Tipps zu Kaninchen? (Bin Kaninchen-Anfänger)

Diskutiere Tipps zu Kaninchen? (Bin Kaninchen-Anfänger) im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Halli Hallo, nach längerem überlegen hab ich mich entschlossen noch 2 Kaninchen zu mir zu holen! *g Erstrecht da zur Zeit in unseren Tierheim ein...
Babyboo

Babyboo

Registriert seit
06.02.2009
Beiträge
306
Reaktionen
0
Halli Hallo,
nach längerem überlegen hab ich mich entschlossen noch 2 Kaninchen zu mir zu holen! *g Erstrecht da zur Zeit in unseren Tierheim ein sooo putziges 3 Monat altes Kaninchen sitzt. (War sicher wieder ein "Weihnachtsgeschenk":evil:) Und ich möchte natürlich den beiden ausreichend Platz bieten, daher hab ich mir gedacht ich halte sie einfach in meinem
Zimmer. Also so mit Stall die ganze Zeit offen und sie können im Zimmer rum laufen oder zum schlafen in Stall gehn, wie sie halt wollen! Und dazu hätt ich noch ein paar Fragen, da ich noch nie Kaninchen hatte.
1. Auf was muss ich bei "Zimmerhaltung" achten ausser Giftigeplanzen und Kabel ?
2. Sollte ich vor meine Zimmer Tür vll. so eine Art Babygitter tun? Falls mal einer die Tür nicht gescheit zu macht, nicht dass sie dann entkommen. Oder habt ihr da noch nie Idee?
3. Im Sommer würd ich sie vll. teilweise auch am Tag in den Garten setzen, aber da wie ja noch einen HUnd haben, wollte ich mal fragen ob mir einer seine Erfarungen mit Hund und Kaninchen sagen könnte? Oder ist das keine gute Idee, mit im Sommer in den Garten?

Öhm, ja sry wegen den vielen Fragen^^ Hab zwar schon viel auf www.diebrain.de gelesen und mich auch so im Forum informiert, aber wollte nochmal auf Nummer sicher gehen. *g

Lg
Angi

P.S: Freu mich auf eure Tipps:D
 
12.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Kabardiner

Kabardiner

Registriert seit
26.01.2009
Beiträge
962
Reaktionen
0
Hallo babyboo
ich finds toll das du ein Kaninchen aus dem Tierheim geholt hast!!!!
Ich finde das auch immer ganz schrecklich wenn jemand Tiere verschenkt :x
Bei der Zimmerhaltung würde ich vieleicht noch ein bischen auf deine Möbel achten! Dem Kaninchen kann das denke ich egal sein (vieleicht schadet ihnen Plastigflunierte Möbel, aber das weiß ich nicht genau) aber in deinem Intersse würde ich aufpassen! :D
Was ich auch vorstellen könnte, wären probleme mit der Tür! Nciht das jemand einfach reinstürmt und eins deiner Ninis kommt unter den Türspalt.!
Was habt ihr denn für einen Hund? Als ich damals Kaninchen hatten, hatten wir einen kleinen mischling. Mein Kaninchen und Kiara (so hieß die Hündin) haben immer mit einander *gespielt* =)
Jetzt hat meine Mutter und mein Opa zwei Jagdhunde die meine Ninis zum fressen gern haben...
Vieleicht einfach mal eins deiner Kaninchen auf den Arm nehmen und deinen Hund mal vorsichtig schnuppern lassen!
Das du sie im Sommer rauslassen möchtest find auch toll! Aber: Vorsichtig mit zu viel frischem Gras und zu starker Sonne. Vieleicht kannst du deinen Ninis für den Sommer so einen kleinen Unterstand bauen, für ein bischen Schatten.
Hoffe ich konnte dir ein wenig helfen!
Mfg Kabardiner
 
