Mein süßes kleines Zwergwidderchen frisst nicht mehr ...

Diskutiere Mein süßes kleines Zwergwidderchen frisst nicht mehr ... im Kaninchen Verhalten Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hey ich hab ein Probelm das mich schon seit längerem beschäftigt =( Ich habe insgesammt 4 Kaninchen 2weibchen und 2männchen. Jeweils hab ich...
Caro1993

Caro1993

Registriert seit
24.03.2009
Beiträge
33
Reaktionen
0
Hey
ich hab ein Probelm das mich schon seit längerem beschäftigt =(
Ich habe insgesammt 4 Kaninchen 2weibchen und 2männchen.
Jeweils hab ich 1männchen und 1weibchen zusammen in einem Stall draußen.
Chip
& Schneeflöckchen sind meine ältesten die beiden sind 1/2 Jahr alt.
Chip ist mein Sorgenkaninchen im moment...
Normalerweise frisst er alles was er bekommt ^^ er ist auch ein kleines Dickerchen und probiert alles von Erdbeeren bis Heidelbeeren bis zu Rukola und Fenchen ^^
Doch seit paar Tagen frisst er nichts mehr...oder nur sehr sehr wenig.
In meienr gegenward frisst er überhaupt nichts im gegensatz zu den anderen.
Nicht mal sein lieblingsessen will er anrühren...
Das macht mir große Sorgen.

Vielleicht kann mir jemand ya weiter helfen.. wäre echt lieb
Viele grüße Caro
 
24.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Flederwuffi

Flederwuffi

Registriert seit
24.10.2008
Beiträge
1.473
Reaktionen
0
Huhu,

das erste was mir einfallen würde, wären die Zähne. Hast du die schonmal beim TA kontrollieren lassen ? War bei meinem verstorbenen Pünktchen auch öfters so. Zähne zu lang / schief und dann haben die beim fressen gestört.

LG CrazY
 
Caro1993

Caro1993

Registriert seit
24.03.2009
Beiträge
33
Reaktionen
0
Ne hab ich bis jez noch nicht. Ich wollte selber mal nach seien Zähnchen kuken aber das lässt er nicht mit sich machn ^^ also jedenfalls nicht von mir ^^
Mein erster Hase Dana ist eingeschläfert worden wegen einer Fehlstellung der Zähne das war aber von Geburt an so.
Kann es sei das die Zähne sich im laufe der zeit auch verstellen oder ist sowas nur von Geburt an?
Liebe Grüße Caro
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.448
Reaktionen
6
Das Problem mit dem Essen können die Zähne sein. Was auch möglich wäre, wären Probleme mit der Verdauung wie z.B. ein geblähter Bauch oder Verstopfung. Da essen die Kaninchen auch wenig.
Oder was bei mir oft der Fall ist: Bei einem Wetterumschwung wird von meinen Ninchen auch fast nichts gegessen und getrunken.

Die Zähne können auch im Alter noch schief werden, wenn sie z.B. falsch ernährt werden (zu wenig Heu) oder die "angeborene" Fehlstellung komt erst mit dem Wachstum zum Vorschein
 
anja1985

anja1985

Registriert seit
17.11.2008
Beiträge
181
Reaktionen
0
Soweit ich weiß kann das mit den Zähnen auch erst später kommen. Am besten vom Arzt die Zähne kontrolieren lassen. Der kann auch mehr mit seinen Reinschaugerät erkennen.
Und ganz wichtig: Gewicht kontrollieren! Damit du schnell mitbekommst, wenn dein Kaninchen stark abnimmt.
 
Wibi

Wibi

Registriert seit
20.10.2007
Beiträge
6.663
Reaktionen
0
Hallo!

Bitte gehe sofort zu einem TA!
Wenn Kaninchen nichts mehr fressen, muss man sofort handeln.

Es müssen nicht unbedingt Zahnprobleme sein. Wenn es welche sind müssen sie nicht unbedingt von Geburt an vorhanden sind. Oft entstehen diese auch z.B. durch falsche Fütterung.

Wenn er schon seit Tagen nicht mehr richtig frisst, hättest du schon längst zum Tierarzt gemusst. Bitte warte beim nächsten Mal nicht so lange.

lg Wiebke ;)
 
Flederwuffi

Flederwuffi

Registriert seit
24.10.2008
Beiträge
1.473
Reaktionen
0
Huhu,

Pünktchen war 2 Jahre alt als ich ihn bekam und es war nicht von Anfang an so. Also würde ich jetzt mal sagen das kann sich auch noch später ändern. Kommt ja auch immer drauf an wie "schlimm" die Fehlstellung ist. Bei Pünktchen wars ja nicht so extrem. Man hat es also mit jährlichem kürzen hinbekommen.

