Nacktmäuse oder Überzüchtung?

Diskutiere Nacktmäuse oder Überzüchtung? im Farbmäuse Gesundheit Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Hi! Habe doch Mäuse Welpen! erst waren es 8 die Mutter vierstiess sie ich schob sie ner anderen Mutter mit unter und die Richtige Mutter fing 3...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Hi!

Habe doch Mäuse Welpen! erst waren es 8 die Mutter vierstiess sie ich schob sie ner anderen Mutter mit unter und die Richtige Mutter fing 3 Tage später an sich mit zu kümmern!

So
Die kleinen machen nun heute die augen auf und ich wollte nochmals nach dem rechten sehen! Hobs Häuschen hoch und mich traf der schlag!

5 Welpen nur noch ok kann ja passiern kein problem aber von den 5 Welpen haben 3 Fast kein Fell!:shock:

Wie muss ich mir das denn nun Erklären?

Vorallem was und wie gehe ich nun mit diesen Fast nackten Wesen um die mich so sweet anschauen?

Also sie haben stellen wo Richtig Mäusetypisch des Fell ist und danach nix mehr Pure Haut! Keine Schuppen keine Rötung nix! Also wird es auch kein Pilz oder Milben sein!:eusa_think:

Ist euch sowas bekannt?

Liebe grüße Steffi
 
12.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon einen Blick in den Diagnostischer Leitfaden und The von Anja geworfen? Für Diagnostik und Therapie findest du hier den idealen Leitfaden. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
dark_silence

dark_silence

Registriert seit
13.01.2007
Beiträge
596
Reaktionen
0
Na es gibt extra so Züchtungen, auch bei Hunden,Katzen und auch bei Ratten, da ist des Öfteren auch noch ein Rest Fell vorhanden, aber wie diese Züchtungen zustande kommen weiß ich nicht:eusa_think:
Ich meine Nacktmäuse gehören auch zu Qualzuchten und wegen dem nicht vorhandenen Fell müssen sie natürlich warm gehalten werden, bzw. auf Durchzug, Wintertemperaturen usw. muss viel mehr geachtet werden.

Ich kann mich ja noch mal schlau machen.
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Des Währe nett!

Alle anderen Würfe waren normal! Nur diese sehen so aus! Habe gerade nochmals genau alle beschaut 4 Haben des Fell so Komisch und die5 Scheint Langhaar zu sein! o_O

Fell ist fast nur im Gesicht und auf den Foto zu sehen! Sonst Nackig!

Sieht voll Komisch/ungewohnt Erschreckend aus!

Ber ratten,Meeris,Katzen,Hunden kenne ich sowas ja aber bei Mäusen? Also sowas hab ich noch nicht erlebt!

Liebe grüße Steffi
 
dark_silence

dark_silence

Registriert seit
13.01.2007
Beiträge
596
Reaktionen
0
Ach so, wäre noch gut zu wissen: züchtest du Mausis, wenn ja welche Farben/Fellvarianten? Kennst du dich mit Genetik aus?
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Halte seit 15 Jahren Mäuse! Züchte seit gut 5 Jahren! Schecken und Schecken vs Albinotisch!

Die Mutter der Kleinen jetzt ist ne Reine Albinodame und der vater Langhaar Schecke! Der Letzte wurf von ihnen waren 2 Langhaar (davon eine Tan) und 3 Schecken!

Ich Züchte eigentlich für meine Snakes das was Überbleibt ist dann so zur Abgabe des geld von Überbeschuss kommt ins Sparschweinchen meiner Tochter!
Genetik kenne ich mich eigentlich Relativ gut aus habe mich mit dem Mendelschen gesetzt befast und die Grundsätze der vererbungslehre! ;)

Wollte die Zucht nun aber dran geben da meine Schlangen nun wech kommen! Der Wurf war eigentlich als letzter Geplant aber der Alte war wohl schneller als ich!:eusa_doh:

So wie es ausschaut werden noch 5 Würfe kommen!
Hatte mal ne Zeitlang über 140Mäuse aber davon war keine Nackt oder Langhaar! Deshalb wundert mich des nun!

Liebe grüße steffi
 
U

ulitare

Registriert seit
16.03.2009
Beiträge
22
Reaktionen
0
Das ist ja niedlich finde ich
Sie sind Halt besonderes :D vG kenn mich leider beim Züchten nicht aus bin neuling bei mäusen :D
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Des ist nicht Niedlich! Das sind Qualzuchten! Langhaar, Locken, und Nachtmäuse sind Qualzuchten ebenso wie Dumbos! Deshalb finde ich es ja so Schlimm das sie da sind!

Es leben nur noch 2 von den Kleinen! Ihre Mutter starb heute und nun muss ich schauen das ich sie so Weiter bekomme! Zum Glück sind sie schon 17 tage da stehen die chancen recht gut! Hoffe sie schaffen es Trotz des Gen defekts den ich verschuldet habe!

