Warten auf Kitten..

Diskutiere Warten auf Kitten.. im Katzen Verhalten Forum im Bereich Katzen Forum; Liebe Katzenfans, ich hoffe es geht euch gut. Meine Emma ist heute schon 64 Tage trächtig, und ich hibbel schon ganz schön rum, firstwann es...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
K

Katzenmammi

Registriert seit
23.03.2009
Beiträge
2
Reaktionen
0
Liebe Katzenfans,

ich hoffe es geht euch gut.
Meine Emma ist heute schon 64 Tage trächtig, und ich hibbel schon ganz schön rum,
wann es endlich losgeht. Habt ihr Erfahrungen, woran ich merke, das es bald losgeht?
Ihre Zitzen sind sehr warm und haben auch schon trockne Milch dran, ich würd auch sagen, das sich der Bauch schon nach unten bewegt hat. Aber sie macht einfach keine Anstalten!
Freue mich auf NETTE Antworten!
(ich kenne die Meinung schon aus anderen Foren über trächtige NICHT reinrassige Katzen, also bitte keine Predigten)
 
23.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Warten auf Kitten.. . Dort wird jeder fündig!
katzenbabys

katzenbabys

Registriert seit
18.03.2009
Beiträge
187
Reaktionen
0
Das glaub ich dir ich warte auch schon die Katze macht mich schon richtig wuschig ,die läst sich richtig zeit .Kann dir leider auch nicht sagen wie mann das erkennt wan es los geht
 
Ina4482

Ina4482

Moderator
Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
16.478
Reaktionen
1
Hallo Katzenmammi!
Leider habe ich gar keine Erfahrungen mit trächtigen Katzen. In erster Linie kann ich dir also nur den Tip geben, ruhig zu bleiben, damit du deine eigene Nervosität nicht noch auf die Katze überträgst ;). Mit ein bißchen Stöbern findest du hier bestimmt auch noch wertvolle Tips.

Freue mich auf NETTE Antworten!
(ich kenne die Meinung schon aus anderen Foren über trächtige NICHT reinrassige Katzen, also bitte keine Predigten)
Mit richtig fiesen Antworten musst du hier nicht rechnen, aber schon mit der Frage, ob deine Katze geplant trächtig ist.
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Hallo Katzenmammi,

Gardinenpedigten über trächtige, nicht reinrassige Katzen nützen ja nun nichts mehr...Obwohl ich jetzt loslegen könnte.....;)
Aber da ich nicht weiss, wie es passiert ist, erlaube ich mir kein Urteil darüber...

Also nun sind ja Tipps angesagt.

Ich würde als erstes mal eine Wurfkiste an einer ruhigen Stelle bereitstellen. Das kann auch nur ein Pappkarton sein. Den würde ich mit ein paar Tüchern auspolstern und hoffen, dass die Mieze den Karton auch annimmt.
Der Karton sollte so gross sein, dass sich die Katze ganz darin ausstrecken kann.

Und eigentlich kannst Du täglich mit der Geburt rechnen. Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, dauert die Trächtigkeit bei Katzen zwischen 63 und 65 Tagen.

Wenn es länger werden sollte, unbedingt zum TA!

Viel Glück für die Geburt. Ich hoffe, es geht alles gut!
 
R

ruschelraschel

Registriert seit
05.03.2009
Beiträge
311
Reaktionen
0
hat sich denn mittlerweile was getan ?? .. katzenbabys, bei dir würd ich dringend raten den Tierarzt ins Haus kommen zu lassen zur sicherheit.. langsam isse weit drüber... gehts ihr denn noch gut ? oder schläft se viel und ist matt ?
 
K

Katzenmammi

Registriert seit
23.03.2009
Beiträge
2
Reaktionen
0
Vielen Dank für eure Antworten!
Heut ist nun der 65 Tag.. und meine Emma scheint das alles nicht zu interessieren. Die Kitten bewegen sich wie verrückt, die Mama frisst munter, putzt sich, spielt...
Und wenn ich mit zu ihrer Wurfkiste gehe, setzt sich sich ganz brav rein und schläft auch, wenn ich ne Weile warte und sie streichl.
Aber wehe ich geh weg... dann hopst sie wieder raus!
Letztes Jahr hatten wir auch schon eine Katzengeburt, soweit ich mich erinnere am 64. Tag....
Hab schon die ganze Nacht nicht geschlafen, weil ich dacht, sie ruft gleich und dann gehts los!
Das ist sooooooo spannend!
 
