Vergesellschaftung von fremden Rennies

Diskutiere Vergesellschaftung von fremden Rennies im Farbmäuse Vergesellschaftung Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Hallo! Hatte in meinem Terrarium drei Mäuse! Stellte sich herraus, dass eine davon ein Weibchen ist und die anderen der Geschwister Männchen...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Irene23111985

Irene23111985

Registriert seit
05.04.2006
Beiträge
19
Reaktionen
0
Hallo!

Hatte in meinem Terrarium drei Mäuse! Stellte sich herraus, dass eine davon ein Weibchen ist und die anderen der Geschwister Männchen.

Habe mir jetzt ein zweites Terrarium zugelegt und das Weibchen getrennt (6Wochen) und habe
ihr eine anderes Mäuseweibchen gesucht (12 Wochen). Habe die beiden in das gleiche Terrarium gesetzt und sie durch ein Gitter getrennt, da die 12 Wochen alte Maus, die kleiner nicht akzeptiert hat. Nach einer Eingewöhnungsphase durch das Gitter, habe ich sie zusammen gesetzt. Die Beiden streiten sich wohl nicht mehr, doch spielen, oder kuscheln sie auch nicht mit einander. Sie beschnuppern sich hin und wieder, doch gehen sich doch eher aus den Weg. :cry:

Kann aus den beiden noch etwas werden, oder kann es sein, dass sie sich nie akzeptieren werden? Ich kann doch nicht die beiden alleine halten? :cry:

Kann mir irgendwer helfen? Bitte!

MFG Irene
 
10.05.2006
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Debbo

Debbo

Registriert seit
12.06.2005
Beiträge
254
Reaktionen
0
Hey,

Ich würde sagen, das wird schon noch, du magst ja schließlich auch nicht jeden auf Anhieb!

Wie lange hast du sie denn jetzt schon zusammen sitzen?
 
Irene23111985

Irene23111985

Registriert seit
05.04.2006
Beiträge
19
Reaktionen
0
Hallo!

Zuerst saßen sie zwei Tage nebeneinander, dann habe ich die Seiten gewechselt, dass sie sich an den Geruch des anderen gewöhnen. Nach dem dritten Tag habe ich sie mal zusammen gesetzt und habe das ganze für 2 Stunden beobachtet.
Als sie sich in dieser Zeit nicht bissen oder jagten, hab ich sie auch mal längere Zeit ohne Aufsicht zusammen gelassen. Nur über Nacht habe ich sie dann noch mal getrennt. War mir zu gefährlich. Seit dem vierten Tag sitzen sie jetzt zusammen.

Es schein nicht liebe auf den ersten Blick zu sein, doch Kämpfe gibt es auch keine! Ist ja schon mal was.:clap:

Noch eine kleine Frage am Rande. In meinem anderen Terrarium sitzt meine Mutter-Maus mit gerade 2 Tage alten Jungen. Weil der Partner leider ein Männchen war habe ich sie trennen müssen. Es ist ja klar, dass man Rennies nicht einzeln halten darf, doch sind solche Jungen genug Gesellschaft für solch eine Maus, na bis sie dann halt älter sind?

Sie hat nähmlich einen rießigen Beschützerinstinkt entwickelt, sodass sie sich nicht einmal mehr von wem anderes Füttern lässt, geschweige sich mit einer anderen Maus anfreundet.
 
Zuletzt bearbeitet:
Debbo

Debbo

Registriert seit
12.06.2005
Beiträge
254
Reaktionen
0
Hi,

Die gewöhnen sich bestimmt noch aneinander, warte einfach noch ein bisschen.


Zu deiner anderen Frage: Das ist mir grad nicht ganz so klar: meinst du, das die 2 Jungen genug Gesellschaft für die Mutter-Maus sind?
Da würde ich sagen ja, weil die halt den Beschützerinstinkt hat und keine andere Maus an ihre Kleinen ranlassen würde. Außer den Vater halt, aber den hast du ja schon getrennt, das nicht noch mal eine Überraschung kommt.;)
Folglich kannst du sie ja im Moment nicht neu vergesellschaften und die beiden kleinen Racker müssen ihr genügen.:p
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Vergesellschaftung von fremden Rennies

Vergesellschaftung von fremden Rennies - Ähnliche Themen

  • Trächtige Maus vergesellschaften??

    Trächtige Maus vergesellschaften??: Liebe Mitglieder, ich brauche dringend einen Rat. Ich hatte vor einigen Monaten bereits Farbmäuse, die ich dann allerdings aus privaten Gründen...
  • Dauer Vergesellschaftung Kastraten und Mädels

    Dauer Vergesellschaftung Kastraten und Mädels: Hallo, Dauert eine Vergesellschaftung von 2 Kastraten mit 7 Mädels genauso lange, wie wenn Mädels unter sich vergesellschaftet werden? 🤔 Liebe Grüße
  • Weitere Vergesellschaftung

    Weitere Vergesellschaftung: Hallo. Von meinen 2 Mäuschen ist eine verstorben. Nun habe ich zu der älteren (3/4 Jahr alt) eine ganz junge dazugesetzt. Auf neutralem Boden...
  • Ältere Farbmaus vergesellschaften

    Ältere Farbmaus vergesellschaften: Hallo, heute musste leider eine meiner Farbmäuse (1 Jahr und 7 Monate alt), weiblich, aufgrund eines sehr großen Tumors eingeschläfert werden. Die...
  • Vergesellschaftung

    Vergesellschaftung: Heute ist es so weit. Unsere Chibi bekommt neue Freundinnen. Jetzt meine Frage. Ist es so gut? Keiner kennt den Karton, das Streu und alles ist...
  • Vergesellschaftung - Ähnliche Themen

  • Trächtige Maus vergesellschaften??

    Trächtige Maus vergesellschaften??: Liebe Mitglieder, ich brauche dringend einen Rat. Ich hatte vor einigen Monaten bereits Farbmäuse, die ich dann allerdings aus privaten Gründen...
  • Dauer Vergesellschaftung Kastraten und Mädels

    Dauer Vergesellschaftung Kastraten und Mädels: Hallo, Dauert eine Vergesellschaftung von 2 Kastraten mit 7 Mädels genauso lange, wie wenn Mädels unter sich vergesellschaftet werden? 🤔 Liebe Grüße
  • Weitere Vergesellschaftung

    Weitere Vergesellschaftung: Hallo. Von meinen 2 Mäuschen ist eine verstorben. Nun habe ich zu der älteren (3/4 Jahr alt) eine ganz junge dazugesetzt. Auf neutralem Boden...
  • Ältere Farbmaus vergesellschaften

    Ältere Farbmaus vergesellschaften: Hallo, heute musste leider eine meiner Farbmäuse (1 Jahr und 7 Monate alt), weiblich, aufgrund eines sehr großen Tumors eingeschläfert werden. Die...
  • Vergesellschaftung

    Vergesellschaftung: Heute ist es so weit. Unsere Chibi bekommt neue Freundinnen. Jetzt meine Frage. Ist es so gut? Keiner kennt den Karton, das Streu und alles ist...