Sammelthread: Was braucht ein Meeri?

Diskutiere Sammelthread: Was braucht ein Meeri? im Meerschweinchen Haltung Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hallo allerseits, ich hole mir wahrscheinlich zwei Meerschweinchen! :angel: Ich kann mir schon denken das dieses Thema schon tausendmal besprochen...
Kabardiner

Kabardiner

Registriert seit
26.01.2009
Beiträge
962
Reaktionen
0
Hallo allerseits,
ich hole mir wahrscheinlich zwei Meerschweinchen! :angel:
Ich kann mir schon denken das dieses Thema schon tausendmal besprochen wurde, aber ich möchte jetzt ein Sammeltherad machen in dem ALLES über Meerschweinchen rein kann!
Ich geb schon mal
ein paar anregungen indem ich ein paar Fragen stelle :D
1. Sind zwei Meerschweinchen genug?
2. Ich wollte die beiden in einem gekauften Kaninchenstall halten. Den größten den man von den bekommen kann. Natürlich werde ich die beiden jeden Tag rauslassen, vieleicht sogar die Stalltür immer auf lassen. Reicht das??
3. Mögen Meerschweinchen auch Stroh?
4. Was fressen die gerne?
5. Gibt es Spielzeug?
6. Was gibt es was Meerschweinchen glücklich macht? =)
Natürlich könnte ich auch alles nachlesen, was ich selbstverständlich auch tun werde, aber ich bin der Meinung das noch so viele schlaue Leute so schlaue sachen schreiben können... NICHT GEHT ÜBER ERFAHRUNG!!!!!
Danke schon mal für die Antworten
bb Kabardiner :p
 
12.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Sammelthread: Was braucht ein Meeri? . Dort wird jeder fündig!
Lotti

Lotti

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
5.810
Reaktionen
0
Hey also ich denke zwei Schweinis reichen für den Anfang...(hatte auch am Anfang zwei, aber bin so vernarrt in die Süßen, dass ich mir immer wieder welche dazu geholt habe =) und immer wieder den Stall vergrößern musste ^^)
Welche Maße soll denn dein Stall genau haben?
Hmm ich würde die Schweine aber lieber nur unter Beobachtung rauslassen, weil die haben manchmal auch ganz schöön viiiel Unfug im Köpfchen ;)
Spielzeug direkt...naja du kannst verschiedene Sachen mit Futter machen, das Futter an eine Schnur zum Bsp ein bisschen höher in den Käfig hängen, damit sich deine Schweinis ein bisschen bemühen müssen um dort ranzukommen =) dann gibst auch Hängematten, die du in den Käfig hängen kannst ( da stehen meine voll drauf), oder Kuscheltunnel usw. =)
Wo willst du denn deine Schweine kaufen? Ich würd dir raten mal im Tierheim bei dir in der Nähe oder in einer Notstation nachzufragen, dann hilfst du auch gleichzeitig noch, indem du wenigstens zwei Schweinchen ein schönes Zuhause gönnst =)
Was Meeris glücklich macht : FRESSEN,FRESSEN und nicht alleine sein (kann man bei dir ja eh ausschließen, willst ja zwei haben) ;)
 
Kabardiner

Kabardiner

Registriert seit
26.01.2009
Beiträge
962
Reaktionen
0
Ja, ich weiß das man solche Tiere nicht alleine halten darf! Kaninchen und Meerschweinchen haben zwar direkt nichts gemein, doch glücklich machen kann man wohl beide mit den gleichen dingen =) (Habe zwei Ninis)
Der Stall wird so einer sein wie man in der Zoohandlung bekommt und dann davon der größte! Die Maßé sind jetzt grob geschäzt ca. 2 Meter lang und 90 cm breit oder so.... Darum sollen die zwei ja auch viel auslauf haben! Am Stall läst sich nichts mehr drehen denn den hab ich schon! (Wird zwar im moment noch von unserem Wintergast dem Igel belämert aber naja.... xD)
Vom Tierhandel hol ich die beiden sowieso nicht!!! Bei uns im TH ist im moment nur ein schweinchen, aber bis der Igel weg ist wirds auch wohl noch ein Monat dauer und da hab ich ja noch viiiiel Zeit zum Planen =)
Thx für die Antwort!
 
woman1987

woman1987

Registriert seit
15.04.2008
Beiträge
481
Reaktionen
0
Wieso sollten zwei Meerschweinchen nicht genug sein? Solange es nicht nur eins ist, es es doch egal ob 2 oder 10 :D Wir haben selber nur 2!

