Immer nasse Beinchen, Bauch und Po

Diskutiere Immer nasse Beinchen, Bauch und Po im Meerschweinchen Gesundheit Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Leni hatte ja letztes WE leichten Duchfall und wir waren auch gleich beim TA, der Po war auch etwas feucht, ich dachte es kommt von dem Durchfall...
E

Elvira B.

Guest
Leni hatte ja letztes WE leichten Duchfall und wir waren auch gleich beim TA, der Po war auch etwas feucht, ich dachte es kommt von dem Durchfall.

Der Durchfall ist nun schon seit Tagen wieder weg, aber der, Bauch die Beinchen
und der Po sind immer patschnass. Waren letzten Mittwoch nochmal beim TA und sie sollte einige Stunden auf Küchenrolle separat in einem Stall sitzen um zu sehen wie der Urin ausschaut und wie oft sie pullert.

Alles perfekt, Urin klar, einmal in 3 Stunden gepullert, nur leider pascht sie noch immmer an Bauch, Beinen und Po.

Stein konnte nicht ertastet werden, Harngries hat sie auch nich, nur die Blasenwand fühlt sich etwas ledrig an, die is nich so schön weich wie normal.

Nun soll sie täglich 2 Globuli Solidago üder 4 Wochen bekommen und mal sehen wie es sich entwickelt.

Hat das schonmal jemand bei seinen Tieren gehabt?

Ansonsten geht es Leni gut, sie is fröhlich, verfressen und stänkert immer mal Apollo an.
 
23.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Birgit zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Arnelinchen

Arnelinchen

Registriert seit
11.11.2007
Beiträge
1.099
Reaktionen
0
Naja.
Cora hatte immer/oft einen nassen Po.
Aber keine Ahnung.Manchmal ging es weg, kam aber auch von alleine wieder.

Mehr kann ich dazu nicht sagen.
Ich dachte immer, dass es davon kommt, weil sie schon was älter war,dass sie sich nicht richtig sauber macht.

Sandra
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Wurde trotzem ein Röntgenbild gemacht, die Steine müssen ja nicht unbedingt ertastbar sein. Meine TÄ hat die letzten zwei Steine auch nicht richtig ertasten können, wobei ich sie gefühlt hatte und hat zur Sicherheit ein Röntgenbild gemacht und es dann gesehen. In den Urin wurde auch ein Teststreifen gehalten? Blutzellen können also ausgeschlossen werden?
 
E

Elvira B.

Guest
Blut is nich im Urin und geröngt wurde erstmal auch nich, sie ist ja ansonsten topfit, total unauffällig.
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Also Chipsy einen Blasenstein hatte, war sie auch vollkommend unauffällig. Ich denke, wenn die Medis nichts bringen, dass man da vielleicht nochmal schaut.
 
E

Elvira B.

Guest
Ich hab mich heute nochmal bei einem anderen Ta angemeldet und hol mir ne hzweite Meinung ein. Bei Leni ist alles unverändert.


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Elvira B. schrieb nach 7 Stunden, 52 Minuten und 29 Sekunden:

Wir sind zurück und die positive Nachricht, Urin getestet und besser kann Urin nicht sein, als der von Leni, leider hat sie ne Menge Harngries, den ich bei ihr noch nie bemerkt. Die Harnröhre ist auch frei, da sitzt kein Stein.

Allerdings sind die umliegenden Organe doch nich so ohne Befund, sie hat zwei riesige Eierstockzysten und bekam Delvosteron.

Es konnte allerdings nich geklärt werden, wieso der Bauch immer pitschig is, könnte aber eine Begeleiterscheinung der großen Zysten sein.

Jedenfalls hat sie definitiev keine Blasenentzündung.
 
Zuletzt bearbeitet:
Lotti

Lotti

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
5.810
Reaktionen
0
na das ist doch schonmal gut ^^
hoffentlich gehen die Zysten dann noch weg und dann ist ja auch alles supi ;)
 
E

Elvira B.

Guest
Leni ist nun das dritte Zystenschweinchen in Folge aber bei den anderen haben wir die Zysten gut in Griff bekommen.

