Hilfe es hört einfach nicht auf!

Diskutiere Hilfe es hört einfach nicht auf! im Katzen Verhalten Forum im Bereich Katzen Forum; So Spike ist kastriert, ich habe ein zweites KaKlo aufgestellt und das Sofa wurde Grund gereinigt mit einem speziellen Textilschaum. Krank ist er...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Naadine

Naadine

Registriert seit
05.11.2008
Beiträge
445
Reaktionen
0
So Spike ist kastriert, ich habe ein zweites KaKlo aufgestellt und das Sofa wurde Grund gereinigt mit einem speziellen Textilschaum.
Krank ist er auch nicht.
Aber Spike pischert immernoch darauf :(

Bin mit meinem Latein wirklich am Ende...


Bitte, vllt. fällt ja jemandem von euch noch etwas ein. Aber das muss unbedingt aufhören. Mag schon gar keinen Besuch mehr zu mir einladen, weil mir das echt unangenehm ist!
 
18.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber geworfen? Dieser vermittelt jungen Katzen-Erstbesitzern die Basics der Katzenhaltung - ohne erhobenen Zeigefinger und mit witzigen Fotos. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
R

ruschelraschel

Registriert seit
05.03.2009
Beiträge
311
Reaktionen
0
mhhh ärgerlich... ne möglichkeit wäre noch Feliway .. hab ich hier glaub dem jens auch empfohlen, das gibts als duftstecker und als sprayfläschen, entweder übern Tierarzt oder per Internethandel, vllt kanns auch ne Apotheke besorgen... würde die couch mal mit feliway dick einsprühen und son stecker für die steckdose neben der couch platzieren.. vllt hilfts ....

Riecht vllt ne weile ecklig, aber wasch die couch mal mit Essig ab ... bzw.. die stelle wo er markiert hat mit essig tränken und irgendwie mit fön dann trocken fönen
 
Naadine

Naadine

Registriert seit
05.11.2008
Beiträge
445
Reaktionen
0
Danke für den Tipp ruschelraschel...
Bin wirklich für alle Tipps, die ich noch probieren kann dankbar!!!

Es zerrt nämlich extrem an den Nerven erstmal jeden Morgen das Sofa sauber machen zu müssen...
 
simone

simone

Registriert seit
15.01.2006
Beiträge
9.679
Reaktionen
0
Die Kastration ist doch erst ein paar Tage her? Die Hormonumstellung kann glaube ich bis zu sechs Wochen (oder waren es Monate?) dauern.
Ich will Dir keine Angst machen, aber es gibt auch Kater, die, wenn sie einmal markiert haben, es auch nach der Kastration nicht lassen.
Auch wenn es schwer ist, hab etwas Geduld.
Daumen sind gedrückt, das er es bald sein lässt.
 
Naadine

Naadine

Registriert seit
05.11.2008
Beiträge
445
Reaktionen
0
Ich bin mir nicht so sicher ob das wirklich markieren ist, da er immer nur auf die Couch macht...

Er hat das von Anfang an immer mal gemacht aber seit 2 Wochen ist es extrem. Da macht er das jede Nacht :( ...
Und das schlimme ist, er macht es wirklich nur Nachts...wenn ich dabei bin oder tagsüber gar net ... auch sehr komisch ...
 
Tracy

Tracy

Registriert seit
05.01.2007
Beiträge
7.861
Reaktionen
0
ist er nachts eingesperrt ? wenn ja kann es prtest puschen sein.
Mein Muffin puscgt immer auf klamoten wenn ich diese rumliegen lasse das is auch nervig weiß aber auch net warum.
 
Naadine

Naadine

Registriert seit
05.11.2008
Beiträge
445
Reaktionen
0
Nee die beiden haben wie immer wohnzimmer und Bad zur freien Verfügung.
Nichts ist anders wie am Tag...

Deswegen finde ich ja auch keine Erklärung woran es liegen könnte :(
 
Tracy

Tracy

Registriert seit
05.01.2007
Beiträge
7.861
Reaktionen
0
hmm wie lange ist denn die kastra her?
habe aber auch oft gehört das mansche kater die markiert haben nicht aufhören auch wenn sie kastriert sind
 
Naadine

Naadine

Registriert seit
05.11.2008
Beiträge
445
Reaktionen
0
Naja wie gesagt, ob das wirklich markieren ist, weiß ich nicht, da er das schon ab und an mal gemacht hat als er noch ganz klein war...also eig schon immer...nur halt nicht so extrem wie jetzt.

