Und weg war er...

Diskutiere Und weg war er... im Hamsternest Forum im Bereich Hamster Forum; Hi, gestern ist mein Fridolin ausgebrochen aus seinem Aqua.. Kann mir nicht erklären, wie das passiert ist! Als wir heim kamen, wollt ich nach...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
sushihuschi

sushihuschi

Registriert seit
19.02.2009
Beiträge
650
Reaktionen
0
Hi,

gestern ist mein Fridolin ausgebrochen aus seinem Aqua.. Kann mir nicht erklären, wie das passiert ist!
Als wir heim kamen, wollt ich nach ihm gucken.. Keiner zuhause.
Ich sofort alle Steckdosen
aus, Türen zu..
Erstmal das ganze Wohnzimmer abgesucht.. nix.
Im Bad gesucht.. nix.
Im Flur gesucht.. nix.
Man, hatte ich einen Bammel!
Als ich dann noch mal die Tür zum Flur öffnete, sah ich ihn da lang huschen...
Ein Glück. Da war der kleine Racker wieder.. :)
Also waren 15 Minuten Angst endlich überstanden.

Sehr merkwürdig, kann mir nicht erklären, wie er aus seinem Käfig raus kam... Jetzt passe ich da besser auf..! :)

Ihm gehts augenscheinlich gut, keine Verletzungen oder so.. Puh.
Zum Glück ist meine Wohnung winzig.

Wollt euch das nur mal erzählen...

LG und schönen Sonntag
sushi
 
15.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Suru

Suru

Registriert seit
02.07.2007
Beiträge
9.343
Reaktionen
0
Hey, da hattest du aber glück! ;)

Hast du ein Gitter/Abdeckung auf dem Aquarioum? Denn dann könnte sowas nicht mehr passieren. ;)

LG Suru
 
SuperGonZo

SuperGonZo

Registriert seit
18.12.2008
Beiträge
2.154
Reaktionen
0
Mensch - da hast du ja nochmal Glück gehabt ;)
Schön, dass du den Kleinen wieder gefunden hast =)

Damit das aber nicht noch einmal passiert , solltest du eine Art Gitterschutz fürs Aqua basteln,dass du dann immer auf das Aquarium legst.

Dann wird der Kleine wohl nicht mehr abhauen ;)
 
sushihuschi

sushihuschi

Registriert seit
19.02.2009
Beiträge
650
Reaktionen
0
Hi!

Nee, sowas habe ich nicht. Dachte nicht, dass er da so hoch kommt!
Werde ich aber jetzt besorgen oder basteln.

Man, ich hatte tierisch Angst.. Hab den Kleinen so lieb!
Hab immer zu meinem Mann gesagt: "Pass auf wo du hintrittst, du kleines Trampeltier!" :D

LG
sushi
 
SuperGonZo

SuperGonZo

Registriert seit
18.12.2008
Beiträge
2.154
Reaktionen
0
Ja das kenn ich ;)

Mir ist letzte Woche auch 'ne Maus weggehuscht .. Oh ich hatte so Panik :D

Aber da hast du ja Glück gehabt ;)
 
Smartie

Smartie

Registriert seit
20.05.2008
Beiträge
5.403
Reaktionen
0
Hallo!

Da hast du aber echt Glück gehabt, sie / ihn noch am selben Abend gefunden zu haben. ;)

Ich wuerde dir auch eine Art "Gitter" empfehlen, giebts ihm jeden Baumarkt.
Villeicht ist der keine auf irgentwas hoches draufgstiegen, und so raußgekommen?! ;)

LG, Linda
 
Friedas Frauchen

Friedas Frauchen

Registriert seit
12.06.2008
Beiträge
3.871
Reaktionen
0
Selbst wenn du ein Gitter drauf hast musst du aufpassen, dass er es nicht hochschieben kann. So ist mein Lee-Man auch mal ausgebrochen und hat sich dabei leider sein Pfötchen verknackst. Jetzt liegen Bücher auf dem Gitter, weil ich noch nichts anderes, schweres gefunden habe, was ich drauflegen könnte. Finde die Bücher Lösung nämlich nicht so hübsch :)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Und weg war er...