Boa verweigert Futter

Diskutiere Boa verweigert Futter im Schlangen Verhalten Forum im Bereich Schlangen Forum; Ganz großer Hilferuf! Wir haben ein Sorgendkind, eine Boa Constictor Imperator, Mexiko Nachzucht. Züchter ist ok, Schlange kam ohne Krankheiten...
K

Kadesh75

Registriert seit
22.03.2009
Beiträge
2
Reaktionen
0
Ganz großer Hilferuf!

Wir haben ein Sorgendkind, eine Boa Constictor Imperator, Mexiko Nachzucht. Züchter ist ok, Schlange kam ohne Krankheiten oder Auffälligkeiten zu uns.
Vor ca einem halben Jahr haben wir einen Waisen aufgenommen (auch ne Boa) den der Besitzer nicht mehr haben wollte weil sie angeblich bissig und aggressiv und….. war – die liebste Schlange überhaupt! Sie war sehr klein noch, evtl halbes bis 1 Jahr als. Am Anfang hat sie ganz gut gefressen, dann auf einmal keinen Hunger gehabt. Haben ihr immer wieder Essen angeboten – wir füttern lebend ausserhalb des Terrariums – wollte sie nicht. Eines Abends lag sie voll matt im Terrarium – morgens war sie tot – keine Ahnung warum.

Fast zeitgleich wie die andere hat unser Mexikaner aufgehört mit Essen, den haben wir ca ein Jahr. Wir füttern immer so alle 4 bis 7 Wochen (haben noch 4 Köpys, da kommts dann halt auch immer drauf an wer „Aufißt“). Mexikaner hatte am 11.10. mal 5 Mäuse, dann am 28.11. zwei kleine Ratten und am 16.12. eine Ratte – seitdem verweigert er. Reinstopfen geht auch nicht, haben wir mit Maus mal angetestet, würgt er wieder raus.

Wir haben noch eine etwas größere Boa Constrictor Imperator Pastella im gleichen Terrarium. Ca 4-5 Jahre alt, schön groß und dick, der Mexikaner ist eher sehr lang und schlank. Die frisst in letzter Zeit auch nicht mehr richtig, könnte aber sein dass sie trächtig ist. Pastella ist Weibchen, Mexikaner ein Männchen (deswegen hat uns der Züchter auch den Mexikaner gegeben weil unsere Pastella recht hübsch ist – die haben wir übrigends auch von einem Keine-Lust-mehr-haber bekommen vor ca 2 Jahren)

Wir waren mit unserem Mexikaner jetzt auch schon beim Tierarzt weil die Schlange halt immer matter wird, der hat aber nichts gefunden (auch den Kot der Pastella haben wir abgegeben – war auch nichts drin). Arzt hat Aufbauspritze gegeben, wir haben dann noch Antibiotika verabreicht. War vor ca 3 Wochen. Haben dann auch Babymilch gegeben, später mal ein Ei. Dann mal ne Maus angeboten – kein Interesse.

Habe im Forum gelesen, dass wiegen gut ist um rauszufinden wie der Gewichtsverlauf ist, das werden wir jetzt dann anfangen.

Wärme bei 30 – 35 Grad tags, nachts geht’s so auf Zimmertemperatur runter (denke ich). Haben ein hohes Terrarium wo oben Wärmebereich ist, unten keine Wärmequelle. Mexikaner bewegt sich etwas in diesen Zonen, liegt oft unten. Hatten bis vor die verstorbene Schlange ca 24-28 Grad, dann sagte der Züchter sei etwas zu wenig und wir haben Temperatur etwas hochgedreht. Ansonsten hat sich nichts geändert.
Hatten das Männchen auch schon in ein anderes Terrarium ausquartiert weil der dauernd paaren wollte und das Weibchen nicht – hat aber auch nichts geändert…

Hat uns irgendwer einen Tip? Wir wollen die Woche mal ein Rinderherz klein machen und ihm geben, aber auf Dauer können wir ihn ja so nicht ernähren…. abgesehen davon dass es total Artfremd ist
 
