brauche gaaanz viele Infos

Diskutiere brauche gaaanz viele Infos im Kaninchenvilla Forum im Bereich Kaninchen Forum; Liebe Kaninchenmamis und -Papis, heute habe ich erfahren, dass die kleine Schwester meines Freundes zum 5.Geburtstag ein Kaninchen geschenkt...
*melody*

*melody*

Registriert seit
02.07.2008
Beiträge
820
Reaktionen
0
Liebe Kaninchenmamis und -Papis,

heute habe ich erfahren, dass die kleine Schwester meines Freundes zum 5.Geburtstag ein Kaninchen geschenkt bekommt- viele werden jetzt sagen "Oh Gott, Tiere sind doch nichts für so junge Dinger" aaaber ich traue der Kleinen durchaus zu,
dass sie schnell den richtigen Umgang mit dem Tier lernen kann, denn sie ist ein sehr intelligentes junges Mädchen...

Am Telefon hat sie mir schon gesagt, dass sie ganz viel Möhre, Gurke, Apfel und Salat füttern möchte und das "Flauschi" jeden Tag ganz viel im Haus hoppeln darf etc.

Da ich eher auf dem Hamster/Hunde/Katzengebiet geübt bin, suche ich jetzt ganz viele Infos um der kleinen und ihrer Mutter ein paar Tipps geben zu können... z.B.:

- Käfiggröße
- Futter
- Auslauf
- Einzelhaltung oder zwangsweise zu zweit
- Käfigzubehör
- Draußenhaltung
- Pflege etc..

Ich freue mich auf eure Antworten (;


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

*melody* schrieb nach 4 Minuten und 7 Sekunden:

Ich hab mich schon bei diebrain durchgelesen, aber vllt. hat ja jemand noch zusätzliche Ideen und Tipps, auch was den Umgang mit Tieren angeht (;
 
Zuletzt bearbeitet:
24.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: brauche gaaanz viele Infos . Dort wird jeder fündig!
Semiramis

Semiramis

Registriert seit
24.11.2008
Beiträge
2.184
Reaktionen
0
1. Pro Kaninchen sagt man mindestens 2m²!
2.KEIN TROFU!!Nur FRifu und Firfu auch LANGSAM anfüttern wenn das Kaninchen vorher trofubekommen hat!
3.Also ,ich weiß ja nicht ob sie/er es im Haus halten will oder im GArten aber wenn im Haus würde ich sagen das es am Tag so 1std poder so schon laufen sollte ..mindestens und im Sommer kann man es dann auch in den Garten setzen aber das gehege dort sollte auch mindestens 2m² haben ;)
4. KEINE EINZELHALTUNG!!!!!!!Es sind gruppentiere..für mehr infos geh doch mal hier bei Tier Wiki rein oder bei www.diebrain.de ;)
5.Also man sollte auf jedenfall stroh haben und jedentag frisches Wasser (was mit einem napf gegeben werden sollte) und frisches Heu ...vill. noch einpaarhäuschen und Röhren und schon ist es wohnlieger :)
6.Bei draußen haltung kenne ich mich nicht so aus ;) Aber es kommt auch drauf an woher ihr das nini holt !Wenn es dort nicht draußen lebt und es bei euch draußen leben soll würde ich es erst ab sommer raus setzen und draußen lassen in einem stall...und wenn in einem Gehege wo nur Gitter rum ist..(was ich mnet entfehlen würde) kann es schnell passieren das ein Mader o. Ä. es sich krallt!
Und bitte erts ganztag und nacht raus setzen wenn es keine minusgrade mehr nachts gibt :) ...und dann kann es auch im Winter draußen bleiben ...nur dann nicht einfach reinholen (im winter) ins haus ..da is es ja warm und das ist dann ein zuhoher temperatur unterschied ;)
7. also man sollte den stal, ja auch sauber amchen ..ich mach es so ..meine ninis haben 1Pinkel ecke/Kackecke die mach ich alle 5Tage sauber und den ganzen stall son fast jede 2woche aber eher weniger ;)
Wie gesagt jedentag frisches heu und wasser !
Und bitte gehe auch zum TA zum Impfen hin ;)

Trofu=Trockenfutter
Frifu=Frischfutter
nini=Kaninchen
TA=Tierarzt

Es heißt nicht das du kein Trofu füttern kann (also das kind) aber wenn, bitte getreide frei da es schnell fett macht ;)
Und auch die Krallen schneiden ..aber nicht zukurz ..nur bis VOR dem Roten dies sieht man gut wenn das Kaninchen weiße Krallen hat aber net so gut wenn du brauin oder so sind..am besten macht das der TA dann!

