Ratte hält Kopf schief

Diskutiere Ratte hält Kopf schief im Ratten Gesundheit Forum im Bereich Ratten Forum; Hallo, ich fange am besten mal ganz von vorne an. Letzte Woche als ich von Arbeit kam habe ich meine 3 Rattis begrüßt da fiel mir bei Trixi...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
jule2312

jule2312

Registriert seit
05.09.2008
Beiträge
318
Reaktionen
0
Hallo,
ich fange am besten mal ganz von vorne an.
Letzte Woche als ich von Arbeit kam habe ich meine 3 Rattis begrüßt da fiel mir bei Trixi gleich auf das sie einen schiefen Kopf hat.
Natürlich gleich erstmal Internet an und geguckt was es sein könnte-meist Mittelohrentzündung, gut dachte ich mir trotzdem erstmal schnell zum Tierarzt.
Die
Ohren bei Trixi sind frei , vermutet wird ein Abzess im Kopf da auch das linke Auge etwas hervorkommt. Manchmal und auch nur ein bisschen hat sie Gleichgewichtsstörungen.
Der Arzt hat ihr ein Antibiotikum gespritzt und mir für 5 Tage welches mitgegeben-es wäre am Donnerstag alle. Da es bis jetzt keine besserung gibt , denke ich nicht das es ein Abzess ist.
Also müssten wir Freitag nochmal hin, und dann wollte er mal den Kopf röntgen.
Ein Tumor vermutet er eig. nicht da sie erst 9 Mnate ist und es über Nacht aufgetreten ist, er meinte auch das es bei Kaninchen eine Krankheit gibt wo sich ein Einzeller im Gehirn verankert und dann die Kopfschiefhaltung auslöst-aber das komische ist das das linke auge so rauskommt.
Hat jem. evtl. schon Erfahrungen mit etwas ähnlichen gehabt?!
Nun wollte ich wissen ob jem. weis was das Röntgen so ungefähr kostet?
Außerdem ob die Narkose die er fürs Röntgen gibt irgendwelche Nebenwirkungen hat und ob man danach auf etwas achten muss?

Danke schonmal , jule
 
23.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Ratte hält Kopf schief . Dort wird jeder fündig!
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Hi!

Es Könnte ein Tumor sein aber genausogut ne Mittelohr Entzündung!

Geh am Besten zu nem Ratten Erfahrenden TA, der kann dir da mehr zu sagen!

Halt uns auf den laufenden und deiner ratte alles Gute!

Liebe grüße Steffi
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.471
Reaktionen
104
Off-Topic
O.O jemand aus meiner heimatstadt :D
sry aber mit solchen erkrankung hab ich bis jez (zum glueck) noch keine erfahrung gemacht .. aber hilfe kommt sicher bald :)
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
e.c. ist durchaus auf Ratten übertragbar, allerdings sind diese Fälle eher selten - die Ratten müssen dazu auf irgendeine Art und Weise mit den Erregern in Kontakt gekommen sein. Bei begründetem Verdacht sollte allerdings konsequent über 3 Wochen mit Panacur behandelt werden.

Durch ein AB wird ein Abszess meist nicht zu kurieren sein; ein Abszess sitzt, bis er aufgeht, in einer Abszesskapsel und ist somit durch ein AB meist von außen nicht wirklich erreichbar. Was für ein AB hast du denn bekommen? Auch wenn die Ohren augenscheinlich frei sind, würde ich immer einen Versuch mit einem gehirngängigen AB versuchen.

Warum soll der Kopf geröntgt werden, was verspricht sich der TA davon? Weiches Material wie auch Tumore, Zysten etc. sind auf Röntgenaufnahmen nur schwer bis kaum zu erkennen :102:
Weißt du, welche Narkoseart der TA verwendet? Rein nur zum Röntgen würde etwas Inhalation reichen, dabei muß die Ratte ja nur kurz sediert werden, und ein Ausschalten der Reaktionsfähigkeit und des Schmerzempfindens ist nicht nötig. Inhalationsnarkose ist sehr schonend für den Körper, da dürfte es keine Komplikationen geben.
 
jule2312

jule2312

Registriert seit
05.09.2008
Beiträge
318
Reaktionen
0
Ich denke das Röntgen will er machen um die knöchernen Strukturen zu erkennen?! So richtig weis ich es aber auch nicht habe leider nicht gefragt. Aber auf jedenfall nochmal am Freitag wenn wir dann da sind - ohne grund wird nicht geröngt.
Ich habe Baytril 0,25ml oral bekommen.
Die Narkose sollte mit so einer Inhalation stattfinden wir du schon gesagt hast Chipi.
Das es da keine Komplikationen gibt ist schön wenigstes ein was gutes.
Dieses e.c. tja, eigentlich hatte sie kein Kontakt mit anderen Tieren als mit ihrer Rattenbande.
Sie ist auch ganz normal wie immer-frisst, trinkt und ist quietschfiedel.
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Wenn sie jetzt Baytril bekommt, würde ich unbedingt noch empfehlen, Chloramphenicol zu versuchen, das ist das klassische gehirngängige AB. Falls dein TA Nuflor (Florfenicol) vorrätig hat, könnt ihr auch das benutzen, das hat den Vorteil, daß man es spritzen kann und es eine Depotwirkung für 2 Tage besitzt. Allerdings ist Nuflor ein klassisches Großtier-Medikament, Kleintierpraxen haben das oft nicht, weil man nur ganz kleine Mengen benötigt, es aber nur in verhältnismäßig großen Mengen bestellen kann.
 
