Zu wenig?

Diskutiere Zu wenig? im Kaninchen Ernährung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Heeey liebe Tierfreunde...!!! Ich hab einen Futterplan und glaube irgendwie, dass er meiner Süßen gar nicht mehr reicht... Bis zur nächsten...
**Häschenmamiii**

**Häschenmamiii**

Registriert seit
21.02.2009
Beiträge
1.605
Reaktionen
0
Heeey liebe Tierfreunde...!!!

Ich hab einen Futterplan und glaube irgendwie, dass er meiner Süßen gar nicht mehr reicht...
Bis zur nächsten Fütterung bleibt fast nix übrig...
Ich stell euch den Plan einfach mal vor und ihr könnt mir sagen, was ich ändern soll....ich bin für alles offen, aber nach manchen Gemüsesorten (wie z. B. Pastinake) hab ich mich blöd gesucht....sowas gibts bei uns in der Nähe irgendwie
nirgends....

Täglich gibts frisches Heu und zweimal täglich frisches Wasser...
Zweimal die Woche gibts frische Zweige entweder vom Kirschbaum oder Haselnusszweige...

Montag:
Morgens: 1 Stück Fenchel, 1/2 Möhre, 10 cm Staudensellerie
Mittags: etwas Gurke, 1/8 Apfel, 1 Brokkoliröschen
Abends: 2 Blätter Chicoree, 1/2 Möhre, 1 Blatt Chinakohl
Zwischendurch oder als Leckerli: 2 Petersilienstengel, 2 Kohlrabiblätter

Dienstag:
Morgens: 1/2 Möhre mit Möhrenkraut, 1/8 Kohlrabi
Mittags: 10 cm Staudensellerie, 1 Brokkoliröschen, 1/8 Paprika
Abends: 1/8 Apfel, 1/2 Möhre, 1 Blatt Chinakohl
Zwischendurch oder als Leckerli: 2 Sonnenblumenkerne

Mittwoch:
Morgens: 1 Stück Fenchel, 1/2 Möhre, 1 Stück Petersilienwurzel
Mittags: 1/2 Möhre, 1 Salatblatt
Abends: 1/8 Apfel, 1 Blatt Salat, 10 cm Staudensellerie
Zwischendurch oder als Leckerli: 2 Kohlrabiblätter

Donnerstag:
Morgens: 1/2 Möhre, etwas Gurke
Mittags: 1 Stück Fenchel, 1/4 Rote Beete
Abends: 1/2 Möhre, 1 Blatt Salat

Freitag:
Morgens: 1/4 Rote Beete, 1/2 Möhre, 1 Stück Fenchel
Mittags: 1/2 Möhre, 1 Salatblatt
Abends: etwas Gurke, 1 Brokkoliröschen, 1/8 Paprika

Samstag:
Morgens: 1/8 Kohlrabi, 1/2 Möhre, 1 Blatt Chinakohl
Mittags: 1/4 Apfel, 1 Stück Fenchel, 1 Stück Petersilienwurzel
Abends: 1/2 Möhre, 1/4 Tomate
Zwischendurch oder als Leckerlie: 2 Petersilienstengel, 2 Sonnenblumenkerne

Sonntag:
Morgens: 1/2 Möhre, 1/8 Kohlrabi
Mittags: 1/2 Möhre, etwas Gurke
Abends: 1 Stück Fenchel, 1 Blatt Salat

Ich hoffe, das ist nicht zu wenig....
Ich hab den von www.diebrain.de als Vorbild genommen und ihn ein bisschen umgeändert...

LG
Lenschen
 
25.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
N

Nicky Vicky

Guest
Ich finde nicht das es wenig ist ... :D
Wenn immer genug Wasser und Heu zu Verfügung sind , brauchst du dir keine Sorgen machen , dass sie verhungern :mrgreen:...
Kompliment für diese abwechslungsreiche Ernährung ...
:clap:
Ich versuche es auch so hinzubekommen ...
:004:
 
snoopy984

snoopy984

Registriert seit
22.01.2009
Beiträge
1.315
Reaktionen
0
Vielleicht frisst sie aus langeweile? Sie ist ja jetzt alleine wenn ich in deinem Tierverzeichnis richtig gelesen habe oder?

Mein Mr. Schnuffi hat in der Zeit, wo er alleine war, auch sehr viel mehr gefressen als jetzt.
 
JayLee

JayLee

Registriert seit
09.01.2009
Beiträge
698
Reaktionen
0
Wenn du dir wirklich so unsicher bist, würde ich dir raten das Futter mal eine gewisse Zeit abzuwiegen. Wiegt sie zB 1,5kg fütterst du pro Tag 150g Frischfutter. Also diese gängige "100g Frifu pro 1kg Tier"-Formel. Ich fütter immer so und die Menge scheint wirklich gut zu sein. Es bleibt hin und wieder ein bisschen was übrig, aber das finde ich ok.
 
K

KrosseKrabbe

Guest
Da finde ich die Faustregel, soviel geben das zur nächsten Mahlzeit noch was über ist, besser.

Man wiegt sich selber doch auch die Nahrung nicht ab. Und das eine Tier benötigt mehr, das Andere weniger.
 