22.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon einen Blick in den Schlangenratgeber von Ludwig geworfen? Vielleicht hilft dir das ja weiter?
katzenbabys

katzenbabys

Registriert seit
18.03.2009
Beiträge
167
Reaktionen
0
Hatte unsere auch gehabt sie war erkältet weil es zu kalt war , dan kam parasieten da zu ich meine milben ,dan stellen die auch mal das fressen ein oder wen die würmer haben , und wen die in der paarung komm auch . Wen das alles nicht sein kann dan weiß ich es auch nicht vieleicht mal zu eine klinik fahren
 
K

Kadesh75

Registriert seit
22.03.2009
Beiträge
2
Reaktionen
0
Haben etwas Entwarnung bekommen: Tierarzt hatte Kotprobe in ein Labor geschickt und die haben Salmonellenbefall festgestellt. Dagegen bekommen unsere hübschen nun Medizin und es geht ihnen auch schon besser.

Haben nun erst mal alle Terrarien der Boas desinfiziert und neu eingeräumt (kranke Schlange war vorübergehend ja mal ausquartiert). Wenn dann noch voll der Stress mit dem Medizin geben vorbei ist gehts mit unseren hübschen dann hoffentlich aufwärts!
 
Thema:

Boa verweigert Futter

Boa verweigert Futter - Ähnliche Themen

  • Boa Constrictor gestresst oder aggressiv?

    Boa Constrictor gestresst oder aggressiv?: Also ich habe dieses Tier beim Händler auf der Hand gehabt und mich in es verliebt :D Obwohl es nach mir geschnappt hat ( ging davon aus, dass es...
  • boa trinkt nicht richtig

    boa trinkt nicht richtig: hallo meien boa trinkt nur tropfen von der decke des terrariums die nach dem sprühen dort verbleiben ist das normal? aus dem wasserbehälter trinkt...
  • boa constrictor unter wasser

    boa constrictor unter wasser: hallo leute wollte nur mal fragen ob das so normal ist also das sie sich baden weiß ich ja aber solange weil gestern von um 23 uhr bist heute...
  • BOA Pfeift

    BOA Pfeift: Hallo habe bei meiner Boa ein pfeifen gehört und mal im Forum geschaut was es sein kann und bin drauf gestoßen das es eine Erkältung oder...
  • Boa constrictor imperator gräbt sich ein

    Boa constrictor imperator gräbt sich ein: Hallo, meine "Angel" (Boa constrictor imperator costa rica) fängt seit neustem an, sich immer unter dem Streu (Holzspäne) zu vergraben... Muss...
  • Boa constrictor imperator gräbt sich ein - Ähnliche Themen

  • Boa Constrictor gestresst oder aggressiv?

    Boa Constrictor gestresst oder aggressiv?: Also ich habe dieses Tier beim Händler auf der Hand gehabt und mich in es verliebt :D Obwohl es nach mir geschnappt hat ( ging davon aus, dass es...
  • boa trinkt nicht richtig

    boa trinkt nicht richtig: hallo meien boa trinkt nur tropfen von der decke des terrariums die nach dem sprühen dort verbleiben ist das normal? aus dem wasserbehälter trinkt...
  • boa constrictor unter wasser

    boa constrictor unter wasser: hallo leute wollte nur mal fragen ob das so normal ist also das sie sich baden weiß ich ja aber solange weil gestern von um 23 uhr bist heute...
  • BOA Pfeift

    BOA Pfeift: Hallo habe bei meiner Boa ein pfeifen gehört und mal im Forum geschaut was es sein kann und bin drauf gestoßen das es eine Erkältung oder...
  • Boa constrictor imperator gräbt sich ein

    Boa constrictor imperator gräbt sich ein: Hallo, meine "Angel" (Boa constrictor imperator costa rica) fängt seit neustem an, sich immer unter dem Streu (Holzspäne) zu vergraben... Muss...