Ratte hat eine Wunde am Bauch..

Diskutiere Ratte hat eine Wunde am Bauch.. im Ratten Gesundheit Forum im Bereich Ratten Forum; Hallo! Da ich in letzter Zeit viel zu tun hatte, habe ich mich ein paar Tage weniger um meine Ratten kümmern können und heute habe ich gesehen...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
F

Fellfrosch

Registriert seit
29.12.2008
Beiträge
26
Reaktionen
0
Hallo!
Da ich in letzter Zeit viel zu tun hatte, habe ich mich ein paar Tage weniger um meine Ratten kümmern können und heute habe ich gesehen, dass eine der beiden eine Wunde am Bauch hat.
Es sieht auf den ersten Blick wie ein Grind aus, in etwa kreisförmig, leider kann man es nicht gut erkennen, aber
da sie recht groß ist (ca. 1cm), mache ich mir Sorgen, ob es vielleicht ein Tumor oder etwas ähnliches sein könnte. Aber die Stelle ist eigentlich auch nicht geschwollen, es ist eben nur ein dunkler Grind, soweit ich das erkennen kann. Ansonsten habe ich keine weiteren Stellen gefunden.
Leider sind das meine ersten Ratten und ich habe keine Erfahrung mit derartigen Krankheiten.
Meine Ratten sind beide Böcke, deswegen sind Tumore ja zum Glück eher seltener vertreten und sie sind auch noch recht jung (ca. 1 Jahr und 3Monate), deswegen fände ich es merkwürdig, wenn es wirklich ein Tumor wäre, aber vielleicht könnt ihr mir ja helfen! :S
Die beiden zeigen auch kein auffälliges Verhalten, fressen und trinken normal und sind so aufgeweckt wie immer, aber das kann sich bei Ratten ja sehr schnell ändern.

Jedenfalls wäre ich froh, wenn ihr mir eure Meinung dazu mitteilen könntet, ich habe zwar vor zum TA zu gehen, aber würde trotzdem gerne hören, ob jemand mit sowas schon Erfahrungen gemacht hat.

LG, Lisa
 
25.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon einen Blick in den Diagnostischer Leitfaden und The von Anja geworfen? Für Diagnostik und Therapie findest du hier den idealen Leitfaden. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Könnte evtl. ein Abszess gewesen sein, der aufgegangen ist... lass bitte auf jeden Fall einen TA draufschauen, ggf. müsste man den Schorf vielleicht aufmachen und die Abszesskapsel noch spülen, sonst kann sich ein neuer Abszess bilden.
 
F

Fellfrosch

Registriert seit
29.12.2008
Beiträge
26
Reaktionen
0
Hallo!
Danke schonmal für die schnelle Antwort, das geht ja echt fix! :)

Ja den Gedanken an einen Abzess hatte ich auch schon, hab mir ein paar Forenbeiträge durchgelesen und da Abzesse sich ja vorallem durch Wunden zu äußern scheinen, kann ich das auch nicht ausschließen. Aber müssten bei Abzessen nicht Spuren von Eiter oder ähnlichem zu sehen sein, denn die Wunde sieht eher wie eine einfache Verletzung aus, so als hätte man sich das Knie stark aufgeschürft, weil der Grind recht dick ist. Aber bis auf den Grind finde ich weder Knubbel noch eine Schwellung. Mir kommt die Wunde einfach nur etwas zu groß vor, bzw. ich kann mir keinen Reim drauß machen, wie sie enstanden sein könnte, denn bisher haben sich meine beiden noch nie wirklich verletzt oder sich Wunden zugefügt und er ist auch nirgends draufgefallen o.Ä.