JayLee

JayLee

Registriert seit
09.01.2009
Beiträge
698
Reaktionen
0
Ist ja nur ein Vorschlag, weil es bei mir eben super klappt! ;)
 
K

KrosseKrabbe

Guest
Okeeee :D

Dann kann sie sich ja eine Variante aussuchen :lol:
 
**Häschenmamiii**

**Häschenmamiii**

Registriert seit
21.02.2009
Beiträge
1.605
Reaktionen
0
Also....
Ich bin jetzt erst mal beruhigt, dass es nicht zu wenig ist...
vielleicht ist ja auch nur noch ungewohnt, da ich ihr ja erst vor zwei Wochen das TroFu endgültig abgewöhnt habe...
Aber heute hat sie immer bis zur nächsten Mahlzeit was übrig gelassen, wie KrosseKrabbe gesagt hat...
Kann schon sein, dass sie aus Langeweile frisst, glaub ich aber jetzt nicht wirklich, weil sie ja viel Spielzeug im Gehege hat und ich mich jetzt auch sehr oft zu ihr raussetze und sie ein bisschen beschäftige...ist ja eh nicht mehr lange hin, bis meine zwei neuen Ninchen bei mir einziehen......:D
 
snoopy984

snoopy984

Registriert seit
22.01.2009
Beiträge
1.315
Reaktionen
0
Ich würde mir da keine großen Gedanken dazu machen.
Vielleicht wir das ganze ja wieder anders, wenn deine beiden neuen Mümmels da sind. Oder auch nicht - es gibt auch Kaninchen, die wegen des sogenannten Futterneids da noch mehr, bzw. schneller alles wegfuttern.

@KrosseKrabbe
ich füttere momentan zweimal täglich jeweils einen übervollen Napf, gefüllt mit den verschiedensten Dingen. Der Napf am morgen ist immer innerhalb von 2 Stunden ratzeputz leer, wenn ich dann aber abends nach Hause komme, wird der neu aufgefüllte Napf erstmal gar nicht beachtet. Erst nach eine Weile kommen meine drei nacheinander angehoppelt und fressen - aber auch nur ganz gemächlich.
ich glaube einfach, dass es auf das Tier selbst drauf ankommt, wann und was und in welcher Menge es gerne frisst. Wir Menschen essen ja auch nicht jeden Tag gleich viel ...
 
Nina782

Nina782

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
488
Reaktionen
0
Hui du hast aber einen ausgeklügelten Fütterunsgplan, nicht schlecht:) ich habe bei meinen immer das Gefühl, egal wieviel ich ihnen gebe, sie essen alles immer auf. Ich habe mittlerweile auch ein bisschen runtergeschraubt. Man sagt der Richtwert läge bei 100 gr FriFu pro Kaninchenkg. Ich halte zwar nicht so viel von solchen Richtwerten, habe jedeoch teilweise am Tag das 6- 8 fache verfüttert und das ist wohl schon etwas viel. Verlass dich am besten ein bisschen auf dein Gfeühl:)
 
Thema:

Zu wenig?

Zu wenig? - Ähnliche Themen

  • Kaninchen fressen nur wenig Gemüse

    Kaninchen fressen nur wenig Gemüse: Hallo Forenmitglieder, ich habe vor etwas über einer Woche zwei Kaninchen von privat übernommen. Die beiden sind ca. 2 Jahre alt und wurden...
  • Kaninchen essen wenig

    Kaninchen essen wenig: Hallo ihr, meine vier Zwerge essen seit ein paar Tagen sehr wenig. Frühstück bleibt meist bis nach der Mittagszeit noch im Käfig und sie essen...
  • zu wenig ?

    zu wenig ?: Hallo erstmal, ich habe meine freundin mal gefragt was sie mit ihrem kaninchen macht wenn sie in den urlaub fährt ( sie hält es einzeln :( ) und...
  • Kraftfutter- viel oder wenig?

    Kraftfutter- viel oder wenig?: Hallo! Ich habe im Moment 2 Kaninchenpaare getrennt. Sie leben draußen in einer Voliere und bekommen tägl. Auslauf. Das eine Paar besteht aus...
  • Zu wenig Futter?

    Zu wenig Futter?: Hallo Fütter ich zu wenig ? Also die beiden wiegen Knapp 2,1kg & 2,4kg. Stell jetzt mal den Plan von vorgestern hin Morgens 9 Uhr Frisches...
  • Ähnliche Themen
  • Kaninchen fressen nur wenig Gemüse

    Kaninchen fressen nur wenig Gemüse: Hallo Forenmitglieder, ich habe vor etwas über einer Woche zwei Kaninchen von privat übernommen. Die beiden sind ca. 2 Jahre alt und wurden...
  • Kaninchen essen wenig

    Kaninchen essen wenig: Hallo ihr, meine vier Zwerge essen seit ein paar Tagen sehr wenig. Frühstück bleibt meist bis nach der Mittagszeit noch im Käfig und sie essen...
  • zu wenig ?

    zu wenig ?: Hallo erstmal, ich habe meine freundin mal gefragt was sie mit ihrem kaninchen macht wenn sie in den urlaub fährt ( sie hält es einzeln :( ) und...
  • Kraftfutter- viel oder wenig?

    Kraftfutter- viel oder wenig?: Hallo! Ich habe im Moment 2 Kaninchenpaare getrennt. Sie leben draußen in einer Voliere und bekommen tägl. Auslauf. Das eine Paar besteht aus...
  • Zu wenig Futter?

    Zu wenig Futter?: Hallo Fütter ich zu wenig ? Also die beiden wiegen Knapp 2,1kg & 2,4kg. Stell jetzt mal den Plan von vorgestern hin Morgens 9 Uhr Frisches...