Lotti wurde mit Erfolg punktiert, einmal, danach sind die Zysten verklebt und haben sich nie wieder gefüllt.

Anni hatte ja zu den Zysten die Alopzie, die bekam auch Delvosteron. Die Zysten blieben daraufhin 1 Jahr unverändert, dann hab ich noch täglich Lachesis dazu gegeben uns siehe da, die Zysten sind geschrumpft.

Leni bekommt ab Morgen auch noch Lachesis, war ne gute Kombination, mal sehen obs bei ihr auch so gut anschlägt. Die Hormone bekommt sie aller 5 Monate.

Apollo war auch mit, bei ihm sind mittlerweile die Lymphknoten in den Leisten und auch im Hals angeschwollen, die in den Achseln sind aber nicht größer geworden. Naja, ansonsten ist er quitschvergnügt.
 
Thema:

Immer nasse Beinchen, Bauch und Po

Immer nasse Beinchen, Bauch und Po - Ähnliche Themen

  • Hören kranke Meerschweinchen immer auf zu fressen?!

    Hören kranke Meerschweinchen immer auf zu fressen?!: Hallo, ich habe schon so viele Meerschweinchen gehabt die alle kurz bevor sie gestorben sind aufgehört haben zu fressen.. Meist waren sie krank...
  • nierenkrankes Schweini nimmt immer mehr ab

    nierenkrankes Schweini nimmt immer mehr ab: hallo, ich bräuchte euren rat. eines meiner meeris ist nierenkrank und nimmt nun immer mehr ab. der ta meinte es könne nur noch eine frage der...
  • Bailey nimmt immer mehr ab!

    Bailey nimmt immer mehr ab!: Hallo Zusammen, schon wieder ein Sorgenschweinchen :( Bailey ist fast 3,5 Jahre und war immer kerngesund. Im September ist seine Partnerin...
  • Schnupfen... immer wieder Schnupfen

    Schnupfen... immer wieder Schnupfen: Hi ihr Lieben, brauche mal eure Tipps und Ratschläge... Habe ja vor vier Wochen (ca.) Meine fünf Meeris nach drinnen geholt, da eines Schnupfen...
  • Und immer wieder gereizte Augen...

    Und immer wieder gereizte Augen...: Hallo ihr Lieben, es geht um meine kleine Mona. Sie ist ca. 9 Monate alt, wiegt knapp 700g und kam vor 3 Monaten aus einer notstation zu mir. In...
  • Und immer wieder gereizte Augen... - Ähnliche Themen

  • Hören kranke Meerschweinchen immer auf zu fressen?!

    Hören kranke Meerschweinchen immer auf zu fressen?!: Hallo, ich habe schon so viele Meerschweinchen gehabt die alle kurz bevor sie gestorben sind aufgehört haben zu fressen.. Meist waren sie krank...
  • nierenkrankes Schweini nimmt immer mehr ab

    nierenkrankes Schweini nimmt immer mehr ab: hallo, ich bräuchte euren rat. eines meiner meeris ist nierenkrank und nimmt nun immer mehr ab. der ta meinte es könne nur noch eine frage der...
  • Bailey nimmt immer mehr ab!

    Bailey nimmt immer mehr ab!: Hallo Zusammen, schon wieder ein Sorgenschweinchen :( Bailey ist fast 3,5 Jahre und war immer kerngesund. Im September ist seine Partnerin...
  • Schnupfen... immer wieder Schnupfen

    Schnupfen... immer wieder Schnupfen: Hi ihr Lieben, brauche mal eure Tipps und Ratschläge... Habe ja vor vier Wochen (ca.) Meine fünf Meeris nach drinnen geholt, da eines Schnupfen...
  • Und immer wieder gereizte Augen...

    Und immer wieder gereizte Augen...: Hallo ihr Lieben, es geht um meine kleine Mona. Sie ist ca. 9 Monate alt, wiegt knapp 700g und kam vor 3 Monaten aus einer notstation zu mir. In...