viel Text ABER Rat nötig!

Diskutiere viel Text ABER Rat nötig! im Wellensittich Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hallo, ich brauche dringend euren Rat, auch wenn es viel zu lesen gibt. Gestern hat sich meine Freundin 2 Wellis in nem Zooladen(das ist noch ein...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
zora87

zora87

Registriert seit
01.04.2007
Beiträge
885
Reaktionen
0
Hallo,
ich brauche dringend euren Rat, auch wenn es viel zu lesen gibt. Gestern hat sich meine Freundin 2 Wellis in nem Zooladen(das ist noch ein ganz anderer Punkt, den ich nicht gut
heiße, aber um den geht es nicht) gekauft, ich sagte ihr vorher, welche Geschlechterkombi gut ist, welche nicht. Sie holte 2 Weibchen und ich sagte ich dann, dass ich das blöd finde, weil sie nur nach dem Aussehen gegangen ist, ohne sich vorher zu informieren. Die im Zooladen meinten natürlich, dass 2 Weibchen sich vertragen, aber ihr wisst ja, was man von so nem Rat halten kann. Und Nestgeschwister sind auch nicht. Ich stell mal rein, was ihre Reaktion war:
Also ich habs echt kommen sehen. Ich finds ja nett, dass du jedem Tips gibts was Tiere anbelangt, aber dennoch kannst du dann nicht verlangen, dass immer alle deine !Tips! auch eingehalten werden. Ich find das echt blöd. Ich weiss, dass du im Sinne der Tiere handelst und das ist ja auch alles toll, aber es ist letztendlich meine Sache welche Wellensittiche ich mir nach welchen Kriterien aussuche. Und nur, weil ich sehr aufs Aussehen achte, bin ich noch lange kein Tierquäler! Wir sind schließlich nich umsonst 4 Stunden lang durch die Gegend gefahren. Und ich hätte Weib und Weib auch nicht gemacht, wenn mir alle, also nicht nur du, gesagt hätten, dass das nicht geht. Das hat auch nichts damit zu tun, dass ich dir nicht vertraue. Ich weiss, dass du Ahnung hast etc. Aber wenn drei auch fachkundige Leute sagen, es geht, und einer sagt es geht nicht, na dann handelt man halt aus Intuition und wies grad besser passt. Wir waren bestrebt danach, Mann plus Mann zu wählen, aber wenn die alle gleich aussehen, möchte ich das einfach nicht. Und man uns sagt, dass das eig egal is und wir eig freie Wahl haben, na dann mach ichs doch lieber anders. Und dass Mann und Weib zusammen gehen, ohne dass sie schwanger werden, wusste ich bis dato auch nicht. Ich hab auch immer gedacht, deine Vögel waren gleichgeschlechtrich. Hätte man vorher nachlesen können, klar. Aber wie gesagt, ich hätte NIE damit gerechnet, dass sowas geht. Deshalb hab ichs von vorne rein gleich ausgeschlossen. Und als du sagtest, es geht alls ausser Weib und Weib, also auch Mann und Weib, dann dacht ich mir: klar geht das, aber halt mit Kastration oder Babys. Abgesehen davon, vertragen sie sich ja. Und in den Käfigen hocken meistens auch immer Weiber zusammen. Und was soll das heissen, dass ich mir Geschichten ausdenke??????? Ich weiss, dass andere Tiere Scheinschwanger werden können. Und ich hatte mir das so ausgemalt (aus Sorge um die Tiere), dass sie sich aus natürlichem Trieb paaren und dann die Eizellen befruchtet werden und dann Eier entstehen und die sich entzünden oder sonste was. Das waren Gedanken, die mir innerhalb von ein paar Sekunden gekommen sind, wo man sich dann alles mögliche ausdenkt, ohne wirklich bescheid zu wissen. Ich denke mir doch keine Stories aus, um mich in irgendeiner Form zu rechtfertigen. Ausserdem hab ich bei der Recherche für Piepsies Brett gesehen, dass es Fake Eier zu kaufen gibt. Aus diesen ganzen kleinen Teilchen wuselt sich dann halt sowas zusammen.

