Futterumstellung + Futterplan

Diskutiere Futterumstellung + Futterplan im Kaninchen Ernährung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo liebe Kaninchenfreunde, wie schon sicherlich einige von euch mitbekommen haben krieg ich meine beiden Kaninchen nach den Osterferien. Sie...
Phanja

Phanja

Registriert seit
09.03.2009
Beiträge
20
Reaktionen
0
Hallo liebe Kaninchenfreunde,
wie schon sicherlich einige von euch mitbekommen haben krieg ich meine beiden Kaninchen nach den Osterferien. Sie werden das ganze Jahr draußen verbringen und daran will ich sie Ende April/ Anfang Mai gewöhnen.
Im Tierheim
wird Trockenfutter gefüttert und wie das mit der Umstellung ist hab ich mir bei diebrain schon durchgelesen: Immer weniger Trockenfutter geben und dafür parallel Heu anbieten. Hierzu hätte ich allerdings noch zwei Fragen:
1.) Wie viel Heu soll ich denn geben? Will schließlich nicht dass sie sich daran überfressen.
2.) Wie ist das mit dem Frischfutter? Ab wann soll ich denn z.B. Möhren anbieten und wie viel?
So, wenn sich dann alles eingespielt hat und die Kleinen bald gar kein Trockenfutter mehr essen wollte ich den Sommerfutterplan von diebrain "einführen" ;) (http://www.diebrain.de/k-futterplan.html)
Und dann noch eine letzte Frage: Wie sieht's eigentlich aus mit Kaninchen und Moos?
Vielen Dank für eure Hilfe,
LG,
Phanja
 
22.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal hier im Ratgeber geschaut? Dort findest du sicherlich Hilfe und einige Tipps zu deinem Problem.
N

Nicky Vicky

Guest
also:
1 .Heu muss immer genug da sein...
von heu überfressen asie sich nicht
2. wenn trofu abgewöhnt wurde führst du das frifu ein..
fang mit leicht verdaulichen sachen an . Brokoli oder möhren sind ideal.
klar kannst du vareiere. mal was umtauschen und so ist ganz abwechslungsreich.

moos : keine ahnung :(


hoff ich konnte helfen.
 
L

Lydsch

Registriert seit
01.01.2009
Beiträge
1.413
Reaktionen
0
heu muss immer zur verfügung stehn, es sollte also nie leer werden.
kaninchen können sich nicht an heu überfressen, es ist wichtig für
zähne und verdauung. nins die getreide bekommen fressen von sich aus meist eher wenig heu, also solltest du froh sein wenn sies mögen ;)

karotte vl mal ein scheibchen zum kosten und dann jeden tag ein bisschen
mehr. sooo genau ist das nicht, wichtig ist nur dass sie keinen durchfall
kriegen, dann wars zu viel auf einmal. aber langsam einführen kannst du
es schon während der futterumstellung.

wies mit moos ist, weiß ich leider nicht, weil ichs noch nie ausprobiert hab
und die nins es von sich aus auch nicht anrühren.
 
D

deutscher-riese

Registriert seit
22.03.2009
Beiträge
5
Reaktionen
0
heu , wasser sollten sie immer zur verfügung haben . möhren haben kaum wasseranteil und führen selten zu durchfall. gurke apfel und tomate können durchfall auslösen wenn sie es nicht kennen und zuviel fressen. ich gebe meinen knollenfenchel das ist gut bei futterumsellung da es den magen endspand. hilft auch bei blähungen.
 
Thema:

Futterumstellung + Futterplan

Futterumstellung + Futterplan - Ähnliche Themen

  • Abwechslung im Futterplan ohne Step by step Futterumstellung möglich?

    Abwechslung im Futterplan ohne Step by step Futterumstellung möglich?: :?: Wenn man einen festen Futterplan hat und ab und an ein Gemüse/Obst/Grünzeug gegen ein anderes austauschen möchte,muß man das dann immer erst...
  • Getrennte Fütterung bei Umstellung?

    Getrennte Fütterung bei Umstellung?: Hallo zusammen. Ich brauche dringend eure Empfehlungen und Gedanken, da ich wirklich ratlos bin. Nachdem eins unserer Zwergwidder letzte Woche...
  • Kleine Kaninchen eingezogen - Futterumstellung

    Kleine Kaninchen eingezogen - Futterumstellung: Hallo! Bei mir sind am Wochenende zwei kleine Kaninchen eingezogen. Sie sind jetzt ca. 10,5 Wochen alt. Nun hab ich erstmal einige Fragen zur...
  • Futterumstellung bei Kaninchen klappt nicht wirklich

    Futterumstellung bei Kaninchen klappt nicht wirklich: Hallo Zusammen, Meine Kaninchen lehnen neuse Futter ab, wenn ich sie daran gewöhnen möchte(zb. Paprika, rot & grün, Gurken, Birnen...) ...
  • Futterumstellung

    Futterumstellung: Hallo! Mein Kaninchen hat längere Zeit trockenfutter bekommen.. und ich hab viel gelesen dass das nicht gut ist für Kaninchen, und habe ohne...
  • Ähnliche Themen
  • Abwechslung im Futterplan ohne Step by step Futterumstellung möglich?

    Abwechslung im Futterplan ohne Step by step Futterumstellung möglich?: :?: Wenn man einen festen Futterplan hat und ab und an ein Gemüse/Obst/Grünzeug gegen ein anderes austauschen möchte,muß man das dann immer erst...
  • Getrennte Fütterung bei Umstellung?

    Getrennte Fütterung bei Umstellung?: Hallo zusammen. Ich brauche dringend eure Empfehlungen und Gedanken, da ich wirklich ratlos bin. Nachdem eins unserer Zwergwidder letzte Woche...
  • Kleine Kaninchen eingezogen - Futterumstellung

    Kleine Kaninchen eingezogen - Futterumstellung: Hallo! Bei mir sind am Wochenende zwei kleine Kaninchen eingezogen. Sie sind jetzt ca. 10,5 Wochen alt. Nun hab ich erstmal einige Fragen zur...
  • Futterumstellung bei Kaninchen klappt nicht wirklich

    Futterumstellung bei Kaninchen klappt nicht wirklich: Hallo Zusammen, Meine Kaninchen lehnen neuse Futter ab, wenn ich sie daran gewöhnen möchte(zb. Paprika, rot & grün, Gurken, Birnen...) ...
  • Futterumstellung

    Futterumstellung: Hallo! Mein Kaninchen hat längere Zeit trockenfutter bekommen.. und ich hab viel gelesen dass das nicht gut ist für Kaninchen, und habe ohne...