D

Dolenhilien

Registriert seit
17.03.2009
Beiträge
38
Reaktionen
0
warte aber nicht mehr all zu lange bevor du mal nen TA informierst !

Wenn du doch letztes Jahr schon eine geburt hattest , weisst du es doch ngefähr !

Bitte Kastriere doch deine Kätzin so schnell es geht ! ...
 
blackcat

blackcat

Registriert seit
20.02.2007
Beiträge
9.717
Reaktionen
0
Hallo Katzenmammi,

ehrlich gesagt, ich halte (noch?) keine Predigt, aber wie es (schon wieder?) zu einer Trächtigkeit kommen konnte würde mich schon interessieren?!

Ansonsten:
Wie alt ist die Katze? Und wie genau wisst ihr den Decktag?

LG
by blackcat
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Warten auf Kitten..

Warten auf Kitten.. - Ähnliche Themen

  • Katze greift kitten an

    Katze greift kitten an: Hallo ihr lieben, mich beunruhigt die momentane Situation bei mir zuhause. Ich habe 2 große Katzen aber auch erst 1,5 und 1 Jahr alt und habe...
  • Kitten Angst und wollen nicht gestreichelt werden

    Kitten Angst und wollen nicht gestreichelt werden: Hallo, habe vor 3 Wochen 2 BKH Kitten von einem seriösen Züchter mit Papiere gekauft. Leider sind die Kitten nach so langer Zeit immernoch...
  • Liebevoll oder gefährlich?

    Liebevoll oder gefährlich?: Hallo an alle, Mein kastrierter Kater (Pooh) ist jetzt ca 3 Jahre alt. Unser anderer Kater ist leider vor kurzem verstorben und damit Pooh nicht...
  • Was sollte ich meinen Kitten beibringen

    Was sollte ich meinen Kitten beibringen: Moin! Ich bin neu hier im Forum und wollte mir gerne ein wenig Rat einholen. Zunächst aber etwas Vorgeschichte zum Kennenlernen. :) Vor kurzem...
  • Gleich zum Tierarzt, oder doch lieber warten?

    Gleich zum Tierarzt, oder doch lieber warten?: Hallo miteinander, ich hätte eine Frage. Werden am Freitag unseren neuen Nachwuchs, nämlich zwei Katzenkinder (ca. 10 Wochen) vom Bauernhof holen...
  • Gleich zum Tierarzt, oder doch lieber warten? - Ähnliche Themen

  • Katze greift kitten an

    Katze greift kitten an: Hallo ihr lieben, mich beunruhigt die momentane Situation bei mir zuhause. Ich habe 2 große Katzen aber auch erst 1,5 und 1 Jahr alt und habe...
  • Kitten Angst und wollen nicht gestreichelt werden

    Kitten Angst und wollen nicht gestreichelt werden: Hallo, habe vor 3 Wochen 2 BKH Kitten von einem seriösen Züchter mit Papiere gekauft. Leider sind die Kitten nach so langer Zeit immernoch...
  • Liebevoll oder gefährlich?

    Liebevoll oder gefährlich?: Hallo an alle, Mein kastrierter Kater (Pooh) ist jetzt ca 3 Jahre alt. Unser anderer Kater ist leider vor kurzem verstorben und damit Pooh nicht...
  • Was sollte ich meinen Kitten beibringen

    Was sollte ich meinen Kitten beibringen: Moin! Ich bin neu hier im Forum und wollte mir gerne ein wenig Rat einholen. Zunächst aber etwas Vorgeschichte zum Kennenlernen. :) Vor kurzem...
  • Gleich zum Tierarzt, oder doch lieber warten?

    Gleich zum Tierarzt, oder doch lieber warten?: Hallo miteinander, ich hätte eine Frage. Werden am Freitag unseren neuen Nachwuchs, nämlich zwei Katzenkinder (ca. 10 Wochen) vom Bauernhof holen...