Kastriert ist er jetzt fast eine Woche.
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
So Spike ist kastriert, ich habe ein zweites KaKlo aufgestellt und das Sofa wurde Grund gereinigt mit einem speziellen Textilschaum.
[/B]
Hallo Ninchen,

die Hormonumstellung nach der Kastra dauert ca. 6-8 Wochen! Solange würde ich noch Geduld haben.

Und die Textilschaumreinigung war keine gute Idee fürchte ich. Es kann sein, dass Spike den Geruch nicht mag und aus Protest gerade darauf pischert....
Aber bitte warte erstmal ein paar Wochen ab, bis sich die Hormone eingependelt haben.. Es kann gut sein, dass die Pieselei dann aufhört.
Viel Glück!
 
simone

simone

Registriert seit
15.01.2006
Beiträge
9.679
Reaktionen
0
Wenn es im Moment schlimmer ist, könnte er vielleicht irgendwie Schmerzen von der Kastra haben? Oder er hat sich eine Blasenentzündung zugezogen?
 
Naadine

Naadine

Registriert seit
05.11.2008
Beiträge
445
Reaktionen
0
Hmm okay...also ich hab mit diesem Textilschaum natürlich versucht jegliche Geruchsreste seiner Pipi da raus zu bekommen, dami er eben nicht mehr drauf macht :(


Werde nachher mal in Essig eingeweichte Tücher drüber legen...

Die im Futterhaus haben mir gesagt, dass der Essig die Gerüche rauszieht.

Nee also Schmerzen habe ich schon getestet...habe ihn überall abgetastet und er hat sich nicht auffällig verhalten.

Und Blasenentzündung kann ich auch ausschließen, das haben die beim Tierarzt untersucht.
 
R

ruschelraschel

Registriert seit
05.03.2009
Beiträge
311
Reaktionen
0
kann ich gut verstehen, ich würde auch schier verzweifeln, kannst ja auch nicht jedes jahr ne neue couch kaufen bloß weil der Herr meint da markieren zu müssen.

ahh.. mir fällt auf, du sagst die haben wohnzimmer und bad für sich.. schlafzimmer und küche dürfen sie nicht rein ?? Könnte vllt protest sein weil du nachts alleine schlafen gehst (solltest du das tun)
 
Naadine

Naadine

Registriert seit
05.11.2008
Beiträge
445
Reaktionen
0
Naja eben das ist es ja...
Die Couch ist noch fast neu.
Bin ja erst vor einem Jahr bei meinen Eltern ausgezogen und hab auch absolut keine Kohle mir eine neue zu kaufen :(
 
simone

simone

Registriert seit
15.01.2006
Beiträge
9.679
Reaktionen
0
Dann kannst Du wohl wirklich nur warten und hoffen.
Das mit dem Geruch kenne ich. Als ich damals meine beiden Großen übernommen habe, hat einer von beiden ein oder zweimal auf 's Sofa gepieselt. Je mehr man versucht es weg zu bekommen, desto schlimmer wird es. Jedenfalls empfand ich es so.
Was angeblich dagegen helfen soll, ist ein Mittel Namens Nudor oder Nodor. Gibt es wohl nur im Internet und ist nicht gerade billig.
 
Naadine

Naadine

Registriert seit
05.11.2008
Beiträge
445
Reaktionen
0
Naja Küche können sie auch...hab da keine Tür...

Und Schlafzimmer ist absolut tabu, weil Spike eben unsauber ist...sonst ging es ja auch,da war dann ab und an mal was aber noch ertragbar. Und jetzt ist es jede Nacht.
Aber er durfte ja noch nie nachts mit ins Schlafzimmer...meinst du das könnte trotzdem Protest sein?

Naja aber ich brauch ja nachts auch meinen Schlaf und muss morgens um 6 Uhr aufstehen...da kann ich es nicht gebrauchen, dass die beiden über mich rüber toben.
 
R

ruschelraschel

Registriert seit
05.03.2009
Beiträge
311
Reaktionen
0
ach was, purer essig tuts eig super.. wenn nicht beim ersten mal dann beim zweiten mal, normal schreckt der essig geruch katzen auch ab, die mögen das nicht ...
jaaa das mit dem schlafzimmer könnte nen knackpunkt sein.. das er sich ärgert weil er nicht mit darf zum schlafen .... müsstest wirklich mal austesten wie er reagiert wenn er frei mit darf ein paar nächte, obs besser wird
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0

Naja aber ich brauch ja nachts auch meinen Schlaf und muss morgens um 6 Uhr aufstehen...da kann ich es nicht gebrauchen, dass die beiden über mich rüber toben.