2. Ich wollte die beiden in einem gekauften Kaninchenstall halten. Den größten den man von den bekommen kann. Natürlich werde ich die beiden jeden Tag rauslassen, vieleicht sogar die Stalltür immer auf lassen. Reicht das??
Klar reicht das. Man kann natürlich auch Ausläufe bauen, die dann bis in die unendliche Größe gehen:D Wir haben auch nur einen Käfig, aber die Schweinis sind da fast nie drinne. Fast 24 Std. rackern die im Schlafzimmer rum, haben also Auslauf im ganzen Zimmer.

Stroh dient doch zur Unterlage für die Popo's :D Das ist aber nicht von nöten, manche handhaben das gerne, dass sie aufs Einstreu noch Stroh legen, aber wir haben das noch nie gemacht. Eine ordentliche Portion gut verteiltes Streu reicht da voll aus!

Gurke, Salat, Karotten, Petersilie, Dill, trockene Kräuter, Obst(nicht alles), Aubergine, Fenchel, Brokkoli, Zucchini, Staudensellerie, da gibt es massig Sachen.
Man sollte eben keine/wenige Zitrusfrüchte verfüttern!
Heu sollte immer vorhanden sein, ist sozusagen die Basis für Wutzen.
Man könnte jetzt hier wirklich eine ganze Reihe an Produkten aufzählen, die Meeries essen dürfen, aber die Liste wäre echt überlang:D

Natürlich! Aber auch hier sind der Kreativität keine grenzen gesetzt. Ich habe mir auch viele Beschäftigungsmöglichkeiten für unsere Wutzen ausgedacht, falls du paar Ideen haben willst, bitte PN! Im Laden selber, kannst du Spielbälle, Hängematten, Kuschelröhren und son Zeug kaufen, aber auch das kannst du teilweise allein machen!

6. Was gibt es was Meerschweinchen glücklich macht? =)
Einen sauberen Stall/Käfig, viel Auslauf, reichlich Futter, schöne Beschäftigungsmöglichkeiten, wenig Streß, warme Kuschelplätze, etc.
Da denke ich, dass u.a. diese Faktoren wichtig sind, damit Meeries glücklich und zufrieden sind.
Zudem mögen es Schweine voll (jedenfalls meine, aber denke, dass da die Mehrheit der Tiere so ist), wenn man sie vor versch. Übungen stellt. Ich meine damit, dass Meerschweinchen z.B. gerne suchen und herausgefordert werden. Ich verstecke zb im Käfig unterm Heu Trockenfutter, dann wühlen meine so süß mit der Nase und den Pfötchen da rum...Das ist spannend für die! Du kannst deine Meeries ruhig gerne mal herausfordern, indem du Futter versteckst, die sich nach Futter recken und strecken müssen und einfach nur auf Die Suche gehen müssen:D

Wirst das schon hinbekommen!;)
 
Kabardiner

Kabardiner

Registriert seit
26.01.2009
Beiträge
962
Reaktionen
0
Danke für die Antworten!!
Hab noch eine Frage! (Bitte nicht lachen ich bin da echt verunsichert xD)
Wie reicht ihr euren Meerschweinchen das Wasser? (Das mein ich jetzt wortwörtlich nicht im übertregenem Sinne mit das Wasserreichen :D)
Meine Kaninchen haben am anfang beides gehabt und haben nun nur noch den Wassernapf! (Die mögen die Flaschen irgendwie nicht =))
Wie ist das bei Schweinchen? was ist besser? Wasserflasche oder Wassernapf???
 
