Was als Hoppelunterlage?

Diskutiere Was als Hoppelunterlage? im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir tips geben. Es ist so das ich relativ neue Ninibesitzerin bin. Nun habe ich einen Ninistall gebaut...
Musipu

Musipu

Registriert seit
02.03.2009
Beiträge
151
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich hoffe ihr könnt mir tips geben. Es ist so das ich relativ neue Ninibesitzerin bin. Nun habe ich einen Ninistall gebaut.
Ich habe in dem Zimmer Laminat liegen. Da sie ja aber nicht auf dem laminat Hoppeln können habe ich dort einen alten Teppich untergelegt. Das ging erst ganz gut. Bis sie rausgefunden haben das man den auch aufessen kann. :) Das geht ja garnicht. Sie fressen ALLES an. Gibt es irgenteine Alternative? Vielleicht liegt es daran auch daran das sie noch sehr jung sind und nur blödsinn im kopf haben :D
 
18.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal hier im Ratgeber geschaut? Dort findest du sicherlich Hilfe und einige Tipps zu deinem Problem.
JayLee

JayLee

Registriert seit
09.01.2009
Beiträge
698
Reaktionen
0
Was für Teppich ist das denn? Wenn der 100% Baumwolle ist, musst du dir wegen dem anfressen nicht so die Sorgen machen. Ja, kann gut sein, dass sie eben noch so viele Flausen im Kopf haben... ;) Wenn sie älter sind KANN das besser werden -muss aber nicht. Kriegen sie denn Knabberäste oder so?
 
Musipu

Musipu

Registriert seit
02.03.2009
Beiträge
151
Reaktionen
0
Ja sie haben Apfelbaum Äste im Gehege. Da das ist nicht wirklich ihr ding (noch nicht.) Und wenn ich ehrlich bin weiß ich nicht ob der 100 % baumwolle ist. Der ist ja schon älter.


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Musipu schrieb nach 25 Minuten:

achja unbedruckter karton darf doch genabberte werden oder? weil damit spielen sie gern und futtern auch mal ein stück
 
Zuletzt bearbeitet:
H

hasiilii

Registriert seit
18.10.2007
Beiträge
1.417
Reaktionen
0
Es gibt als Alternative rutschfesten PVC.
 
Nina782

Nina782

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
488
Reaktionen
0
ich kann immer nur wieder zu Maisstrohmatten raten. Die gibts im Baumarkt von 5- 20 Euro, je nach Größe. Sie dind unbehandelt, so dass sie die nach belieben fressen dürfen. Diese Matten haben so unglaublich viele Vorteile. Erstens sind sie ständig beschäftig damit und kauen dann vllt andere sachen nciht an. Weiterhin sind sie sehr robust udn halten viel aus. Auch wenn mal was daneben eght ist es da nicht so schlimm. Ferner sehen sie aucvh noch gar nicht schlecht aus auf dem Parkett oder Laminat:)
 
Musipu

Musipu

Registriert seit
02.03.2009
Beiträge
151
Reaktionen
0
Oh das hört sich doch gut an, da geh ich wohl mal in den Baumarkt
 
häschen-86

häschen-86

Registriert seit
23.01.2009
Beiträge
2.365
Reaktionen
1
Bei IKEA gibt es Läufer 60x90cm aus 100% Baumwolle. Sie sind bei 40°C waschbar und kosten 2€. SIGNE heißen die.
Die wären auch eine Alternative. ;)
 
Perle

Perle

Registriert seit
02.10.2008
Beiträge
98
Reaktionen
0
hi :) hab zu den maisstrohmatten auch mal noch ne frage. wie sieht denn das aus mit dem reinigen? geht das besser als beim rasenteppich? der macht mich nämlich mittlerweile wahnsinnig!!! da setzt sich alles fest was geht! halte meine kaninchen au dem balkon und bin derzeit auf der suche nach einer geeigneteren unterlage.
 
JayLee

JayLee

Registriert seit
09.01.2009
Beiträge
698
Reaktionen
0
Wegen den Maisstrohmatten weiß ich jetzt nicht, denn ich hab keine. Aber leicht zu reinigen wäre zB auch, wenn du Steinplatten verlegst und vielleicht 2 von diesen kleinen Baumwoll-Läufern. (Wie eben diese "Signe" von Ikea.)
 
Perle

Perle

Registriert seit
02.10.2008
Beiträge
98
Reaktionen
0
ja, hatte es schon so ähnlich. also den betonboden vom balkon einfach gelassen und vorm stall nen kleinen teppich trapiert. das ende vom lied war, dass der mops der alte schisser nur auf dem teppich rumgehockt hat und sich nich auf den betonboden traute. er traut sich auch nich zu mir in die wohnung reinzuhoppeln, weil da son pvc boden liegt. geht halt nur ne weiche unterlage die auch überden ganzen balkon verlegt werden kann. und wenn ich viele kleine teppiche hinlege is das ja auch wieder blöd mit saugen?! oder?! gibts da ne technik? lach. ich könnte die dann vorher alle ausschütteln aber ich glaub da wären meine nachbarn nich so erfreut drüber (wohne in ner platte, also links rechts oben unten überall direkt nachbar balkone wo das dann hinfliegen könnte) hachja schwierig ;)


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Perle schrieb nach 6 Minuten und 34 Sekunden:

ui jetz hab ich grade in dem andern thread glesen das auch sisalteppich gut zu reinigen is. hm. ich kuck mich einfach noch mal im baumarkt um was die da so anbieten :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Was als Hoppelunterlage?