Kaninchen will nicht aus den Käfig?!

Diskutiere Kaninchen will nicht aus den Käfig?! im Kaninchen Verhalten Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo, ich habe ja seit 2 Tagen, 2 Ninchen (7 wochen alt). Sie ist total frech und hüpft firstschon im ganzen Zimmer rum und Er hüpft nie aus dem...
Babyboo

Babyboo

Dabei seit
06.02.2009
Beiträge
306
Reaktionen
0
Hallo,
ich habe ja seit 2 Tagen, 2 Ninchen (7 wochen alt). Sie ist total frech und hüpft
schon im ganzen Zimmer rum und Er hüpft nie aus dem Käfig raus.
Ist das normal? Ist klar das sie nich nicht lange da sind, aber können die beiden so verschieden sein? Weil im Käfig hüpft er immer rum. Aber draussen hätt er ja viel mehr Platz.. habt ihr vll einen Tipp?
Lg
Angi
 
18.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Kaninchen will nicht aus den Käfig?! . Dort wird jeder fündig!
K

KrosseKrabbe

Guest
Gib ihm Zeit, wahrscheinlich fühlt er sich einfach noch nicht sicher genug. Das wird schon kommen
 
zwergloh

zwergloh

Dabei seit
24.02.2009
Beiträge
5.457
Reaktionen
10
Ich würde auch sagen, lass ihm noch ein bischen Zeit. Wenn sie ja schon draussen ist, wird er es ihr bestimmr auch bald nachmachen und sich auch nach draussen begeben.
 
K

katja.lenne

Dabei seit
07.02.2009
Beiträge
169
Reaktionen
0
hallo!

nach 2 tagen ist das kein wunder! es heißt nicht umsonst "angsthase"!? :)) warte mal noch n bisschen und wenn´s dann immer noch nicht klappt, lock ihn mit futter raus. wenn er sie mampfen hört, wird er schon kommen!
 
Babyboo

Babyboo

Dabei seit
06.02.2009
Beiträge
306
Reaktionen
0
ja danke :) Hab ich schon gedacht wollt nur noch mal nachfragen! Sicher ist sicher.^^ Er war sogar jetz schon mal draussen und hat lauter Luftsprünge gemacht! hehe
Er ist ja noch nicht kastriert und wie er draussen war hat er zwei mal auf meinen Teppich gepinkelt. Nun meine frage kommt das weil er noch nicht kastriert ist oder einfach weil er einfach noch jung ist ? weil sie macht es nicht^^ Sry für die dummen Fragen bin Kaninchen Anfänger.
 
K

katja.lenne

Dabei seit
07.02.2009
Beiträge
169
Reaktionen
0
schön, geht doch!!

du hast die zwei aber doch nicht zusammen oder??

das mitdem pinkeln ist "revier-markieren" und ein bisschen schusseligkeit, musst du ihm beibringen, dass er das nicht macht. zeig ihm, wo man pinkelt und wo nicht! meine zwei sind komplett stubenrein.
 
Babyboo

Babyboo

Dabei seit
06.02.2009
Beiträge
306
Reaktionen
0
Doch sie sind ja erst 7 wochen alt, geh Morgen das erste mal zum TA und mal sehn was der dann sagt wegen Kastrationstermin. Also wann.^^ Kk werd ich machen danke :)
 
Callie

Callie

Dabei seit
17.11.2008
Beiträge
1.505
Reaktionen
0
Wie lange hast du die zwei denn schon?

Normalerweise sollte man Kaninchen erst mit 8, besser mit zehn Wochen abgeben, weil sie so lange noch de Kontakt zur Mama brauchen, um von ihr zu lernen...
 
K

KrosseKrabbe

Guest
Im ersten Post sprach sie von zwei Tagen

Leider werden viele Kaninchen so früh abgegeben :(
 
Babyboo

Babyboo

Dabei seit
06.02.2009
Beiträge
306
Reaktionen
0
Hab sie seit 2 Tagen von einer Bekannten bekommen, die sie dann doch nicht wollte. Hatte sie auch erst paar Tage zuvor in einer Zoohandlung gekauft (ich weiß ist nicht gut aber wenn sie meinte)

Noch eine frage das Männchen kommt jetzt öfters raus aber immer kaum ist es draussen pinkelt es irgendwo hin. Dann nimm ich ihn immer und sage "neeeiiinnn" und setzte es in die Kloschüssel. Hab auch schon paar Klopapierladungen voller Pipi ins Klo von ihm. Denkt ihr ich bekomm das so hin? Oder habt ihr sonst noch Tipps? ^^
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Kaninchen will nicht aus den Käfig?!