woman1987

woman1987

Registriert seit
15.04.2008
Beiträge
481
Reaktionen
0
Wie ist das bei Schweinchen? was ist besser? Wasserflasche oder Wassernapf???
Sorry aber diese Frage find ich ja voll sinnlos:eusa_doh:
Was besser ist, woraus die Schweinchen lieber trinken, was sie eher annehmen, das liegt doch nicht in den Händen der Menschen!
Jedes Schwein hat da seine vorlieben.
Unsere Wutzen trinken lieber aus einer Flasche (mittlerweile). Anfangs war es eher ein Napf, aus dem sie lieber getrunken haben.
Das kann man als Mensch doch gar nicht beeinflussen. Stellst du denen ein Napf hin, werden sie wohl daraus trinken, wenn denen danach ist. Hängst du eine Flasche rein, werden sie wohl auch diese benutzen!
Wenn unsere Meeries bei meiner Familie sind, trinken die aus dem Napf, sowie auch aus der Flasche. Sind sie bei uns zu Haus, trinken sie nur aus der Flasche. Weisst du was ich damit aussagen will? Dass Schweinchen auch nicht alles annehmen und auch verschiedene Arten an sich haben.
Ich z.B.als kleines, blödes Beispiel, trinke Mineralwasser nur aus dem Glas, mein Partner hingegen hasst Gläser:D (ausser wir sind auf feiern, geburtstagen etc.)
Das ist da echt von Schwein zu Schwein anders.
 
Lotti

Lotti

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
5.810
Reaktionen
0
Wenn du dir Meeris kaufst kannst du da ja auch gucken, was die Schweine vorher hatten (ob Napf oder Tränke).
Allerdings finde ich es immer besser, wenn sie aus der Tränke trinken, weil in den Napf immer extrem viel Dreck mit reinfallen kann, wenn deine Schweine mal rumrennen oder die Streu aufwühlen. :)
 
GiRu <3

GiRu <3

Registriert seit
03.01.2009
Beiträge
6.282
Reaktionen
0
hey, also das wichtigste wurde ja schon genannt, aber wenn du anregungen zur beschäftigung brauchst, schau mal bei "Zeigt her eure Beschäftigungssachen :D" nach, da sind viele tolle dinge ;)
Und schön, das dir schweinchen auch so gut gefallen :)
LG
 
Suru

Suru

Registriert seit
02.07.2007
Beiträge
9.343
Reaktionen
0
Hey,
ich bin für die Näpfe! :D
Ich finde diese Haltung auch viel natürlicher, und ich hab meinen Napf auf dem Teppich stehen, da fällt dann auch kein Streu rein, außerdem sieht man da viel besser den Schmutz und kann ihn besser abmachen. (Ich wusste nei, wie ich die Flasche richtig sauber bekomme....)

Noch zu der Frage: Wie viele Meerschweinchen: KLar, zwei sind gut aber es ist minimum. Würde es meine Eltern erlauben, htte ich garantiert 3 oder vier, da mir auch diese Haltung noch besser erscheint (antürlicher). Aber zwei fidne ich auch völlig okay!

LG Suru
 
Kabardiner

Kabardiner

Registriert seit
26.01.2009
Beiträge
962
Reaktionen
0
huhu,
ich glaube ich werde den beiden einfach beides geben! Ich habe noch Näpfe und auch eine Trinkflasche! Die beiden können sich dann ja aussuchen woraus sie Trinken können! Bei den Beschäftigungssachen werde ich ganu bestimmt gucken :D
Nu muss ich nur noch meine Mutti überreden! :roll:
Gottseidank mag sie auch so gerne Meerschweinchen! Ich hab sie heute das erste mal darauf angesprochen, doch sie hat überhauptnicht gepeilt worauf ich hinaus will... xD
Ich glaub ich warte einfach bis ich ein schwarzes, glattes Meerschweinchen finde! Dann wird sie garantier schwach :)
Danke für eure hilfe!!!
fg Kabardiner
 
albero

albero

Registriert seit
07.02.2006
Beiträge
4.512
Reaktionen
0
Hehe, als ich meinen einen Wassernapf reingestellt habe, sind sie immer mitten durch gelatscht. Oder mein langhaariger Peruaner hat da seine Haare reinhängen lassen und war dann nass. Deshalb hab ich den Napf schnell wieder entfernt- ich will ja nicht, daß sich wer verkühlt ;) Trinken tun meine sowieso nicht. Also reicht eine Flasche.
 