Liebe grüße Steffi
 
Maleah

Maleah

Registriert seit
10.03.2007
Beiträge
1.623
Reaktionen
0
tut mir leid mit den Kleinen :(
Hoffentlich kommen wenigstens die übrigen 2 durch, halt uns auf dem Laufenden.

Ich muss jetzt einfach fragen, ist nicht böse gemeint, gell. Warum züchtest du denn mit dem Langhaar-Vater, wenn du selber schreibst, dass Langhaarmäuse Qualzuchten sind?
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Weil ich ihn geschenkt bekam im Zooladen! Züchtete ja eh nur für meine Schlangen und mein anderer Bock starb! Also da ich ihn gerade da sitzen hatte Passte es!

Dachte so schlimm wirds net sein dann gibts halt Mäuse mit Halblangen bzw Langemfell und normale mit dem Gen zum Schlangenfüttern reicht es! Nun stelle ich die Zucht ja ein da meine Schlangen bis auf eine (die geht nächsten monat wech) alle wech sind! Der Wurf war noch Geplant doch der Bock war schneller und so wie es ausschaut sind 3 Trächtig... hoffe das die normal aussehen! Wie gesagt alle anderen sahen auch normal aus nur der Wurf ging in die Hose!

Es Lebt übrigens nur noch das Braune Nackt Baby! Das Schwarze Verstarb weil es einfach den brei und Milch nicht essen wollte! Das Braune schlabbert den brav und es scheint sich auch drauf zu Freuen!

Hoffe das es wenigstens überlebt!

Liebe grüße Steffi
 
Maleah

Maleah

Registriert seit
10.03.2007
Beiträge
1.623
Reaktionen
0
Ach so.
Daumen sind gedrückt für den nackten Braunen! hoffentlich schafft er es :085:
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Hi,

Wollte nur kurz Bescheid geben! Glaube sie schaft es! Muss nur noch 1x am Tag Brei geben sie ist nun 19 Tage alt und ihre Tante hat nach 7Tagen angefangen Milch zu geben! Schaue mehrmals am Tag nach dem rechten und immer sehe ich den Weissen vollen Magen durchschimmern! Also bekommt sie wohl wieder Milch! Gottseidank!

Die Kleine Dame wurde nun auf Browny getauft!^^

Beruhigte Grüße Steffi
 
dark_silence

dark_silence

Registriert seit
13.01.2007
Beiträge
596
Reaktionen
0
Also ich habe jetzt auch nicht mehr herausgefunden, es sind wohl mehrere Gene für die Felllose Form verantwortlich und bei dir war es wahrscheinlich ein rezessives. Kommt auch hin, denn du hast ja mit verschiedenen Fellformen gezüchtet, da kam das verantwortliche Gen dann wohl einmal hervor.

Na ja, gut das es jetzt ein Ende hat und gut, dass wenigstens der Kleine überlebt hat:D Bleibt er bei dir?
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Hi!

Ja denke ich behalte sie da ihre Pflege wohl doch ehr Aufwendig wird! Wärme Zugluftfrei und alles!

Hoffe nur das die Noch Trächtigen Mäuse (Selbe Vater) des net auch bekommen! :(

3 Trächtige sitzen nun hier noch..... hoffe das es Normale Mäuse werden! Aber dadurch das er Halt Langhaar ist und es schonmal verarbt hat... puhhh! *leichte Panik*

Liebe grüße Steffi


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Escaflown schrieb nach 8 Stunden, 20 Minuten und 35 Sekunden:

Hi!

Ich nochmals habe den Tag wohl zu früh gelobt!

Sie fing gerade an Motorische ausfälle zu haben! Brei will sie auch nicht mehr! Sieht schlimm aus!

Sie ist heite 19 Tage alt!

Halte euch auf den Laufenden!

Besorgte Grüße Steffi


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Escaflown schrieb nach 20 Minuten und 40 Sekunden:

Browny ist gerade eben verstorben! :(
 
Zuletzt bearbeitet:
SuperGonZo

SuperGonZo

Registriert seit
18.12.2008
Beiträge
2.155
Reaktionen
0
Och nein Esca ! *knuddel*

Das tut mir echt Leid für dich :(

Kleiner Brownie : Komm gut rüber über die RBB! Deine Geschwister und deine Mama warten schon auf dich zum wärmen kleiner Mann:(

*nochmal drück*
 
Summer_xD

Summer_xD

Registriert seit
03.03.2009
Beiträge
3.343
Reaktionen
0
-.- das tut mir leid für dich, muss schlimm sein so ne kleine maus aufzuziehen und dann stirbt sie! :(
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Nacktmäuse oder Überzüchtung?