wundersame Brotvermehrung!?

Diskutiere wundersame Brotvermehrung!? im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; Meine Lisa hat am 4.3 Junge bekommen. Ganze 5 Stück waren zwar etwas klein, aber kern gesund. Ich habe den Bauch abgetastet und keine...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.433
Reaktionen
2
Meine Lisa hat am 4.3 Junge bekommen. Ganze 5 Stück waren zwar etwas klein, aber kern gesund. Ich habe den Bauch abgetastet und keine Unauffälligkeiten (wie Plazentareste, zurückgebliebene Jungtiere, etc.) gefunden. Ich habe am 3. Tag noch
mal nach der Nesttemperatur gefühlt, alles ok. Am 5. Tag habe ich das ganze Nest durchsucht, es waren 5 gesunde gut entwickelte Jungtiere. Abtastung der Mutter war o.B.

Heute mache ich noch mal eine Nestkontrolle. 1...2...3....4...5...6?:shock:
Ich habe gedacht das kann nicht sein. Alle Jungtiere aus dem Nest, wider ins Nest. Es sind tatsächlich 6. Wo kommt dieses eine her?
Die Häsin sitzt im Moment alleine. Mir kam noch der Gedanke: Kaninchen habe ja 2 Gebärmütter. Hätte sie wirklich noch mal geworfen müsste das ja kleiner und vom Entwicklungstand noch nicht so weit sein wie die anderen. Aber die sind ja alle gleich weit von der Entwicklung her.

Wo kann dieses eine nur herkommen?
 
13.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal hier im Ratgeber geschaut? Dort findest du sicherlich Hilfe und einige Tipps zu deinem Problem.
Smoothie

Smoothie

Registriert seit
19.08.2008
Beiträge
4.400
Reaktionen
0
öhm...eins übersehen?
 
Chrissy95

Chrissy95

Registriert seit
26.10.2008
Beiträge
1.071
Reaktionen
0
wie smoothie schon sagte hast du es wahrscheinlich übersehen ! Es müsste nach fast einer woche wirklich schon viel weiter entwickelt sein unter besser gesagt weiter unter entwickelt ;)
 
Kim R.

Kim R.

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
1.702
Reaktionen
0
Das hatten wir auch mal, es kann sein, dass das eine Baby nicht im NEst lag als du gezählt hast, sondern irgendwo anders, das hat meine Yuki gemacht, die hatte 3 im Nest und eines einfach ins Streu eingegraben
 
DolceTopolina

DolceTopolina

Registriert seit
02.02.2009
Beiträge
3.512
Reaktionen
0
Hmm... ich denke auch, dass du es entweder übersehen hast (war es vielleicht versetzt eingegraben? Oder es war vielleicht noch tiefer verbuddelt als die anderen und du hast es deswegen nicht gesehen?) oder dass sie das eine eben aus dem Nest spaziert ist und sie es daraufhin woanders verbuddelt hat.

Darf ich fragen, wie es zu dem Wurf kam??? :)
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.433
Reaktionen
2
Klar, du darfst fragen. aber ich glaube ich wiederhole mich wieder.
Der Wurf war absicht.
 
DolceTopolina

DolceTopolina

Registriert seit
02.02.2009
Beiträge
3.512
Reaktionen
0
Sorry, hab ich glaub ich nich gelesen.. oder warst du der, der schon seit Ewigkeiten züchtet bzw. der versucht ein guter Züchter zu werden? Irgendwie sowas hab ich letztens gelesen, bin mir aber nicht sicher obs von dir kam...
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.433
Reaktionen
2
Ja, das war von mir
 
DolceTopolina

DolceTopolina

Registriert seit
02.02.2009
Beiträge
3.512
Reaktionen
0
Alles klar, dann hab nicht gefragt... aber wie gesagt, ich denke einfach du hattest nen kleinen Spaziergänger, der dann von der Mama woanders verbuddelt wurde. Allerdings wusste ich garnicht, dass Kaninchen 2 Gebärmütter haben???
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.433
Reaktionen
2
Im eigentlichen Sinne sind es auch keine 2 sondern sie haben eine "doppelte Gebärmutter". Also eine Gebärmutter die in 2 Hälten geteilt ist und jede Hälfte hat ihren eigenen Muttermund. Durch die beiden Hälften kann die Häsin gleichzeitig 2 Würfe austragen.
 
DolceTopolina

DolceTopolina

Registriert seit
02.02.2009
Beiträge
3.512
Reaktionen
0
Kann es dann sein, dass ein Rammler eine schwangere Häsin kurz vor dem Wurf ihrer Jungen schon wieder schwängern kann?...
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.433
Reaktionen
2
Ja, das ist möglich.
 
DolceTopolina

DolceTopolina

Registriert seit
02.02.2009
Beiträge
3.512
Reaktionen
0
Also doch... :?
Aber Gott sei dank war es meine Häsin trotzdem nicht.
 
Bollito's_Frauchen

Bollito's_Frauchen

Registriert seit
14.09.2008
Beiträge
223
Reaktionen
0
Hmm..vllt lag das andere einfach nur ein wenig versteckt..
Brotvermehrung? xD
 
K

KrosseKrabbe

Guest
Klar, du darfst fragen. aber ich glaube ich wiederhole mich wieder.
Der Wurf war absicht.
Öhm, solltest du dich dann nicht besser auskennen?? Ich mein, wenn man züchtet sollten sollche Fragen eigentlich nicht nötig sein, oder?

Bitte nicht als Angriff verstehen, aber es gibt soviele die "züchten" ohne wirklich Ahnung zu haben. Und grad bei den Kaninchen wären erfahrene, gute Züchter wichtig
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.433
Reaktionen
2
Ich verstehe es nicht als Angriff. Aber das ist in den 10 Jahren halt das erste mal, dass da ein Jungiter "zu viel" ist. Mir ist es bis jetzt noch nie passiert, das ich eins übersehen habe, da ich für gewöhnlich den ganzen Stall unter die Lupe nehme und da halt einfach nichts war.
Und bei dem "züchten ohne viel Ahnung" Stimme ich dir zu. Ich habe jede Woche mindestens einen solchen Kandidaten am Telefon, den ich am liebsten an die Wand klatschen möchte....
 
Sun

Sun

Registriert seit
05.02.2006
Beiträge
3.770
Reaktionen
0
Über den Sinn dieses Wortes bzw. der Überschrift denke ich schon die ganze Zeit nach :lol:.
Off-Topic
Sollte eigentlich mal ein MOD ändern. Ist nciht gerade 'ne tolle Überschrift :x:?.Hätte man auch schreiben können: Huba nubbi buhu -.-
Soll' wahrscheinlich nur Aufsehen erregen->viele Klicks...
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

wundersame Brotvermehrung!?