Hund geht ins Katzenklo...

Diskutiere Hund geht ins Katzenklo... im Hunde Verhalten und Erziehung Forum im Bereich Hunde Forum; Oh man, Wilma ist grad irgendwie in einer Flegelphase (und das mit 12 Jahren!!! ) Sie hat einen riesen Spaß daran in Mios Klo zu gehen, darin...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Viviana.

Viviana.

Registriert seit
16.10.2008
Beiträge
4.404
Reaktionen
0
Oh man, Wilma ist grad irgendwie in einer Flegelphase (und das mit 12 Jahren!!! )
Sie hat einen riesen Spaß daran in Mios Klo zu gehen, darin rumzuwühlen und dann ist der ganze Fußboden um das Klo herum und
vereinzelte Stellen in der unteren Etage mit aufgeweichter Katzenstreu voll und in ihrer Nase sind dann Streuklumpen :S
Egal wie ich mit ihr schimpfe, sie auf ihren Platz schicke oder sie ignoriere, es ist ihr egal und sie macht es immer wieder. Dabei hasst sie es von mir Ärger zu bekommen.
Was können wir denn da machen?Mir gehen langsam die Ideen aus, wir haben das Katzenklo auch schon höher gestellt, das ist ihr aber egal und an mangelnder Aufmerksamkeit kanns auch nicht liegen...


Ach so, nur damit ihr es euch besser vorstellen könnt: Wir haben ein Jumbo-Katzenklo mir Deckel und Klappe und Wilma ist ein Dackel. Sie steht dann imme mit den Vorderpfotn drin und wühlt.
 
11.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal die Tipps vom Hundeflüsterer gelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem!?
Sputnik72

Sputnik72

Registriert seit
11.01.2009
Beiträge
749
Reaktionen
0
hihi, lustig:), weiß sogar wie das aussieht, wenn blos noch der Dackelhintern ausm Katzenklo rausragt... Jaja, unsere Lisa hat das auch unheimlich gerne gemacht, im Katzenklo wühlen, leckere Happihappi rausholen und fressen, habs dann auch meistens gesehen, wenn sie Katzenstreu an der Nase hatte. Leider konnte ich ihr das auch nie abgewöhnen. Wenn ich dabei war, hat sies nie gemacht, aber sobald ich ihr den Rücken gedreht habe, war der Dackel in der Kiste! Wirste wohl nix machen können, als das Klo entweder auf den Tisch zu stellen (was natürlich nicht sehr apetitlich ist) oder du mußt halt immer aufpassen, das sie nicht reingeht, was leichter gesagt, als getan ist.
 
Cat_

Cat_

Registriert seit
16.06.2007
Beiträge
252
Reaktionen
0
Ich bekomme das auch nicht abgewöhnt bei meinem hund, muß echt lecker sein das happihappi. Bei mir ist es nur ein Neufundländer Dickschädel der sich durch die Klappe im Katzenklo quetscht...
Lösung: Katzenklo in einen Raum (bei mir Bad), Tür zu und Loch in die tür --> kein Happihappi mehr für den Hund :D

Aber warum deine jetzt erst mit sowas anfängt...? Auf den Geschmack gekommen?

LG
 
Ü

Überdosis

Registriert seit
28.01.2009
Beiträge
2.720
Reaktionen
0
Was genau meint ihr mit "HappiHappi"? ^^ Doch nicht etwas die braunen Würstls.. Oder doch? :shock:
 
Sputnik72

Sputnik72

Registriert seit
11.01.2009
Beiträge
749
Reaktionen
0
Na klar meinen wir die Würstl mit Happihappi. Scheinen ja viele Hunde scharf drauf zu sein, keine Ahnung warum...? Also ich würde so was nicht essen;)
 
Lotti

Lotti

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
5.810
Reaktionen
0
iiihhhh ^^ Wir hatten auch mal einen Dackel, der hat es immer ausgenutzt, wenn unsere Meeris mal nicht im Käfig waren, dann hat er seinen Kopf in den Käfig gesteckt und auch HappiHappi gemacht ;)
 
Cat_

Cat_

Registriert seit
16.06.2007
Beiträge
252
Reaktionen
0
Bei kaninchen Köddeln ist meine immer wie ein kleiner Staubsauger. Dann läuft sie saugend und schlürfend durchs feld und saugt alles ein :D
 
simone

simone

Registriert seit
15.01.2006
Beiträge
9.679
Reaktionen
0
Wir haben hier auch so ein Schweinchen (Beagle), der gerne das Katzenklo ausräumt :?. Jetzt haben wir die Klos einfach umgedreht, mit der Öffnung Richtung Wand und das ein wenig schräg. Da fällt es dem Hund schon wesentlich schwerer, an die begehrten Leckerchen :eusa_doh:zu kommen. Für die Katzen ist es trotzdem kein Problem in das Klo zu kommen.
Die Hinterlassenschaften der Kaninchen und Meeris sind bei unserer Hündin sehr begehrt. Die interessieren die Beagle überhaupt nicht. Sind ihm wohl zu dürftig.
Komische Tiere.
 
Khadija

Khadija

Registriert seit
12.09.2008
Beiträge
2.303
Reaktionen
0
Ihr könnt das Katzenklo doch einfach wo drauf stellen.Dann kommt der Hund nicht mehr dran! :)
 
Viviana.

Viviana.