Lotti

Lotti

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
5.810
Reaktionen
0
ich hab auch beides, obwohl ich wie schon gesagt nicht so auf Näpfe stehe ^^
mein kleiner Paul findet den Napf geil =) er sitzt immer mittendrin...manchmal 10 min sitzt er im Napf und guck durch die Gegend und ab und zu trinkt er dann auch mal was´usw ^^ (komischer Typ :D)
 
albero

albero

Registriert seit
07.02.2006
Beiträge
4.512
Reaktionen
0
Ui, dann mußt du gut aufpassen, daß er sich nicht mal erkältet- gerade im Winter.

im sommer stell ich mir so ein Fußbad allerdings angenehm erfrischend vor :D
 
woman1987

woman1987

Registriert seit
15.04.2008
Beiträge
481
Reaktionen
0
Schweine im napf, hört sich witzig an, ist es aber nicht:?
Ich bin ja schon besorgt um meine Schweinlis wenn sie pipi machen und dann im Streu darauf sitzen. die haben dann immer am hintern nasse Haare...:D Das mag ich ja schon gar nicht.
Im Sommer mag es ja toll und abkühlend sein, für uns Menschen total, aber auch für Schweine? Da bin ich mir nicht ganz sicher. Ich glaube, die brauchen das nicht;)
 
Lotti

Lotti

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
5.810
Reaktionen
0
ich weiss. Immer wenn ich das bisher beobachtet habe, habe ich ihn rausgenommen und abgetrocknet.
Er ist sowieso ein komisches Schwein :s hat nur Müll im Kopf
 
woman1987

woman1987

Registriert seit
15.04.2008
Beiträge
481
Reaktionen
0
schon allein aus diesem grund würde ich nie Näpfe nehmen, wenns nicht sein muss, da unser Knut auch manchmal da rein tapsen würde...
und egal ob sommer oder winter, die Schweine sind einer Erkältung dadurch viel näher als, wenn wir Menschen ausversehen baden gehen würden...:D
Würde da an deiner Stelle echt viel vorsichtiger sein!
 
Kabardiner

Kabardiner

Registriert seit
26.01.2009
Beiträge
962
Reaktionen
0
hi woman,
Sorry aber diese Frage find ich ja voll sinnlos:eusa_doh:
Sorry wenn ich nachfrage! Wenn du die so sinnlos findest, kannst du dich ja auch einfach ruhig halten! :roll: Die anderen haben ja auch nette Antworten geschrieben!
Ich weiß nicht das mit em Futternapf.... hab von Meeris zwar keine große Ahnung, aber ihr haltet die doch drinnen oder? Im warmen Zimmer und ohne Zugluft!?
Warum macht ihr euch dann alle so sorgen das die sofort, wenn sie ein bisschen feucht werden, sich eine tödliche Erkältung einfangen?? Ich möcht nicht besserwisser mäßig erscheinen, aber wird da nicht ein wenig bei der empfindlichkeit von Meeris übertrieben? Tiere sind ja eigentlich nicht so empfintlich wie wir Menschen.....
Sagts wenn ich mich irre!!!
Mfg Kabardiner
 
woman1987

woman1987

Registriert seit
15.04.2008
Beiträge
481
Reaktionen
0
Sorry wenn ich nachfrage! Wenn du die so sinnlos findest, kannst du dich ja auch einfach ruhig halten! :roll: Die anderen haben ja auch nette Antworten geschrieben!
Es ist meine Meinung und wird auch meine Meinung bleiben. Ich denke nicht, dass man einem Menschen die Meinung abnehmen oder verbieten kann und wenn ich es eben sinnlos fand, dann war es eben so, sorry!
Sinnlos im Sinne, dass man als Halter nach einer Weile sehen wird, ob die Schweine besser mit Näpfen oder Tränken zurechtkommen. Das entscheidet doch nicht der Besitzer, sondern das Schweinchen, was ihm angenehmer ist.
Und wenn du mit Kritik oder gut gemeinten Tipps nicht klar kommst, dann kann man das auch anders sagen, böse gemeint wars von mir jedenfalls nicht!!