Was ich damit sagen will, ich will mich ja schließlich auch nicht mit dir darüber streiten, ich vertraue dir, weil ich weiss, dass du viel Ahnung und Erfahrung hast mit Tieren. Aber es gibt ausser dir auch noch andere Leute, die Ahnung und Erfahrung haben. Und wenn es dann zu einem Punkt kommt, wo beide Partieien anderer Meinung sind, dann schließ ich mich natürlich der an, die für mich günstiger ist. Ausserdem bin ich der Meinung, dass du von niemanden verlangen kannst, wenn du diesem Tps gibts, dass diese dann auch strikt nach deinen Verlangen befolgt werden. Jeder hat seine eigene Meinung. Und nicht jeder kann immer Recht haben. Letztendlich hast dus auch nur irgendwo gelesen. Keiner steckt in den Vögeln drin. Ich weiss nur, dass ich mich eig für mein Handeln nicht rechtfertigen muss und dass die beiden sich gut vertragen.
Ich bin dir ja trotzdem dankbar für deine Ratschläge, aber trotzdem hab ich das Recht, mehrere Meinungen einzuholen und danach zu entscheiden.
Und ich handle auch nicht nur aus egoistischen Gründen. Ich bin auch besorgt um die Tiere und will, dass es ihnen gut geht. Mit Piepsie haben wir uns am Ende auch ewig gequält. Es gibt bestimmt auch nich viele, die nächtelang nich pennen, weil sie ihren Wellensittig wieder aufhelfen. Ich kümmere mich gut um meine Tiere und hätte es mit Weib plus Weib wie gesagt auch nie gemacht, wenn andere nicht gesagt hätten, es würde super gehen. Man traut sich schon manchmal gar nicht mehr, dir was zu erzählen, weil du alles immer unter so strengen Gesichtspunkten siehst, dass man ständig denken muss, du bist wieder sofort sauer, wenn man mal was nicht so gemacht hat wie dus gesagt hast. Auch wenn dus ja nur gut meinst. Ich versuch ja schon immer alles richtig zu machen. Die Hauptsache ist doch, dass es den beiden gut geht. Und im Moment siehts danach aus. Sie sind zwar noch scheu und schüchtern, aber vertragen sich, fressen und gewöhnen sich langsam ein. Und besser als im Vogelladen haben sies garantiert.

Könnte ihr mir bitte sagen, ob ich mich irre, oder mir sagen, wie ich mich jetzt verhalten könnte?
LG
 
22.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du es schon mal mit Clickertraining für Sittiche versucht? Funktioniert auch mit Papageien und anderen Vogelarten, macht beiden Spaß und stärkt die Beziehung zum geliebten Sittich.
xSteffix

xSteffix

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
1.104
Reaktionen
0
Genau wie bei mir! Mir macht man aus meiner Tierliebe auch schon vorwürfe! Aber ehrlich gesagt: Sch... drauf!
Das ist in diesem Fall natürlicheine schreckliche Zukunft für die Wellis! Und deine Freundin scheint ja auch nicht einsichtig zu sein. Aber ist das Wert die Freundschaft aufs Spiel zu setzten? Wenn wohl, sag ihr ganz klar deine Meinung, egal wie sie Reagiert. Wenn nicht, habe ich ein Satz von meiner besten Freundin im Ohr. Du kannst nicht jedem Tier helfen! Ich muss nämlich auch immer gleich eingreifen, wenn ich schlecht behandelte Tiere sehe. Resultat sind 8 Tiere in der Wohnung und 5 auf dem Bauernhof.
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
7.049
Reaktionen
0
Huhu Zora,

na ja, schreckliche Zukunft ist übertrieben, aber super gut vertragen werden die beiden Damen sich auf lange Sicht wahrscheinlich nicht.

Denn Du hattest natürlich recht, zwei Hennen ist eine Kombination, die nur in Ausnahmefällen funktioniert - meist gehen mit der Geschlechtsreife die Streitereien unter den zickigen Damen los.

Deine Freundin hätte sich vorher viel besser informieren müssen, es gbit so viele gute Wellensittich-Seiten im Netz.

