Hund ins Bett?

Diskutiere Hund ins Bett? im Hunde Verhalten und Erziehung Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo, ich wollte mal wissen wie ihr dazu steht, findet ihrs eklig oder ist es für euch völlig okay wenn der hund sich mit euch das bett teilt...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
TIerEngelCHen<3

TIerEngelCHen<3

Registriert seit
17.07.2008
Beiträge
74
Reaktionen
0
Hallo, ich wollte mal wissen wie ihr dazu steht, findet ihrs eklig oder ist es für euch völlig okay wenn der hund sich mit euch das bett teilt.
meine mutter
will es eigentlich nicht aber manchmal kann ich einfach nicht wiederstehen wenn meine hündin mich mit ihren treuen augen anguckt und in mein bett will. also generell habe ich nichts dagegen, aber natürlich nur wenn der hund gepflegt und sauber ist und keine verschmutzungen an pfoten oder sogar after hat. das wäre dann schon eklig...

Liebe Grüße
Ann-Sophie

PS: ich war mir erst nicht sicher ob ich den thread zu haltung oder verhalten und erziehung stecken soll, war mir dann aber doch sicher das es in die hundeerziehung gehört!
 
25.03.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal die Tipps vom Hundeflüsterer gelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem!?
Jackminchen

Jackminchen

Registriert seit
29.11.2007
Beiträge
3.705
Reaktionen
0
Benutz mal die Suchfunktion, es gab schon etliche Threads zu dem Thema ;)

Meine Kleine muss mit ins Bett *GG*
 
Khadija

Khadija

Registriert seit
12.09.2008
Beiträge
2.303
Reaktionen
0
Hallo!
Also meine Hunde dürfen ins Bett.Joy ist ja erst 3 Monate alt,also noch nicht geschlechtsreif.Aber wenn Lea läufig ist,dann darf sie das nicht!^^
Dann versaut sie mir immer die ganze Bettwäsche:?
 
puertoricangirl

puertoricangirl

Registriert seit
25.03.2009
Beiträge
95
Reaktionen
0
unser hund durfte bis vor kurzem ins bett jetzt ist er leider zu groß
 
A

Adam-und-Eva

Guest
Hallo!
Also meine Hunde dürfen ins Bett.Joy ist ja erst 3 Monate alt,also noch nicht geschlechtsreif.Aber wenn Lea läufig ist,dann darf sie das nicht!^^
Dann versaut sie mir immer die ganze Bettwäsche:?
Sorry aber meinst du die Hündin versteht das, einmal darf sie einmal nicht,
da finde ich es schon besser der Hund schläft in seinem Körbchen.

Mein Hund schläft nicht mit im Bett und ist auch ein glücklicher Hund.
( ich schlaf ja auch nicht in seinem Körbchen ):eusa_doh:
 
Kiki2603

Kiki2603

Registriert seit
17.07.2008
Beiträge
2.811
Reaktionen
0
unser hund durfte bis vor kurzem ins bett jetzt ist er leider zu groß
Sorry aber man weiß vorher wie groß ein Hund wird. Dann sollte mal lieber von anfang konsequent das Bett verbieten...


Unsere Hunde dürfen nicht ins Bett.
Weil 1.) ich finde es ekelig, sie kommen matschig rein (retriever eben) und grade Buddy würde sich dann auch so liebend gerne ins Bett legen (hat er mal ne Zeit lang gemacht als ihc nur ein Appartement hatte) und der ganze Sand/Dreck und die Haare im Bett, das muss echt nicht sein. Und das ganze dann mal zwei.
2.) bei zwei großen Hunden hätten wir zu wenig Platz
3.) die Hunde haben tolle Körbe im Schlafzimmer bzw. Kennel, wo sie gerne schlafen.
4.) es gab bei Buddy eine Zeit, wo er das Bett mir gegenüber verteidigt hat, darum geht das bei ihm mal gar nicht...
 
P

Pelle

Registriert seit
24.03.2009
Beiträge
126
Reaktionen
0
Hallo,

mein Hund darf nicht in mein Bett. Ich lege mich auch nicht in seinen Korb. :cool:

LG Pelle
 
Samson

Samson

Registriert seit
30.10.2006
Beiträge
875
Reaktionen
0
Unsree beiden Hunde dürfen nicht ins Bett und auch nicht auf unser Sofa

1. weil viel zu groß
2. viel zu haarig und oft zu dreckig
3. machen sich eh schnell viel zu breit
4. aus erzieherischen Gründen.

Ehrlich gesagt, beanspruchen wir schon ab und zu den Korb bzw. die Decken bzw. draußen die Hundehütten unserer Hunde, aber auch das hat rein erzieherische Gründe, ist notwendig, wenn die Hütten gereinigt werden oder kommt einfach immer dann vor, wenn wir schmusen wollen...