jule2312

jule2312

Registriert seit
05.09.2008
Beiträge
318
Reaktionen
0
Morgen gehts nochmal zu Tierarzt, ich frage mal wegen dem Nuflor, mal sehen ob die das haben.
Ansonsten werde ich sehen was morgen noch anliegt oder was er machen will.
Ich gebe dann nochmal meldung
 
jule2312

jule2312

Registriert seit
05.09.2008
Beiträge
318
Reaktionen
0
Hallo , wollte mich nochmal melden.
Trixi hat den Kopf immernoch schief trotz 7 tägiger Behandlung mit Chloramphenicol.
Ein Abzess ist also auszuschließen Wir vermuten jetzt wirklich ein Tumor -.- genau am gehirn.
Bis jetzt geht es ihr sehr gut sie frisst und macht auch alles , sie hat ein wenig Gleichgewichtsstörungen aber es hält sich in Grenzen.
Soweit geht es ihr ganz gut, sie putzt sich und mit ihren "Mitbewohnern" wird auch fleißig gespielt und Fellpflege betrieben. Auch zu uns keine veränderung.
Solange es so bleibt und sie es nicht einschränkt werden wir es so belassen, falls es schlimmer wird müssen wir uns wohl schwerenherzens von ihr trennen :(
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Hm, 7 Tage mit Chloro sind eigentlich zu kurz, ich würde da immer mindestens 10 Tage geben, da man ja schlecht sieht, wie lange eine Entzündung besteht.

Es ist nicht ungewöhnlich, daß Ratten nach überstandener Mittelohrentzündung einen schiefen Kopf zurückbehalten, alleine daraus würde ich jetzt nicht schließen wollen, daß sie einen Tumor hat.
 
jule2312

jule2312

Registriert seit
05.09.2008
Beiträge
318
Reaktionen
0
Hmm.. vieleicht war es ja doch eine Mittelohrentzündung aber man hat ja nichts gesehen und die Ärztin hatte sich die Ohren ja auch genau angeguckt und nichts feststellen können.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Ratte hält Kopf schief

Ratte hält Kopf schief - Ähnliche Themen

  • Ratte hält Futter nicht mehr

    Ratte hält Futter nicht mehr: Moin Leute, Es geht um meine Ratte Adi. Seit kurzen hält er sein fressen nicht mehr fest. Außerdem klettert er nurnoch eingeschränkt. Laufen tut...
  • Hilfe Luna hält den Kopf nach links

    Hilfe Luna hält den Kopf nach links: Hallo brauche mal eure hilfe. Bin gerdade zum Rattenkäfig gegengen und mir ist aufgefallen das mein Rattenweibchen Luna den Kopf zur linken Seite...
  • Ratte hält Kopf schief!

    Ratte hält Kopf schief!: Hey, meine Ratte hält ihren Kopf schief :( Sie ist noch recht jung max. 3Monate alt, wir sind sofort zum Tierarzt gegangen und der gab uns so ein...
  • Ratte hält Kopf schief

    Ratte hält Kopf schief: Mein Joker hält seit ca. 1er Woche seinen Kopf schief. Das ist mir beim Füttern aufgefallen. Und mir ist auch noch aufgefallen, dass er im Auge...
  • Ratte "Lia" hält Kopf schief...

    Ratte "Lia" hält Kopf schief...: hallo ihr lieben... seit einiger zeit mache ich mir extreme sorgen um mein rattenmädel "LIA" ... seit einer "kabbelei" mit ihrer schwester "Sue"...
  • Ratte "Lia" hält Kopf schief... - Ähnliche Themen

  • Ratte hält Futter nicht mehr

    Ratte hält Futter nicht mehr: Moin Leute, Es geht um meine Ratte Adi. Seit kurzen hält er sein fressen nicht mehr fest. Außerdem klettert er nurnoch eingeschränkt. Laufen tut...
  • Hilfe Luna hält den Kopf nach links

    Hilfe Luna hält den Kopf nach links: Hallo brauche mal eure hilfe. Bin gerdade zum Rattenkäfig gegengen und mir ist aufgefallen das mein Rattenweibchen Luna den Kopf zur linken Seite...
  • Ratte hält Kopf schief!

    Ratte hält Kopf schief!: Hey, meine Ratte hält ihren Kopf schief :( Sie ist noch recht jung max. 3Monate alt, wir sind sofort zum Tierarzt gegangen und der gab uns so ein...
  • Ratte hält Kopf schief

    Ratte hält Kopf schief: Mein Joker hält seit ca. 1er Woche seinen Kopf schief. Das ist mir beim Füttern aufgefallen. Und mir ist auch noch aufgefallen, dass er im Auge...
  • Ratte "Lia" hält Kopf schief...

    Ratte "Lia" hält Kopf schief...: hallo ihr lieben... seit einiger zeit mache ich mir extreme sorgen um mein rattenmädel "LIA" ... seit einer "kabbelei" mit ihrer schwester "Sue"...