Probleme beim trennen

Diskutiere Probleme beim trennen im Farbmäuse Haltung Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Hallo Meine kleinen werden Sonntag 28 Tage alt und ich schau schon die ganze Zeit und sie sehen alle firstgleich auch ich kann bei keinem...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Chipsy228

Chipsy228

Registriert seit
10.02.2009
Beiträge
94
Reaktionen
0
Hallo

Meine kleinen werden Sonntag 28 Tage alt und ich schau schon
die ganze Zeit und sie sehen alle
gleich
auch ich kann bei keinem einen Unterschied sehen.
Nun habe ich das Problem das ich Montag bis Samstag in den Urlaub fahre ich müsste also schon Freitag oder Samstag zum TA und sie trennen
lassen damit sie nicht 5 Wochen zusammensitze.
Wie würdet ihr das jetzt machen?
Hat einer einen guten Tipp für mich?

Liebe Grüße
 
11.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
snoopybunny

snoopybunny

Registriert seit
16.05.2008
Beiträge
825
Reaktionen
0
Wenn Du Dir nicht sicher bist dann ab zum TA und trennen lassen.
 
H

Henni

Registriert seit
16.07.2008
Beiträge
9.088
Reaktionen
0
Normalerweise dürfte das kein Problem sein, wenn sich der Tierarzt gut mit Mäusen auskennt. Dann wird er sie dir auch am Freitag oder Samstag richtig trennen können. Ein oder zwei Tage früher ist immer noch besser als ein Tag zu spät.

Es kann natürlich auch sein, dass du nur ein Geschlecht dabei hast, wäre bestimmt total selten, aber möglich wäre es ja theoretisch. Ich drücke dir jetzt schon mal die Daumen, dass es mehr Mädels sind und möglichst wenig Jungs.

Hast du denn schon Abnehmer?
 
Chipsy228

Chipsy228

Registriert seit
10.02.2009
Beiträge
94
Reaktionen
0
Danke für die Tipps
Kennt denn einer einen guten TA in 38440?
Ich hoffe das er das echt schon sehen kann.
Also bis jetzt habe ich leider noch keine abnehmer.
Und wenn dann auch nur für Mädels. Habe sie aber auch noch nirgendswo reingestellt.
Die Mädels will ich so 6 Wochen bei Mama lassen und dann verkaufen.
 
dark_silence

dark_silence

Registriert seit
13.01.2007
Beiträge
596
Reaktionen
0
Schreib mal einem Mod hier eine pm mit deinem Wohnort und Postleitzahl und frag nach einer TA-Empfehlung für Farbis.
Ansonsten schau mal, welche User hier vielleicht aus deiner Nähe kommen, die Ahnung von sowas haben.
Hier http://www.projekt-biomaus.de/Geschlecht.htm siehst du noch mal den Unterschied, wenn es Geschwister sind und alle gleich groß und schwer sind, dann dürfte man den Unterschied beim direkten Vergleich sehen. Aber such dir einen Halter oder eben einen TA, kannst ja auch bei deinem anrufen und fragen, ob er Geschlechtertrennung bei Farbis schon gemacht hat.


edit: ups, Link vergessen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Chipsy228

Chipsy228

Registriert seit
10.02.2009
Beiträge
94
Reaktionen
0
Okee hab ich jetzt mal gemacht ich hoffe es gibt einen der rel.
nah dran ist.
Ja die Bilder kenn ich und da seh icch auch den unterschied aber bei meinen
hmm die sind ja auch viel kleiner
 
H

Henni

Registriert seit
16.07.2008
Beiträge
9.088
Reaktionen
0
Chipsy, stell die Kleinen doch hier im Vermittlungsforum ein (Tiere suchen ein Zuhause), vielleicht findet sich hier im Forum jemand, der dir welche abnimmt. Wie viele sind es denn eigentlich? Du könntest ja dazu schreiben, dass sie am Fr. oder Sa. getrennt werden und dann nur noch schnell die Geschlechter ergänzen.
 
Chipsy228

Chipsy228

Registriert seit
10.02.2009
Beiträge
94
Reaktionen
0
Ja das ist eine Gute Idee das werde ich machen.
Ich hab morgen einen Termin bei TA seven war so lieb und hat
mir die empfehlung gegeben :)
Und dann kann ich sie gleich reinstellen.

