Moritz schon 2 Tage weg =(

Diskutiere Moritz schon 2 Tage weg =( im Katzen Haltung Forum im Bereich Katzen Forum; Ist das normal? Moritz is schon wieder ausgebüchst. Der schaffts zwar immer wieder, aber kam auch immer nach first2 - 6Std wieder. Nu ist der...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
ModeCat

ModeCat

Registriert seit
06.11.2008
Beiträge
2.687
Reaktionen
0
Ist das normal?
Moritz is schon wieder ausgebüchst.
Der schaffts zwar immer wieder, aber kam auch immer nach
2 - 6Std wieder.

Nu ist der schon seit knapp 48 Std weg und hab so schisse das er überfahren worden ist oder sonstiges. Der arme kerl verhungert doch =/

oder weils jetzt wärmer wird dehnt er seine Streifzüge aus oder wie?
Ich hab keine ruhige Minute mehr :(
 
18.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
muh

muh

Registriert seit
06.03.2009
Beiträge
626
Reaktionen
0
Hast du ihn bei Tasso registriert?
Wenn er gechipt / tätowiert ist, sind die Chancen das ihn jemand findet und zu dir bringt schon mal besser. Ruf doch mal die Tierheime in der Nähe an und häng Zettel aus, wenn er wirklich nicht zurückkommt.
Ich drücke ganz fest die Daumen, viel Glück.
 
ModeCat

ModeCat

Registriert seit
06.11.2008
Beiträge
2.687
Reaktionen
0
Ja, beim Kastrieren haben wir ihm einen microchip geben lassen und ist bei Tasso.
 
R

ruschelraschel

Registriert seit
05.03.2009
Beiträge
311
Reaktionen
0
es wird frühling, er könnte auf brautschau sein, da kanns schon passieren das er einfach mal paar tage nicht heim kommt. Ich weiß, schwer zu ertragen für uns Menschen :(
Am besten hängst halt paar Suchplakate mit nem Bild drauf in eurer Ortschaft aus, in Geschäften, Banken, Parkanlagen usw.
 
muh

muh

Registriert seit
06.03.2009
Beiträge
626
Reaktionen
0
Gut, wenn sich niemand meldet, wie gesagt, häng dich ans Telefon.;)
 
blackcat

blackcat

Registriert seit
20.02.2007
Beiträge
9.717
Reaktionen
4
Hallo,

also zwei Tage fällt nicht normal nicht mehr unter "ausgedehnte Spaziergänge" und da der Kater kastriert ist ist er auch nicht auf Brautschau.
Am Wahrscheinlichsten ist, dass er irgendwo eingesperrt ist. Deshalb zu allererst in der Nachbarschaft von Tür zu Tür gehen und nachfragen. Garagen, Gartenhäuschen, Keller und Dachböden sind Orte, wo Katzen oft aus Versehen mit reinrutschen und dann eingesperrt werden. Manchmal passiert es auch, dass eine Katze zwar reinkann (zB über ein Dachfenster) aber dann nicht mehr herauskommt.

Geh auch fleißig raus und rufe den Kater, am Besten zu unterschiedlichen Tages- und Nachtzeiten. Straßen absuchen, insbesondere Straßengräben und Gebüsch am Straßenrand.

Dann Tierärzte und Tierheime in der Umgebung verständigen. Im Fundbüro melden, bei Tasso und auf verschiedenen Internetseiten.
Hilft das auch nicht kannst du es noch mit lokalen Zeitungen und Radiosendern versuchen.

Ich drück dir die Daumen! Zwei Tage sind eigentlich noch keine sehr lange Zeit, da hast du noch sehr gute Chancen, nur nicht aufgeben!

