Darf nicht!

Diskutiere Darf nicht! im Maushausen Forum im Bereich Mäuse Forum; Wie ihr ja schon wisst, möchte ich unbedingt 2 Rennmäuse haben. Aber meine Eltern erlauben firstmir keine. Bis vor kurzem durfte ich noch welche...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
zechy

zechy

Registriert seit
17.01.2009
Beiträge
271
Reaktionen
0
Wie ihr ja schon wisst, möchte ich unbedingt 2 Rennmäuse haben. Aber meine Eltern erlauben
mir keine. Bis vor kurzem durfte ich noch welche, jetzt aber auf einmal nicht mehr.:(
Habt ihr Tipps, wie ich sie rum kriege.
Ach, und noch eine Frage: Streiten sich 2 Rennmäuse so, dass man sie trennen muss, wenn sie aneinander gewöhnt sind( Wurfgeschwister)?
Vg,
zechy
 
13.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra geworfen? Sie ist Veterinärin und seit vielen Jahren begeistere Mäusehalterin, erklärt in diesem Ratgeber, was die flinken Nager brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.888
Reaktionen
13
Hallo Zechy!
Haben Deine Eltern denn auch begründet, warum sie Dir plötzlich keine Renner mehr erlauben wollen?

"Rumkriegen" kannst Du sie vielleicht, indem Du zeigst, dass Du Deine sonstigen Pflichten (Schule, evtl. im Haushalt helfen etc.) gewissenhaft ausführst, Deinen Eltern zeigst, dass sie sich auf Dich verlassen können....
Außerdem viel Infomaterial über Renner beschaffen (z. B. aus unserem Wiki und von www.diebrain.de) und zeigen, dass Du Dich wirklich für die Tiere interessierst, Dich gut um sie kümmern willst...

Zu Deiner zweiten Frage: Normalerweise vertragen sich Zweiergruppen Rennmäuse gut - und gerade, wenn Du zwei Wurfgeschwister bekämest oder welche, die sich schon von klein auf kennen, sehe ich da keine Probleme...

LG, seven
 
zechy

zechy

Registriert seit
17.01.2009
Beiträge
271
Reaktionen
0
Weil ich schon 2 Kaninchen habe.
Ja, kann ich ja versuchen. :)
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.888
Reaktionen
13
Na - das ist doch eigentlich ganz gut mit den Kaninchen ;)
Wenn Du Dich um die gut kümmerst, wäre das doch der optimale Beweis, dass Du Dich wohl auch um die Renner gut kümmern würdest. Oder haben Deine Eltern Sorge, dass Du dann überfordert sein könntest? Oder ist es wegen der Kosten?
Renner machen im Prinzip nicht viel Arbeit - klar, man muss ab und an mal den Käfig sauber machen (aber da Renner nicht so viel pieseln, reicht es tatsächlich meist, wenn man das alle 3-4 Wochen macht - da können Dir aber Rennerhalter sicher mehr zu sagen...) Manche Renner mögen auch gern Auslauf, der würde natürlich Zeit in Anspruch nehmen - aber da melden sich sicher die Rennerhalter auch noch zu Wort ;)

LG, seven
 
zechy

zechy

Registriert seit
17.01.2009
Beiträge
271
Reaktionen
0
Mit den Kosten ist da kein Problem. Meine mutter meint, dass 2 tier langen. -.-
 
Evi

Evi

Registriert seit
16.11.2008
Beiträge
607
Reaktionen
0
Hi,

da wirst du sicher nicht viel machen können, als deinen Eltern zu beweisen, daß du dich auch um weitere Tiere gut kümmern würdest.

Renner brauchen nicht zwingend Auslauf. Hauptsache der Stall ist ausreichend groß und gut eingerichtet.

Gruß Evi
 
dark_silence

dark_silence

Registriert seit
13.01.2007
Beiträge
596
Reaktionen
0
Hast du denn dein eigenes Geld und hast du schon eine Unterkunft, wo die Renner wohnen könnten, so das deine Eltern überhaupt nix mehr bei der Anschaffung machen müssten?
Idealerweise regelst du alles alleine und zeigst, ihnen somit, dass du die volle Verantwortung alleine tragen kannst, aber jetzt nicht losgehen und Renner kaufen, sondern theoretisch alles parat haben;)
 
zechy

zechy

Registriert seit
17.01.2009
Beiträge
271
Reaktionen
0
Ich kann das alleine bezahlen.
Eine Unterkunft habe ich. ;)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Darf nicht!