Es sind 8 Stück und sie sind alle schwarz weiß
obwohl Mama beige ist aber Papas gene waren da wohl im überfluss
 
H

Henni

Registriert seit
16.07.2008
Beiträge
9.088
Reaktionen
0
Dann bleibt nur noch Daumen drücken, dass es möglichst wenig Männchen sind. Find ich jetzt toll, dass du einen TA gefunden hast.

Bin jetzt schon gespannt auf die Bilder von den Kleinen, Schecken sind ja total süß. Wenn du nicht so weit weg wohnen würdest...mmmh, schade...;)
 
Chipsy228

Chipsy228

Registriert seit
10.02.2009
Beiträge
94
Reaktionen
0
Hehe ja in meinem Album ist schon ein Foto von einem drin aber total schlechte Quali
der Ta hat mich gerad angerufen und gesagt das ich sogar heute noch hinkann =)
Also erstatte ich noch heute abend Bericht wie es gelaufen ist.

Ich hoffe das ich welche loswerde.

Wohnst du da zwischen Stuttgart und München??
Ich mache zufällig Montag Urlaub in München aber denn sind sie leider noch zu jung...
 
H

Henni

Registriert seit
16.07.2008
Beiträge
9.088
Reaktionen
0
Oh, da bin ich jetzt mal gespannt. Hab grad die Bilder in deinem Album angeschaut, mann sind das süße kleine Schnuckels :007:

Wann hattest du gesagt bringst du sie mir vorbei? :mrgreen:

Wenn sie nicht zu jung wären würd ich dir glaube ich wirklich 2 Weibchen abnehmen. Wär ja schon praktisch. Wohne nämlich genau an der Autobahn zwischen Stuttgart und München...hach, schade...
 
Sina

Sina

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
11.117
Reaktionen
0
Die Winzis sind dann doch schon 29 Tage alt oder vertue ich mich da? Die Jungs werden dann doch auch schon von Mama getrennt. Natürlich wäre es besser, die Mädels noch ein bisschen bei Mama zu lassen, aber wenn sich schon so eine Gelegenheit bieten, solltet ihr beiden sie vielleicht nicht verstreichen lassen...

Nur so eine Anmerkung...
 
H

Henni

Registriert seit
16.07.2008
Beiträge
9.088
Reaktionen
0
Am Montag sind sie 29 Tage alt, das ist richtig. Naja, ich weiß nicht, bei mir würden sie ja gleich wieder Gesellschaft bekommen, aber sie sind halt dann doch voll Mini....

Was meinen denn andere dazu? Verkraften das die Babys? Mit 29 Tagen von der Mama weg und mit 6 neuen vergesellschaften?
 
Chipsy228

Chipsy228

Registriert seit
10.02.2009
Beiträge
94
Reaktionen
0
Halloooo =)

Ich hab ganz gute Nachrichten war gerade beim TA und ich hab 2 männchen und 6 Weibchen.
Zumindestens glaubt sie das sie ist sich rel. sicher weil die beiden männchen doch schon nen kleinen Hodenansatz was sie bei all den anderen nicht erkennen konnte
Also Fotos stell ich gleich bei mir rein.
 
H

Henni

Registriert seit
16.07.2008
Beiträge
9.088
Reaktionen
0
Boah, das klingt ja super! Hoffen wir mal, dass es auch stimmt. Ist ja selten, dass die Herren in der Minderheit sind.

Wenn du aber wirklich noch Bilder einstellst, dann komm ich höchstpersönlich und hol sie alle ab :mrgreen:
 
Chipsy228

Chipsy228

Registriert seit
10.02.2009
Beiträge
94
Reaktionen
0
Hihi mach ich gleich haste meine PM gelesen :eusa_doh:
 
dark_silence

dark_silence

Registriert seit
13.01.2007
Beiträge
596
Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben,

Glückwunsch für die Männerminderheit! Die würde ich doch glatt kastrieren lassen und behalten:D

Normalerweise ist es ja so, dass die Böcke mit 28 Tagen von Mami getrennt werden und dann haben die meistens auch kein Erwachsenen, der ihnen noch was beibringt, von daher könnte man das mit Mädels auch machen. Aber man lässt sie natürlich gerne bei Mami, da lernen sie noch was und vor allem KANN man sie bei Mami lassen, bei Böcke ist es von vornherein klar, dass es nicht geht. Aber ich sehe das nicht so tragisch, denn die kleinen Mädels würden ja jetzt auch zu Erwachsenen kommen, da lernen die schon anständiges Sozialverhalten, also ich denke, du könntest sie schon abgeben.
 
