will er oder nicht?

Diskutiere will er oder nicht? im Kaninchen Verhalten Forum im Bereich Kaninchen Forum; habe seit gestern ein zweites kaninchen(mänchen). die beiden haben heut nacht den ganzen Käfig auseinander genommen. gestern abend ist er immer...
S

sternchen84

Registriert seit
11.03.2009
Beiträge
25
Reaktionen
0
habe seit gestern ein zweites kaninchen(mänchen).
die beiden haben heut nacht den ganzen Käfig auseinander genommen.
gestern abend ist er immer
hinter ihr hergelaufen und sie ist abgehauen.
jetzt weiß ich nicht, ob sie nur gespielt haben, oder ob er rammeln wollt, weil er wohl auf ihr drauf wollte und sie das aber wohl nicht. sie ist halt immer abgehauen
kann mir jemand erklären, woran ich erkenn das er rammeln will?
er ist leider noch nicht kastriert wollen das morgen erledigen.
 
15.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal hier im Ratgeber geschaut? Dort findest du sicherlich Hilfe und einige Tipps zu deinem Problem.
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Trennen sofort!

Wenn er nicht Kastriert ist ist es unverantwortlich von dir! Du Setzt das leben deiner Häsin aufs spiel! Trennen Kastrieren lassen un 6 Wochen Getrennt halten! Danach VG! Due Müssen in den Wochen die er absitzen muss Sicht und Geruchsneutral gehalten werden! Sonst Klappt die VG nachher nichtmehr!

Liebe grüße Steffi
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.448
Reaktionen
6
wenn, er noch nicht kastriert ist und die beiden sich so verhalten, wie du es im Moment beschreibst. trenne sie am besten sofort, denn sonst gibt es nachwuchs. denn er will definitiv rammeln. das merkt man schon daran, dass er auf sie rauf wollte und nicht kastriert ist.
 
Kim R.

Kim R.

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
1.702
Reaktionen
0
SOFORT TRENNEN!!!!!!!

Bist du verrückt, sofort trenne, und ab zum TA und Kastrieren lassen!
 
S

sternchen84

Registriert seit
11.03.2009
Beiträge
25
Reaktionen
0
es gibt aber auch zeiten dann liegen die ganz friedlich da und schmusen und lecken sich ab
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Sachmal ...also trenn sie bitte! Du spielst mit dem leben deiner Häsin...willste das sie stirbt?

Dann lass sie Zusammen wenn du bock auf Tote Häsin oder Toe Welpen oder ganz schlimm abgebissene Gleidmassen der welpen im gehege suchen willst!

Unmöglich sowas! Trenn sie nun sofort!
 
S

sternchen84

Registriert seit
11.03.2009
Beiträge
25
Reaktionen
0
ich mach das so wie ich das für richtig halt und frech werden mußt du auch nicht klaro
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Es geht sich im dein Tier und du scheinst nicht Zuverstehen was du da tust! Ich Sorge mich um dein Tier! Ja andere Tiere tun mir auch manchmal leid und ich sorge mich drum ob man es glaubt oder nicht! Und einen Unkastrierten Rammler zu einer Häsin zus etzen ist fast schon tierquälerei! Ohne scheiss jetzt aber Trenn sie bitte oder willste abgetrennte Gliedmassen finden? Oder die Häsin tot im stall weil nen Baby zu groß war?

Denke deine Tiere müssten dir doch was bedeuten oder? Dann Trenn sie Bitte! Und Frech bin ich noch net Geworden des kann ich ja mal werden! ;)
 
S

sternchen84

Registriert seit
11.03.2009
Beiträge
25
Reaktionen
0
so jetzt könnt ihr zufrieden sein haben jetzt beide getrennt.:angel:
aber glücklich sind die beiden net darüber sie suchen sich im ganzen Käfig
fahren morgen direkt zum arzt hoffe er kann ihn schon kastrieren weil er erst 9 wochen alt ist
 
Sternchen*

Sternchen*

Registriert seit
22.02.2009
Beiträge
1.046
Reaktionen
0
Eine Frühkastration kann man glaub ich erst mit 10-14 Wochen machen.
Aber du gehst ja eh zum TA wie du schon gesagt hast,der kann dir da sicher
weiterhelfen.
 
