Kater bei den Nachbarn

Diskutiere Kater bei den Nachbarn im Katzen Verhalten Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo zusammen, wir haben unseren Kater von klein auf seit 6 Jahren und er ist auch mit 7 Monaten kastriert worden. Er ist ein Freigänger und...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
S

sachsenlady

Registriert seit
04.01.2009
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

wir haben unseren Kater von klein auf seit 6 Jahren und er ist auch mit 7 Monaten kastriert worden. Er ist ein Freigänger und
nun seit 19.03.2009 nicht nach Hause gekommen. Nun haben wir von unseren Nachbarn gehört (wohnen so ca. 1km entfernt) das er sich bei ihnen "rumtreibt" und auch frißt. Nun meine Frage: Mag er uns nicht mehr oder liegt es jetzt im Frühjahr an den Miezen?? Obwohl er kastriert ist?? Wir sind echt enttäuscht und traurig darüber, die anderen Jahre hat er dies noch nie gemacht. Ich wäre sehr über Eure Gedanken und Anregungen dankbar.

Liebe Grüße Sachsenlady
 
24.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber geworfen? Dieser vermittelt jungen Katzen-Erstbesitzern die Basics der Katzenhaltung - ohne erhobenen Zeigefinger und mit witzigen Fotos. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Die Nachbarn haben in Gefüttert? Mensch sowas hasse ich! Katzen sind dort wo es Schmeckt liebe geht durch den Magen!

Sagt ihnen sie sollen aufhöhren ihn zu füttern und geht ihn holen! Lasst ihn 3-6 Wochen im Haus! Macht mit den Nachbarn aus das sie ihn nimmer füttern sollen!

Sonst wird er immer wieder dahin abhauen!

Liebe grüße Steffi
 
blackcat

blackcat

Registriert seit
20.02.2007
Beiträge
9.717
Reaktionen
0
Hallo Sachsenlady,

1 Kilometer ist für eine Katze schon recht viel. :eusa_think:
Ich könnte mir das jetzt am ehesten so erklären, dass er sich verlaufen hat (wegen Verletzung, mit fremdem Auto mitgefahren, ...) und anschließend nicht mehr zurückgefunden hat.
Bei euren Nachbarn hat er Futter bekommen und ist geblieben.

Denkbar wäre natürlich auch, dass er schon seit einer Weile immer mal wieder zu euren Nachbarn auf Besuch kommt und sich jetzt eben entschlossen hat dort zu bleiben. Wegen der Entfernung halte ich das aber für eher unwahrscheinlich.
Kastrierte Kater interessieren sich auch nicht mehr für Katzen.

Am Besten, du holst deinen Kater einfach wieder nach Hause! :D
Sperr ihn ein, zwei Wochen ins Haus, damit er sich wieder an alles gewöhnen kann und das war's auch schon.

Mach ihm nur keine Vorwürfe, Katzen hängen sehr an ihren Menschen!
Wie gesagt, ich denke, er ist nicht absichtlich umgezogen!

LG
by blackcat
 
S

sachsenlady

Registriert seit
04.01.2009
Beiträge
3
Reaktionen
0
Ich danke euch für eure Antworten. Das unser Kater schon mal bei den Nachbarn "auf Besuch" war ist denkbar, denn wir wohnen ziemlich ländlich und so hat er natürlich ein großes Territorium zum streunen....Und was soll ich sagen, gestern abend stand er auf auf einmal pitschnaß vor der Tür und tat so wie immer, fressen, schmusen und auf die Couch! Hoffentlich war es nicht nur ne einmalige sache von ihm (bis jetzt ist er auch noch nicht da)...

Viele Grüße Sachsenlady
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Kater bei den Nachbarn

Kater bei den Nachbarn - Ähnliche Themen

  • Mein Kater schreit

    Mein Kater schreit: Hallo ihr Lieben, Ich bin mit meinem Latein am Ende. Mein Partner und ich halten in unserer Wohnung eine Katze und auch einen Kater. Beide dürfen...
  • Kater nicht mehr stubenrein

    Kater nicht mehr stubenrein: Hallo mein Name ist jan und ich bin männlich 17 Jahre ich habe 2 Kater namens bruce und sion die wundervoll sind jedoch ist es bei einen von ihnen...
  • Merkwürdiges Pinkelverhalten eines Katers

    Merkwürdiges Pinkelverhalten eines Katers: 1) Wie viele Katzen leben bei euch? 2 Kater 2) Welches Geschlecht hat die Pinkelkatze und wie alt ist sie? Kater/ 13 Wochen 3) Sind die Katzen...
  • Kastration Kater

    Kastration Kater: Hallo zusammen, ich habe einen Kater und eine Kätzin daheim. Beide werden nächsten Montag 6 Monate alt. Auch habe ich bereits für den Montag...
  • Pinkelproblem bei Kater

    Pinkelproblem bei Kater: Hallo Ich bin ganz neu hier. Zu meinem Problem kurze Vorgeschichte. Ich und mein Mann haben unseren Katzer (kastriert) schon seit der Geburt...
  • Pinkelproblem bei Kater - Ähnliche Themen

  • Mein Kater schreit

    Mein Kater schreit: Hallo ihr Lieben, Ich bin mit meinem Latein am Ende. Mein Partner und ich halten in unserer Wohnung eine Katze und auch einen Kater. Beide dürfen...
  • Kater nicht mehr stubenrein

    Kater nicht mehr stubenrein: Hallo mein Name ist jan und ich bin männlich 17 Jahre ich habe 2 Kater namens bruce und sion die wundervoll sind jedoch ist es bei einen von ihnen...
  • Merkwürdiges Pinkelverhalten eines Katers

    Merkwürdiges Pinkelverhalten eines Katers: 1) Wie viele Katzen leben bei euch? 2 Kater 2) Welches Geschlecht hat die Pinkelkatze und wie alt ist sie? Kater/ 13 Wochen 3) Sind die Katzen...
  • Kastration Kater

    Kastration Kater: Hallo zusammen, ich habe einen Kater und eine Kätzin daheim. Beide werden nächsten Montag 6 Monate alt. Auch habe ich bereits für den Montag...
  • Pinkelproblem bei Kater

    Pinkelproblem bei Kater: Hallo Ich bin ganz neu hier. Zu meinem Problem kurze Vorgeschichte. Ich und mein Mann haben unseren Katzer (kastriert) schon seit der Geburt...