Eure Reitweise....

Diskutiere Eure Reitweise.... im Pferde Ausbildung und Reiten Forum im Bereich Pferde Forum; bitte firsthier ankreuzen...würde mich freuen

Welchen Reitstil hast du?

  • Vielseitigkeitsreiten

    Stimmen: 3 2,5%
  • Dressurreiten

    Stimmen: 25 21,0%
  • Springreiten

    Stimmen: 11 9,2%
  • Westernreiten

    Stimmen: 18 15,1%
  • Spanisches Reiten

    Stimmen: 1 0,8%
  • Distanzreiten

    Stimmen: 0 0,0%
  • Fahren

    Stimmen: 0 0,0%
  • Rai-Reiten

    Stimmen: 3 2,5%
  • Freizeit

    Stimmen: 42 35,3%
  • Gangpferdereiten

    Stimmen: 3 2,5%
  • Klassisch

    Stimmen: 3 2,5%
  • eigentlich wirklich alles

    Stimmen: 10 8,4%

  • Teilnehmer
    119
DieSpunkfalle

DieSpunkfalle

Registriert seit
07.01.2009
Beiträge
43
Reaktionen
0
bitte
hier ankreuzen...würde mich freuen
 
21.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in Pferde verstehen geworfen? Mit Achtung und Respekt Vertrauen zu deinem Pferd herzustellen, kann dir vielleicht helfen.
A

Antoniä .

Registriert seit
25.02.2009
Beiträge
112
Reaktionen
0
Hä ?!
Wo soll man was ankreuzen ? xD
Bitte etwas genauer !
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Sie hat die Umfrage vergessen. ;)
Bitte etwas freundlicher, da Unwissenheit bestand.

Gruß
 
A

Antoniä .

Registriert seit
25.02.2009
Beiträge
112
Reaktionen
0
Ich bin doch freundlich :]
Das war doch gaarnicht böse gemeint :'p
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Nun, man kann aber auch ein bisschen auf die Interpretationsmöglichkeiten achten... ist ja auch wurscht. ;)

Ich reite übrigens klassische Dressur, Freizeit (also ohne konstante Anlehnung einfach mal bummeln) und ab und an mal auf Gangpferden.
 
Silberfeder

Silberfeder

Registriert seit
29.02.2008
Beiträge
3.228
Reaktionen
0
Bis die Umfrage kommt.. :mrgreen:

Für gewöhnlich reite ich "Freizeit", sprich Englischer Stil ohne konstante Anlehnung, je nach Pferdeausbildungsstand Western (Neckreining).

Wenn mir entsprechende Hottehü unter den Po kommen, allerdings auch klassisch Iberisch oder auch mit allergrößtem Interesse Springen (aber max. Silberfeder's-Größe / 2 an Höhe XD).

Am ehesten liegt mir aber das kombinieren :lol:
Grad mein Pferd kennt das, weil er erst Western und dann später Englisch geritten wurd..

Liebe Grüße
Eure Feder
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Grad mein Pferd kennt das, weil er erst Western und dann später Englisch geritten wurd..
Gerade diese Kombinationen zweier Reitweisen (Englischer Sattel/Westernhaltung der Zügel etc.) finde ich immer wieder interessant.
Im Urlaub bin ich den PRE einer Bekannten geritten, der ebenfalls sehr gut darauf anspringt und richtig schön gelassen in natürlicher, entspannter Haltung schreitet.
Das verwundert mich immer wieder auf's Neue.