LG
by blackcat
 
L

leilani

Registriert seit
14.03.2009
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo

ich kann das nachvollziehen, es ist schon ein schrecklichen Gefühl, wenn das Tier einfach nicht wiederkommt.
Meine Katze war jetzt 4 Wochen lang abgängig, ich hab überall angerufen, Zettel rausgehangen, nichts.
Irgednwann hat meine Mutter (wohnt um die Ecke) sie dann mal abends gesehen, da wusste ich wenigstens, dass sie noch lebt.
Ich war immer wieder draußen, hab gesucht und gerufen und gelockt.
Sie war einfach weg.
Und letzte Woche bin ich auf dem Weg zum einkaufen und denke, da liegt doch was rotes beim nachbarn auf dem Sperrmüll, schnell hin und ja, es war meine Katze, die nun endlich wieder zurück ist.
Ich drücke dir die Daumen, dass dein Moritz sich auch wieder einfindet. Und zwar gesund und munter.

Gruß
leilani
 
ModeCat

ModeCat

Registriert seit
06.11.2008
Beiträge
2.687
Reaktionen
0
Leider noch immer keine Spur. Ich könnte nur noch heulen.
Den ganzen Tag waren wir auf Suche. SOgar was zu Fressen und Wasser hab ich in den Hausgang gestellt, damit wir wüssten ob er nicht vielleicht in der Nacht ankommt und wir ihn nicht hören.

Oh Mann, ich bin mit den nerven echt am Ende. TÄ wissen auch nichts. Tierheim auch nicht. Ich hab so Angst das er überfahren wurde, obwohl er da wohl eher abhauen würd wo lärm ist.
Ich bin total fertig....
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.069
Reaktionen
34
Hast Du Zettel ausgehängt? Nicht nur in Geschäften - wichtig finde ich z.B. auch an Fußgängerampeln, wo die Leute zwangsläufig stehen bleiben...
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Hast Du alle Nachbarn befragt? Bitte doch alle, mal in Schuppen, Kellern und Garagen nachzusehen. Vielleicht ist er irgendwo eingesperrt!

Ich drücke die Daumen, dass er heil wieder nach Hause kommt!
 
häschen-86

häschen-86

Registriert seit
23.01.2009
Beiträge
2.365
Reaktionen
1
Mein Snoopy (weißer Kater) war mal drei Tage verschwunden. Ich hatte die Hoffnung schon aufgegeben.
Wir hatten schon beim örtlichen Tierschutz angerufen und es wurde uns geraten in der Nachbarschaft zu fragen ob er in Garagen oder Gartenhäusern sein kann.
Ich lief mit meinem Bruder zusammen die ganze Gegend ab. Mehrmals täglich gerufen, auch nachts und frühmorgens...nichts.
Ich hatte mich schon damit abgefunden ihn nie wieder zu sehen und habe bitterlich um ihn geweint.
Am dritten Tag früh morgens kam mein Vater in mein Zimmer und meinte "Der Snoopy ist wieder da."
Ich meinte nur er solle mich nicht veräppeln.
Aber da er drauf bestand, dass es wahr sei, ging ich mit um ihn mir anzusehen.
Er hatte ganz dreckige Pfoten und hat den ganzen Tag geschlafen!
Sicherlich war er versehentlich eingesperrt worden.

Ich drücke dir die Daumen, dass Moritz bald und vorallem gesund wieder auftaucht.

Ich denke nicht, dass er verhungert, wenn er länger weg ist.
Katzen sind zäh! Es soll ja schon Katzen gegeben haben, die versehentlich eingemauert wurden und nach drei Wochen noch lebten.

Nur nicht aufgeben!
 
ModeCat

ModeCat

Registriert seit
06.11.2008
Beiträge
2.687
Reaktionen
0
Ich hab jetzt auch eine suchanzeige bei Tasso gemacht, hoffentlich veröffentlichen die das Bald und auch ein Zeitungsinserat hab ich jetzt schalten lassen.
Ich dreh echt hohl hier :(
Mein Molllllliiiiitzz D=


Es soll ja schon Katzen gegeben haben, die versehentlich eingemauert wurden und nach drei Wochen noch lebten.
:O
 
Hella

Hella

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
544
Reaktionen
0
Und gibt es was Neues? Drücken Euch die Pfoten!!!!!
Tina und Toni mit
 
Manu81

Manu81

Registriert seit
15.03.2009
Beiträge
105
Reaktionen
0
Sehr gut was du nun schon alles gemacht hast, häng auch noch zettel auf. Weil die Leute sehen es und wer weiß vll ist er jemand zugelaufen und ist da nun im warmen.