Babyboo

Babyboo

Registriert seit
06.02.2009
Beiträge
306
Reaktionen
0
Hi Kabardiner,
ja danke du hast mir natürlich weiter geholfen ;) ! Ne, ich habs noch nicht geholt will erst alles Daheim herrichten und es dann holen, drum frag ich ja ihm vorraus^^. Lilo (mein Hund) ist ein Mischling ca. 60 cm Schulterhöhe, also sie hat bis jetzt einmal ein kleines Wildhasenbaby am Feld gefunden, dass hat sie nur doof angeschaut weil der Hase immer auf sie zu gehüpft ist! Hat wohl gedacht was denn das für ein Wesen xD. Wegen der Tür ja das hab ich mir auch schon gedacht... hättest du vll. eine Idee was ich da hinmachen könnte, dass sowas nicht passiert?
Lg
Angi
 
Kabardiner

Kabardiner

Registriert seit
26.01.2009
Beiträge
962
Reaktionen
0
Hallo nochmal =)
mit der Tür.... vieleicht einen Zettel an die Tür machen wie "Bitte vorsichtig öffnen KANINCHEN" ;)
Oder so eine art Gitter den du ein stück vor der Tür aufbaust. So, das in dem raum in dem sich die Tür bewegt dein Kaninchen nicht hinkann. Es reicht irgendwas kleines, wo ein Mensch so drüber steigen kann.... Das fällt mir jetzt so spontan ein! :D
Toll das du dich vorher informierst!!!!!
Ich glaube das dein Hund so ziemlich die besten voraussetzungen für eine vergesselschaftung hat! =)
 
Carina :)

Carina :)

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
106
Reaktionen
0
Hallo, super, dass du dich informieren möchtest! :clap:

1. Auf was muss ich bei "Zimmerhaltung" achten ausser Giftigeplanzen und Kabel ?
Auf den Boden. Gerade in der ersten Zeit werden die ein oder anderen Geschäfte gerne neben die Toilette gemacht und auch ein Sumpf kann mal passieren. :mrgreen: Also am besten ist es, wenn du PVC oder so hast. Teppich ist sehr schlecht, es sei denn, das Zimmer ist ein reines Kaninchenzimmer und Flecken auf dem Teppich stören dich nicht weiter.

2. Sollte ich vor meine Zimmer Tür vll. so eine Art Babygitter tun? Falls mal einer die Tür nicht gescheit zu macht, nicht dass sie dann entkommen. Oder habt ihr da noch nie Idee?
Wer wohnt denn bei dir alles? Meinst du, es reicht nicht, wenn du deiner Familie einfach sagst, dass die Kaninchen dass ganze Zimmer haben? Wenn nicht, klingt die Idee mit dem Babygitter gar nicht mal so schlecht.

3. Im Sommer würd ich sie vll. teilweise auch am Tag in den Garten setzen, aber da wie ja noch einen HUnd haben, wollte ich mal fragen ob mir einer seine Erfarungen mit Hund und Kaninchen sagen könnte? Oder ist das keine gute Idee, mit im Sommer in den Garten?
Wie schon geschrieben wurde, erst mal sollten sich die Kaninchen und der Hund vorsichtig kennenlernen dürfen. Wenn beide Seiten dann nicht so begeistert voneinander sind, kannst du ein komplett abgesichertes Kaninchengehege bauen (ob du das kannst, weiß ich nicht, aber es wäre eine Lösung :mrgreen:). Mehr dazu findest du hier: http://www.diebrain.de/k-draussen.html

Hoffe, ich konnte helfen. Liebe Grüße
 
Babyboo

Babyboo

Registriert seit
06.02.2009
Beiträge
306
Reaktionen
0
@ Kabardiner: ja das mit dem Gitter ist eig ne gute Idee! Ich denk es ist aufallefälle sicherer als nur der Zettel, nicht dass es mal einer aus Eile vergisst (gerade am anfang).

@ Carina: Naja ich hab Teppich, aber der sieht eh schon bissl aus (wohn ja schon seit 17 Jahren in dem Zimmer).Oder wisst ihr was ich sonst machen könnt das er dann nich ganz sooo schlimm aussieht? Wenn mans gleich weg macht und mit Teppichreiniger wegmacht stinkt das dann noch? Und bei mir wohnen halt meine Eltern, mein Hund (der darf aber eh nicht hoch von meinem Vater aus, also der wohnt nur im Erdgeschoss), meine zwei Rennmäuse und mein Freund kommt auch öfters.

