Welche Spinne?

Diskutiere Welche Spinne? im Vogelspinnen Forum Forum im Bereich Spinnen Forum; Ich habe Stabheuschrecken, die werden bald firstin ein größeres Terrarium umgesetzt. Mein Terrarium ist 20.20.20cm groß. Welche Spinne ist eine...
S

Stabheuschrecke

Registriert seit
22.03.2009
Beiträge
39
Reaktionen
0
Ich habe Stabheuschrecken, die werden bald
in ein größeres Terrarium umgesetzt. Mein Terrarium ist 20.20.20cm groß.
Welche Spinne ist eine Anfänger-Spinne?
Ist das Terrarium groß genug?
 
22.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal in den Ratgeber für Vogelspinnen von Peter geschaut? Er hat dort viel Wissenswertes über die Lebensweise, Pflege und Zucht von Vogelspinnen geschrieben. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Schwarzer Witwer92

Schwarzer Witwer92

Registriert seit
17.03.2009
Beiträge
255
Reaktionen
0
Also bin selbst noch anfänger,aber ich hab über die Grammostola rosea (fast)nur gutes gehört,werd mir so eine wahrscheinlich zulegen.Auch ganz gut soll die Mexikanische Rotknievogelspinne sein, weiß aber nicht viel über die;) Aber dein Terrarium nist nachdem was ich immer höre deffinitiv zu klein...30-20-20 ist wohl so das minimum,aber ich hab keine ahnung ob das so stimmt,es muss ja nicht unbedingt ne große sein,gibt ja auch kleinere Spinnenarten..
Stabheuschrecken hatte ich auch mal,sind ganz nett^^
lg Zwutz
 
S

Stabheuschrecke

Registriert seit
22.03.2009
Beiträge
39
Reaktionen
0
Danke für den Tipp:clap:.
 
Zombieblume

Zombieblume

Registriert seit
13.07.2007
Beiträge
1.095
Reaktionen
0
Als Anfängerarten eigenen sich Brachypelma und Grammostola Arten oder Euathlus pulcherrimaklaasi und Eupalaestrus campestratus sind sehr ruhige Arten und für Anfänger geeignet. Das Terrarium sollte schon am besten 30X30 Grundfläche haben oder mehr.
 
F

Forest

Registriert seit
19.05.2008
Beiträge
99
Reaktionen
0
Brachypelma sind recht friedlich, die anfängerspinne gibt es nicht meiner meinung nach. grammostola rosea kann "aggressiver" sein als die meisten anderen arten, hängt immer vom tier ab. solange man die tiere ihren bedürfnissen entsprechend hält sind eigendlich viele arten geeignet. man darf halt nicht versuchen zum beispiel asiatische spinnen oder baumvogelspinnen allgemein anzufassen, das geht meist in die hose. ich würde Brachypelma,oder Avicularia arten empfehlen. 30/30/20 mindestens für Brachypelma, eher etwas größer, für Avicularia 20/20/30, besser noch 30/30/40, Garten oder Walderde, kletteräste, ein zwei robuste pflanzen,fertig :)
 
Thema:

Welche Spinne?

Welche Spinne? - Ähnliche Themen

  • Von welcher Spinne stammt dieses Netz?

    Von welcher Spinne stammt dieses Netz?: Ich habe in meinem Leben schon unzählige Spinnennetze gesehen, aber so eines wie auf dem Foto noch nie. Das weiße Gebilde unten rechts ist nach...
  • Können sich Spinnen überfressen?

    Können sich Spinnen überfressen?: Huhu, Ganz neu bin ich nicht in der Vogelspinnen Haltung, ich hatte lange eine A. Versicolor, einen adulten Bock, der mir aber leider vor ein...
  • spinne bewegt sich nich

    spinne bewegt sich nich: :silence: Hey Leute ich hab nun seit einer woche eine b. Smithi ich hab schon andere fragen über sie gestellt aber jetz naja eine freundin hat mir...
  • meine spinne hat baby heimchen bei sich im terrarium

    meine spinne hat baby heimchen bei sich im terrarium: habe ein problem und ihr müsst mir schnell sagen wie groß es ist habe sie gefüttert un anscheinend hat das heimchen eier gelegt was kann ich tun...
  • Spinne als schickes Accesoire?

    Spinne als schickes Accesoire?: Liebe Freunde des Spinnengetiers, ich bin ja auf sonderbare Weise zu Fluffy gekommen. Ich habe eine Wette gewonnen, und Fluffy war der Einsatz...
  • Spinne als schickes Accesoire? - Ähnliche Themen

  • Von welcher Spinne stammt dieses Netz?

    Von welcher Spinne stammt dieses Netz?: Ich habe in meinem Leben schon unzählige Spinnennetze gesehen, aber so eines wie auf dem Foto noch nie. Das weiße Gebilde unten rechts ist nach...
  • Können sich Spinnen überfressen?

    Können sich Spinnen überfressen?: Huhu, Ganz neu bin ich nicht in der Vogelspinnen Haltung, ich hatte lange eine A. Versicolor, einen adulten Bock, der mir aber leider vor ein...
  • spinne bewegt sich nich

    spinne bewegt sich nich: :silence: Hey Leute ich hab nun seit einer woche eine b. Smithi ich hab schon andere fragen über sie gestellt aber jetz naja eine freundin hat mir...
  • meine spinne hat baby heimchen bei sich im terrarium

    meine spinne hat baby heimchen bei sich im terrarium: habe ein problem und ihr müsst mir schnell sagen wie groß es ist habe sie gefüttert un anscheinend hat das heimchen eier gelegt was kann ich tun...
  • Spinne als schickes Accesoire?

    Spinne als schickes Accesoire?: Liebe Freunde des Spinnengetiers, ich bin ja auf sonderbare Weise zu Fluffy gekommen. Ich habe eine Wette gewonnen, und Fluffy war der Einsatz...