Schreckhafter Hamster..hilfe...

Diskutiere Schreckhafter Hamster..hilfe... im Hamster Haltung Forum im Bereich Hamster Forum; hi leute:) ich habe jetzt schon seit c.a einem monat einen hamster. zuerst hab ich mich nicht getraut meine hand in den käfig firstzu stecken...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
M

MöÖöÖöÖp pedro

Guest
hi leute:)
ich habe jetzt schon seit c.a einem monat einen hamster.
zuerst hab ich mich nicht getraut meine hand in den käfig
zu stecken :lol:doch jetzt steck ich ihm seit c.a einer woche futter zu und er isst es auch!!!
doch wenn er dann isst und ich ihn leicht berühre erschrekt er sich und schaut zu mir rauf :roll:manchmal erschrekt er sich si doll dass er sogar hüpft:shock:
ich frag mich was ich machen kann und wie ich ihn vernünftig zähme????:?:
bitte um hilfe
euer
MöÖöÖöÖp pEDRO;)
 
24.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
*melody*

*melody*

Registriert seit
02.07.2008
Beiträge
820
Reaktionen
0
Nicht jeden Hamster kann man zähmen... Gib ihm einfach Zeit, ein Monat ist ja jetzt auch noch keine Ewigkeit (; Dein Hamster muss sich einleben, an die neue Umgebung gewöhnen, die Gerüche, die Geräusch, Dich... Vielleicht wird er zahm und du kannst ihn irgendwann auch auf die Hand nehmen, vllt. aber auch nicht...

Das ist leider von Hamster zu Hamster verschieden- Gedulde dich einfach noch und versuchs immer weiter mit Leckerchen zb. ein Stück Gurke (;
 
A

Antigone

Registriert seit
25.05.2008
Beiträge
5.244
Reaktionen
0
Beim Zähmen ist es wichtig, dass der Hamster sich dir nähert und nicht umgekehrt. Wenn der Hamster sich erschreckt, dann gehst du zu schnell vor. Warte ein Weilchen, er wird dir irgendwann bestimmt man ein Pfötchen auf die hand stellen und irgendwann vielleicht auch auf die Hand kommen.
 
M

MöÖöÖöÖp pedro

Guest
danke für die tipps
hoffe mal das pedro irgendwann zahm wird
;)
 
Sunny83

Sunny83

Registriert seit
12.03.2009
Beiträge
362
Reaktionen
0
Das kenn ich, geht mir mit meiner Kleinen auch so! Heute früh ist sie auch an meine Hand gekommen, dann hat sie aber auch wieder zurückgezuckt! Einfach nur Geduld, was anderes bringt gar nichts!;)
 
A

Antigone

Registriert seit
25.05.2008
Beiträge
5.244
Reaktionen
0
Gibst du deinem Hamster eigentich Auslauf? Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Tiere da dann gerne mal den Kontakt suchen und so leicht zahm werden. Um den Hamster aus dem Gehege zu bekommen kannst du einen Messbecher nehmen, da kann er reinklettern und du musst ihn nicht tragen (ist eh zu gefährlich)
 
Sunny83

Sunny83

Registriert seit
12.03.2009
Beiträge
362
Reaktionen
0
Darf ich mal ganz frech hier drin was fragen?
Antigone: Wegen Auslauf mit Massbecher find ich ne gute Idee, aber ich hab Angst, dass ich die Kleine danach nicht mehr zurück in das Aqua krieg! :eusa_doh::?
 
hamster13

hamster13

Registriert seit
23.03.2009
Beiträge
82
Reaktionen
0
lass dir zeit

wenn dein hamster sich noch nicht anfassen lassen will dann fütter ihn weiter aus der hand. auch wenn das noch dauert, du brauchst noch etwas gedult. aber wenn dein hamster dir aus der hand frisst, dann gib nicht auf:D das klappt schon
 
A

Antigone

Registriert seit
25.05.2008
Beiträge
5.244
Reaktionen
0
Bei meinen Hamstern ist das ganz unterschiedlich. Colombina läuft mit Vorliebe in die Tasse, die ich dann in die Transportbox stelle (der Auslauf ist ein Stockwerk höher, da transportiere ich sie in der Box, alles andere wäre zu riskant), Dareia klettert mir auf die Hand und Euphelia klettert sofort in die Box.
Ich habe aber auch keinen scheuen Hamster. Bei einem scheuen Tier würde ich halt einfach warten, wenn er sich versteckt, müsste man das Versteck evtl. entfernen, aber ansonsten einfach Geduld und vielleicht ein bisschen Futter.
Caterina
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Schreckhafter Hamster..hilfe...

Schreckhafter Hamster..hilfe... - Ähnliche Themen

  • Teddyhamstergeschlecht bestimmen

    Teddyhamstergeschlecht bestimmen: Hallo zusammen, ich habe einen Teddyhamster, der jetzt schon seit einigen Monaten bei mir lebt. Laut der Züchterin ist es ein Männchen, was wir...
  • Hamsterkäfig Ratgeber

    Hamsterkäfig Ratgeber: Hallo, Ich bin auf der Suche nach einem Hamsterkäfig, jedoch gibt es viele wie Sand am Meer. Ich möchte keinen Käfig aus Plastik und Co. haben...
  • Hamstergehege

    Hamstergehege: Hallo, nachdem mein Hamster nun vor mehr als einem halben Jahr verstorben ist, werde ich mir nun bald einen neuen Hamster von der Hamsterhilfe...
  • Hamster Haltung

    Hamster Haltung: Hallo ich bin neu hier und habe eine Frage: Ich überlege den Futternapf von meinem Hamster Shadow umzustellen. Wie mache ich das am besten?Ist es...
  • Freigehege mit Öl einschmieren?

    Freigehege mit Öl einschmieren?: Hallo, es geht um den folgenden Sachverhalt. Ich habe spontan einen Zwerghamster bei mir aufgenommen und sein Käfig ist viel zu klein. Ich möchte...
  • Ähnliche Themen
  • Teddyhamstergeschlecht bestimmen

    Teddyhamstergeschlecht bestimmen: Hallo zusammen, ich habe einen Teddyhamster, der jetzt schon seit einigen Monaten bei mir lebt. Laut der Züchterin ist es ein Männchen, was wir...
  • Hamsterkäfig Ratgeber

    Hamsterkäfig Ratgeber: Hallo, Ich bin auf der Suche nach einem Hamsterkäfig, jedoch gibt es viele wie Sand am Meer. Ich möchte keinen Käfig aus Plastik und Co. haben...
  • Hamstergehege

    Hamstergehege: Hallo, nachdem mein Hamster nun vor mehr als einem halben Jahr verstorben ist, werde ich mir nun bald einen neuen Hamster von der Hamsterhilfe...
  • Hamster Haltung

    Hamster Haltung: Hallo ich bin neu hier und habe eine Frage: Ich überlege den Futternapf von meinem Hamster Shadow umzustellen. Wie mache ich das am besten?Ist es...
  • Freigehege mit Öl einschmieren?

    Freigehege mit Öl einschmieren?: Hallo, es geht um den folgenden Sachverhalt. Ich habe spontan einen Zwerghamster bei mir aufgenommen und sein Käfig ist viel zu klein. Ich möchte...