Versuche es doch einfach mal.
Vielleicht toben die beiden gar nicht über Dich rüber, sondern rollen sich friedlich schnurrend an Deinem Fußende zusammen und sind zufrieden und glücklich;)
 
Naadine

Naadine

Registriert seit
05.11.2008
Beiträge
445
Reaktionen
0
Ja ruschelraschel ... Schlafzimmer dürfen sie nicht ... aber durften sie noch nie ...
Die sind ja noch klein und schlafen die Nacht noch nicht durch...und ich brauche meinen Schlaf...
Und eben wegen Spikes Unsauberkeit...sonst pieselt er ´mir noch in meine Klamotten...muss ja net sein...

Ja das kann natürlich auch sein Die 5 M's ... aber das probiere ich lieber am Wochenende ;)
 
R

ruschelraschel

Registriert seit
05.03.2009
Beiträge
311
Reaktionen
0
genau 5 M ;) könntest auch vor dem schlafengehen halt ne stunde spielen mit laserpointer etc voll aupowern.. das sie müde werden.. guter trick wenn man will das katzen dann schlafen wenn man selbst schläft ;) so zum angewöhnen
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Hilfe es hört einfach nicht auf!

Hilfe es hört einfach nicht auf! - Ähnliche Themen

  • Kater geht auf katze los! Dringend hilfe!!!

    Kater geht auf katze los! Dringend hilfe!!!: Hallo, ich brauche dringend Hilfe!!!! Vill hat jemand schon das selbe durch. Es handelt sich um meinen kater und meine Katze 6 und 5 Jahre alt...
  • Katze pullert überall hin, brauche dringend Hilfe

    Katze pullert überall hin, brauche dringend Hilfe: Hallo, ich habe ein großes Problem. Ich habe mir vor circa einem Jahr eine 2. Katze angeschafft. Die 2 mögen sich allerdings nicht so... ich...
  • Katzen gehen aufeinander los

    Katzen gehen aufeinander los: Hallo Zusammen , Ich wende mich heute an Euch, weil ich so langsam nicht mehr weiter weiss . Ich hab 2 katzen ( Beide Kastriert) , eine ist 5...
  • Hilfe bei (gescheiterter?) Zusammenführung zweier Katzen

    Hilfe bei (gescheiterter?) Zusammenführung zweier Katzen: Liebe Tierfreunde, Meine Frau und ich benötigen dringend Hilfe bei der Zusammenführung von unser bisherigen Katze, Momo (4 Jahre alt), mit Sina...
  • BENÖTIGE SOFORT RATGEBER!

    BENÖTIGE SOFORT RATGEBER!: Hallo. Heute bin ich mit meiner Mutti aus dem 5 Tägigen Urlaub zurückgekehrt. Ich mache mir nun Sorgen um meinen Kater Joschi (Heilige Birma, 18)...
  • Ähnliche Themen
  • Kater geht auf katze los! Dringend hilfe!!!

    Kater geht auf katze los! Dringend hilfe!!!: Hallo, ich brauche dringend Hilfe!!!! Vill hat jemand schon das selbe durch. Es handelt sich um meinen kater und meine Katze 6 und 5 Jahre alt...
  • Katze pullert überall hin, brauche dringend Hilfe

    Katze pullert überall hin, brauche dringend Hilfe: Hallo, ich habe ein großes Problem. Ich habe mir vor circa einem Jahr eine 2. Katze angeschafft. Die 2 mögen sich allerdings nicht so... ich...
  • Katzen gehen aufeinander los

    Katzen gehen aufeinander los: Hallo Zusammen , Ich wende mich heute an Euch, weil ich so langsam nicht mehr weiter weiss . Ich hab 2 katzen ( Beide Kastriert) , eine ist 5...
  • Hilfe bei (gescheiterter?) Zusammenführung zweier Katzen

    Hilfe bei (gescheiterter?) Zusammenführung zweier Katzen: Liebe Tierfreunde, Meine Frau und ich benötigen dringend Hilfe bei der Zusammenführung von unser bisherigen Katze, Momo (4 Jahre alt), mit Sina...
  • BENÖTIGE SOFORT RATGEBER!

    BENÖTIGE SOFORT RATGEBER!: Hallo. Heute bin ich mit meiner Mutti aus dem 5 Tägigen Urlaub zurückgekehrt. Ich mache mir nun Sorgen um meinen Kater Joschi (Heilige Birma, 18)...