Und wichtig is ja auch der Partner..wo die Kombi 1m und 1w am besten ist ..und das m bitte kastrieren lassen ..und 6wochen in karantäne lassen ;)

Wo her holt ihr /sie es denn?
Bitte nicht aus einer Zoohandlung ;)Lieber aus einer Notstation oder aus einem Tierheim ;)
Fals noch fragen sind..frag :)
 
*melody*

*melody*

Registriert seit
02.07.2008
Beiträge
820
Reaktionen
0
Klingt ja alles ähnlich wie beim Hamster (;

Einiges habe ich mir natürlich schon gedacht, aber es ist gut es nochmal kurz zusammengefastt zu haben...

Gibt es ein bestimmtes Trofu mit wenig oder keinem Getreide, also hast du eine persönliche Empfehlung??

Eigentlich soll Flauschi hauptsächlich im Haus gehalten werden (im Spielzimmer der Kleinen leicht angehöht in einer ruhigen Ecke, da ein großes Haus zur Verfügung steht ist das aber auch variabel)... Wie ich das verstanden habe kommt Flauschi direkt mit Gitterkäfig, aber ich vermute ja, dass der Käfig zu klein sein wird ):
Im Sommer soll Flauschi tagsüber bestimmt in den Garten...

Das mit der Einzelhaltung ist so eine Sache, ich weiß zwar, dass Kaninchen und Meerschweinchen Rudeltiere sind, aber ich weiß nicht, ob ich das der Mutter so verständlich machen kann :/ ich gebe jedenfalls mein Bestes

Brauch man Stroh und Wiesenheu? Und sollte das als Fressen angeboten werden oder als Untergrund? Welcher Untergrund ist zu empfehlen? Pellets? Sollte man Flasche und Napf anbieten? Die Kaninchen schaufeln doch bestimmt ständig Stroh etc. in den Trinknapf... Bei der Flasche weiß ich, dass es dabei auf gute Reinigung ankommt...

Reicht frisches Wasser oder brauchen die Ninis diese Vitamintropfen?

Flauschi sucht ein neues Zuhause, weil sich die Kinder der Familie nicht mehr um sie kümmern und die Eltern leider keine Zeit für das Tier haben ):

Braucht Flauschi eine Ecktoilette und kann man sie irgendwie daran gewöhnen in diese Ecke zu machen?

Wie oft müssen Kaninchen denn geimpft werden?

Das mit den Krallen ist bestimmt wie bei den Hamstern, dass man da aufpassen muss wegen den Blutbahnen in den Krallen, oder?
 
Wibi

Wibi

Registriert seit
20.10.2007
Beiträge
6.663
Reaktionen
0
Huhu!

Trofu würde ich überhaupt keins füttern.
Heu, Gemüse, Kräuter, Äste und Obst(als Leckerlie) gehören zur Ernährung eines Kaninchens. Mehr nicht.

Gitterkäfig ist viel zu klein. Ideal wäre ein Gehege aus Gitterelementen oder die Tiere frei im Zimmer laufen zu lassen.

Bitte versuche sie zu zwei Kaninchen zu überreden. Alles andere ist wirklich Tierquälerei.
Hier gibt es auch ganz tolle Themen dazu(z.B.https://www.tierforum.de/t14759-einzelhaltung-von-kaninchen.html). Vielleicht sind die überzeugend genug.

Heu ist ein wichtiges Nahrungsmittel und sollte ständig zur Verfügung stehen.
Stroh ist zum kuscheln zusätzlich zum Einstreu geboten werden.

Ich würde einen Napf anbieten. Dieser ist, wie beim Hamster, viel natürlicher und hygienischer.

Frisches wasser. Mehr nicht. Vitamintropfen sind, ebenfalls wie beim Hamster, überflüssig wenn nicht sogar schädlich.

Die meisten Kaninchen sind stubenrein und machen in eine Toilette.

Geimpft wird jährlich gegen RHD und halbjährlich gegen Myxomatose.

Bei den Krallen ist es auch wie beim Hamster.