Leider immer das gleiche die einen suchen ihre Lieblinge und andere setzen sie wohl aus, wie es bei meiner kleinen hier aussieht. Hat sich keiner auf meine Zettel etc gemeldet. Niemand kennt sie. Naja nun bleibt sie hier, den gang mit vermitteln will ich ihr ersparen.

Ich hoffe du findest ihn bald.

LG
Manu
 
ModeCat

ModeCat

Registriert seit
06.11.2008
Beiträge
2.687
Reaktionen
0
Noch immer keine Spur. Langsam gebe ich wirklich die Hoffnung auf. Ich bete schon jeden Tag und , lasst mich für blöd hinstellen, aber ich habe gestern zusammen mit meinem Mann das Kreuz das wir vom Pfarrer bei der Hochzeit bekamen, auf Moritz' Lieblingsschlafplatz gelegt.
Es soll Moritz beschützen wenn er noc lebt (was wir hoffen) und ihm seinen Weg nach Hause leiten.

Ja ich bin verrückt >-< aber vielleicht hilft es. Zumindest hält das kleine Kupferkreuz nun Moritz' Platz warm. *seufz*
 
R

ruschelraschel

Registriert seit
05.03.2009
Beiträge
311
Reaktionen
0
tust mir echt leid :( und dein Moritz ist ja echt nen hübscher Kerl, meinste nicht das ihn vllt jemand mit rein genommen hat ? Geb die Hoffnung nicht auf, schau leilanis Katze ist auch nach 4 wochen wieder heimgekommen ;)
Du könntest auch noch ein großes Plakat an eins deiner Fenster hängen, mit Bild drauf etc... die Leute die vorbei laufen schauen da normal doch hin, leute sind ja neugierig. Ich weiß ja nicht wie weit du gehen magst, vllt könntest auch nen Finderlohn aussetzen ???
 
ModeCat

ModeCat

Registriert seit
06.11.2008
Beiträge
2.687
Reaktionen
0
SInd im 2. Stock. Da sioeht keiner das bild hehe.

Wir haben jetzt schon die Nachbarin fragen wollen (Kamen wir erst garnicht drauf) weil die hat auch eine oder 2 Katzen. Allerdings war sie nicht da.

Mein Mann guckt jetzt nochmal im Keller.

Wir haben grad feste Schneeregen, vielleicht war wer wirklich am rumstreunen und kommt wegen dem Wetter heim.

Ich hab jede Minute so angst das er überfahren worden ist. Die Hauptstarsse hier ist schon verdammt stark befahren den ganzen Tag über.
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Oh je, ich hatte so gehofft, dass Moritz mittlerweile wieder da ist..

Aber bitte gib die Hoffnung nicht so schnell auf!

Ich hoffe nicht, dass er überfahren wurde!
Aber Du kannst Dich mal bei der Stadt erkundigen, ob der "Ordnungsdienst" / diese Streckenkontrollen..in den letzen Tagen eine überfahrene Katze gefunden haben.
Ich will das nicht hoffen und hoffe, Du bekommst eine negative Antwort!

Ich würde weiterhin jeden Abend rausgehen, mit der Leckerchendose klappern und alle Sträucher umdrehen!
Und schau auch mal in die Bäume und auf Dächer. Manchmal sitzen Katzen in luftiger Höhe und trauen sich einfach nicht mehr runter.

Ich denke ja weiterhin, dass er irgendwo eingesperrt ist und würde alle Nachbarn informieren.
Flyer in die Briefkästen werfen und sie bitten, überall nach Moritz zu schauen.