Danke für eure netten und hilfreichen Tipps, freu mich! :D

Lg
Angi
 
Carina :)

Carina :)

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
106
Reaktionen
0
Du könntest dir alte Teppichreste kaufen/holen und die unter das ganze Gehege legen oder Strohmatten sollen auch sehr gut sein. Kannst du dann ja auch wieder wegnehmen, wenn sie komplett stubenrein sind. Wo wir gerade dabei sind, bei dem Antrainieren von Stubenreinheit kann es sein, dass du seeehr viiieeel Geduld brauchst. Nicht, dass du in den ersten Tagen schon die Nerven verlierst. :mrgreen: Kann aber auch sein, dass es auf Anhieb klappt.
 
Kabardiner

Kabardiner

Registriert seit
26.01.2009
Beiträge
962
Reaktionen
0
hi,
Das mit den Tipps ist, denke ich, selbstverständlich =) Dafür gibt es das ganze ja oder?
Mit dem Stinken: Glasreiniger!
Mit dem Teppich.... hast du komplett Tepich verlegt oder nur so einen der da auf dem Boden liegt? (sorry klingt jetzt irgendwie abfällig, weiß aber nicht wie ich sonst beschreiben soll :D)
Wenn das nur so ein "Liegeteppich" ist kannst du ihn ja für die erste Zeit aufrollen und beiseite stellen.
Aber sonst.... Zeitungspapier? xD kp sorry


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Kabardiner schrieb nach 1 Minute und 5 Sekunden:

Hab grad die Antwort von Carina gelesen! Das ist eine Supi idee! Vergiss meine ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Babyboo

Babyboo

Registriert seit
06.02.2009
Beiträge
306
Reaktionen
0
ja ich hab überall Teppich, also komplett Teppich verlegt.Sry aber des mit den Teppichresten versteh ich nicht ganz. Also du meinst ich soll dann überall Teppichreste hinlegen, aber das ist ja dann mein ganzes Zimmer?! Oder wie meinst du das? Sry ich versteh es grad nicht ganz. Weil die bekommen ja mein ganzes Zimmer dann.
Lg
Angi
 
Kabardiner

Kabardiner

Registriert seit
26.01.2009
Beiträge
962
Reaktionen
0
Hi,
sie meint das so: Kaninchen werden irgendwann stubenreihn! Bis dahin könntest du über deinen *guten* Teppich Teppichreste legen könntest bis deine ninis stubenreihn sind. So wird dein *guter* Teppich nicht dreckig, sondern nur die Teppichreste! =)
 
x Nala x

x Nala x

Registriert seit
23.11.2008
Beiträge
1.287
Reaktionen
0
hmm mit den Teppichresten siehts doch auch irre aus oder ?`:lol:
Also meine Moppels haben auch eine kleine Ecke 2m² & den ganzen Tag freilauf.
meine kleinen haben die Sache mit dem Stubenrein direkt geschnallt , worüber ich sehr froh bin. Vlt. musst du den Teppich 2-5 mal reinigen, wenn mal was daneben geht :|
 
Babyboo

Babyboo

Registriert seit
06.02.2009
Beiträge
306
Reaktionen
0
aso^^ jetz...hehe
hmm ja aber woher bekomm ich so viele Teppichreste günstig? Wisst ihr das vll zufällig? Freu mich schon voll vll hol ich sie nächste woche, weil die woche rendiert es sich nicht mehr, da ich das ganze weekend nicht daheim bin...
Freu mich auf weitere Tipps von euch Profis^^
Auch so Allgemeine;)
Ach genau woher habt ihr eig eure Kaninchen? Weil bei uns im TH ist zur Zeit nur eins... und deswegen brauch ich ja dann noch eins^^
Lg
Angi
 