Ich würde dir noch unser Kaninchen-Wiki ans Herz legen. Da steht alles nochmal ganz genau drin.


lg Wiebke ;)
 
K

KrosseKrabbe

Guest
Ich würde Kleintierstreu und Stroh als Unterlage nehmen. Stroh leitet schön die Flüssigkeit nach unten.

Trofu brauchen Zwergkaninchen nicht, aber wenn sie drauf bestehen dann bitte ein gutes. Z.B. von Ovator. Sowas bekommt man z.B. im Raiffeisenmarkt.

Da ich weiß, das man es nicht immer schafft es anderen Leuten so begreiflich zu machen das sie die perfekten Halter werden, finde ich es wichtig das wenigstens so einiges gemacht wird :)

Deshalb bitte nicht mit dem erhobenen Zeigefinger ... damit verschreckt man die Menschen meißt so das man gar keinen Einfluß mehr hat
 
*melody*

*melody*

Registriert seit
02.07.2008
Beiträge
820
Reaktionen
0
Mich beschäftigt das so sehr, ich will ja nur das Beste für Flauschi... Deshalb hole ich mir jetzt halt die Infos und hoffe so sie überzeugen zu können, was alles wichtig ist und auf was man achten muss... Ich habe ihnen, weil ich sie frühestens am Wochenende wiedersehe, eine Email mit Links geschickt, unter anderem einen extra für Kinder von diebrain (;

Danke schonmal für eure tollen antworten, ich werde auf jeden Fall weiterhin bericht erstatten... Ich bin aber schon jetzt darüber erleichtert, dass sie kein Kaninchen aus der Zoohandlung nehmen, sondern eins aus einer privaten Abgabe, die Kleinen suchen ja schließlich auch ein schönes Zuhause :)
 
häschen-86

häschen-86

Registriert seit
23.01.2009
Beiträge
2.365
Reaktionen
1
Schön, dass du dich darum kümmerst! :clap:
 
*melody*

*melody*

Registriert seit
02.07.2008
Beiträge
820
Reaktionen
0
Es gibts Neuigkeiten (;

Ich habe eben erfahren, dass Sonntag 2 Flauschis einziehen... Sie leben seit 1Jahr zusammen auf drei Etagen und wurden größtenteils draußen gehalten. Die Besitzerin gibt Käfig und Zubehör mit- sie ist absolute Kaninchenliebhaberin und möchte, dass es die beiden gut haben, deshalb will sie auch weder für die beiden Flauschis, noch für den Käfig etwas haben, leider muss sie die beiden aber abgeben, weil sie wohl mit ihrem Freund zusammen ziehen möchte und dieser eine starke Tierhaarallergie hat :/

Jedenfalls freue ich mich total, dass es jetzt auf jeden Fall 2 Flauschis werden und diese dann auch einen schönen großen Käfig haben- leider kenne ich die genauen Maße nicht und ich weiß auch, dass 3 Etagen noch lange nicht heißen, dass der Käfig artgerecht ist, aber es klingt schonmal nicht schlecht (;

Ich werde jetzt als Geburtstagsgeschenk neue Näpfe, eine Heuraufe und Heu beisteuern- Habt ihr da bzgl. noch einen Tipp, was man so dazu schenken könnte, was Kaninchen noch so brauchen könnten?

Liebe Grüße
 
N

nini88

Registriert seit
07.09.2008
Beiträge
3.594
Reaktionen
0
Das hört sich doch schonmal sehr schön an;)
Heu und so als Geschenk hört sich doch gut an. Kannst aber auch Knabberäste, einen Weidenball oder andere Beschäftigungsmöglichkeiten=)
 
Wibi

Wibi

Registriert seit
20.10.2007
Beiträge
6.663
Reaktionen
0
Hört sich doch schon viel besser an =)

Getrocknete Kräuter wären noch ein schönes Geschenk und so tust du noch etwas für eine gesunde Ernährung.
 
*melody*

*melody*

Registriert seit
02.07.2008
Beiträge
820
Reaktionen
0
Huhu...