Chipsy228

Chipsy228

Registriert seit
10.02.2009
Beiträge
94
Reaktionen
0
Okee hab die kleinen schon reingestellt =)
Könnt ihr euch ja anschauen

Danke
 
H

Henni

Registriert seit
16.07.2008
Beiträge
9.088
Reaktionen
0
Hm, also wenn ihr meint, dass es dann mit dem Trennen okay wäre...

Also ich würd schon gerne zwei so Muckels nehmen, die sind ja soo goldig. Und ich liebe ja Schecken sowieso...
 
Lilly_79

Lilly_79

Registriert seit
19.08.2006
Beiträge
8.460
Reaktionen
0
Off-Topic
.... Scheckenmädels? *Ohrenspitz* *sich am Ohr selber wieder hier rauszieh*
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Probleme beim trennen

Probleme beim trennen - Ähnliche Themen

  • Trächtig gleich beim ersten Mal?

    Trächtig gleich beim ersten Mal?: Hallo Mäusefreunde, ich war schon mal in diesem Forum unterwegs als wir noch die großen Pelznasen hatten. Diese sind vor einiger Zeit eines...
  • Morgen auf's Festival und Maus bleibt beim Freund.

    Morgen auf's Festival und Maus bleibt beim Freund.: Hallo, weiß nicht ob ich hier richtig bin im Haltungs-Thead,wen nich bitte verschieben. Also ich fahre morgen so gegen 12Uhr für 6Tage auf ein...
  • Beim Züchter?

    Beim Züchter?: Für die Zukunft möchte Ich ja Farbmäuse bei einem Züchter holen. Nun habe Ich eine etwas unangenehme Frage dazu... Wie teuer ist denn da so eine...
  • Riesenproblem beim Kaufen der Mäuse

    Riesenproblem beim Kaufen der Mäuse: Ich habe vor mir in einer Wochen 3 Mausdamen zu kaufen, die natürlich noch jung, fit, unträchtig, und nicht krank sind. Ich habe in einer ziemlich...
  • Fehler beim Ausmisten gemacht *bitte Ratschläge*

    Fehler beim Ausmisten gemacht *bitte Ratschläge*: Farbmäuse riechen unangenehm*HILFE* Hi, vor ca. 2 Wochen sind bei uns 2 Farbmäuse eingezogen. Wir haben viel Spaß an den beiden. Nun zu meinem...
  • Fehler beim Ausmisten gemacht *bitte Ratschläge* - Ähnliche Themen

  • Trächtig gleich beim ersten Mal?

    Trächtig gleich beim ersten Mal?: Hallo Mäusefreunde, ich war schon mal in diesem Forum unterwegs als wir noch die großen Pelznasen hatten. Diese sind vor einiger Zeit eines...
  • Morgen auf's Festival und Maus bleibt beim Freund.

    Morgen auf's Festival und Maus bleibt beim Freund.: Hallo, weiß nicht ob ich hier richtig bin im Haltungs-Thead,wen nich bitte verschieben. Also ich fahre morgen so gegen 12Uhr für 6Tage auf ein...
  • Beim Züchter?

    Beim Züchter?: Für die Zukunft möchte Ich ja Farbmäuse bei einem Züchter holen. Nun habe Ich eine etwas unangenehme Frage dazu... Wie teuer ist denn da so eine...
  • Riesenproblem beim Kaufen der Mäuse

    Riesenproblem beim Kaufen der Mäuse: Ich habe vor mir in einer Wochen 3 Mausdamen zu kaufen, die natürlich noch jung, fit, unträchtig, und nicht krank sind. Ich habe in einer ziemlich...
  • Fehler beim Ausmisten gemacht *bitte Ratschläge*

    Fehler beim Ausmisten gemacht *bitte Ratschläge*: Farbmäuse riechen unangenehm*HILFE* Hi, vor ca. 2 Wochen sind bei uns 2 Farbmäuse eingezogen. Wir haben viel Spaß an den beiden. Nun zu meinem...