Naja, ich werde auf jeden Fall zum TA gehen und hoffe, dass es nur eine einfache Wunde ist :S

LG, Lisa


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Fellfrosch schrieb nach 3 Stunden, 15 Minuten und 5 Sekunden:

So, ich war nun beim TA.
Also folgendes: Sie hat die Wunde untersucht, etwas Grind abgeschabt und sagte mir dann, dass es sich um eine normale Verletzung handelt, allerdings schon etwas größer und auch recht tief, wie ich dann auch sehen konnte, aber es blutet nicht.
Sie hat mir nun eine Salbe verschrieben (Surolan), die ich täglich auf die Wunde reiben muss. Das Problem ist nun nur, dass mein Kleiner das Zeug natürlich sofort ableckt und da ich oft 8 Stunden Schule am Tag habe und sehr viel zu tun habe, kann ich das ja leider nicht den gesamten Tag kontrollieren! :S
Aber eine Halskrause wäre ja eine unglaubliche Qual für das Tier, und das wäre, so der TA, auch erst notwendig, wenn es nach einiger Zeit nicht besser wird.
Deswegen wollte ich nun fragen, ob jemand Tipps hat, wie man Ratten am besten von ihren Wunden fernhält, denn ich will, dass das ganze so schnell wie möglich verheilt, die TA hat gesagt, wenn die Wunde sogar größer wird, müsste man sie nämlich sogar nähen und das will ich dem Kleinen niemals antun. :S
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Ratte hat eine Wunde am Bauch..

Ratte hat eine Wunde am Bauch.. - Ähnliche Themen

  • Ratten niesen und haben eine blutige Nase

    Ratten niesen und haben eine blutige Nase: Hallo zusammen :) Wir haben heute unsere zwei Rattenjungs aus dem Tierheim geholt. Der Käfig scheint ihnen soweit zu gefallen, zumindest die...
  • Ratten Männchen kämpfen plötzlich

    Ratten Männchen kämpfen plötzlich: Hallo Leute, Nachdem ich mein altes Ratten Rudel gehen lassen musste, habe ich mir ein neues angeschafft, denn ohne Ratten geht nicht bei mir...
  • Gleichgewichts Problem?

    Gleichgewichts Problem?: Hallo, ich habe ein kleines problem. Ich habe seit circa 2-3 monaten ein Rattenrudel (alles männchen) Mein auslauf für die jungs is so dass sie...
  • Merkwürdige Todesursache

    Merkwürdige Todesursache: Ich bin gerade zu tiefst schockiert. Mein Partner rief gerade an. Meine beiden Ratten Jungs 10 Wochen alt geht's nicht gut. Einer blutet sogar aus...
  • Stirbt meine ratte bald.?

    Stirbt meine ratte bald.?: Heyho its mee Feli... fast ein Jahr ist es jetzt her das meine 4 Lieblings gestorben sind, ich denke immernoch sehr an meine kaninchenbande, und...
  • Ähnliche Themen
  • Ratten niesen und haben eine blutige Nase

    Ratten niesen und haben eine blutige Nase: Hallo zusammen :) Wir haben heute unsere zwei Rattenjungs aus dem Tierheim geholt. Der Käfig scheint ihnen soweit zu gefallen, zumindest die...
  • Ratten Männchen kämpfen plötzlich

    Ratten Männchen kämpfen plötzlich: Hallo Leute, Nachdem ich mein altes Ratten Rudel gehen lassen musste, habe ich mir ein neues angeschafft, denn ohne Ratten geht nicht bei mir...
  • Gleichgewichts Problem?

    Gleichgewichts Problem?: Hallo, ich habe ein kleines problem. Ich habe seit circa 2-3 monaten ein Rattenrudel (alles männchen) Mein auslauf für die jungs is so dass sie...
  • Merkwürdige Todesursache

    Merkwürdige Todesursache: Ich bin gerade zu tiefst schockiert. Mein Partner rief gerade an. Meine beiden Ratten Jungs 10 Wochen alt geht's nicht gut. Einer blutet sogar aus...
  • Stirbt meine ratte bald.?

    Stirbt meine ratte bald.?: Heyho its mee Feli... fast ein Jahr ist es jetzt her das meine 4 Lieblings gestorben sind, ich denke immernoch sehr an meine kaninchenbande, und...