Futterball aus Kunststoff

Diskutiere Futterball aus Kunststoff im Ratten Käfige und Einrichtungen Forum im Bereich Ratten Forum; Ich hab mal ne Frage. Ich hab bei firstAlnudi ein Futterball gesehen, der ist aus Kunststoff. Kann ich den für mein Ratten nehmen, oder ist es...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Q

Queen88

Registriert seit
30.07.2008
Beiträge
73
Reaktionen
0
Ich hab mal ne Frage. Ich hab bei
Alnudi ein Futterball gesehen, der ist aus Kunststoff. Kann ich den für mein Ratten nehmen, oder ist es schädlich, wenn sie da dran rum nagen?
 
22.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.553
Reaktionen
151
ratten haben eine haut hinter den schneidezaehnen die das eindringen von splittern beim nagen verhindert .. also selbst wenn deine suessen an dem futterball nagen wuerden, koennten sie keine plastikteile verschlucken ..
ich hab auch so einen futterball und meine suessen sind nicht mal auf die idee gekommen den anzunagen :D der wird einfach durch die gegend gerollt bis was raus faellt - ist viel interessanter als bloss dran rumzunagen und man bekommt ne belohnung ;)
 
Q

Queen88

Registriert seit
30.07.2008
Beiträge
73
Reaktionen
0
Des mag bei dir so sein...:clap:
Meine Knabbern alles an und zwar wirklich alles, selbst ihr Stoffhaus haben sie schon halb "aufgefressen":?
Aber wenn ihnen bei dem Ball nix passieren kann, dannist es ja OK
Danke für deine Antwort
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Ich hab schon Futterbälle gesehen, die total angenagt waren - da waren vorher mal schicke Karotten drauf, die wurden im Laufe der Zeit entfernt ;)
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.553
Reaktionen
151
ich merk mal wieder das ich doch ganz brave ratten habe :D und das obwohl sie trotzdem mal was anstellen aber im groben und ganzen sind sie super brav und einfach :D
 
L

Luzzie

Registriert seit
28.03.2009
Beiträge
7
Reaktionen
0
Also ich hatte auch mal einen "Snackyball" :p ...aber nur ca 3-4 Stunden *loool*

Meine Rattis haben ihn total zernagt:mrgreen:....

...kostengünstigere Alternative: Ne leere Klopapierrolle, mit Leckerlies füllen und mit Zeitungspapier oder Tempo "verschliessen" ...macht ihnen genauso viel Spass:lol:...

lg

Luzzie
 
Biendal

Biendal

Registriert seit
26.02.2009
Beiträge
1.857
Reaktionen
0
also wir ham uns jetz auch mal son teil angeschafft aber iwie sind unsere dafür zu doof ... die schnüffeln in die öffnung rein merken das sie net rankommen und gut ists
habt ihr des dene igrendwie gezeigt bzw beigebracht
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Du kannst mit dem Ball einfach im Auslauf spielen, wenn sie den Ball interessant finden, kapieren sie es vielleicht, aber manchen, habe ich das Gefühl, ist das Ball auch einfach zu uninteressant. Es ist wohl auch schon vorgekommen, daß eine Ratte den Ball dauernt weitergerollt hat und die anderen sind hinterher und haben dann die Leckerchen eingesammelt.
 
D

Der Interessierte

Registriert seit
28.03.2009
Beiträge
13
Reaktionen
0
Hallo,

Meine cousine hat ziemlich interessierte Ratten, aber es kommt eigentlich immer auf das Tier an. Versuchen kanst du da es ja auch nicht schädlich ist. Du kannst aber sie auch mal schwimmen lassen. Ratten sind sehr gute Schwimmer. Sie könnten 3 Tage dauerschwimmen. Meine Ratten lieben es jeden tag mal zu baden(schwimmen). Ich hab für sie so einen Korb genommen(der natürlich keine Löcher hatte). Es gibt verschiedene, probiere sie einfach mal aus!


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Der Interessierte schrieb nach 3 Minuten und 42 Sekunden:

Hallo.

Wenn das mit dem Ball nicht funktioniert, dann lass sie doch mal schwimmen.
Ratten können sehr gut schwimmen.

Viel spaß.
 
Zuletzt bearbeitet:
Biendal

Biendal

Registriert seit
26.02.2009
Beiträge
1.857
Reaktionen
0
ja schwimmen lass ich sie nicht, wenn dann mais/gemüse tauchen
sie ham was neues rausgefunden: den ball an der öffnung mit den zähnen nehmen und rumtragen xD (wobei ich glaub das die da nur reinbeißen weils so gut rausriecht ;-) )
 
Hua

Hua

Registriert seit
15.05.2008
Beiträge
68
Reaktionen
0
Also ich hatte auch mal so einen Futterball ;-) aber der hat jetzt zwei Löcher...
Naja irgendwie waren meine nen bisschen zu dumm dafür, und haben einfach ein neues Loch rein gebissen.Aber wirklich viel konnten sie damit nicht anfangen...Ich glaube es gibt bessere/billigere Varianten deine Ratz auf Trab zu halten(aber vielleicht haben deine auch unheimlichen Spaß an so einem Ball, ich kann nur von meinen reden)
Lg
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Futterball aus Kunststoff