Springen gibt's bei mir nur bis max. A, für alles andere habe ich viel zu viel Schiss. :eusa_shhh:

Gruß
 
B

B+M_MeiinePferdiis

Registriert seit
06.01.2009
Beiträge
509
Reaktionen
0
Also ich bin eine reine Freizeitreiterin...
Springen gibt's bei mir nur bis max. A, für alles andere habe ich viel zu viel Schiss. :eusa_shhh:
Mich interessiert Springen sehr,aber ich bin in meinem ganzen Leben noch nicht einmal gesprungen und werde es auch nicht tun...Wie Schlange schon gesagt "Viel zu viel Schiss vor...!":uups:
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Off-Topic
Baumstämme und feste Hindernisse gehen ja noch, bei Stangen macht mein Kopf dicht. Das kann man ungefähr mit dem 10m-Brett vergleichen. :D
 
xSteffix

xSteffix

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
1.104
Reaktionen
0
Ich reite Freizeit, wobei ich auch viel engl. Dressuren reite um auf den korrekten Muskelaufbau zu achte. Grade Freizeitpferde brauchen eine gute Rückenmuskelatur. Also viel Vorwärts/Abwärts!
Ab und zu springe ich auch gerne. Derzeitiger Ausbildungsstand von meinem Hotti ist A Niveu! Freispringen bis 1,70m.
Zum ausreiten nehme ich gerne Westernzeug. Und lasse ihn lang rumtuckern. Aber er hat keine große Westernausbildung.
 
kraeutertee

kraeutertee

Registriert seit
18.04.2008
Beiträge
110
Reaktionen
0
Ich reite klassisch englisch Dressur und Springen bis Kl. L (derzeit)... Beim Training war auch ein M Pacours mal drin.. Aber ich bin tausend Tode gestorben...

Western ab und an mal mit dem Quarter meiner Schwester, ist ab auf Dauer nicht mein Ding...


@Steffi, 1,70 m?? Wow... Was für eine Abstammung hat er denn?
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Na, nicht nur - endloses Latschen auf der Vorhand schadet im Endeffekt nur. Das Pferd muss in erster Linie gut durch den Rücken gehen, untertreten und durch's Genick gehen.
Warum gerade Freizeitpferde eine gute Rückenmuskulatur brauchen, ist mir schleierhaft - sollten nicht alle Pferde, wenn möglich, über diese verfügen? ;)

Off-Topic
Steffi, eine Frage:
Du reitest auf A-Niveau, dein Pferd bewältigt im Freispringen S-Hindernisse? Verzeih' mir die dreiste Frage, wie weit ist es ausgebildet?


Gruß


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Brillenschlange schrieb nach 2 Minuten und 10 Sekunden:

Beim Training war auch ein M Pacours mal drin.. Aber ich bin tausend Tode gestorben...
Ich glaub's dir gerne. :D
Wenn ich schon auf Tuniere die L sehe, dann frage ich mich, ob die Leute da drauf einfach ein schwarzes Loch haben, wo ich mein Angstzentrum habe. *lacht*

Western ab und an mal mit dem Quarter meiner Schwester, ist ab auf Dauer nicht mein Ding...
Zu wurschtelig... zu locker. Ich glaube, wir sind einfach was anderes gewöhnt. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
kraeutertee

kraeutertee

Registriert seit
18.04.2008
Beiträge
110
Reaktionen
0




Ich glaub's dir gerne. :D
Wenn ich schon auf Tuniere die L sehe, dann frage ich mich, ob die Leute da drauf einfach ein schwarzes Loch haben, wo ich mein Angstzentrum habe. *lacht*



Zu wurschtelig... zu locker. Ich glaube, wir sind einfach was anderes gewöhnt. ;)
Hehe.. son bissl Adrenalin ist ganz schön.. aber L reicht im Moment völlig wobei ich dem Schimmeltier fast blind vertraue...

Ja genau und irgendwie viiiiiiieeeeel zu langsam.. Die lange Seite in der Halle kommt mir endlos vor :mrgreen:
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Mein Adrenalinspiegel ist bei den fliegenden Wechseln schon auf 100%, da brauche ich keinen M-Parcours. :D
Frag' mal Cori, wie ich mich bei ihren Cross Country-Fotos anstelle... *g*


Ja genau und irgendwie viiiiiiieeeeel zu langsam.. Die lange Seite in der Halle kommt mir endlos vor :mrgreen:
Genau - obwohl ich den Jog endlos toll finde. Ich hab's mal mit meiner Dicken versucht, aber außer Rumgehüpfe im Sattel und Zurückfallen in den Schritt kam da nichts rum... -.-
 
