Frage

Diskutiere Frage im Katzen Haltung Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo first[/adslot]Sans MS] Ich hätte mal eine Frage ich möchte gerne mit meinem Freund zusammen ziehen.Das Problem ist nur er hat einen 9...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Sommerkind81

Sommerkind81

Registriert seit
17.03.2009
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo
[FONT=Comic [adslot]first[/adslot]Sans MS][/FONT]
Ich hätte mal eine Frage ich möchte gerne mit meinem Freund zusammen ziehen.Das Problem ist nur er hat einen 9 Jährigen Kater der bis jetzt immer alleine war.
Ich habe aber auch einen Kater von 2 Jahren da ich ihn aber ungern weggeben möchte.Möchte ich es gerne erstmal probieren die beiden Kater aneinander zu gewöhnen.Kann mir jemand sagen wie man das am besten macht oder hat jemand schon Erfahrung damit?? Über Tipps wäre ich sehr Dankbar .
 
17.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
Manu81

Manu81

Registriert seit
15.03.2009
Beiträge
105
Reaktionen
0
Hallo,
ich habe zur Zeit so ein ähnliches Problem, mir ist ein Kätzchen zugelaufen.
Mir wurde nahe gelegt es langsam angehen zu lassen. Ich habe meine wie immer in ihrem Revier und die kleine in einem anderen raum. Lass nun beide tgl im revier von der anderen schnuppern.

Wen ich dann merke das meine nicht mehr so zickt, werde ich es versuchen sie schnuppern zu lassen erstmal mit dem Türschlitz. Ich hoffe das ich sie so zusammen bekommen. Weil meine ist ja schon fast 16 jahre und daher doch sehr schwer.

Die frage ist ja auch ob von deinem Freund der Kater mit anderen auskommt.

LG
Manu
 
R

ruschelraschel

Registriert seit
05.03.2009
Beiträge
311
Reaktionen
0
Hallo Sommerkind,

also eine vergesellschaftung ist durchaus möglich, beide Kater sollten kastriert sein dafür, sonst bekommt ihr probleme mit markieren (pieseln) etc. .. so eine vergesellschaftung braucht geduld und gemütsruhe von dir und deinem Freund.
Ihr könntet im voraus anfangen spielsachen und schmusedecken zu tauschen, sprich du nimmst die sachen des katers deines freundes mit und er bekommt die sachen deines katers hin, so lernen sie die gerüche des anderen kennen.
Ab dem tag wo dein Kater mit einzieht beim anderen kanns durchaus heiß hergehen anfangs, da wird gefaucht, ggf auch gekämpft, der kater deines Freundes wird eben versuchen "sein" revier zu verteidigen und dein Kater gillt erstmal als eindringling für ihn, das ist natürlich und völlig normal.
In kämpfe solltet ihr möglichst nicht eingreifen (sofern die kämpfe nicht mit blutenden wunden einhergehen und derart schlimm würden), die beiden müssen eine Rangordnung festlegen. Ebenfalls solltet ihr darauf achten das jeder der beiden immer einen rückzugsort hat um sich zu verstecken. Die Phase wo beide weniger Fauchen gegeneinander solltet ihr verstärkt zum loben und belohnen nutzen, da dürft ihr auch gern übertreiben mit dem mündlichen lob, benutzt eine ruhige stimme und erhebt sie leicht um eine tonart höher und nutzt das was ihr immer sagt zum loben.. "feein ist das" oder was auch immer ihr sagt ;)
Es kann tage dauern, es kann innerhalb von 24 std volle harmonie einkehren, es kann auch wochen dauern... Wichtig ist auch nicht zu schimpfen wenn sich angefaucht wird oder ähnliches.. gebt keine negativen impulse rein, sondern duldet dieses natürliche vorgehen.
So.. ich denke das war erstmal das wichtigste.. vllt fällt jemand anderem dazu noch mehr ein ;)

LG Ruschel
 
Yoshi

Yoshi

Registriert seit
26.05.2008
Beiträge
498
Reaktionen
0
Hallo Sommerkind!
Sind die beiden Kater Freigänger oder Wohnungskatzen?

LG Yoshi
 
D

Dery

Registriert seit
30.03.2009
Beiträge
8
Reaktionen
0
am besten die beiden zuhause laufen lass und 2 tage gucken wie die beiden reagieren
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Frage

Frage - Ähnliche Themen

  • Kitten aufnehmen - viele Fragen

    Kitten aufnehmen - viele Fragen: Hallo zusammen! Wir haben die Möglichkeit, 2 Kitten zu übernehmen. Sie wären zum Zeitpunkt des Einzugs 12 Wochen alt. Zwar hatten wir beide in...
  • Umzug und weitere Fragen

    Umzug und weitere Fragen: Hallo ihr Lieben, erstmal mag ich mich entschuldigen, dass ich hier nur so unregelmäßig schreibe. Dafür seid ihr hier aber klasse Leute, deren...
  • Blinde Katze aus Tierheim adoptieren/ einige Fragen

    Blinde Katze aus Tierheim adoptieren/ einige Fragen: Hallo! Nachdem meine Katze, die ich seit meiner Kindheit hatte, vor 2 Jahren in sehr hohem Alter gestorben ist, war ich lange Zeit nicht bereit...
  • Ich hab da mal eine Frage :)

    Ich hab da mal eine Frage :): Hallo :) ich wage mich mal ins Katzenforum, weil ihr mir den bösen Gedanken bitte mal raustreiben müsst :D Ich bin ja vor kurzem ( 7 monaten)...
  • Frage bezüglich Tasso

    Frage bezüglich Tasso: Hallo! :) Tut mir leid, wenn ich euch schon wieder mit einer Frage nerven muss. Tut mir auch leid, wenn es eine blöde Frage ist. Ich bin mir...
  • Frage bezüglich Tasso - Ähnliche Themen

  • Kitten aufnehmen - viele Fragen

    Kitten aufnehmen - viele Fragen: Hallo zusammen! Wir haben die Möglichkeit, 2 Kitten zu übernehmen. Sie wären zum Zeitpunkt des Einzugs 12 Wochen alt. Zwar hatten wir beide in...
  • Umzug und weitere Fragen

    Umzug und weitere Fragen: Hallo ihr Lieben, erstmal mag ich mich entschuldigen, dass ich hier nur so unregelmäßig schreibe. Dafür seid ihr hier aber klasse Leute, deren...
  • Blinde Katze aus Tierheim adoptieren/ einige Fragen

    Blinde Katze aus Tierheim adoptieren/ einige Fragen: Hallo! Nachdem meine Katze, die ich seit meiner Kindheit hatte, vor 2 Jahren in sehr hohem Alter gestorben ist, war ich lange Zeit nicht bereit...
  • Ich hab da mal eine Frage :)

    Ich hab da mal eine Frage :): Hallo :) ich wage mich mal ins Katzenforum, weil ihr mir den bösen Gedanken bitte mal raustreiben müsst :D Ich bin ja vor kurzem ( 7 monaten)...
  • Frage bezüglich Tasso

    Frage bezüglich Tasso: Hallo! :) Tut mir leid, wenn ich euch schon wieder mit einer Frage nerven muss. Tut mir auch leid, wenn es eine blöde Frage ist. Ich bin mir...