Krank oder vielleicht schwanger?

Diskutiere Krank oder vielleicht schwanger? im Meerschweinchen Gesundheit Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; also ich habe zwei meerschweinchen ein männchen und ein weibchen.da mein anderes meerschweinchen vor vier wochen gestorben war.holte ich ihr ein...
D

denise94

Registriert seit
18.02.2009
Beiträge
58
Reaktionen
0
also ich habe zwei meerschweinchen ein männchen und ein weibchen.da mein anderes meerschweinchen vor vier wochen gestorben war.holte ich ihr ein böckchen aus dem tierheim.die leute im tierheim sagten mir das er erst seit zwei tagen aus der quarantäne raus war
wo er drei wochen war.weil er kastriert wurde.und irgendwie verhält meine kleine meerschweindame sich jetzt ganz komisch sie ist schon 2 jahre alt daher hoffe ich mal das sie nicht krank oder sowas ist.seit gestern ist sie hinten sehr dick.und sehr schwer ist sie auch geworden.sie springt auch nicht mehr herum und sitzt meistens in irgendeiner ecke.und wenn sie läuft hebt sie ihr hinterteil immer so komisch hoch.wisst ihr was das alles zu bedeuten hat?und der kleine tut sie immer total beschützen.wenn sie ins haus geht legt er sich immer davor.und auch so weicht er ihr nicht mehr von der seite.leider hab ich auch keine waage zu hause sonst hätte ich sie mal gewogen.ist sie vielleicht doch schwanger?

danke für eure antworten
 
15.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in Heimtier und Patient von Birgit geworfen? Natürlich ersetzt dies keinen Besuch beim TA, aber vielleicht hilft dir das ja dennoch weiter?!
Lotti

Lotti

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
5.810
Reaktionen
0
wenn das Böckchen nur 3 Wochen in der Quarantäne war, dann kannst du dich schicherlich auf Nachwuchs "freuen" ! Eine Quarantäne nach einer Kastration sollte 6 Wochen betragen...
Ich verstehe nicht, warum manche Tierheime einfach keine Ahnung haben!! :roll:
 
D

denise94

Registriert seit
18.02.2009
Beiträge
58
Reaktionen
0
na toll ich hoffe nur ihr gehts danach gut.denn sie ist ja schon so alt.natürlich werde ich mich um das kleine gut kümmern falls es wirklich nachwuchs gibt.ich finde das war ganz schön leichtsinnig vom tierheim ich dachte der bock kann danach keine kinder mehr zeugen.ich hatte ja bisher nicht viel erfahrung mit nachwuchs.
 
Lotti

Lotti

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
5.810
Reaktionen
0
um völlig sicher zu sein kannst du mit ihr zum Tierartr gehen, der kann dir das dann 100%ig sagen, wenn er nen Ultraschall gemacht hat und er kann dir sagen wieviele es ungefähr werden...
Da sie schon 2 ist und es wahrscheinlich ihr erster Wurf ist, kannst du nur hoffen, dass es keine Komplikationen gibt!!
 
D

denise94

Registriert seit
18.02.2009
Beiträge
58
Reaktionen
0
ja es ist leider ihr erster wurf.ich hab sie vor zwei jahren von einem züchter bekommen.sie war noch ganz klein.ich hätte einfach kein böckchen nehmen sollen sondern wieder ein weibchen da wäre ich sicher gewesen das so etwas nicht passiert.ist die chance denn groß das alles nach plan verläuft?
 
Lotti

Lotti

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
5.810
Reaktionen
0
das kann ich dir nicht sagen, es gibt Ausnahmen, bei denen klappt alles und bei anderen nicht.
Es ist wichtig, dass du einen Tierartzt hast, der bescheid weiss und der, wenn was schief geht für dich da ist.
Such dir auch schonmal einen Tierartzt der auch Nachts geöffnet hat, falls es Nachts passiert und i.was nicht stimmt... :S
 
D

denise94

Registriert seit
18.02.2009
Beiträge
58
Reaktionen
0
ich werde in einer woche mal einen tierarzt aufsuchen der sie mal untersucht.ich hab das böckchen ja erst seit drei wochen da kann sie ja noch gar nicht solange schwanger sein.der ihr unterbauch ist hart.und der ihre hüften sind dicker geworden.aber komischerweise von gestern auf heute.
 