Kabardiner

Kabardiner

Registriert seit
26.01.2009
Beiträge
962
Reaktionen
0
Also ich habe meine Ninis vom Züchter! Eins ist nun leider gestorben :(
Bei uns im TH gibs auch keine Ninis! Werde jetzt eins vorm schlachten retten!
Mit den Teppichresten.... Vieleicht bei bekannten oder bei sonem.... ach wie heißen die denn noch... Mist, sorry ich weis es nicht mehr =) Also soeine Art Schrotthändler für Textilien.
Sorry ich komm echt mehr auf den Namen....
 
x Nala x

x Nala x

Registriert seit
23.11.2008
Beiträge
1.287
Reaktionen
0
einen hab ich unwissend ausm Tierfachgeschäft geholt -.-
und den anderen vom züchter & den anderen von na Freundin übernommen bzw. "gerettet" :lol: der auch von na züchterin ist, aber in meinen augen nach vermehrer aussah .

kein plan, woher du diese Teppich dinger herbekommst . :|
 
Babyboo

Babyboo

Registriert seit
06.02.2009
Beiträge
306
Reaktionen
0
mal ne frage welche Kaninchen Rasse könnt ihr mir eigentlich empfehlen? Würd mich auch mal interessieren ob es zwischen den Rassen große unterschiede gibt ausser Größe und Farbe?
Lg
Angi
 
Kabardiner

Kabardiner

Registriert seit
26.01.2009
Beiträge
962
Reaktionen
0
Kommt drauf an wie du dein Kaninchen halten möchtest....
Wenn du sehr vorichtig bist und jemanden möchtest der etwas zarter ist: Zwergkaninchen
Wenn du jemanden möchtest der was abkann (was bei dir denke ich angebracht wäre wegen deinem Hund) SCHWARZLOH!!!!!! Die bringt so schnell nichts aus der ruhe!
Ich hatte meine im Außenstall und unsere beiden Hunde sind immer auf den Draht gesprungen und waren am bellen (das hab ich natürlich sofort unterbunden aber es ist schwer.... nunmal durchgeknallte Jagdhunde) und was machen die beiden??
Die gucken noch nicht mal und fressen sehlenruhig weiter :roll: Oh man.... Das sind echt Knallköpfe!
 
x Nala x

x Nala x

Registriert seit
23.11.2008
Beiträge
1.287
Reaktionen
0
Widder sind ganz toll total knuffig :D Widder sollen ja sehr Scheu sein, was bei meinem Simba überhaupt nicht zutrifft . ;)
Widderkaninchen werden etwas größer als Zwergkaninchen und haben schlappohren, es gibt verschiedene Widder wie z.B

Teddywidder (so einen hab ich :D) die langes Fell haben. und Sarinwidder die kurzesglänzendesfell haben und Löwenkopfwidder die haben ne kleine Löwenmähne :D.
Zwergkaninchen sind auch toll :)
Hier mal ein Bild von meinem Teddyzwergwidder :



Schau doch einfach mal bei na Tiernotstaton nach oder so . Was die halt so haben . ^^
 
Kabardiner

Kabardiner

Registriert seit
26.01.2009
Beiträge
962
Reaktionen
0
Ist das da auf dem Bild ein Stromkabel???? :shock:


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Kabardiner schrieb nach 47 Sekunden:

Sorry dein nini ist übrigens total süß°
 
Zuletzt bearbeitet:
x Nala x

x Nala x

Registriert seit
23.11.2008
Beiträge
1.287
Reaktionen
0
Nein xD
So ein Gummi von der Leiste an der Wand ^^
 
Babyboo

Babyboo

Registriert seit
06.02.2009
Beiträge
306
Reaktionen
0
süßß der sieht ja putzig aus!! *g
Ist das ein Kabel? Nagen die das ncicht an? Stimmt wegen meinen Kabeln muss ich mir auch noch was überlegen... beim TV ists nich schlimm sind alle unterm Bett und da kommen die nich hin. Aber beim PC.. Was habt ihr da gemacht?

Und wegen ob ich was zartes will oder so hm ja ich hätt gern was flippiges also ka... weiß nich wie ichs beschreiben soll... nicht eins des den ganzen Tag verschläft xD Okey ich weiß das ist denk ich auch Charakter abhängig!^^

Lg
Angi

Ps ja ich schau grad schon dauernd im internet find aber nichts passendes in der umgebung.
 