LG Samson
 
snoopybunny

snoopybunny

Registriert seit
16.05.2008
Beiträge
825
Reaktionen
0
Hallo,
meine Kleine hat die Wahl.
Entweder ihr Körbchen oder unser Bett.
Wir haben keine Problem damit ausserdem schläft sie eh nur am Fußende.

LG Alex
 
Smartie

Smartie

Registriert seit
20.05.2008
Beiträge
5.403
Reaktionen
0
Hey,

klar darf Neron auf's Bett, aber meist bevorzugt er sein Körbchen, da kann er
sich so breit machen wie er will, was ich ihm bei meinem Bett nicht erlaube. ;)

Aber er hat eigentlich auch immer die Wahl ob Körbchen oder Bett.
Ich find's auch ehrlichgesagt nicht wirklich so schlimm wenn er mal haart oder so,
er gehört schließlich zur Familie. ;)
 
Ü

Überdosis

Registriert seit
28.01.2009
Beiträge
2.720
Reaktionen
0
Ich hab auch kein Problem damit.
Aber er kommt sowieso nur wenn er Angst hat, wenns donnert oder so ^^
Sonst schläft er auf seiner Hundedecke.
 
Elstertier

Elstertier

Registriert seit
25.06.2007
Beiträge
5.558
Reaktionen
0
Hallo Tierengelchen,

zu diesem Thema gibt es im Moment schon einen aktuellen Thread. Da kannst Du die Meinungen der User sehen, er ist gut besucht :)


https://www.tierforum.de/t59047-hund-im-bett.html
Daher mache ich hier zu.

Grüße
Elstertier
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Hund ins Bett?

Hund ins Bett? - Ähnliche Themen

  • Hund aus dem Bett verbannen

    Hund aus dem Bett verbannen: Guten Morgen, ich muss zugeben heute bin ich mal wieder ziemlich gereizt, weil ich nicht richtig schlafen konnte. Seit einer ganzen Weile wälze...
  • HILFE! Mein Hund geht unerlaubt aufs Bett und Sofa wenn ich nicht da bin.

    HILFE! Mein Hund geht unerlaubt aufs Bett und Sofa wenn ich nicht da bin.: Ich habe einen einjährigen Labradoodle. Wenn keiner im Haus ist, geht unser Hund heimlich in mein Bett oder aufs Sofa. Ich habe es durch Sand und...
  • Mein Hund macht auf einmal in seine Schlafbox

    Mein Hund macht auf einmal in seine Schlafbox: Hallo, mein Hund macht seit ein paar Tagen in seine Schlafbox. Das komische daran ist, dass weder die Box noch das Kissen neu sind. Er hat beides...
  • Wie entwöhne ich dem Hund die Couch und das Bett?

    Wie entwöhne ich dem Hund die Couch und das Bett?: Hallo liebe Leute :D mein Freund hat den Hund schon seit Baby auf und durfte bei ihm auch auf die Couch und mit ihm im Bett schlafen! Nun bin ich...
  • Hunde kommt immer mit zum "Kinder ins Bett bringen", warum???

    Hunde kommt immer mit zum "Kinder ins Bett bringen", warum???: Hi ja mein Beagle "Nobby" muss immer mit kommen wenn ich unsere Kinder(4Jahre und 6Monate)ins bett bringe.dann liegt er im Zimmer und wartet bis...
  • Hunde kommt immer mit zum "Kinder ins Bett bringen", warum??? - Ähnliche Themen

  • Hund aus dem Bett verbannen

    Hund aus dem Bett verbannen: Guten Morgen, ich muss zugeben heute bin ich mal wieder ziemlich gereizt, weil ich nicht richtig schlafen konnte. Seit einer ganzen Weile wälze...
  • HILFE! Mein Hund geht unerlaubt aufs Bett und Sofa wenn ich nicht da bin.

    HILFE! Mein Hund geht unerlaubt aufs Bett und Sofa wenn ich nicht da bin.: Ich habe einen einjährigen Labradoodle. Wenn keiner im Haus ist, geht unser Hund heimlich in mein Bett oder aufs Sofa. Ich habe es durch Sand und...
  • Mein Hund macht auf einmal in seine Schlafbox

    Mein Hund macht auf einmal in seine Schlafbox: Hallo, mein Hund macht seit ein paar Tagen in seine Schlafbox. Das komische daran ist, dass weder die Box noch das Kissen neu sind. Er hat beides...
  • Wie entwöhne ich dem Hund die Couch und das Bett?

    Wie entwöhne ich dem Hund die Couch und das Bett?: Hallo liebe Leute :D mein Freund hat den Hund schon seit Baby auf und durfte bei ihm auch auf die Couch und mit ihm im Bett schlafen! Nun bin ich...
  • Hunde kommt immer mit zum "Kinder ins Bett bringen", warum???

    Hunde kommt immer mit zum "Kinder ins Bett bringen", warum???: Hi ja mein Beagle "Nobby" muss immer mit kommen wenn ich unsere Kinder(4Jahre und 6Monate)ins bett bringe.dann liegt er im Zimmer und wartet bis...