Und selbst wenn jemand keinen Internetzugang hat, gibt es viele neue Wellensittich-Ratgeber auf dem Buchmarkt,in denen man auch das Wichtigste nachlesen kann.

Über die "Kompetenz" von Zooladenangestellten schweigen wir lieber mal. ;)

Machen kannst Du natürlich jetzt nicht mehr viel, Deine Freundin wird schon merken, wenn die beiden sich nicht mehr verstehen. Dann müsste sie entweder noch 2 Hähne aufnehmen oder eine Henne gegen einen Hahn tauschen.

Aber vielleicht gehören die beiden Mädels ja auch zu den großen Ausnahmen, die sich vertragen, ich glaube, Elli hat auch zwei Hennen und es funktioniert gut.

Erst mal abwarten. ;)
 
xSteffix

xSteffix

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
1.104
Reaktionen
0
Es geht ja nicht nur darum, dass die sich evtl. nicht vertragen. Sondern was ich schrecklich fand, war schon die Aussage bzgl. der Faik-Bruteier! Oh jee wie schrecklichfür so ein Wurm auf ein Plastikbaby zu hoffen!
 
zora87

zora87

Registriert seit
01.04.2007
Beiträge
885
Reaktionen
0
Danke für eure Antworten!
Werde da leider nicht mehr tun können.
Sehe mich dann nur nicht in der Lage, mir dann ihren Kummer, falls sie sich nicht verstehen, anzuhören.
Im Internet ist sie auch oft, sie hat sich nur nicht informiert.
Allen kann man wirklich nicht helfen, versucht habe ich es:?.
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
7.049
Reaktionen
0
Hallo Steffi,

"Fake-Eier" sind Plastikeier, die man im Fall, dass eine Wellidame Eier legt und unbedingt brüten will, gegen die echten Eier austauscht.

Das hat nichts mit Grausamkeit zu tun, sondern damit, dass man Wellensittiche in Deutschland nicht ohne eine amtliche Zuchtgenehmigung züchten darf - auch nicht ,wenn es nur einmal ist und man die Jungen selbst behalten möchte.


Würde man die Eier nicht austauschen, sondern einfach wegnehmen, würde die Henne immer weiterlegen, was sie sehr schwächt und tödlich ausgehen kann.

Das sind aber Ausnahmen, denn normalerweise legen Wellensittichdamen nur dann Eier, wenn sie einen Nistkasten zur Verfügung haben -den man ohne amtliche Zuchtgenehmigung gar nicht anbieten darf.;)
 
Elly

Elly

Registriert seit
09.04.2008
Beiträge
2.197
Reaktionen
0
Hey,

Ich denke du kannst deiner Freundin jetzt nicht all zu große Vorwürfe machen, mir scheint es so, als hätte sie wirklich auf die Meinung der Zooladenverkäufer gezählt-.

Okay, Henne & Henne ist mit Sicherheit nicht die beste Kombination, aber lass sie doch einfach selber ihre Erfahrungen machen.

Wie Anitram schon sagte, meine zwei Zicken vertragen sich auch. Hatte mir da vorher gar keine großen Gedanken drum gemacht. Erst hatte ich Hahn & Henne, dann blieb die Henne übrig und ich holte wieder ein Paar dazu. Ich weiß nicht warum, aber es klappt.

Ganz so tragisch finde ich das jetzt gar nicht. Du kannst Tipps geben, ja. Aber du kannst nicht erwarten, dass alle Leute deine Tipps annehemen.

Ich würde wegen so einem Mist meine Freudschaft nicht unnötig belasten.

Meine Meinung.

LG
 
Amber

Amber

Moderator
Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
6.976
Reaktionen
69
da kann ich den anderen auch nur zustimmen. Wenn sich die beiden Damen anzicken wird das deine Freundin mitbekommen und merken was sie getahn hat, nähmlich mehr Zoofachhändler vertraut als ihrer Freundin.
Wer weis es jedoch? Meine Zwerge schlecken sich immernoch die Löffel ab und kuscheln mit einnander, dabei sollte man sie möglichst nicht so halten.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

viel Text ABER Rat nötig!