Lotti

Lotti

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
5.810
Reaktionen
0
ich glaube man sieht eine Schwangerschft ab der 4.ten Woche...
 
D

denise94

Registriert seit
18.02.2009
Beiträge
58
Reaktionen
0
die 4 woche bricht ja jetzt an.
 
Lotti

Lotti

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
5.810
Reaktionen
0
ja deswegen ja...vor allem gib ihr keine Petersilie wenn sie trächtig ist und nicht mehr hochnehemen....
 
D

denise94

Registriert seit
18.02.2009
Beiträge
58
Reaktionen
0
oh ich hab sie aber schon hoch genommen aber halt ganz vorsichtig.
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Wieviel hat sie in den letzten 4 Wochen seit du den neuen Bock hast zugenommen?
Das sie jetzt von heute auf morgen dick geworden ist, ist eher etwas ungewöhnlich, wenn du dir nicht sicher bist, ob sie nun schwanger ist oder nicht geh bitte direkt zum TA.
 
D

denise94

Registriert seit
18.02.2009
Beiträge
58
Reaktionen
0
hab leider keine ahnung wieviel sie zu genommen hat.da ich meine meerschweinchen nicht wiege.naja heute auf morgen.ich sag mal so vor ca 4 tagen wurde sie aufeinmal träge das heißt sie ist nicht mehr rum gesprungen.und jetzt ist es so das sie zwar sehr viel frisst aber kaum rumläuft.vorhin hat sie sich mal gestreckt aber mehr war da nicht.sie hat ganz schön viel auf den hüften das ist aber leider erst seit ein paar tagen und mir ist das nun aufgefallen und raus nehmen lassen will sie sich auch nicht
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Es ist ganz wichtig seine Tiere einmal die Woche zu wiegen, nur so kann man viele Krankheiten frühzeitig erkennen. Fang am besten heute damit an, damit du bald einen Vergleich hast.
Hast du mal den Bauch angefasst, ist er sehr fest, gespannt? Könnten es Blähungen sein?
 
D

denise94

Registriert seit
18.02.2009
Beiträge
58
Reaktionen
0
also es ist so.der bauch ist hart.und an der rechten hüftseite ist alles normal.da kann man halt das becken fühlen.und auf der linken seite is sie total dick.und sie gräbt sich nur ins heu rein.frisst aber noch.deutet das vielleicht doch auf eine schwangerschaft hin.sie tut auch manchma das linke hinterbein so komisch heben.das is aber unregelmäßig.aber warum macht sie das?
 
Lotti

Lotti

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
5.810
Reaktionen
0
das hatte mein Meeri auch gemacht, als sie trächtig war. Es deutet also denk ich mal vieles bei dir darauf hin, dass bald Nachwuchs ins Haus steht.
Sie hebt das Bein ( wenn sie trächtig ist) wahrscheinlich, weil so eine Schwangerschaft sehr anstrengend ist für ein Meerschweinchen...die Kleinen machen sich zum Ende ja immer schwerer...wenn sie das Beinchen hochhebt ist das sicherlich Entspannung für sie....
 
D

denise94

Registriert seit
18.02.2009
Beiträge
58
Reaktionen
0
ich hab sie jetzt mal rausgeholt also laufen tut sie noch wenn sie draußen ist.aber jetzt hat sie auch noch so tränende augen kann das auch mit der schwangerschaft zusammen hängen?und ist diese erschöpfung vielleicht ein zeichen das sie es nicht schaffen wird???und das sie viele jungen kriegt?
 
