Sprung aus großer Höhe

Diskutiere Sprung aus großer Höhe im Meerschweinchen Gesundheit Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hallo, gerade habe ich meiner Polly die Haare gebürstet, und sie hat sich dazu entschieden das sie sich das ni mehr gefallen lässt und zu...
K

kruemelli

Registriert seit
01.11.2008
Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo,

gerade habe ich meiner Polly die Haare gebürstet, und sie hat sich dazu entschieden das sie sich das ni mehr gefallen lässt und zu flüchten, blöderweise musste sie dazu von meinem Schoß springen, ich wollte sie noch festhalten,
sie war aber zu schnell und sprang aus ca. 60 cm Höhe runter. unten angekommen blieb sie erstmal 3 sek sitzen und flüchtete dann. sie ist zwar nicht gehumpelt oder hat ein Beinchen nachgezogen oder geschrien, aber trotzdem sitzt mir der Schreck noch ganz schön in den Knochen. wir haben sie dann natürlich erstmal ageguckt und es war nichts zu sehen, beim Abtasten hattse auch nicht gemeckert oder geschrien.jetzt sitzt sie auch schon wieder im Käfig und mampft mit den anderen Heu, und um in den Käfig zu kommen hat sie auch die "Reinhüpfvariante" gewählt und nicht die bequeme "Reinlaufvariante" über die Brücke. aber ich bin trotzdem ziemlich besorgt. was meint ihr kann ich erstmal aufatmen?

LG elli
 
15.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in Heimtier und Patient von Birgit geworfen? Natürlich ersetzt dies keinen Besuch beim TA, aber vielleicht hilft dir das ja dennoch weiter?!
Pichu

Pichu

Registriert seit
28.02.2007
Beiträge
1.532
Reaktionen
0
Ich glaube du kannst erstmal aufatmen. Natürlich kannst du vorsichtzalber zum ta.
Aber mein meeri damals ist von grössere Höhe runtergefallen und gott sei dank nichts passiert. Es sollte nicht passieren aber naja.

Ich würde die haare von meeri stutzen, wenn sie schon das Bürsten nicht mag ;)
 
L

laia

Registriert seit
11.11.2008
Beiträge
211
Reaktionen
0
hallo, mir ist das bei manfred auch einmal passiert. die meeris scheinen da gar nicht so empfindlich zu sein. ich habe mir auch lange überlegt, ob ich zum ta soll. ich denke es ist nichts passiert. solltest sie nun halt auf dem boden bürsten oder die haare ein wenig schneiden. der schreck wird bei euch beiden größer gewesen sein.
 
K

kruemelli

Registriert seit
01.11.2008
Beiträge
4
Reaktionen
0
danke für die antworten, ich bin erstmal beruhigt. wir werden die kleine bis morgen beobachten, und wenn noch irgendetwas sein sollte zum ta gehen, zz macht sie allerdings einen munteren eindruck :angel: ihre haare stutze ich übrigens regelmäßig, allerdings wachsen die ziemlich schnell nach, und die prozedur findet sie noch viel schlimmer als kämmen, da rastet sie teilweise richtig aus, so dass man mittendrin erstmal pause machen muss, und die andere hälfte zu nem späteren zeitpunktnachschneiden muss.also mache ich das lieber in größeren abständen.
 
GiRu <3

GiRu <3

Registriert seit
03.01.2009
Beiträge
6.282
Reaktionen
0
hi,
also eigendlich, wenn etwas wäre, dann müsste das jetzt schon auffallen, ich kann mir nicht vorstellen, dass nachträglich irgendein knochen bricht (als beispiel) ;) Aber beobachten sollte man das natürlich trotzdem.
Mein erstes meerli meinte mal mir aus dem arm zu springen und ist dann gegen den schrank gesprungen, das war ein schock, ist aber nichts passiert. Ich wollte es grad in seinen käfig reinsetzten, aber er hatte es mal wieder eilig:roll:
LG
 
V

Valley

Registriert seit
14.09.2008
Beiträge
150
Reaktionen
0
Also mir ist auch ein Meeri vom arm gespungen und an den Tag hatte ich nichts weiter gesehen, aber den anderen Tage hat sie das Bein ganz schön geschont ich würde trotzdem zum TA gehen
 
albero

albero

Registriert seit
07.02.2006
Beiträge
4.512
Reaktionen
0
Ui, das ist mir auch mal passiert:
bin damals mit meinem Meerschweinchen :( Ich war mit ihm beim TA und er ist der Ärztin doch tatsächlich vom Untersuchungstisch auf die Schulter und dann auf den Boden gesprungen :shock: War das ein Schreck! Die Tierärztin konnte sich das nicht erklären und hat den kleinen Kerl natürlich gleich untersucht. Zum Glück war er nicht verletzt.
 
