Hefepilze bei Kaninchen!

Diskutiere Hefepilze bei Kaninchen! im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo :angel: Können Kaninchen Hefepilze bekommen ? Wenn ja wodurch first? Hatte das ein Kaninchen von euch auch mal ? Und wie lange hat es...
L

[Laura] ' Darlinq.

Registriert seit
27.02.2009
Beiträge
55
Reaktionen
0
Hallo :angel:

Können Kaninchen Hefepilze bekommen ?
Wenn ja wodurch
?
Hatte das ein Kaninchen von euch auch mal ?
Und wie lange hat es gedauert bis es verheilt war?

Freue mich auf eure Antwort.
Viele Liebe Grüße Laura.
 
21.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Hefepilze bei Kaninchen! . Dort wird jeder fündig!
L

Lydsch

Registriert seit
01.01.2009
Beiträge
1.413
Reaktionen
0
ja, kaninchen können hefen bekommen.
oft liegt es an falscher ernährung, also das ganze getreidezeugs
fördert hefen.
ich hab gott sei dank noch keine erfahrungen damit machen müssen,
darum kann ich dir nichts zur behandlungs sagen...
 
L

[Laura] ' Darlinq.

Registriert seit
27.02.2009
Beiträge
55
Reaktionen
0
Also von einer Freundin von mir das Kaninchen liegt im Verdacht auf Hefepilze im 0hr.
 
L

Lydsch

Registriert seit
01.01.2009
Beiträge
1.413
Reaktionen
0
oh, ich dachte an hefen im darm, sry :uups:
 
L

[Laura] ' Darlinq.

Registriert seit
27.02.2009
Beiträge
55
Reaktionen
0
Aso nicht schlimm ;)

Trotzdem Danke das du geantwortest hast :)
 
P

Pferdeliebhaberin

Registriert seit
11.03.2007
Beiträge
91
Reaktionen
0
Bei meinem Kaninchen war nach es nach 1 Woche gut. Musste ihm 1 Woche lang 3xtgl. Moronal geben. Kommt durch falsche Ernährung (zuviel Zucker).Zum Glück hat er die Medizin total geliebt und freiwillig die Spritze ins Maul genommen, so dass ich nur noch draufdrücken musste :)
Lg
 
L

[Laura] ' Darlinq.

Registriert seit
27.02.2009
Beiträge
55
Reaktionen
0
Asooo . Meine Freundin muss ihrem Kaninchen Tropfen in die 0hren reituen ( Surolan) . Ich habe auch gehört wenn die Hefen nicht richtig verheilen können dort die Hefen bis zu 8 Wochen lang immer wieder zurückkehren stimmt das? :?
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.448
Reaktionen
6
Ja, wenn ein Pilz nicht richtig behandelt wird kommt er immer wieder. Das ist nicht auf einen Zeitraum beschränkt wie lange/wie oft er wieder kommt. Wichtig ist es den Pilz sofort zu behandeln. Hat der Pilz erst mal eine Nische gefunden in der er sich verstecken kann und an die man schlecht bis gar nicht dran kommt, wird er immer wieder auftreten.
 
L

[Laura] ' Darlinq.

Registriert seit
27.02.2009
Beiträge
55
Reaktionen
0
0h das ist bei meiner Freundin vom Kaninchen in den 0hren :S
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.448
Reaktionen
6
Ja, aber die Ohren kann man normalerweise recht gut behandeln. es gibt zwar einige knifflige Ecken, aber man merkt sofort wenn dir Pilz wieder auftritt. Ist der Pilz im Darm wird es schon komplizierter.
 
P

Pferdeliebhaberin

Registriert seit
11.03.2007
Beiträge
91
Reaktionen
0
ups dachte auch Hefe im Darm. Dann nehm ich natürlich alles zurück.
 
Thema:

Hefepilze bei Kaninchen!

Hefepilze bei Kaninchen! - Ähnliche Themen

  • Hefepilze bei Kaninchen / Gestorben :( - Hilfe

    Hefepilze bei Kaninchen / Gestorben :( - Hilfe: Guten Morgen, schon im April wurden Hefepilze bei meinen beiden Kaninchen festgestellt. Nach 2Wochen Nystatin waren diese laut TA verschwunden...
  • Hefepilze - Fütterung

    Hefepilze - Fütterung: Hallo, und zwar hat Sunnylein ein paar Hefepilze, wurde eben beim Tierarzt untersucht. Nun bin ich in einer Gemeinschaftspraxis, sie kennen...
  • Hefepilze...

    Hefepilze...: Huhu, mein kleiner dicker hat(te) Hefepilze. Wir waren vor ca. 2 Monaten beim Tierarzt, Kotprobe untersuchen lassen und dann wurde er gegen...
  • Hefepilze

    Hefepilze: Hallo, ich habe ein Problem mit meinem Hoppel.Er ist jetzt fast 6 1/2 Jahre alt und hat seit über einem Jahr andauernd Hefepilze.Der TA hat im...
  • Hefepilze und Lungenentzündung

    Hefepilze und Lungenentzündung: Hallo, meiner alten Kaninchendame geht es gar nicht gut. Anfang des Jahres wurde Arthrose bei ihr festgestellt. Sie hat dann erstmal was...
  • Ähnliche Themen
  • Hefepilze bei Kaninchen / Gestorben :( - Hilfe

    Hefepilze bei Kaninchen / Gestorben :( - Hilfe: Guten Morgen, schon im April wurden Hefepilze bei meinen beiden Kaninchen festgestellt. Nach 2Wochen Nystatin waren diese laut TA verschwunden...
  • Hefepilze - Fütterung

    Hefepilze - Fütterung: Hallo, und zwar hat Sunnylein ein paar Hefepilze, wurde eben beim Tierarzt untersucht. Nun bin ich in einer Gemeinschaftspraxis, sie kennen...
  • Hefepilze...

    Hefepilze...: Huhu, mein kleiner dicker hat(te) Hefepilze. Wir waren vor ca. 2 Monaten beim Tierarzt, Kotprobe untersuchen lassen und dann wurde er gegen...
  • Hefepilze

    Hefepilze: Hallo, ich habe ein Problem mit meinem Hoppel.Er ist jetzt fast 6 1/2 Jahre alt und hat seit über einem Jahr andauernd Hefepilze.Der TA hat im...
  • Hefepilze und Lungenentzündung

    Hefepilze und Lungenentzündung: Hallo, meiner alten Kaninchendame geht es gar nicht gut. Anfang des Jahres wurde Arthrose bei ihr festgestellt. Sie hat dann erstmal was...