos gehören. ich bin sämtliche arten die ich da gefunden durchgegangen und hab keine gefunden die meinen ähneln. ich hab auch keinen streifen an der seite. was ein merkmal dieser welse sein soll.

ich werde morgen in den zooladen gehen wenn er sie noch hat hängt ja noch der name dort.

achso ich hab auch noch buchenblätter im aqua. selbst gesammelt und mit heißen wasser überprüht.

lg


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

F4iTh schrieb nach 2 Minuten und 13 Sekunden:

krallenfrösche essen das frostfutter. angeblich kein flockenfutter aber diese crisps lieben sie da sind sie die ersten die am fressen sind wenn es die gibt :)

und lebenfutter was ich noch nicht gefunden hab.

wenn jemand ne seite zum bestellen kennt gern her damit.
 
Zuletzt bearbeitet:
F4iTh

F4iTh

Registriert seit
28.12.2008
Beiträge
150
Reaktionen
0
hallo

ja genau das sind sie.

da steht das die zucht und aufzucht sehr leicht ist. vielleicht sind es ja doch eier?
ihnen gehts gut sie schwimmen rum und saugen sich überall fest wie immer.
veränderungen fallen mir keine auf. vielleicht ein ganz ganz klein bischen dicker geworden aber bin da nicht sicher.

ich warte jetzt erstmal ab was sie haben, bevor ich welche abgebe. vielleicht waren es doch nur eier und sie sind gar nicht krank.

lg
 
B

Bubsiengel

Registriert seit
15.04.2009
Beiträge
20
Reaktionen
0
Hey meine Wels ist auch dick? aber so ein fleck habe ich noch nicht gesehern
 
Thema:

welcher wels ist das?

welcher wels ist das? - Ähnliche Themen

  • Hilfe- Marmorierter Panzerwels liegt auf der Seite

    Hilfe- Marmorierter Panzerwels liegt auf der Seite: Einer meiner Marmorierten Panzerwelse liegt seit ein paar Tagen nur noch auf der Seite und atmet schnell. Aber wenn es Futter gibt schwimmt er...
  • Wels ermordet andere Fische? o-o"

    Wels ermordet andere Fische? o-o": Huhu.. Also.. ich besitze ein 60L Aquarium das seit einem halben Jahr läuft. Welse, Kampffisch, Mollys, Neons lebten friedlich zusammen. Bis ein...
  • Notfall; Wels+Krebs !!! Hilfe, was soll ich tun

    Notfall; Wels+Krebs !!! Hilfe, was soll ich tun: Hallo, ich habe 2Krebse mit 3Antennenwelsen und anderen Fischen im 350? Liter AQ zusammen (gehabt..) . Krebse die man sich nur wünschen kann...
  • was ist das für ein wels?

    was ist das für ein wels?: Hallo, Könnt ihr mir sagen was das für ein wels ist ? Uch habe ihn von einer Freundin geschenkt bekommen, er ist 5-6cm lang. Ich habe davon noch...
  • Flossensauger und Wels?

    Flossensauger und Wels?: Hallo! In meinem 85l Aqua hab ich einen Flossensauger. Am Anfang waren es zwei, aber der eine ist schon nach kurzer Zeit gestorben :087:. Von...
  • Ähnliche Themen
  • Hilfe- Marmorierter Panzerwels liegt auf der Seite

    Hilfe- Marmorierter Panzerwels liegt auf der Seite: Einer meiner Marmorierten Panzerwelse liegt seit ein paar Tagen nur noch auf der Seite und atmet schnell. Aber wenn es Futter gibt schwimmt er...
  • Wels ermordet andere Fische? o-o"

    Wels ermordet andere Fische? o-o": Huhu.. Also.. ich besitze ein 60L Aquarium das seit einem halben Jahr läuft. Welse, Kampffisch, Mollys, Neons lebten friedlich zusammen. Bis ein...
  • Notfall; Wels+Krebs !!! Hilfe, was soll ich tun

    Notfall; Wels+Krebs !!! Hilfe, was soll ich tun: Hallo, ich habe 2Krebse mit 3Antennenwelsen und anderen Fischen im 350? Liter AQ zusammen (gehabt..) . Krebse die man sich nur wünschen kann...
  • was ist das für ein wels?

    was ist das für ein wels?: Hallo, Könnt ihr mir sagen was das für ein wels ist ? Uch habe ihn von einer Freundin geschenkt bekommen, er ist 5-6cm lang. Ich habe davon noch...
  • Flossensauger und Wels?

    Flossensauger und Wels?: Hallo! In meinem 85l Aqua hab ich einen Flossensauger. Am Anfang waren es zwei, aber der eine ist schon nach kurzer Zeit gestorben :087:. Von...