Warum macht ihr euch dann alle so sorgen das die sofort, wenn sie ein bisschen feucht werden, sich eine tödliche Erkältung einfangen?? Ich möcht nicht besserwisser mäßig erscheinen, aber wird da nicht ein wenig bei der empfindlichkeit von Meeris übertrieben? Tiere sind ja eigentlich nicht so empfintlich wie wir Menschen.....
Sagts wenn ich mich irre!!!
Ja du irrst dich meiner Meinung nach! Meerschweinchen haben meines Wissens nach nicht so ein Abwehrsystem wie wir Menschen.
Klar, meine werden auch vom eigenen Urin manchmal feucht, davon sterben sie auch nicht, aber wer bitteschön steckt sein Schweinchen in den Napf im Sommer zum abkühlen?? Das wurde hier vielleicht nicht direkt gesagt, aber ich denke nicht, dass Schweine im wasser sitzen müssen. Oder badest du deine Schweine etwa?:?
Klar, manche Halter übertreiben mit der Empfindlichkeit der Meeries, aber manchmal sollte man echt vorsichtiger sein. Wir Menschen wissen, was wir uns antun, womit wir unserer Gesundheit schaden...die Tiere wissen es nicht, daher sind wir Besitzer dafür da, immer und überall darauf zu achten, dass unsere Wutzen keinen Mist machen. Oder können sich Schweinchen ihr eigenes Brot schmieren??:D:D (als Beispiel)
Unser Knut hatte mal eine Halsentzündung weil meine Mutter leicht kaltes Futter gab! Und da sollte man nicht empfindlich sein? Ich habe keine Lust auf kranke Schweine zu hause, dann hole ich das Essen der Tiere lieber 2 Std früher ausm Kühlschrank oder wasche es im warmen Wasser, so waren meine wenigstens bis jetzt immer gesund!
Ich finde du irrst dich, man sollte manchmal sehr auf seine Meeries achten!
 
Kabardiner

Kabardiner

Registriert seit
26.01.2009
Beiträge
962
Reaktionen
0
hi,
ich predige immer das man seine eigene Meinung hat und das andere diese achten sollten! Es gibt hier nämlich viele die anderen keine Meinungen erlauben! Soetwas regt mich auf! Falls du denkst ich wäre für Kritik etc. zu empfintlich dann irrst du dich gewaltig! Auch dafür ist solch ein Forum da! Um kritik zu bekommen und dadurch Dinge zu verbessern! Trotzallem sollte man darauf achten WIE man kritik ausübt! Ich sag: vorsicht mit den Similes! Und wenn ich mich irre, ist es wichtig mich sachlich daraufhin zu weisen! Wenn du meine Frage sinnlos fands hast du das recht das zu sagen, denn es ist deine Meinung! Ich wollte nur darauf hinweisen, dass deine Meinung etwas Patzig rüberkam! Ich sag das nicht, weil ich sauer bin oder zu empfintlich, sondern nur weil ich finde das man die das eben freundlich sagen/schreiben sollte!
Ach übrigens: wenn ich bereits Meerschweinchen hätte, würde ich solche Fragen nicht fragen! Ich hab noch keine und deswegen Informiere ich mich auch! Deswegen ist es auch gut, dass ich nun weiß das die anscheinend doch etwas empfintlich sind! Und natürlich schickt niemand sein Meeri baden, außer sie wollen es umbedingt und lassen sich nicht davon abringen, denn auch die sollten ihre eigene Meinung haben dürfen! (Falls diese sie nicht umbringt xD)
Also: Ich hab das nicht geschrieben weil ich sauer war! Immerhin hast du mir geholfen und dafür Danke ich dir auch! Sei DU besser nicht gleich so empfintlich und bleib sachlich! ;)
Kabardiner
 