Lotti

Lotti

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
5.810
Reaktionen
0
kannst du nicht bitte mit ihr zum TA fahren?
Die tränenden Augen können eigentlich nichts mit der Trächtigkeit zu tun haben!!
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Ein Schwangerschaftsbauch muss zwar nicht gleichmäßige Beulen an beiden Seiten haben, aber das hört sich doch schon sehr ungleichmäßig an.
Gerade auch wegen des tränenden Augen, schau das du heute noch zum TA kommst.
 
D

denise94

Registriert seit
18.02.2009
Beiträge
58
Reaktionen
0
war mit ihr heute beim TA.ob sie schwanger ist konnte nicht festgestellt werden dafür aber eine böse erkältung.>.<
 
Thema:

Krank oder vielleicht schwanger?

Krank oder vielleicht schwanger? - Ähnliche Themen

  • Ballenentzündung Behandlungstipps Hilfe!

    Ballenentzündung Behandlungstipps Hilfe!: Hallo ihr Lieben, meine 6jährige Lunkarya-Oma hat leider eine Ballenentzündung. Zunächst haben wir bemerkt, dass sie beim Fressen komische...
  • Meerschweinchen mit Atemprobleme - mit dem Latein am Ende

    Meerschweinchen mit Atemprobleme - mit dem Latein am Ende: Hallo liebe Foris, Jetzt wende ich mich nach langem Rumbehandeln an Euch, vlt fällt jemandem noch etwas ein, was zur Lösung des Problems...
  • Hören kranke Meerschweinchen immer auf zu fressen?!

    Hören kranke Meerschweinchen immer auf zu fressen?!: Hallo, ich habe schon so viele Meerschweinchen gehabt die alle kurz bevor sie gestorben sind aufgehört haben zu fressen.. Meist waren sie krank...
  • Meerschweinchen krank?

    Meerschweinchen krank?: Hallo, Ich habe ein ungefähr 5 Jahre altes Meerschweinchen und glaube das es krank ist. Mein Meerschweinchen ist letztes Jahr auf einem Auge blind...
  • Schweinchen zu dick, vielleicht krank ??

    Schweinchen zu dick, vielleicht krank ??: Hallo zusammen, Ich habe eine Frage zu meiner dicken Mimi. Jeden Samstag werden meine Schweine beim sauber machen gewogen. Heute war ich beim...
  • Schweinchen zu dick, vielleicht krank ?? - Ähnliche Themen

  • Ballenentzündung Behandlungstipps Hilfe!

    Ballenentzündung Behandlungstipps Hilfe!: Hallo ihr Lieben, meine 6jährige Lunkarya-Oma hat leider eine Ballenentzündung. Zunächst haben wir bemerkt, dass sie beim Fressen komische...
  • Meerschweinchen mit Atemprobleme - mit dem Latein am Ende

    Meerschweinchen mit Atemprobleme - mit dem Latein am Ende: Hallo liebe Foris, Jetzt wende ich mich nach langem Rumbehandeln an Euch, vlt fällt jemandem noch etwas ein, was zur Lösung des Problems...
  • Hören kranke Meerschweinchen immer auf zu fressen?!

    Hören kranke Meerschweinchen immer auf zu fressen?!: Hallo, ich habe schon so viele Meerschweinchen gehabt die alle kurz bevor sie gestorben sind aufgehört haben zu fressen.. Meist waren sie krank...
  • Meerschweinchen krank?

    Meerschweinchen krank?: Hallo, Ich habe ein ungefähr 5 Jahre altes Meerschweinchen und glaube das es krank ist. Mein Meerschweinchen ist letztes Jahr auf einem Auge blind...
  • Schweinchen zu dick, vielleicht krank ??

    Schweinchen zu dick, vielleicht krank ??: Hallo zusammen, Ich habe eine Frage zu meiner dicken Mimi. Jeden Samstag werden meine Schweine beim sauber machen gewogen. Heute war ich beim...