Selber die Zähne gucken halte ich für fast unmöglich. Da müsstest du ja das Maul so weit aufbekommen das du dir auch die hinteren Zähne anschauen kannst. Sogar meine Silver die ich bekam als sie 4-5 Wochen alt war lässt das nicht mit sich machen. Ich kann zwar die vorderen zähne anschauen aber die sind ja in den meisten Fällen nicht das Problem. Eher die hinteren Zähne die sich z.B wie bei Pünktchen durch die Zunge gebohrt haben.

LG CrazY


...war zu langsam ^^
 
Caro1993

Caro1993

Registriert seit
24.03.2009
Beiträge
33
Reaktionen
0
Ou hmm danke
ya ich dachte mir shcon das das vielleicht mit der Verdauung zu tun haben könnte oder mit Schneeflöcken da sie immer Chip ärgert ihm das essen wegnimmt. Auch besteigt sie ihn immer von hinten seit seiner Kastration :?
Die beiden zu trennen hab ich shcon versucht dann trauern die beide in der Ecke. Sie brauchen sich also.
Ich werde natürlich sofort zum Arzt gehn.
Noch ma viiiiiiielen DANK
 
Kulle

Kulle

Registriert seit
30.10.2008
Beiträge
3.290
Reaktionen
0
Wenn Du morgen beim Tierarzt warst, kannst Du ja mal schreiben was es ist. Würde mich mal interessieren ob es an den Zähnen liegt.
 
häschen-86

häschen-86

Registriert seit
23.01.2009
Beiträge
2.365
Reaktionen
1
Haben Kaninchen nicht auch tränende Augen oder ein feuchtes Kinn, wenn sie es an den Zähnen haben? Oder ist dass erst wenn es extrem schlimm ist?
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.448
Reaktionen
6
Das ist unterschiedlich, je nachdem welches Problem bei einem Zahn. Meine mit Zahnproblemen hatten meist einen dicken Abzess am Kinn oder an der Backe.
 
häschen-86

häschen-86

Registriert seit
23.01.2009
Beiträge
2.365
Reaktionen
1
@ zwergloh: Blieben die Abzesse bei deinen nach dem Zähnekürzen weg? Oder ist dass dann ein endloser Teufelskreis?

Meine Kaninchen-Omi aus dem Tierheim hatte es auch an den Zähnen. Sie hatte "nur" ein tränendes Auge, zum Glück keinen Abzess.
Nach dem Zähnekürzen war es dann aber okay.

Weiß auch nicht ob die Vorbesitzer sich jemals um ihre Zähne gekümmert haben. :(
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.448
Reaktionen
6
Das mit den Abzessen war unterschiedlich. Wenn schon ein Abzess entstanden ist, muss der Zahn gezogen werden, damit man den Abzess behandeln kann. Es kann natürlich immer wieder ein Abzess auftreten, ist aber bei mir nur bei 1 von 40 Kaninchen vorgekommen, dass sich ein neuer bzw. es waren mehrere, gebildet haben. (Das arme Ninchen hatte zum Schluß gar keine Zähne mehr)
 
Caro1993

Caro1993

Registriert seit
24.03.2009
Beiträge
33
Reaktionen
0
Hey ihr da
Sooo ich wollte ya heute zum Arzt gehen wegen meinem kleinen Chip
Leider hat der erst morgen einen Termin frei, dass heißt morgen kann ich euch erst genaueres erzählen was mit ihm ist.
Liebe Grüße Caro
 
L

Lydsch

Registriert seit
01.01.2009
Beiträge
1.413
Reaktionen
0
wenn ein kaninchen nichts frisst, ist es aber ein notfall und dafür
braucht man normalerweise keinen freien termin, das sollte dein TA wissen.
mit appetitlosigkeit ist nicht zu spaßen, da kann es schnell mal zu spät sein und das tier stirbt an kreislaufversagen.
ich will dir damit keine angst machen, aber darf bei so etwas nicht einfach
mal ein paar tage abwarten, sondern muss noch am selben tag zum TA fahren!
 
Caro1993

Caro1993

Registriert seit
24.03.2009
Beiträge
33
Reaktionen
0
Da ich aber erst 15 bin und im moment noch im Bett liegen muss wegen Pfeiferischen drüsenfiebers ist es etwas schwer mit dem Bus oder so dahim zu kommen da der Tierarzt nicht gerade um die Ecke wohnt =(
Meine Eltern sind beide beschäftigt und nehmen das mit Chip leider auch nicht wirklich ernst. Sie sagen das kommt einfach davon das er sich nicht wohl fühlt o_O wers glaubt er hat sich davor auch schon immer wohlgefühlt und es hat sich nichts an seinem Zuhause verändert.
 