*GANZFESTDAUMENDRÜCK*
 
Manu81

Manu81

Registriert seit
15.03.2009
Beiträge
105
Reaktionen
0
Habe auch gehofft das der süße wieder da ist. Aber gib nicht auf. Notfalls mach wirklich noch flyer und druck sie aus und schmeiß sie in die Briefkasten.
Vll hat ihn wirklich jemand zuhause und hat eben noch nichts unternommen um sie wieder abzugeben. Gibt leider solche leute die denken das arme Tier, wobei man ja genau sieht ob sie eine Wildkatze ist oder eben versorgt ist.

LG
Manu
 
R

ruschelraschel

Registriert seit
05.03.2009
Beiträge
311
Reaktionen
0
ist er immernoch nicht zuhause ? :(
Was mir spontan noch eingefallen ist, er trägt ja ein Halsband, kann es denn vllt möglich sein das er auf den feldern rumgetrieben hat und in irgend einem stacheldraht fest hängt ? Versucht doch mal erstmal alle straßen ablaufen und rufen und genau horchen, vielleicht maunzt er ja.. und die felder halt genauestens abklappern
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Moritz schon 2 Tage weg =(

Moritz schon 2 Tage weg =( - Ähnliche Themen

  • Moritz wird einziehen. :)

    Moritz wird einziehen. :): Hallo liebe Community! :) Ich habe mir schon lange Gedanken über eine Katze gemacht, viel gelesen und mich informiert. Nun ist es endlich soweit...
  • Endlich eine Mietze - Moritz fragt..

    Endlich eine Mietze - Moritz fragt..: Hallöchen zusammen :D Seit gestern haben wir einen Stubentiger, unser Moritz. Aber lasst ihn selbst Sprechen. ^,^ Hallo Foris, ich bin der...
  • Tür-Zu-Problem seit einem Jahr schon – Verzweiflung pur!

    Tür-Zu-Problem seit einem Jahr schon – Verzweiflung pur!: Guten Morgen liebe Katzen-Besitzer, wir haben zu Hause grad ein langzeit-Problem mit einem Kater und sind inzwischen ratlos. Jetzt habe ich mich...
  • schon eine neue Katze??

    schon eine neue Katze??: Hallo Ihr! ich bin gerade echt ratlos... Vor knapp drei Wochen musste ich meinen Kater (20jährig, ich habe ihn als junges Kätzchen bekommen, als...
  • Wie gestalte ich meiner Mausi einen schönen Lebensabend?

    Wie gestalte ich meiner Mausi einen schönen Lebensabend?: Hallöchen, und zwar geht es um meine alte Mausi (fast 15 Jahre alt). Kurz zur Einführung: Musste heute mit ihr zum Tierarzt, da es ihr heute früh...
  • Ähnliche Themen
  • Moritz wird einziehen. :)

    Moritz wird einziehen. :): Hallo liebe Community! :) Ich habe mir schon lange Gedanken über eine Katze gemacht, viel gelesen und mich informiert. Nun ist es endlich soweit...
  • Endlich eine Mietze - Moritz fragt..

    Endlich eine Mietze - Moritz fragt..: Hallöchen zusammen :D Seit gestern haben wir einen Stubentiger, unser Moritz. Aber lasst ihn selbst Sprechen. ^,^ Hallo Foris, ich bin der...
  • Tür-Zu-Problem seit einem Jahr schon – Verzweiflung pur!

    Tür-Zu-Problem seit einem Jahr schon – Verzweiflung pur!: Guten Morgen liebe Katzen-Besitzer, wir haben zu Hause grad ein langzeit-Problem mit einem Kater und sind inzwischen ratlos. Jetzt habe ich mich...
  • schon eine neue Katze??

    schon eine neue Katze??: Hallo Ihr! ich bin gerade echt ratlos... Vor knapp drei Wochen musste ich meinen Kater (20jährig, ich habe ihn als junges Kätzchen bekommen, als...
  • Wie gestalte ich meiner Mausi einen schönen Lebensabend?

    Wie gestalte ich meiner Mausi einen schönen Lebensabend?: Hallöchen, und zwar geht es um meine alte Mausi (fast 15 Jahre alt). Kurz zur Einführung: Musste heute mit ihr zum Tierarzt, da es ihr heute früh...