Registriert seit
16.10.2008
Beiträge
4.404
Reaktionen
0
Oh man,ich dachte schon da wäre meine Wilmi die einzige :D
Bei uns ist das auch so,dass wir keinen Platz mehr haben um es hoch zu stellen.Wir haben zwar ein ganz schön großes Haus,aber finde mal ne Ablage,wo das riesen Ding hinpasst...Da Mio nachts und wenn wir weg sind immer im Hauswirtschaftsraum ist und da seine Näpfe und das Klo sind muss es auch da stehen bleiben.Die Näpfe stehen auf einer großen Ablage auf der er auch schläft,aber für das riesen Ding ist da kein Platz,weil da auch immer die Wäsche vor und nach dem Bügeln liegt.
Na ja,dann kann man da wohl nichts machen.
Find ich aber irgendwie witzig dass das viele Hunde machen :)
 
Cat_

Cat_

Registriert seit
16.06.2007
Beiträge
252
Reaktionen
0
Ich fände es auch nicht schlimm wenn sie nur das fressen würde was hinten aus der Katze rauskommt, aber das Streu stört mich. Ich benutze dieses nach Babypuder riechende Klumpstreu und die Klumpen sind schon sehr fest. Das Zeug klebt richtig! ich will nicht wissen wie das endet wenn es im Hundemagen ist...
 
Kompassqualle

Kompassqualle

Moderator
Registriert seit
27.11.2006
Beiträge
8.046
Reaktionen
0
Vielleicht könntet ihr eine Barriere um das Katzenklo herum aufstellen, vielleicht aus Brettern o.ä. wo die Katzen noch locker drüber hopsen aber eure Wilma nicht, dann käme sie nicht mehr ran ans Katzenklo.
 
katzenbabys

katzenbabys

Registriert seit
18.03.2009
Beiträge
187
Reaktionen
0
Also meiner hat das auch ständig geh macht bis ich mal mein Tierarzt nach geh fragt habe ,er hat mir geh sagt das es für Hunde wie parfüm richt ,er hat mir so ein pulver mit gegeben was ich drüber geh streut habe seid dem ist es vor bei
 
dackelchen

dackelchen

Registriert seit
06.03.2009
Beiträge
487
Reaktionen
0
das liegt wohl an der rasse mein dackel hat es nähmlich auch schon öfters gemacht bei meinem onkel
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Hund geht ins Katzenklo...

Hund geht ins Katzenklo... - Ähnliche Themen

  • Unser Hund wird nicht sauber, der häusliche Frieden geht kaputt.

    Unser Hund wird nicht sauber, der häusliche Frieden geht kaputt.: Guten Morgen zusammen, ich habe mittlerweile ein sehr großes Problem mit dem Hund meiner Tochter. Wir haben Shadow seit er ca. 4 Monate ist ...
  • Hund geht keine Treppen mehr.

    Hund geht keine Treppen mehr.: Hallo, ich bin neu hier im Forum aber habe mich schon erkundigt bei denen die das selbe Problem hatten wie ich, nur leider keine passende Lösung...
  • Hund kreischt wenn es los geht zum gassi

    Hund kreischt wenn es los geht zum gassi: Hallo zusammen, Eventuell kennt ja jemand das "Problem".... Situation ist folgende, wir möchten los zum Gassi - Pepper (7 Monate) macht brav ihr...
  • Hund ohne Leckerli erziehen geht das?

    Hund ohne Leckerli erziehen geht das?: Hallo Ich hätte eine Frage zur Hundeerziehung: Kann man einem Hund bzw. einen Welpen von Anfang an ohne Leckerlis oder Spielzeug erziehen? Und...
  • Mein Hund geht nach Kastration auf manche Menschen los

    Mein Hund geht nach Kastration auf manche Menschen los: Guten Tag, seit wir unseren Hund vor drei Monaten kastrieren lassen haben, ging er bisher zwei mal auf fremde Personen los. Passiert ist dabei...
  • Mein Hund geht nach Kastration auf manche Menschen los - Ähnliche Themen

  • Unser Hund wird nicht sauber, der häusliche Frieden geht kaputt.

    Unser Hund wird nicht sauber, der häusliche Frieden geht kaputt.: Guten Morgen zusammen, ich habe mittlerweile ein sehr großes Problem mit dem Hund meiner Tochter. Wir haben Shadow seit er ca. 4 Monate ist ...
  • Hund geht keine Treppen mehr.

    Hund geht keine Treppen mehr.: Hallo, ich bin neu hier im Forum aber habe mich schon erkundigt bei denen die das selbe Problem hatten wie ich, nur leider keine passende Lösung...
  • Hund kreischt wenn es los geht zum gassi

    Hund kreischt wenn es los geht zum gassi: Hallo zusammen, Eventuell kennt ja jemand das "Problem".... Situation ist folgende, wir möchten los zum Gassi - Pepper (7 Monate) macht brav ihr...
  • Hund ohne Leckerli erziehen geht das?

    Hund ohne Leckerli erziehen geht das?: Hallo Ich hätte eine Frage zur Hundeerziehung: Kann man einem Hund bzw. einen Welpen von Anfang an ohne Leckerlis oder Spielzeug erziehen? Und...
  • Mein Hund geht nach Kastration auf manche Menschen los

    Mein Hund geht nach Kastration auf manche Menschen los: Guten Tag, seit wir unseren Hund vor drei Monaten kastrieren lassen haben, ging er bisher zwei mal auf fremde Personen los. Passiert ist dabei...