Lotti

Lotti

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
5.810
Reaktionen
0
mein Paul macht das ständig.
Mein Stall hat ja zwei Etagen und er ist mit seiner "Partnerin" (weil beide im Mom Pilz haben) oben.
Unten sind die restlichen Säue ;)
Ich habe oben das Plexiglas 15 cm hoch gehabt und fragt mich nicht wie er ist da rüber und in die untere Etage gesprungen (die untere Etage steht weiter raus, als die obere)...daraufhin, als ich ihn paar mal nach oben setzen musste bin ich in einen Baumarkt und habe nochmal Plexiglas zuschneiden lassen ( diesmal 21 cm) und tataaaaa drei Tage später sitzt Paul-Pilz wieder unten.
Ich mach mir da auch voll Sorgen ich meine das ist eine beachtliche Höhe und er hat den Sprung jetzt schon bestimmt 15 mal gewagt...
:tier1:
 
woman1987

woman1987

Registriert seit
15.04.2008
Beiträge
481
Reaktionen
0
Unser Knut macht das immer wieder. Er springt vom Bett, vom Schoß, vom Sofa...Es sind zwar alles keine Höhen, aber er macht es halt gerne..
Er hat dabei auch noch nie geschrien oder gequieckt, etc. Er hat auch nie Schäden davon getragen, oder sich verletzt.
Wie eine hier schon meinte, Wutzis sind da nicht so empfindlich, die können das ab. Ausser Meeries landen schlecht, dann könnten sie sich weh tun.
Wenn's Meerie mal vom Bett springt, dann passiert nichts. Ich würde es jetzt zwar nicht als Übung einführen, aber wenn sie mal springen und es eine annehmbare Höhe ist, dann sollen sie doch:D
Passieren sollte da nichts, dennoch kann man danach das Schweinchen kurzerhand begutachten oder beobachten. Wenn es sich normal verhält, wird wohl nichts sein;) Und auch nicht am nächsten Tag! Wenn's sich verletzt, wirst du das direkt unmittelbar sehen und merken, nicht erst 24 Stunden nachm Sprung:D
Unser Knut ist auch mal über Abgrenzungen, die wir erst hier im Wohnzimmer, mit Brettern gemacht haben, rübergesprungen. Und die Abgrenzungen waren hoch. Wie er das damals geschafft hat, wissen die Götter. Ich jedenfalls nicht:D
 
Thema:

Sprung aus großer Höhe

Sprung aus großer Höhe - Ähnliche Themen

  • Meerschweinchen hat eine Kirschkern großen Knubbel an der re. Wange

    Meerschweinchen hat eine Kirschkern großen Knubbel an der re. Wange: Hallo, ich bin neu hier unser Meerschweinchen hat an der re.Wange einen Kubbel wir waren auch beim TA wir sollen es beobachten. Aussage des TA...
  • Meerschwein bereitet mir große Sorgen

    Meerschwein bereitet mir große Sorgen: Hey @ all so wo fange ich an ... am besten die Vorgeschichte Am Donnerstag den 16.05.2013 bemerkte ich das Peanut nicht mehr so viel frisst wie...
  • Meerschweinchen hat einen 0.5 cm großen schwarzen fleck am bauch!

    Meerschweinchen hat einen 0.5 cm großen schwarzen fleck am bauch!: Hay, Also wie man aus der überschrift raus nehmen kann hat mein Meerschweinchen ein etwa 0.5 cm großen schwarzen fleck am bauch... aber das is...
  • Großer Gewichtsverlust

    Großer Gewichtsverlust: Meine Gipsy, wird jetzt im Februar 5 Jahre, hat jetzt immer wieder mal ein bisschen weniger gewogen, da habe ich mir nichts dabei gedacht mit ca...
  • Große Sorge...Kopf fällt komisch zur Seite und er macht ihn dann wieder gerade

    Große Sorge...Kopf fällt komisch zur Seite und er macht ihn dann wieder gerade: Hallo Ihr, mache mir große Sorgen um meinen Smudo. Sein Kopf fällt komisch zur Seite und er macht ihn dann wieder gerade. Heute morgen war noch...
  • Große Sorge...Kopf fällt komisch zur Seite und er macht ihn dann wieder gerade - Ähnliche Themen

  • Meerschweinchen hat eine Kirschkern großen Knubbel an der re. Wange

    Meerschweinchen hat eine Kirschkern großen Knubbel an der re. Wange: Hallo, ich bin neu hier unser Meerschweinchen hat an der re.Wange einen Kubbel wir waren auch beim TA wir sollen es beobachten. Aussage des TA...
  • Meerschwein bereitet mir große Sorgen

    Meerschwein bereitet mir große Sorgen: Hey @ all so wo fange ich an ... am besten die Vorgeschichte Am Donnerstag den 16.05.2013 bemerkte ich das Peanut nicht mehr so viel frisst wie...
  • Meerschweinchen hat einen 0.5 cm großen schwarzen fleck am bauch!

    Meerschweinchen hat einen 0.5 cm großen schwarzen fleck am bauch!: Hay, Also wie man aus der überschrift raus nehmen kann hat mein Meerschweinchen ein etwa 0.5 cm großen schwarzen fleck am bauch... aber das is...
  • Großer Gewichtsverlust

    Großer Gewichtsverlust: Meine Gipsy, wird jetzt im Februar 5 Jahre, hat jetzt immer wieder mal ein bisschen weniger gewogen, da habe ich mir nichts dabei gedacht mit ca...
  • Große Sorge...Kopf fällt komisch zur Seite und er macht ihn dann wieder gerade

    Große Sorge...Kopf fällt komisch zur Seite und er macht ihn dann wieder gerade: Hallo Ihr, mache mir große Sorgen um meinen Smudo. Sein Kopf fällt komisch zur Seite und er macht ihn dann wieder gerade. Heute morgen war noch...