woman1987

woman1987

Registriert seit
15.04.2008
Beiträge
481
Reaktionen
0
Also empfindlich bin ich gar nicht. Sauer oder patzig will ich nicht rüberkommen, es ist eben meine direkte Art. Manchmal nehme ich kein Blatt vor den Mund, aber beleidigen oder anpöbeln würde ich keinen! Es war eben meine meinung und wenn es zu schroff für dich rüberkam, dann sorry dafür!;)
Ich finde nur, dass Foren zum diskutieren da sind, da muss man manchmal was ab können, sozusagen, und sich nicht direkt ins Hemd machen (war nicht spezifisch auf dich bezogen) Kenne 2 leute, die haben sich mal in irgendeinem Forum angemeldet und weil denen die Meinung gesagt wurde, haben die sich da direkt abgemeldet:D Ich denke nur, solange man sich nicht auf tiefste, beldeidigendste, kindischste niveau herablässt, kann man diskutieren und das sachlich und seriös:D
 
Thema:

Sammelthread: Was braucht ein Meeri?

Sammelthread: Was braucht ein Meeri? - Ähnliche Themen

  • Wie viel Platz braucht ein Meerschweinchen?

    Wie viel Platz braucht ein Meerschweinchen?: Hallo zusammen;) Da ich mir im Laufe des Monats wahrscheinlich Meerschweinchen anschaffen will,habe ich nun die Frage wie viel Platz ein...
  • Bräuchte eure Hilfe!!

    Bräuchte eure Hilfe!!: Hallo ihr alle! Vorgestern in eins meiner Meerschweinchen gestorben. Nun ist leider das andere alleine. Ich weiß, das Meerschweinchen nicht...
  • braucht ein kleiner bock einen großen bock beim großwerden?

    braucht ein kleiner bock einen großen bock beim großwerden?: Hallo schon wieder :) meine Meerschweinchendame hat ja vor ungefähr zwei Wochen für Nachwuchs gesorgt, und ich glaube, dass das eine Kleine ein...
  • Schweinchen einer Freundin braucht Gesellschaft...

    Schweinchen einer Freundin braucht Gesellschaft...: Hallöchen... Meine Freundin hat ein Meerschweinchen... Seit Monaten erzähle ich ihr, dass sie doch bitte ein zweites dazuholen soll... Das hatte...
  • Bräuchte mal schnell Hilfe. Haltung Notfall

    Bräuchte mal schnell Hilfe. Haltung Notfall: Huhu zusammen. Ich habe gerade ein Notfall abgeholt. Es handelt sich um ein einzelner Kastrat, der als Schlangenfutter enden sollte. Da ich eh...
  • Ähnliche Themen
  • Wie viel Platz braucht ein Meerschweinchen?

    Wie viel Platz braucht ein Meerschweinchen?: Hallo zusammen;) Da ich mir im Laufe des Monats wahrscheinlich Meerschweinchen anschaffen will,habe ich nun die Frage wie viel Platz ein...
  • Bräuchte eure Hilfe!!

    Bräuchte eure Hilfe!!: Hallo ihr alle! Vorgestern in eins meiner Meerschweinchen gestorben. Nun ist leider das andere alleine. Ich weiß, das Meerschweinchen nicht...
  • braucht ein kleiner bock einen großen bock beim großwerden?

    braucht ein kleiner bock einen großen bock beim großwerden?: Hallo schon wieder :) meine Meerschweinchendame hat ja vor ungefähr zwei Wochen für Nachwuchs gesorgt, und ich glaube, dass das eine Kleine ein...
  • Schweinchen einer Freundin braucht Gesellschaft...

    Schweinchen einer Freundin braucht Gesellschaft...: Hallöchen... Meine Freundin hat ein Meerschweinchen... Seit Monaten erzähle ich ihr, dass sie doch bitte ein zweites dazuholen soll... Das hatte...
  • Bräuchte mal schnell Hilfe. Haltung Notfall

    Bräuchte mal schnell Hilfe. Haltung Notfall: Huhu zusammen. Ich habe gerade ein Notfall abgeholt. Es handelt sich um ein einzelner Kastrat, der als Schlangenfutter enden sollte. Da ich eh...