Thema:

Tipps zu Kaninchen? (Bin Kaninchen-Anfänger)

Tipps zu Kaninchen? (Bin Kaninchen-Anfänger) - Ähnliche Themen

  • 8 Wochen altes Kaninchen, Verkäuferin gibt ganz andere Tipps als die, die ich kenne?

    8 Wochen altes Kaninchen, Verkäuferin gibt ganz andere Tipps als die, die ich kenne?: Hallo :) Ich habe aus einem Privaten Tierladen hier im Ort ein Kaninchen geholt, das noch sehr Jung ist. Erst 8 Wochen alt ist es. Ich habe mich...
  • Erster Winter in Außenhaltung - Tipps gesucht!

    Erster Winter in Außenhaltung - Tipps gesucht!: Hallo, Wir haben seit ca. 1,5 Jahren zwei kastrierte Kaninchenböcke die seit diesem Frühjahr draußen leben. Sie haben einen ca. 12 m^2 großen...
  • Tipps nach schwangerschaft von Kaninchen aus Tierheim

    Tipps nach schwangerschaft von Kaninchen aus Tierheim: Hallihallo, ich bräuchte dringend ein paar Tipps. Ich habe mir vor einer Woche ein Kaninchenpäarchen aus dem Tierheim geholt. Was mir nicht gesagt...
  • Wir wollen einen Kaninchenstall selber bauen...bauche Rat & Tipps

    Wir wollen einen Kaninchenstall selber bauen...bauche Rat & Tipps: Hallo meine Lieben, ich bin ganz neu hier und brauche eure Tipps. Meine Familie und ich holen uns Ende der Woche 2 Kaninchen aus dem Tierheim und...
  • Tipps für kaninchen haltung.... wie sollen sie heißen?

    Tipps für kaninchen haltung.... wie sollen sie heißen?: Hallo ihr lieben Ich hab eben 2 Kaninchen bekommen(Vorbesitzer hatte keine zeit mehr) Da ich mit 7 mein Kaninchen hatte weiß ich nicht...
  • Tipps für kaninchen haltung.... wie sollen sie heißen? - Ähnliche Themen

  • 8 Wochen altes Kaninchen, Verkäuferin gibt ganz andere Tipps als die, die ich kenne?

    8 Wochen altes Kaninchen, Verkäuferin gibt ganz andere Tipps als die, die ich kenne?: Hallo :) Ich habe aus einem Privaten Tierladen hier im Ort ein Kaninchen geholt, das noch sehr Jung ist. Erst 8 Wochen alt ist es. Ich habe mich...
  • Erster Winter in Außenhaltung - Tipps gesucht!

    Erster Winter in Außenhaltung - Tipps gesucht!: Hallo, Wir haben seit ca. 1,5 Jahren zwei kastrierte Kaninchenböcke die seit diesem Frühjahr draußen leben. Sie haben einen ca. 12 m^2 großen...
  • Tipps nach schwangerschaft von Kaninchen aus Tierheim

    Tipps nach schwangerschaft von Kaninchen aus Tierheim: Hallihallo, ich bräuchte dringend ein paar Tipps. Ich habe mir vor einer Woche ein Kaninchenpäarchen aus dem Tierheim geholt. Was mir nicht gesagt...
  • Wir wollen einen Kaninchenstall selber bauen...bauche Rat & Tipps

    Wir wollen einen Kaninchenstall selber bauen...bauche Rat & Tipps: Hallo meine Lieben, ich bin ganz neu hier und brauche eure Tipps. Meine Familie und ich holen uns Ende der Woche 2 Kaninchen aus dem Tierheim und...
  • Tipps für kaninchen haltung.... wie sollen sie heißen?

    Tipps für kaninchen haltung.... wie sollen sie heißen?: Hallo ihr lieben Ich hab eben 2 Kaninchen bekommen(Vorbesitzer hatte keine zeit mehr) Da ich mit 7 mein Kaninchen hatte weiß ich nicht...