Caro1993

Caro1993

Registriert seit
24.03.2009
Beiträge
33
Reaktionen
0
So also heute war ich beim Artzt der meinte es kann an der Ernährung liegen da ich meinem Chip immer genügend Trockenfutter gegeben habe.
Das ist aber richtig falsch eminte er das is sogar schädlich für die hasen also KEIN Trockenfutter geben!!
 
Wibi

Wibi

Registriert seit
20.10.2007
Beiträge
6.663
Reaktionen
0
So also heute war ich beim Artzt der meinte es kann an der Ernährung liegen da ich meinem Chip immer genügend Trockenfutter gegeben habe.
Das ist aber richtig falsch eminte er das is sogar schädlich für die hasen also KEIN Trockenfutter geben!!
Ich bin grade wirklich begeistert. Solche guten Tierärzte sind echt selten :D

Was fütterst du denn noch?
 
Semiramis

Semiramis

Registriert seit
24.11.2008
Beiträge
2.184
Reaktionen
0
Das muss ich auch sagen... es stimmt ja auch..also das Trofu schädlich und so ist!Nun würde ich sie langsam auf frifu umstellen aber langsam...

Ichhoffe es wird besser...
Ich wünsche dir viel Glück!
 
Caro1993

Caro1993

Registriert seit
24.03.2009
Beiträge
33
Reaktionen
0
Also meine 4 kleinen bekommen jeden morgen frisches heu (da unser Nachbaren Pferde hat und einige Felder ist das Heu, das wir von ihm bekommen natürlich doppelt so gut wie das aus geschäften) Frischfutter bekommen sie sowieso (salat Erdbeeren...usw.) nd natürlich trockenfutter das ich aber jetzt weglassen würde.
Ich bin froh das er mir das gegsat hat =) so kann ich besser auf die Ernährung meiner kleinen Rasselbande achten ^^
 
Thema:

Mein süßes kleines Zwergwidderchen frisst nicht mehr ...

Mein süßes kleines Zwergwidderchen frisst nicht mehr ... - Ähnliche Themen

  • Irgendwie ist meine Süße komisch

    Irgendwie ist meine Süße komisch: Seit 2-3 Tagen knirscht Lexi mit den Zähnen. Seit heute jedoch öfters als die letzen Tage. Zudem ist sie irgendwie total lustlos und liegt nur in...
  • 2 Süße komische Kaninchen!?!?!?!?

    2 Süße komische Kaninchen!?!?!?!?: Hallo zusammen, Unsere beiden Kaninchen Sammy & Gismo haben eine großes gehege, sie dürfen auch in der wohnung rumhüpfen (was sie auch tun) sie...
  • Voll süß!!!

    Voll süß!!!: Also mein Löwenköpfchen Kaninchen (Schnuffel) schläft in der Nacht immer neben mir im Bett und dann so um 3 oder so steht es auf und leckt mich...
  • 4 süße Babys, was nun?

    4 süße Babys, was nun?: Hallo zusammen, bin das erste Mal Vater geworden, wenn man das so sagen kann. Mein Zwergkaninchen hat 4 gesunde Babys auf die Welt gebracht und...
  • Fressmarotten eurer Süßen

    Fressmarotten eurer Süßen: Hallo zusammen, haben eure Süßen auch so Marotten beim Futtern? Habe meinen beiden gestern u.a. Chicoree gegeben. Paploo mag das net so, aber...
  • Ähnliche Themen
  • Irgendwie ist meine Süße komisch

    Irgendwie ist meine Süße komisch: Seit 2-3 Tagen knirscht Lexi mit den Zähnen. Seit heute jedoch öfters als die letzen Tage. Zudem ist sie irgendwie total lustlos und liegt nur in...
  • 2 Süße komische Kaninchen!?!?!?!?

    2 Süße komische Kaninchen!?!?!?!?: Hallo zusammen, Unsere beiden Kaninchen Sammy & Gismo haben eine großes gehege, sie dürfen auch in der wohnung rumhüpfen (was sie auch tun) sie...
  • Voll süß!!!

    Voll süß!!!: Also mein Löwenköpfchen Kaninchen (Schnuffel) schläft in der Nacht immer neben mir im Bett und dann so um 3 oder so steht es auf und leckt mich...
  • 4 süße Babys, was nun?

    4 süße Babys, was nun?: Hallo zusammen, bin das erste Mal Vater geworden, wenn man das so sagen kann. Mein Zwergkaninchen hat 4 gesunde Babys auf die Welt gebracht und...
  • Fressmarotten eurer Süßen

    Fressmarotten eurer Süßen: Hallo zusammen, haben eure Süßen auch so Marotten beim Futtern? Habe meinen beiden gestern u.a. Chicoree gegeben. Paploo mag das net so, aber...