Dringend! Ohren total verkrustet... und noch eine Frage

Diskutiere Dringend! Ohren total verkrustet... und noch eine Frage im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo Leute! Habe heute mal die 2 Stallhasen von meiner Oma angeguckt und bei dem 7 Jahre alten Bock gesehen, dass er in den Ohren total...
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Dabei seit
09.01.2007
Beiträge
18.744
Reaktionen
63
Hallo Leute!

Habe heute mal die 2 Stallhasen von meiner Oma angeguckt und bei dem 7 Jahre alten Bock gesehen, dass er in den Ohren total verkrustet ist. Die Häsin (6 Jahre) ist ok...

Ich tippe auf Milben... ?!?

Das Problem ist, dass meine Oma der Meinung ist, dass er
nicht zum Tierarzt muss, weil er schon so alt ist...
Er ist auch total abgemagert (ist ein Deutscher Riese und die Knochen spürt man zu extrem...) und als ich meine Oma darauf angesprochen habe, sagte die das er nichts bzw. kaum was frisst. Ich hab ihm ne Karotte gegeben und er hat sie mir (im wahrsten Sinne des Wortes) entrissen... Hab das dann auch meiner Oma gesagt und die meinte, der frisst kein TroFu. Ich habe dann gesagt, dass es besser so ist...


Dann wollte ich fragen, ob er, wenn er sonst gesund ist, noch kastriert werden kann? Er und die Häsin sind getrennt und bis vorletztes Jahr haben meine Großeltern noch gezüchtet.
Ich würde die beiden gerne nehmen. Mein Vater hat sowieso vor ein Gehege zu bauen und Außenhaltung sind die gewohnt...

Kann man die zwei überhaupt vergesselschaften? Ich meine, die wurden immer zum Decken zusammen gesetzt...

Hoffe auf Antworten...

LG
 
13.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal hier im Ratgeber geschaut? Dort findest du sicherlich Hilfe und einige Tipps zu deinem Problem.
zwergloh

zwergloh

Dabei seit
24.02.2009
Beiträge
5.457
Reaktionen
10
Wenn die Ohren blutig verkrustet, kommt das vom Kratzen. Ursache dafür können Milbeb sein. Manchmal ist auch einfach nur die Haut so trocken, dass sich die Ohren blutig gekratzt werde. Ich würde aber auf jeden Fall zum TA gehen, da die alten Kratzspuren das Kaninchen stören und es weiter kratzt.
Das er kein TroFu ist kann ich mir vorstellen. Wenn Zuchtkaninchen kein Grünfutter bekommen, lassen sie irgendwann das TroFu stehen, da sie Mangelerscheinungen haben. Da ist es kein Wunder, dass er auf grünes steht.

Alte Zuchttiere kann man oft noch Vergesellschaften. Wenn sie sich bei der Paarung vorher nicht gefetzt haben, stehen die chancen gut.
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Dabei seit
09.01.2007
Beiträge
18.744
Reaktionen
63
Nein... ich glaub mit dem verkrusten hab ich mich falsch ausgedrückt... Er kratzt sich nicht, aber wenn man dran kommt, juckt es ihn. Im Ohr sind wie verkrustungen...

Also beim Paaren haben die sich gut verstanden... ok... muss dann bei ihm erst mal gesundheitlich klären...
 
Carina :)

Carina :)

Dabei seit
24.02.2009
Beiträge
106
Reaktionen
0
Auch wenn er schon so alt ist, es ist niemals zu spät. ;)

Super, dass du die Beiden noch aufnehmen willst. Und zur Not, wenn man sie wirklich nicht vergesellschaftet kriegt, könnte man sie noch getrennt (zu aber bereits vorhandenen Nins) in gute Hände vermitteln.

Liebe Grüße
 
zwergloh

zwergloh

Dabei seit
24.02.2009
Beiträge
5.457
Reaktionen
10
Ah, jetzt weiß ich was du meinst. Das würde ich mal abklären lassen, weil, das können durchaus Parasiten sein
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Dabei seit
09.01.2007
Beiträge
18.744
Reaktionen
63
Ja, werd mal gucken ob ich meine Oma überzeugen kann...
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Dabei seit
09.01.2007
Beiträge
18.744
Reaktionen
63
Ich wollte ihn mir heute mal schnappen... wurde nur nichts...

Meine Tante meinte, das man das selber machen kann und was meine oma davon hält hab ich ja schon geschrieben...
 
Thema:

Dringend! Ohren total verkrustet... und noch eine Frage