DolceTopolina

DolceTopolina

Registriert seit
02.02.2009
Beiträge
3.512
Reaktionen
0
Du kannst auch nicht einfach einen Rammler in den Käfig deiner Häsin setzen!
Das ist IHR Revier, du hättest (wenn überhaupt) deine beiden auf NEUTRALEM BODEN vergessellschaften müssen...
sei froh, dass deine Häsin den kleinen nicht angegriffen hat, er kann sich in dem alter doch garnicht wehren!!!
warum könn die Leute sich nicht vorher informieren?? :(

http://www.diebrain.de/k-index.html

http://www.diebrain.de/k-vergesellschaftung.html
 
K

KrosseKrabbe

Guest
Na hier ist ja so gut wie alles schiefgelaufen was schief laufen kann. Warum wird sich eigentlich immer erst hinterher informiert? *sprachlosbin*

Gut, sie sind noch recht jung, oft klappt eine VG da einfacher. Aber ein FREMDES Kaninchen EINFACH SO zu einem vorhandenen zu setzen (wie alt ist das erste Kaninchen eigentlich?) ist verantwortungslos. Vor allem in einem Käfig, wo keiner dem anderen aus dem Weg gehen kann. Das hätte im schlimmsten Fall tödlich für eins enden können!!

Schön das du sie erstmal getrennt hast.

Wie du das mit dem kastrieren machst, ist natürlich deine Sache. ICH persönlich würde nciht frühkastrieren lassen, sondern frühestens ab der 16. Woche.
 
Kim R.

Kim R.

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
1.702
Reaktionen
0
Die armen kleinen Kaninchen, hier mal meine Meinung:

Zum Thema einfach zusammen setzen ~~~> Du kannst froh sein, dass dein Bock noch lebt, denn es gibt auch Häsinnen die hätten so etwas nicht akzeptiert, und zudem ist sowas einfach "verantwortungslos" von dir!

Zum Thema Bock und Häsin: ~~~> Schön das du einsichig geworden bist, oder zumindest so tust. Deine Häsin würde dabei sterben, im schlimmsten Fall.

Zum Thema Esca und frech: ~~~> Du, ich bezweifel, dass du uns erleben möchtest wenn wir "frech" werden, denn dann kannst du dich hier nicht mehr durchsetzen. Und auserdem kannst du nicht einfach irgendwelche Leute als "frech" bezeichnen nur weil du keine Kritik abkannst! Esca ist genauso dolle frech wie du dich um deine Tiere sorgst. Sprich garnicht!!!
 
S

sternchen84

Registriert seit
11.03.2009
Beiträge
25
Reaktionen
0
da wo ich es her habe der hat gesgat ich kann es einfach dabei setzen und das erste kaninchen ist 7 wochen alt
 
Kim R.

Kim R.

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
1.702
Reaktionen
0
Bist du verrückt, so Leuten kann man doch nicht glauben! Wahrscheinlich hast du deinen Hasen auch noch aus einem Tiergeschäft! Typisch Nichtswissende!
 
S

sternchen84

Registriert seit
11.03.2009
Beiträge
25
Reaktionen
0
ihr könnt mich alle mal bin froh euch net zu kennen naja mich werdet ihr hier nie wieder sehn es gibt noch andere foren tschüß
 
DolceTopolina

DolceTopolina

Registriert seit
02.02.2009
Beiträge
3.512
Reaktionen
0
Warum wird sich eigentlich immer erst hinterher informiert? *sprachlosbin*
Du sprichst mir aus der Seele...

@ Sternchen:

... wir wollten dir und deinen Tieren nur helfen und was machst du??? Du gehst???
Dann geh, aber ich hoffe du weisst, dass deine Kaninchen ein verdammt unglückliches Leben führen werden...
wir wollten dir wirklich nur helfen. Man kann leider nicht immer auf die Verkäufer von Zooläden vertrauen.
 
Kim R.

Kim R.

Registriert seit
05.01.2009
Beiträge
1.702
Reaktionen
0
Du wirst in keinem Forum der Welt hören, dass deine Vorgehensweise richtig ist. Die benimmst dich wie eine 3 jährige!
 
K

KrosseKrabbe

Guest
Ich denke sie weiß jetzt das sie was falsch gemacht hat. Wir sollten ihr jetzt helfen, wenn sie das möchte, und die Vorwürfe weglassen. Das bringt weder ihr noch den Tieren was :)

Leider passiert sowas häufiger. Die Menschen gehen guten Glaubens in ein Geschäft und gehen davon aus beraten zu werden. Und das auch gut und richtig.

Nicht jeder weiß sofort das das nicht der Fall ist. Ihr doch bestimmt auch nicht von Anfang an ;)

Ich denke wir sollten jetzt nen Strich ziehen und von vorne anfangen
 
DolceTopolina

DolceTopolina

Registriert seit
02.02.2009
Beiträge
3.512
Reaktionen
0
Ich meine es auch garnicht böse... wirklich nicht...
Ihre Uneinsichtigkeit geht mir nur ans Tierliebhaber Herz...

und jetzt ist sie offline... :roll:


Aber in anderen Foren werden sie ihr mit Sicherheit dasselbe sagen...
 
Thema:

will er oder nicht?