GiRu <3

GiRu <3

Registriert seit
03.01.2009
Beiträge
6.282
Reaktionen
0
hey,
also ich reite.. hmm ja gute frage^^
naja bin eigendlich Freizeitreiter.. aber durch meine RB mache ich auch viel dressur und ich springe sehr gerne, leider nur nicht allzu hoch, da wir hier nur cavalettis haben..
LG
 
Cori

Cori

Registriert seit
15.12.2007
Beiträge
717
Reaktionen
0
ja ja schlange. des ist schon immer sehr amüsant wenns wieder neue bilder von mir gibt. ich reite springen bzw. vielseitigkeit und ab und an ist auch dressur drin was bei dem ganzen auch nicht fehlen darf. letztens habe ich mir eine westertrense zugelegt und werde mit trixi da auch bisschen dran arbeiten. wie schlange schon gesagt hat, westertrense und englischer sattel. ab und zu ist natürlich auch ein bisschen spanischer schritt usw drin...trixi hats mittlerweile gecheckt das sie das auch kann wenn ich oben drauf sitze. echt spitze!
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Off-Topic
ja ja schlange. des ist schon immer sehr amüsant wenns wieder neue bilder von mir gibt.
:089:
Und irgendwann bekomme ich noch einen Herzinfakt, wenn du mal wieder über ein Einfamilienhaus springst, und dann habt ihr den Salat.


Klassisch iberisch würde ich auch gerne mal ausprobieren. Dazu gehört dann aber auch der Friese/PRE mit der langen, wehenden Mähne und den raumgreifenden Gängen.
 
Cori

Cori

Registriert seit
15.12.2007
Beiträge
717
Reaktionen
0
dann will ich aber bilder sehen wenn du des mal machst. :D solche pferde sind natürlich immer super schön anzuschauen.

bin grad auf der suche nach einem bild was ich noch nicht gezeigt hab :D ... schocken macht spaß aber kurz bevor du ein herzinfakt bekommst hör ich natürlich auf ..sowas kann ich nicht verantworten :D
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
solche pferde sind natürlich immer super schön anzuschauen.
Auf jeden Fall!
Vielleicht kann Kräutertee uns noch ein bisschen mehr davon erzählen, ich glaube, sie wäre doch mal auf einem Friesengestüt geritten?

Off-Topic
schocken macht spaß aber kurz bevor du ein herzinfakt bekommst hör ich natürlich auf ..sowas kann ich nicht verantworten :D
Pfff... na, danke. :mrgreen:
 
xSteffix

xSteffix

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
1.104
Reaktionen
0
Ich selber springe im A-Niveu. Mehr traue ich mir selber nicht zu. Wobei er wirklich mehr könnte! Er ist ein Deutsches Reitpferd (Mix, Vater Hannoveraner Granus)
Hab ihn seit 2 Jahren unterm Sattel. Dressur ist auch A Niveu mit anfänglichen L Lektionen.
 
Thema:

Eure Reitweise....

Eure Reitweise.... - Ähnliche Themen

  • Alternative Reitweisen

    Alternative Reitweisen: Hallo, mich würde interesieren ob jemand von euch eine alternative Reitweise betreibt. Und vorallem welche. Oder ob ihr euch für alternative...
  • Alt-klassische Reitweise / Barocke RW

    Alt-klassische Reitweise / Barocke RW: Hallo ihr! Ich habe einen Knabstrupper und wie ja sicherlich die meisten wissen sind die sehr beliebt in der Borckreiterei- altklassische...
  • Alt-klassische Reitweise / Barocke RW - Ähnliche Themen

  • Alternative Reitweisen

    Alternative Reitweisen: Hallo, mich würde interesieren ob jemand von euch eine alternative Reitweise betreibt. Und vorallem welche. Oder ob ihr euch für alternative...
  • Alt-klassische Reitweise / Barocke RW

    Alt-klassische Reitweise / Barocke RW: Hallo ihr! Ich habe einen Knabstrupper und wie ja sicherlich die meisten wissen sind die sehr beliebt in der Borckreiterei- altklassische...