Vorhin habe ich Fotos von den beiden gesehen, es sind zwi ganz flauschige Kaninchen mit Schlappohren- da ich mich überhaupt nicht auskenne, weiß ich natürlich nicht, was es für Kaninchen sind :/

Es sind beides Weibchen, die sich wohl super verstehen und sie sind 1 1/2 Jahre. Ich habe auch ein Bild vom Käfig gesehen. Es ist so ein typischer Holzkäfig zur "Außenhaltung", wie gesagt mit 3 Etagen. Ich schätze ihn so auf 180x200, bin mir aber nicht sicher, Fotos können doch oft täuschen. Da sie ja ganzjährig draußen leben sollen, bekommen sie einen schönen geschützen Platz neben der Terrasse, von wo aus sie auch aus dem Kinder- und Arbeitszimmer beobachtet werden können (;

Im Sommer möchte der Vater der Kleinen mit ihr zusammen noch ein richtiges Dach drauf bauen und einen großen Außenbereich, den die Tiere dann jederzeit nutzen können... Ich bin total froh, dass sie sich so bemühen, den beiden ein schönes Zuhause zu geben.

Wir werden jetzt 2neue Näpfe, getrocknete Kräuter und Gemüse, sowie Heu und Storh besteuern, der Rest ist ja schon da...
 
N

nini88

Registriert seit
07.09.2008
Beiträge
3.594
Reaktionen
0
Na das hört sich doch schön an=)
Dann haben die beiden ja ein schönes zuhause gefunden;)
 
*melody*

*melody*

Registriert seit
02.07.2008
Beiträge
820
Reaktionen
0
Wenn ich darf, dann stelle ich vllt. ende nächster Woche mal ein paar Fotos rein... Ich kann Sonntag, wenn die zwei abgeholt werden leider nicht dabei sein, aber ich sehe sie dann am Freitag und freu mich schon riiiiesig (;
 
Thema:

brauche gaaanz viele Infos

brauche gaaanz viele Infos - Ähnliche Themen

  • Verletztes Kaninchen gefunden.. brauche dringend mal Eure Hilfe!

    Verletztes Kaninchen gefunden.. brauche dringend mal Eure Hilfe!: Hallo liebe Community, ich brauch mal Eure Unterstützung.. weil ich mich mit Kaninchen so gar nicht auskenne. Wir haben gerade im Gebüsch ein...
  • Beton gründlich (!!) reinigen - brauche unbedingt eure Hilfe!

    Beton gründlich (!!) reinigen - brauche unbedingt eure Hilfe!: Hey Leute! Ich hatte in einem anderen Thread schon mein mein Leid geklagt, weil meine zwei Kaninchen, die neuerdings auf dem Balkon leben, nicht...
  • Ich brauch mal eure Meinung

    Ich brauch mal eure Meinung: Hallo, ich brauche mal wieder eure Meinung über etwas was mir nicht aus dem Kopf geht..... Endlich haben wir mein Zimmer fertig renoviert und es...
  • Lucy bambam und schlappi brauchen ein neues zuhause!

    Lucy bambam und schlappi brauchen ein neues zuhause!: SORRY!Dachte es hatte nicht gespeichert
  • brauche euren Rat!

    brauche euren Rat!: Hallo zusammen... ich schreibe euch da mal ne ganze Story. Seit August habe ich Ninchen und seit dem hat sich ziemlich viel geändert... Ich habe...
  • Ähnliche Themen
  • Verletztes Kaninchen gefunden.. brauche dringend mal Eure Hilfe!

    Verletztes Kaninchen gefunden.. brauche dringend mal Eure Hilfe!: Hallo liebe Community, ich brauch mal Eure Unterstützung.. weil ich mich mit Kaninchen so gar nicht auskenne. Wir haben gerade im Gebüsch ein...
  • Beton gründlich (!!) reinigen - brauche unbedingt eure Hilfe!

    Beton gründlich (!!) reinigen - brauche unbedingt eure Hilfe!: Hey Leute! Ich hatte in einem anderen Thread schon mein mein Leid geklagt, weil meine zwei Kaninchen, die neuerdings auf dem Balkon leben, nicht...
  • Ich brauch mal eure Meinung

    Ich brauch mal eure Meinung: Hallo, ich brauche mal wieder eure Meinung über etwas was mir nicht aus dem Kopf geht..... Endlich haben wir mein Zimmer fertig renoviert und es...
  • Lucy bambam und schlappi brauchen ein neues zuhause!

    Lucy bambam und schlappi brauchen ein neues zuhause!: SORRY!Dachte es hatte nicht gespeichert
  • brauche euren Rat!

    brauche euren Rat!: Hallo zusammen... ich schreibe euch da mal ne ganze Story. Seit August habe ich Ninchen und seit dem hat sich ziemlich viel geändert... Ich habe...